Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er,25 will nicht zusammenziehen

Er,25 will nicht zusammenziehen

14. Oktober 2012 um 10:58

Hallo ihr Lieben,
Mein Freund,25 und ich,24 sind seit 6Jahren ein Paar. Da wir beide noch bei den Eltern wohne wollte ich schon längst den ersten Schritt machen und ausziehen.

Am Anfang als alles noch so ein Gerrede war,war mein Freund sehr begeistert von der Idee. Jetzt wo alles ernst wird- blockt er vollkommen hab und hat keine Lust dazu. Er begründet es mit dem Geld.Zuhause könnte er sich sooooo viel sparen- derweil ist er ein Großverdiener und die Miete wären hier nur Peanuts. Ich verstehe es einfach nicht.

Wir sehen uns seit 6Jahren jeden Tag - wir schlafen jeden Tag gemeinsam -auch so läuft die Beziehung perfekt.

Es macht mich ehrlich gesagt traurig wissen zu müssen dass er kurz vor dem Schritt den Schwanz einzieht

Ich meine, wir werden nicht jünger und ich finde es gehört zum Leben dazu auszuziehen und besonders mal unabhängig von den Eltern zu sein.

Es bricht mir das Herz, ich hatte mich so gefreut und aufeinmal heisst es dass er noch warten will und das geld und blah.

Warum ist er auf einmal so?

Liebe grüsse
Purelove

Mehr lesen

14. Oktober 2012 um 11:31

Hallo..
.. Danke für deine antwort! Also getrennt ist gar nix bei uns- da er so viel verdient lädt er mich meist ein (immer möchte ich selber nicht) und ist auch sehr großzügig und spendiert mal was ..

Ja der Grund könnte schon zuhause liege: seine mutter und vater lesen ihm jeden wunsch ab,kochen,räumen auf, ... Er muss gar nichts tun- wirklich nichts.

Ja momentan möchte er weder heiraten noch kinder - ich möchte aber schon in den nächsten Jahren heiraten und kinder und nicht erst wenn ich 40bin

Vllt hast Du recht und ich sollte mal darüber zu reden beginnen - aber kaum fang ich mit dem wort Wohnung an verdreht er die augen und ist genervt

Ich denke wenn er nicht mal in dem Alter bereit zu ist ne Wohnung zu nehmen wie groß wird dann wohl die Tortur wenn ich Heiraten oder gar kinder will

Ich liebe ihn und deswegen sehe ich über ganze ständig hinweg ..
Ich spiele auch mit dem Gedanken mir alleine eine 2Zimmer Wohnung zu beschaffen und sehen wie es dann wird und er reagiert

Ich weiß gar nichts..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2012 um 1:41

Dasselbe Problem...
Huhu,

hatte dasselbe Problem... ich wohn seit 2 Jahren alleine in einer 70qm wohnung. mit meinem freund war ich fast 4 Jahre zusammen er wohnt auch noch bei seinen eltern. Und ich wollte unbedingt mit ihm zusammenziehen, aber er hat auch nur abgeblockt, heiraten und familie konnte er sich auch nicht vorstellen.... Nachdem er dann meiner Mutter erzählt hat, dass er sich nicht vorstellen kann mit mir zusammenzuziehen hab ich für mich die Konsequenz gezogen, dass es für mich nicht der richtige Mann ist und hab schluss gemacht.
Es war nicht leicht, aber jetzt nach 2 monaten gehts...

Najam er nähert sich mir wieder an, und will mich unbedingt zuurück, aber ich weiß nicht....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2012 um 16:21


Was ist das denn für ein Kerl. Wohnt mit 25 Jahren noch "oben bei Mutti", verdient sein eigenes Geld und will dann nach 6 Jahren Beziehung nicht mit dir zusammen ziehen? Hört sich eher nach einem 19jährigen an. Seine Argumente klingen für mich nur nach Ausreden. Wenn man zusammenzieht spart man ja schliesslich auch, Miete und andere Kosten können geteilt werden usw. Oder verdienst du kein eigenes Geld...?

Ich würde früher oder später ihm klipp und klar sagen, dass du zusammenziehen willst. Und wenn er sich nach 6 Jahren, was wirklich schon eine lange Zeit ist, weiterhin querstellt muss er sich halt überlegen was ihm wichtiger ist. Ein paar Euro zu sparen oder ein Leben mit dir.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen