Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er 32 ich 21

Er 32 ich 21

29. Dezember 2010 um 9:22


Na ja also ich habe meinen Freund kennen gelernt und es war für mich Liebe auf den ersten Blick
Ich habe schon eine 3 jährige Tochter aus einer früheren Beziehung er hatte mir damals schon gesagt er will keine Kinder und ist viel unterwegs und dass er nur eine Beziehung mit mir anfängt wenn ich dies akzeptieren könne ich willigte ein!!!

So nun ist es so ich bin ungewollt schwanger geworden es war fast der Welt untergang für ihn wir haben uns dann Tage lang gestritten weil ich dass Baby nicht weg machen lassen wollte bis ich es dann letztendlich am Wheinachtsmorgen verloren habe

Es scheint ihn nicht viel zu interessieren
und dazu kommt noch dass er fast täglich bis zu 10 Stunden bei seinen Kumpels hockt

ich habe mich natürlich beschwert und sein argument war er hätte es mir von anfang an gesagt und er sei immerhin Serbe und kennt dass auch so von zu hause.

Ich kann damit irgendwie nicht leben aber ich kann mich auch nicht trennen dafür liebe ich ihn zu sehr

Mehr lesen

29. Dezember 2010 um 9:35

Das war ja nicht immer so
Er hat mir ja erzählt dass das nicht immer so war dass er immer in seinen letzten Beziehungen sich für die Frauen verdreht hat und dass er es diesmal nicht tut sondern ich mus ihn so nehmen wie er ist
Aber ich war halt der meinung dass sich dass innerhalb der Beziehung etwas ändert aber nix

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2010 um 9:36

Was willst Du Dir noch Gefallen lassen ????
schließe mit ihm ab-noch schlimmer geht nimmer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2010 um 9:45
In Antwort auf heck21

Das war ja nicht immer so
Er hat mir ja erzählt dass das nicht immer so war dass er immer in seinen letzten Beziehungen sich für die Frauen verdreht hat und dass er es diesmal nicht tut sondern ich mus ihn so nehmen wie er ist
Aber ich war halt der meinung dass sich dass innerhalb der Beziehung etwas ändert aber nix


Er ist Serbe??? Und??? Was hat das denn damit zu tun dass er ein verantwortungsloses........ ist? Boah... ich hasse es wenn Männer einfach verantwortungslos und fies handelt und das ganze dann noch auf die Nationalität/Religion oder Eltern/Erziehung schieben!

Also ich seh das eher so, dass er es mit dir gar nicht ernst meint und du ihm relativ egal bist, weil wenn du einem Mann auch nur annähernd was bedeutest dann kann es nicht sein das es ihn nicht interessiert dass ihr euer Baby verloren habt!?!

lg
honey

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2010 um 10:03

Was liebst du
die schlechte Behandlung, die dir wiederfährt. Also wenn er seine Lektion, wie er angeblich sagt, gelernt hat, dann lern du jetzt deine. Und lass sowas nicht mit dir machen.
Überleg , ob es für ein Kind wirklich gut ist bei so einem "Dreamteam" aufzuwachsen. Ich wollte bei euch nicht Kind sein. Und auch wenn Kinder Worte nicht erfassen , sie bekommen die STimmung genau mit. Eltern sind Vorbild und
was lernt dein Kind. Die Mutter wird schlecht behandelt, hält es aber aus. Also was nimmt es für sein Leben mit, "egal wie schlecht ich behandelt werde , ich halte es aus."

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2010 um 11:12

Momenta mal
Also er kümmert sich wirklich ganz toll um meine Tochter wenn er da ist da kann man gar nichts dagegen sagen

Ich bin mir ja auch nicht sicher ob es ihm egal war dass ich dass Baby verloren habe oder ob er sich deswegen mit mir nicht unterhalten konnte

Er ist normalerweise immer dür mich da wenn ich ihn brauche nur da konnte oder wollte er nicht

Und wieso Finger weg von allem östlichen dass hat rein gar nix mit der Nationalität zu TUn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2010 um 11:33
In Antwort auf heck21

Das war ja nicht immer so
Er hat mir ja erzählt dass das nicht immer so war dass er immer in seinen letzten Beziehungen sich für die Frauen verdreht hat und dass er es diesmal nicht tut sondern ich mus ihn so nehmen wie er ist
Aber ich war halt der meinung dass sich dass innerhalb der Beziehung etwas ändert aber nix


Hier gibt es gleich mehrere Dinge, die ich nicht verstehe!

Er hat dir von Anfang an gesagt, dass er auf keinen Fall Kinder will! Und jetzt wunderst Du dich, dass er keine will? Du hast gedacht, er ändert seine Meinung, wenn ihr länger zusammen seid?

Und was ich auch merkwürdig finde...."Ich bin ungewollt schwanger geworden"....
Wie bitte geht das denn???? Wenn ich nicht schwanger werden will, dann gibt es ja genügend Möglichkeiten das zu verhindern.

Und bevor jetzt jemand meint, mich über den Pearl Index jeder einzelnen Verhütungsmethode aufklären zu müssen....ich weiß, dass Verhütung nicht immer 100% sicher ist.
Trotzdem wundert es mich, wie oft Mädels schwanger werden, die es eigentlich gaaaaaaarnicht geplant hatten.

Ich für meinen Teil höre bei dir den erneuten Kinderwunsch schon aus deinem Thread raus.....

Ein Kind zu verlieren, ist etwas ganz schreckliches! Und spätestens jetzt sollte dir klar sein, dass eure Wünsche in komplett verschiedene Richtungen gehen!

Er will keine Kinder!!!!!!

Und du bist noch jung und scheinst mit dem Thema Familienplanung noch nicht abgeschlossen zu haben. Also such dir einen Mann, der die gleichen Wünsche und Bedürfnisse hat wie du!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2010 um 11:40
In Antwort auf sela_12323915


Hier gibt es gleich mehrere Dinge, die ich nicht verstehe!

Er hat dir von Anfang an gesagt, dass er auf keinen Fall Kinder will! Und jetzt wunderst Du dich, dass er keine will? Du hast gedacht, er ändert seine Meinung, wenn ihr länger zusammen seid?

Und was ich auch merkwürdig finde...."Ich bin ungewollt schwanger geworden"....
Wie bitte geht das denn???? Wenn ich nicht schwanger werden will, dann gibt es ja genügend Möglichkeiten das zu verhindern.

Und bevor jetzt jemand meint, mich über den Pearl Index jeder einzelnen Verhütungsmethode aufklären zu müssen....ich weiß, dass Verhütung nicht immer 100% sicher ist.
Trotzdem wundert es mich, wie oft Mädels schwanger werden, die es eigentlich gaaaaaaarnicht geplant hatten.

Ich für meinen Teil höre bei dir den erneuten Kinderwunsch schon aus deinem Thread raus.....

Ein Kind zu verlieren, ist etwas ganz schreckliches! Und spätestens jetzt sollte dir klar sein, dass eure Wünsche in komplett verschiedene Richtungen gehen!

Er will keine Kinder!!!!!!

Und du bist noch jung und scheinst mit dem Thema Familienplanung noch nicht abgeschlossen zu haben. Also such dir einen Mann, der die gleichen Wünsche und Bedürfnisse hat wie du!

Ich wollte ja selbst keins
Ja ich wusste dass er keine will aber darum ging es mir hier gar nicht es war nicht geplant weil ich jetzt in unserer Situation selbst kein Kind wollte sonder erst vielleicht 5 Jahre oder so!!!

Es geht mir darum dass ich hier geschrieben habe ob ich momentan gar nicht weiß ob er mich wirklich liebt so wie er es sagt oder ob es ihm einfach gut in den "Kram" passt weil er im grunde nix für die Beziehung tun muss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2010 um 11:45
In Antwort auf heck21

Ich wollte ja selbst keins
Ja ich wusste dass er keine will aber darum ging es mir hier gar nicht es war nicht geplant weil ich jetzt in unserer Situation selbst kein Kind wollte sonder erst vielleicht 5 Jahre oder so!!!

Es geht mir darum dass ich hier geschrieben habe ob ich momentan gar nicht weiß ob er mich wirklich liebt so wie er es sagt oder ob es ihm einfach gut in den "Kram" passt weil er im grunde nix für die Beziehung tun muss

Ich
hatte selber schon einmal eine Beziehung, mit so einem extremen Altersunterschied. Bei dir taucht dann noch zusätzlich das Problem der ausländischen Mentalität auf.

Ich bin damals bei solchen Sätzen wie "das habe ich schon mit Freundin XY ausprobiert, hat nicht geklappt, mach ich nicht..." regelmäßig ausgerastet.

Aber nun zu deinem Problem, eigentlich ist es doch ganz einfach! Zähl doch einmal auf, was deiner Meinung nach zu einer Beziehung gehört und dann, was du von ihm erhälst! Paßt dein Wunschdenken mit der Realität zusammen? Was macht er denn für dich und eure Beziehung? Wenn ich höre, daß er fast täglich 10 Stunden mit seinen Freunden abhängt, hört sich das für mich an, als wenn er bei dir nur zum Essen, schlafen und Sex vorbeikommt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2010 um 12:00

Wir waren selbst Schuld
Wir hatten an diesem Tag nicht verhütet

Es ist dann halt passiert ich habe mich dafür entschieden und zumal er auf gar keinen Fall dieses Kind wollte war er sich nicht schlüssig. Jeden tag hat er seine Meinung geändert hat mich gefragt ob ich ihn heiraten will ud am nächsten Tag wollte er dann doch alles nicht so ging dass 2 Wochen bis ich ihm gesagt habe dass ich dieses Kind auf jeden fall behalten werde

Aber durch diese ganze Streiterei habe ich es ja dann verloren und natürlich bin ich darüber traurig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2010 um 12:55

Ich muss
bei solchen typen eher daran denken, grade weil ein kind mit im spiel ist das nicht sein eigenes ist, das man einies tages in der bild liest das derjenige das kind misshandelt hat, oder ermordet. bitte nicht persönlich nehmen, ich kenne den menschen nicht und distanziere mich davon über jemanden den ich nicht kenne zu urteilen, ich meine nur das ich öfters solche schlagzeilen lese, wo die frau für "den" typen alles gibt "er" mehr mit sich beschäftigt ist. ich wäre vorsichtig bzw. würde ich mich gar nicht mit einlassen ehrlich gesagt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2010 um 13:17

Wieso
sollte jemand gleich npd anhänger sein, weil er so eine äusserung kund tut? wer keine antwort weiss oder sich angesprochen fühlt kommt immer gleich mit der vergangenheit deutschland raus..
damit haben wir nichts zu tun, schon mal gecheckt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2010 um 15:20

Ich Glaube hier haben einige das Thama nicht verstanden
Hier geht es nicht um die Nationalität sondern um was ganz anderes!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2010 um 15:59

Sorry aber
dieses forum ist so niveaulos/primitiv, da wird es einem schlecht. was hier vom stappel gelassen wird, jetzt nicht nur weil ich meinen sabbel halten soll. sondern allgemein. ähnlich wie hartz 4 tv auf rtl am nachmittag. keine ahnung ob ich hier gekickt werde, aber ich verlasse freiwllig das forum, denn was man hier liest ist ähnlich wie die bildzeitung, geistiger suizid.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2010 um 19:02

Es tut mir sehr leid
das du dein Kind verloren hast. Aber mal ganz realistisch gesehen: Deinen Freund hat das nicht die Bohne interessiert,ihm sind seine Freiheiten und Freunde wichtiger als du.Das wird sich nicht ändern glaub mir!Stell dir also nicht die Frage was zu tun ist sondern handele und trenn dich von ihm!Ihr werdet keine Zukunft haben,dafür seid ihr zu unterschiedlich.Auch wenn du ihn noch liebst,hör jetzt auf deinen Kopf und mach Schluss.Du ersparst dir damit noch viele andere Enttäuschungen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen