Home / Forum / Liebe & Beziehung / Enttäuschung

Enttäuschung

11. Januar 2010 um 12:39

Hallo Leute!
Bin zum ersten mal in einem solchen Forum,aber ich denke es ist an der Zeit, mal meine Probleme zu berichten.

Ich habe vor einem halben Jahr meine Nachbarin kennengelernt und bin nun seit knapp 4 Monaten mit ihr zusammen, doch es gibt immer nur Probleme.

Ich weiss gar nicht wo ich anfangen soll.
Damit ihr euch ein Bild machen könnte, erzähl ich euch einfach mal aus dem Stehgreif....
Also meine Freundin ist chronisch Krank und macht seit 1/1/2 Jahren nicht viel. Sie sitzt zu hause rum,schläft den halben Tag und hat nun seit 1 Monat einen neuen Nebenjob.Ich gehen jeden Tag zur Schule ( schulische Ausbildung und jeden Tag nebenbei arbeiten. Insgesamt 12 Stunden...

Ich habe sie mal vor Monaten gefragt ob sie mir nich mal ein wenig helfen könnte. Sie hat mir dann Hilfe zugesagt, aber sie kam nicht. Als ich sie darauf angsprochen habe, hat sie sich entschuldigt mit der Begründung" vergessen".
Nun ja mein Leben ist einfach ein wenig stressig. Dazu kommt, dass ich in einer Wg wohne, mit Mitbewohner und seine Freundin machen sehr oft Party, das heißt in der Woche gibt es schon mal ne Party mit Bier, Vodka etc...Da ich aber schulisch und beruflich Stress habe,lass ich mich auf die Party nicht ein. Da meine Freundin einen Freund von mir kennt, der auch schon im Puff war, denkt sie ich hätte sowas auch schon mal gemacht und stellt mich dar als sie ich krank( ich habe am arm einen Blutschwamm,sie fragt mich ob ich krank sei und wie lange ich den habe...Ich bekomm Ausschlag im Gesicht und sie fragt"bist du schwer krank". Sie bekommt Ausschlag auf dem Arm und fragt" Sind das Aidspocken" Das ist so krass für mich und solche Anschuldigungen tun weh!

Sie sagt, sie mag meinen Freundeskreis nich,aus dem Grund ist sie letztens aus dem Fenster nach hause gegangen um ja keinen anderen meiner Freunde zu begegnen...KrasS?

Insgesamt kommt noch viel mehr dazu, ich habe das Gefühl sie ist sehr eifersüchtig was sie jedoch abstreitet. Sie hat letztens mein Handy durchleutet, das heißt ALLE Empfangenen und ALLE gesendeten Nachrichten gelesen + Anrufe. Ich mein das ist doch kein Vertrauen?

Sie will das ich Rücksicht nehme aufgrund ihrer Krankheit, doch sie will alles am liebsten über Msn klären. Den direkten Kontakt meidet sie, weil sie sagt" ich brauche viel Zeit für mich..."Wir sehen uns jeden 2ten Tag,das reicht mir auch,aber wenn wir uns sehen in der Regel für 2 Stunden dann will sie nach hause...Sie schläft nicht mal hier.das döch lächerlich, ich bin 24 und kann selbst entscheiden.

Nun hat sie mich vor 2 Tagen geküsst und es war alles schön.
Gestern das gleiche Spiel. " Ich bin mir so unsicher, dein Leben und deine Freund sind so komisch, ich weiss nich ob ich das alles will"
SIE IST ABER MIT MIR ZUSAMMEN UND NICHT MIT MEINEN FREUNDEN...

Kann mir jmd einen Tipp geben?
Ich würd sie gerne in den Wind schießen,aber ich hab sie einfach echt gerne...

Danke euch

Mehr lesen

11. Januar 2010 um 18:14

Hmm
hmm schwierig. Aber ich denke sie möchte nur jemanden der für sie da ist und sich um sie kümmert. Der ihr in ihr situation sagt wie sehr er sie liebt und braucht. Ich denke nur die Zuneigung möchte sie. Und das jetzt von dir. Naja ist klar das man nicht gleich mit jedem auskommen kann. Aber naja aus dem Fenster zu steigen um Leuten nicht begegnen zu müssen find ich nur ein bisschen komisch und auch kindisch. Und naja mit der Eifersucht entweder sie hat so schlechte Erfahrungen gemacht oder sie ist es einfach ohne Grund krankhaft....
Mit den Freunden kann man sich doch mal treffen und was zusammen machen dann lernt man sich auch besser kennen und alle Freunde kann sich ja nicht unsymphatisch finden oder? Und wenn sie dir nicht glauben kann, dass du treu bist und auch wegen dem Kontrollieren dann hat sie ein Problem zu vertrauen oder ist mit sich selber vielleicht nicht zufrieden...

Vielleicht redest du einfach mal mit ihr darüber. Und das persönlich zuzweit alleine, dann siehst du auch ihre Reaktion ob ihr wirklich was an der Beziehung und an dir liegt. Vielleicht probierst du es zwei mal mit ihr in Ruhe zu reden. Siehst ja dann die Reaktion und dann kannst du entscheiden, was für dich das beste ist, ob du das noch möchtest.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper