Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er 26 ich 17

Er 26 ich 17

5. Juli 2012 um 17:51 Letzte Antwort: 6. Juli 2012 um 12:47

Ich bin 17 Jahre und hab jemand netten kennengelernt der dieses Jahr 26 wird. Ich hab kein Problem damit, aber er so wie er es mir gesagt hat. Ich bin total durcheinander, vielleicht könnt ihr mir ja mal bitte einen Rat geben.

Also von Anfang an, ich hab vor knapp 4 Wochen mit meiner 'ersten großen Liebe' nach 2 Jahren die Beziehung beendet. Knapp 2 Wochen später hab ich mich das erste mal mit Ihm (26) getroffen und war von Anfang an gleich hin und weg, voll mein Typ und das komplette Gegenteil von meinem Exfreund.
Wir haben am Anfang ziemlich viele sms'n geschrieben und er meinte, dass ich wirklich hübsch bin und das meine eltern stolz sein können so eine Tochter wie mich zu haben. Und er meinte ich bin ein 'Top' Mädel mit super Charakter und als er mich das erste mal gesehen hat, dachte er nur 'WOW'. Nach unserm ersten Treffen hat er dann in den Sms'n immer Prinzessin oder Süße geschrieben. Hat mich natürlich total gefreut sowas zu lesen und hab dann einfach geschrieben das ich ihn gerne näher kennen lernen würde.
Dann kam voll der Schlag, er meinte das er sehr lange darüber nachgedacht hat ob er es mit mir probieren soll und ist zu dem entschluss gekommen das ich ihm zu jung bin, wenn ich 1..2 Jahre älter wäre, wäre das kein Problem meinte er. Ich war so niedergeschlagen und total traurig und hab auch am telefon geweint und er meinte wir können ja gute freunde bleiben. Hab ich gesagt ja klar, weil ich ihn nicht verlieren will. Er ist mir ziemlich ans herz gewachsen in so kurzer Zeit, super Zuhöhrer. Ich hab halt gedacht das er das nicht ernst gemeint hat und sich eh nie wieder meldet. Und dann kam wieder so eine sms mit Prinzessin und ja, Top Frau, Top Charakter pipapo. Hab ich mir natürlich wieder Hoffnung gemacht. Genauso beim telefonieren immer gleich am Anfang ' Ach hallo Prinzessin' und da war ich natürlich wieder total happy das er es sich vielleicht doch anders überlegt haben kann weil er auch meint das er mich nicht vergisst und sich zeit für mich nimmt. Und das er den Tag mit mir sehr schön fand und mir gerne zuhört und so sowas.
Und wir hatten uns eigentlich versprochen das wir kein Wort mehr über das Thema 'Beziehung' verlieren. Und auf einmal find er wieder an, das ich doch dran denken soll das wir nur freunde sind. War ich wieder total am Boden zerstört und er meinte er melde sich in 3 Tagen.
Und dann kam gestern abend eine 'Gute-Nacht' Sms wieder mit Prinzessin.
Achso, weiß nicht ob das wichtig sein könnte auf jeden fall arbeitet er mit meinem Vati zusammen. Und er meint immer wenn wir irgendwie telefonieren oder so das wir total reich sind. Könnte das irgend eine Rolle spielen?

Ich weiß einfach nicht weiter, ich kann mir das nicht erklären, weiß vielleicht einer rat? ich hab überhaupt keine Ahnung was ich noch machen soll! Hat jemand auch schonmal solch einen komplizierten Mann kennengelernt?

Danke schon mal
LG

Mehr lesen

6. Juli 2012 um 10:49

Antwort
Also erstmal wegen dem Altersunterschied: Da würde ich gar nicht das Problem sehen. Da spreche ich auch aus eigener Erfahrung und bei mir ist der Altersunterschied um einiges größer! Aber ich verstehe ihn auch nicht! Er meint, dass Du einen tollen CHarakter hast und eine top Frau wärst, dann meint er aber Du müsstest 1 oder 2 Jahre älter sein.
Das Alter spielt aber meiner Meinung gar keine Rolle. WEnn Du ihm gefällst müsste ihm das Alter doch egal sein und 1 oder 2 Jahre ändern auch nicht wahnsinnig viel! Rede doch mal ihm warum ihn diese 2 Jahre so stören. Vielleicht hat er Angst weil Du noch minderjährig bist, aber da Du über 16 bist brauch er da keine Bedenken haben. Oder er macht sich Gedanken was die Freunde und Familie dazu sagen.
Ich glaube er ist selber ein bisschen durcheinander. Und wenn er sich wirklich fest entschließt, dass ihr nur Freunde seid, dann würde ich ihm sagen, dass er aufhören soll immer Prinzessin und sowas zu sagen, weil es Dir dann wieder Hoffnungen machst und so weiter. Redet einfach nochmal dardrüber um alle Unklarheiten aus dem Weg zu schaffen.

Also ich hoffe ich konnte Dir wenigstens ein bisschen helfen. Und vielleicht wird es ja doch noch was.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juli 2012 um 12:47
In Antwort auf elimar_12334550

Antwort
Also erstmal wegen dem Altersunterschied: Da würde ich gar nicht das Problem sehen. Da spreche ich auch aus eigener Erfahrung und bei mir ist der Altersunterschied um einiges größer! Aber ich verstehe ihn auch nicht! Er meint, dass Du einen tollen CHarakter hast und eine top Frau wärst, dann meint er aber Du müsstest 1 oder 2 Jahre älter sein.
Das Alter spielt aber meiner Meinung gar keine Rolle. WEnn Du ihm gefällst müsste ihm das Alter doch egal sein und 1 oder 2 Jahre ändern auch nicht wahnsinnig viel! Rede doch mal ihm warum ihn diese 2 Jahre so stören. Vielleicht hat er Angst weil Du noch minderjährig bist, aber da Du über 16 bist brauch er da keine Bedenken haben. Oder er macht sich Gedanken was die Freunde und Familie dazu sagen.
Ich glaube er ist selber ein bisschen durcheinander. Und wenn er sich wirklich fest entschließt, dass ihr nur Freunde seid, dann würde ich ihm sagen, dass er aufhören soll immer Prinzessin und sowas zu sagen, weil es Dir dann wieder Hoffnungen machst und so weiter. Redet einfach nochmal dardrüber um alle Unklarheiten aus dem Weg zu schaffen.

Also ich hoffe ich konnte Dir wenigstens ein bisschen helfen. Und vielleicht wird es ja doch noch was.

Vielen dank
Vielen dank nochmal und ja du hast mir geholfen.

Ich versteh das auch nicht. Über das Alter haben wir schon gesprochen und er meinte ''So gerne er sich das vorstellen würde es geht aber nicht weil er da eine Blockade hat''
die blödeste antwort die ich gehört hab und er konnte mir auch nicht erklären wieso, er meinte einfach es geht nicht.

Er is so kompliziert. (
Schreiben Männer sowas wie Prinzessin einfach so bei einer Freundschaft?

Danke nochmal und danke im voraus )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen