Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er 15, Ich 18??

Er 15, Ich 18??

20. August um 22:59

Hallo,
ich habe vor ein Paar Wochen einen Jungen in einem Freizeitcamp kennengelernt, der allerdings erst 15 ist. Für sein Alter sich aber sehr reif verhält und ich wirklich bessere Unterhaltungen mit ihm führen kann als mit vielen anderen Jungs in meinem Alter.
Wäre es sehr komisch wenn wir eine Beziehung miteinander führen? Ich bin 18 und wir werden bei im Januar 19, bzw. 16.

Danke schonmal <3

Mehr lesen

21. August um 18:55
In Antwort auf vyrele

Hallo,
ich habe vor ein Paar Wochen einen Jungen in einem Freizeitcamp kennengelernt, der allerdings erst 15 ist. Für sein Alter sich aber sehr reif verhält und ich wirklich bessere Unterhaltungen mit ihm führen kann als mit vielen anderen Jungs in meinem Alter.
Wäre es sehr komisch wenn wir eine Beziehung miteinander führen? Ich bin 18 und wir werden bei im Januar 19, bzw. 16.

Danke schonmal <3

Ich finde das voll ok. Wieso sollte der Mann immer der ältere sein? Ist doch schön wenn ihr ineinander verliebt seid

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

21. August um 22:00

rein rechtlich kein Prolbem

warum nicht? wenn es passt, dann passt es ^^
Liebe kennt kein Alter

sollte sich mehr daraus entwicklen, würde ich aber dennoch mal schauen die Eltern kennenzulernen. Bei Minderjährigen sind diese doch noch eine wichtige Instanz ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August um 23:58

Verstehe nicht wo das Problem dabei sollte, sind immerhin nur 3 Jahre 

1 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

22. August um 0:40

probleme seitens von???
per Gesetz ist es erlaubt
und
sogar wenn die Eltern nicht einverstanden sind, können die keine so großen Probleme verursachen

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

22. August um 12:13

Danke für die lieben Antworten <3
Seine Mutter habe ich vor ein paar Tagen kennengelernt und da wurde auch ein Gespräch geführt. Sie scheinte damit gut umgehen zu können, hatte aber natürlich auch sorgen aber ja
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August um 13:25
In Antwort auf vyrele

Danke für die lieben Antworten <3
Seine Mutter habe ich vor ein paar Tagen kennengelernt und da wurde auch ein Gespräch geführt. Sie scheinte damit gut umgehen zu können, hatte aber natürlich auch sorgen aber ja
 

na dann    alles gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August um 16:19

Also ich weiß nicht ob das viel hilft zu meiner Person, aber ich bin niemand der Nächte durchfeiert, oder lange irgendwo weg ist, ich bin glaube ich ein sehr ruhiger Mensch in der Hinsicht.. etc.

Darüber mache ich mir keine Sorgen und mit den Einschränkungen der Eltern, weil es mir sehr wichtig ist, dass sollte diese Beziehung zustande kommen, das seine Mutter sich wohl fühlt und dass sie mir vertrauen kann. Gerade als ältere Person in der Beziehung möchte ich gerne, dass sie mir da vertrauen kann, weswegen ich mich an alle Einschränkungen definitiv halten würde.

Mein Problem ist wirklich eben der Altersunterschied in unserem Alter. Sollte er jetzt 17 sein und ich vielleicht 20 wäre das für mich ein viel viel kleineres Problem. Mit 16 wäre ich auch schon tausendmal zufriedener persönlich. Nur dann ist die andere Frage: Machen die 4/5 Monate wirklich so einen großen Unterschied? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August um 17:30

Na wenn es nur am Feiern oder am Reisen liegt dann wartet man da halt noch ein bis zwei Jahre

kein Grund es nicht zu versuchen

2 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

22. August um 19:49
In Antwort auf vyrele

Also ich weiß nicht ob das viel hilft zu meiner Person, aber ich bin niemand der Nächte durchfeiert, oder lange irgendwo weg ist, ich bin glaube ich ein sehr ruhiger Mensch in der Hinsicht.. etc.

Darüber mache ich mir keine Sorgen und mit den Einschränkungen der Eltern, weil es mir sehr wichtig ist, dass sollte diese Beziehung zustande kommen, das seine Mutter sich wohl fühlt und dass sie mir vertrauen kann. Gerade als ältere Person in der Beziehung möchte ich gerne, dass sie mir da vertrauen kann, weswegen ich mich an alle Einschränkungen definitiv halten würde.

Mein Problem ist wirklich eben der Altersunterschied in unserem Alter. Sollte er jetzt 17 sein und ich vielleicht 20 wäre das für mich ein viel viel kleineres Problem. Mit 16 wäre ich auch schon tausendmal zufriedener persönlich. Nur dann ist die andere Frage: Machen die 4/5 Monate wirklich so einen großen Unterschied? 

Wenn du ihn wirklich liebst und dir auch wirklich sicher bist dass er der richtige ist und reifer ist als alle anderen jungs in seinem alter dann ... auf sein Alter. Liebe kennt kein Alter (und auch keine Grenzen) 

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram