Home / Forum / Liebe & Beziehung / Enttäuscht - weiß nicht was ich machen soll!!!

Enttäuscht - weiß nicht was ich machen soll!!!

28. Mai 2010 um 10:06

Hallo Zusammen!

Brauche dringend Eure(n) Hilfe / Rat. Weiß absolut nicht was ich machen bzw. wie ich mich verhalten soll! Hoffe der relativ lange Text schreckt Euch nicht ab ihn zu lesen!

Folgende Situation: Habe vor einigen Wochen entdeckt, dass mein Freund im Internet auf irgendwelche Pornoseiten geht. Finde ich grundsätzlich nicht superschlimm (Männer halt), habe ich außerdem auch schon gemacht. Vor ein paar Tagen ergab sich folgende Situation:
Bin aus dem Garten reingekommen und wollte ins Arbeitszimmer wo mein Freund war. Die Tür war von innen abgeschlossen was er schon mal macht, da die Tür nicht einrastet und er nicht von den Katzen beim Arbeiten gestört werden will. Sobald ich aber die Klinke runterdrücke macht er sie auf, das dauert wenn`s hochkommt 10 Sek. Diesmal passierte aber gar nichts und die Tür ging auch nicht auf. Hab dann ein paar Sekunden gewartet und die Klinke noch mal runtergedrückt und sehr ungeduldig/ärgerlich hallo gerufen (hatte dabei schon so`n komisches Gefühl im Bauch). Daraufhin habe ich so raschelgeräusche vernommen und es dauerte noch eine Weile bis die Tür aufging, mein Freund sich wieder an den Schreibtisch setzte mit Schweißperlen auf der Stirn, total nervös und offener Hose! Denke das spricht schon für sich Habe ihn dann gefragt warum das so lange gedauert habe und wie er eigentlich aussehe. Ihm wäre halt warmSo`n Schwachsinn, er ist nicht der Typ der unter normalen Umständen schnell Schweißperle auf der Stirn stehn hat!!!. Hab dann gesagt ich glaub im nicht, sondern ich denke, dass er vorm PC gesessen, sich Pornobilder angesehen und sich einen runtergeholt hat. Er meinte daraufhin ich würde spinnen. Ich bin mir aber absolut sicher, dass es so war. Kennt ihr das, ihr wisst das was so war, könnt es aber nicht beweisen? Ich bin bestimmt nicht so eine von den Frauen die hysterisch werden und vollkommen ausflippen wenn sich Ihr Freund / Mann sich einen runterholt, das schlimme für mich ist folgendes: mein Freund ist ein Sexmuffel. Ich bin grundsätzlich diejenige die mehr Sex möchte, was ja auch eher ungewöhnlich ist. Er meint, das wäre bei im schon immer so gewesen, er hätte halt nicht so`n starkes Bedürfnis nach Sex. Wenn wir dreimal im Monat Sex haben, ist das viel. Ich leide da sehr drunter und es fehlt mir total! Jetzt frage ich mich, wenn er geil ist, warum kommt er nicht zu mir oder kann er sich nur an Pornos aufgeilen? Bin total enttäuscht und traurig. Das schlimmste aber ist, dass ich mich durch diese Situation zu was hinreißen lassen habe, was ich sonst nicht mache würde. Er führt so ne Art Tagebuch, dass er auch schon mal rumliegen lässt. Ich gucke da auch nicht rein, denn das sind ja seine privaten Gedanken. Da ich mir aber soooo sich war, dass ich recht hatte mit der Einschätzung der Situation, habe ich heute morgen bei dem Tag nachgesehen an dem das war und es stimmt! Fühl mich jetzt total mies weil ich in seinem Buch geguckt habe, den das ist ja auch ein Vertrauensbruch. Würde ihn so gerne darauf ansprechen warum er mich angelogen hat, aber ich kann ja nicht sagen dass ich weiß das es stimmt, weil ich in seinem Buch nachgesehen habe. Weiß nicht was ich machen soll, bin so enttäuscht, traurig und auch wütend weil er mich ja auch angelogen hat.

Bitte, bitte könnt ihr mir möglichst schnell Eure Meinung sagen?

Tausend Dank!

Mehr lesen

28. Mai 2010 um 11:53

Ohne Titel
Vielen lieben Dank für Deine schnelle Antwort!

Es ist ja nicht so, dass wir noch nie über das Thema Sex geredet haben, im Gegenteil. Ich bin da sehr locker und auch offen für allesmögliche. Das weiß er auch und deshalb verstehe ich auch nicht, daß er sich nicht äußert (falles es das ist). Das Problem ist nur, dass er vieles mit sich selbst ausmacht und sich da oft sehr schwer tut sich zu öffnen. Ansonsten ist unsere Beziehung prima, sind jetzt vier Jahre zusammen, leben auch zusammen und kommen echt gut miteinander klar. Er ist der liebste Mensch den ich kenne. Deshalb bin ich ja auch so traurig und enttäuscht. Möchte ja auch gerne mit ihm reden, weiß nur nicht wie ich`s angehen soll, denn er denkt ja, dass ich das nur vermute und weiß nicht das ich es auch weiß.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper