Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er 27 - Ich 18?

Er 27 - Ich 18?

10. März 2010 um 19:59

Hey Leute,
ich hab sowas mit Forumseinträgen zu so einem Thema noch nie gemacht, aber ich probiers mal. Am besten fang ich mit meiner Geschichte vermutlich vorne an.

Ich gehe seit etwa 1,5 Jahren regelmäßig zum Sport und kurz nach dem ich in dem Verein angefangen habe zu trainieren hat sich bei mir ein gewisses Interesse an meinem Trainer entwickelt. Er ist 9 Jahr älter (ich bin 18, er ist 27) und war eigentlich so gar nicht mein Typ, aber irgendwas hatte er einfach ... Allerdings war er zu mir immer total abweisend und hat mich nicht wirklich nett behandelt und irgendwann hat sich mein "interesse" verflüchtigt ...
Jetzt, über ein Jahr später, hat sich unser Verhältins total geändert. Ausgelöst wurde das dadurch, dass wir angefangen haben zu chatten. Erst nur über das Training und so unwichtige Smalltalk-Sachen, irgendwann sind unsere Gespräche aber immer privater geworden und man hätte in die Chats einiges reininterpretieren können. Wir haben aber auch immer gesagt, dass unser Verhältins klar geklärt ist. Er ist mein Trainer und fertig. Mehr ist da nicht und mehr darf da auch nicht sein, allein aus dem Grund, dass er eben mein Trainer ist.
Nachdem wir letztes Wochenende zusammen mit einem Haufen anderer Mitglieder aus unserem Verein das Wochenende über bei einem Wettkampf waren, hat er seine Meinung allerdings über mich aber total geändert, wie er mir neulich gesagt hat. Ausgelöst wurde das durch ein Lächeln von mir, als er mich in einer ziemlich aussichtslosen Situation wieder aufgemuntert hat. (Hat er zumindest geschrieben...)
An dem Abend hatten wir dann echt viel Spaß (nicht das, was ihr jetzt vielleiht denk ), ich war irgendwann etwas angeheitert und auf der Rückfahrt zum Hotel hab ich mich dann an seine Schulter gelehnt und es war einfach nur schön. Ich hab mich aufeinmal total wohl und irgendwie "sicher" gefühlt.
Ja und in der Woche darauf hat er mir dann eben erzählt, dass ihm jedes mal das Herz auf geht, wenn er mich sieht und er eigentlich von anfang an Interesse an mir hatte, das aber immer verdrängt hat und es nicht zulassen wollte. Deshalb war er auch immer so abweisend zu mir, weil er mich von sich fern halten wollte. Und wenn ich jetzt so auf die letzten paar Wochen zurück schaue, dann sind da einfach viele Sachen in seinem Verhalten, die aufeinmal einen Sinn machen. Und er schreibt immer so lieb und geht auf mich ein und ich fühl mich einfach verstanden und angenommen und auf alle Fälle hat er es geschafft in mir ein ganz schönes Durcheinander aus zulösen.
Irgendwie entwickelt sich da glaub ich bei mir mehr als nur das Gefühl, dass ich verstanden werde. Jetzt weiß ich "nur" nicht, ob ich das Gefühl zulassen darf, ob das mit uns überhaupt Sinn machen würde (Altersunterschied), ob durch diesen Altersunterschied eben nicht total viele Probleme entstehen könnten ( zum Beispiel ist er selbstständig, ich mach nächstes Jahr erst mein Abitur) oder ob ich überhaupt seinen Erwartungen gerecht werden kann (ich hatte noch nie eine feste Beziehung), Und ich will auch nicht mit seinen Gefühlen spielen, also einfach mal eine Beziehung ausprobieren und mal schauen was draus wird...
Vielleicht könntet ihr mir ja zumindest bei dem Altersunterschiedproblem weiterhelfen, ich wäre euch auf alle Fälle sehr dankbar für eure Antworten, weil ich echt nicht weiß, was ich machen soll ...
Liebe Grüße
Euer
"helplessgirl"

Mehr lesen

11. März 2010 um 20:28

Ich stimme caro da vollkommen zu
denn wir sitzen im selben boot ^^
mein freund ist 37 ich 19 und es ist prima, stress gitb es in jeder beziehung.

liebe ist das einzige was zählt.

27 ist doch noch richtig knackig (wobei man das ja auch mit 37 noch sien kann )

alles gute wünsche ich dir! aber, wenn was draus wird, gib deiner familie/deinen freunden etwas zeit, es zu verstehen.
es ist völlig normal erstmal auf unverständnis etc zu stoßen. mach dir nichts draus, das geht meistens vorüber.

NUR MUT!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2010 um 13:18
In Antwort auf kristy_11927379

Ich stimme caro da vollkommen zu
denn wir sitzen im selben boot ^^
mein freund ist 37 ich 19 und es ist prima, stress gitb es in jeder beziehung.

liebe ist das einzige was zählt.

27 ist doch noch richtig knackig (wobei man das ja auch mit 37 noch sien kann )

alles gute wünsche ich dir! aber, wenn was draus wird, gib deiner familie/deinen freunden etwas zeit, es zu verstehen.
es ist völlig normal erstmal auf unverständnis etc zu stoßen. mach dir nichts draus, das geht meistens vorüber.

NUR MUT!

Warum nicht? Aber kühlen Kopf bewahren
Probiere es... aber achte drauf, dass du einen kühlen Kopf bewarst und dich in nicht verfängst. Jetzt denkst du noch aber wenn er dir den Kopf richtig verdreht hat, könntest du Blind werden und in etwas rein geraten.
Achte drauf, ob er es ernst meint.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2010 um 21:27

Willkomme im Club
Ich bin 16, er wird 26, also fast genau 10 Jahre Unterschied. Ich Liebe ihn seit 1 Jahr ohne, dass sich etwas geändert hat, außer dass er jetzt verlobt und bald verheiratet ist. Jmd einen Tipp für mich?

Ich habe ihn gesehen, und sofort verliebt. Ich weiß um gottes Willen nicht wie das ging, weil ich davor immer geschworen habe, dass es Liebe auf den ersten Blick nicht gibt und dann sowas..

Ich kann ihn einfach nicht vergessen. Würde gerne mit jemandem schreiben, der in der gleichen Lage ist, Alter eigentlich egal.. Wir könnten uns einfach als seelischen Beistand zur Seite stehen. Schreibt mir einfach.

Ganz Liebe, hoffnungsvolle Grüße an alle da draußen, die unglücklic verliebt sind




(Tut mir Leid, dass ich nicht helfen kann)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2010 um 16:50

Das geht...
Hey helplessgirl,

also das mit dem Altersunterschied ist kein Problem, ich weiß in welcher Lage du bist...
hab das selbst schon durchgemacht!
Er ist allerdings 20 Jahre älter als ich...
aber es funktioniert, noch!!!

Wenn du wirklich an ihm interessiert bist, dann stört euch so ein kleiner altersunterschied mit sicherheit nicht
wünsche dir viel glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2010 um 23:23
In Antwort auf kristy_11927379

Ich stimme caro da vollkommen zu
denn wir sitzen im selben boot ^^
mein freund ist 37 ich 19 und es ist prima, stress gitb es in jeder beziehung.

liebe ist das einzige was zählt.

27 ist doch noch richtig knackig (wobei man das ja auch mit 37 noch sien kann )

alles gute wünsche ich dir! aber, wenn was draus wird, gib deiner familie/deinen freunden etwas zeit, es zu verstehen.
es ist völlig normal erstmal auf unverständnis etc zu stoßen. mach dir nichts draus, das geht meistens vorüber.

NUR MUT!

Zustimmung^^
Ich stimme Caro und Bellsche auch zu^^

ich habe auch eine Beziehumg mit einem älteren, er 37 ich 17 und wir hatten bisher noch nie Probleme, wir haben uns noch nicht mal richtig gestritten und sind nun auch schon fast ein halbes jahr zusammen...

also viel glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen