Home / Forum / Liebe & Beziehung / Enttäuscht - rache nehmen oder was sonst tun?

Enttäuscht - rache nehmen oder was sonst tun?

17. März 2012 um 18:14 Letzte Antwort: 25. März 2012 um 21:19

hallo. ich hoffe sehr dass mir jemand weiterhelfen kann. folgendes ist mein problem :

ich war mit meinem freund ein jahr zusammen, es war alles gut... dann hat er sich von mir getrennt und wir sind freunde geblieben. wir haben noch ein ganzes jahr lang zusammen sachen unternommen und ab und zu wär es fast wieder dazu gekommen dass wir wieder zusammen sind aber er hat dann wieder einen rückzieher gemacht. trotzdem hielten wir kontakt. seit zwei monaten werde ich jetzt ignoriert, und das obwohl er gesagt hat er braucht nur ein wenig abstand. das letzte was ich von ihm gehört habe war, dass er zur zeit sehr viel stress mit der arbeit usw. hat und deshalb leider keine zeit hat um nachzudenken oder sonstiges. er reagiert auf nichts und hat sogar ein mal gesagt ich sei das aller letzte und es gäbe und hat nie etwas gutes an mir gegeben. jetzt hat er eine neue, was mich auch nit sonderlich stört. nur die art und weise mich zu ignorieren und zu sagen er habe keine zeit usw. stört mich sehr. es hat mich wirklich sehr verletzt was er mir gesagt hat und dass er mich ignoriert und sich nicht ein mal eine halbe stunde zeit nehmen kann um wenigstens halbwegs vernünftig weiter zu machen. diese situation ist wirklich schwierig, vorallem weil wir im selben ort wohnen, er mein nachbar ist und wir zum großteil die selben freunde haben.
ich verstehe einfach nicht wie er mich so herzlos behandeln kann, obwohl er weiß dass es mir dabei nicht gut geht und er nicht ein mal zurück nimmt dass es an mir keine einzige gute sache gibt.
ich weiß nicht was ich jetzt noch tun soll, ich kann nirgends mehr hingehen weil mir das zu viel ist wenn ich ihm irgendwo begegne und ich nicht ein mal ein hallo zu hören bekommen.
soll ich mich einfach irgendwie rächen? das will ich eigentlich nicht. ich will nur ein vernünftiges gespräch damit man sich zumindest in zukunft wieder grüßen und ansehen kann. zu einer freundin hat er gesagt er würde mir wünschen dass ich klar komme und weiter machen kann. aber warum will er dann nicht mit mir sprechen, warum tut er mir das dann alles an?
gibt es vllt. doch eine möglichkeit, dass ich ihn dazu bringe sich mit mir auszusprechen?

Mehr lesen

18. März 2012 um 10:45

...
hat denn niemand einen rat was ich tun könnte? wie ich vllt mit ihm in kontakt treten könnte? es geht mir von tag zu tag schlechter und das auch körperlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. März 2012 um 15:24

Viel dank...
... für deine antwort. mir ist auch klar, dass ich es mit jeder sms nur noch schlimmer mache, aber es fällt mir einfach schwer nicht zu versuchen ihn zu erreichen. vllt. auch weil ich denke dass, er mich sonst völlig vergisst und nicht mal mehr weiß, dass ich existiere oder überhaupt jemals in seinem leben war.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. März 2012 um 16:30

Bei mir ähnlich
mache grad ne ähnliche situtation durch..wohnen im selben ort haben gemeinsamen guten kumpel..gesten nacht ne sms dann reagiere ich weil er viel mist gemacht hatt mal aus rache und es steht die sms war anscheinend nicht für mich... er hatt sich gerächt..wir hatten einen 2ten versuch gestartet aber durch bestime sachenwar das vertrauen kaputt...auf einmal sieht man nur das negative.. ich versteh dein gefühl, das ihr dazu noch nachbarn seit ist ja noch schwieriger.also ich möchte ihn auch nicht sehen.. es tut weh warum tut man sich das an. und warum das frage ich mich bis heute auch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. März 2012 um 16:49
In Antwort auf jahel_12529838

Bei mir ähnlich
mache grad ne ähnliche situtation durch..wohnen im selben ort haben gemeinsamen guten kumpel..gesten nacht ne sms dann reagiere ich weil er viel mist gemacht hatt mal aus rache und es steht die sms war anscheinend nicht für mich... er hatt sich gerächt..wir hatten einen 2ten versuch gestartet aber durch bestime sachenwar das vertrauen kaputt...auf einmal sieht man nur das negative.. ich versteh dein gefühl, das ihr dazu noch nachbarn seit ist ja noch schwieriger.also ich möchte ihn auch nicht sehen.. es tut weh warum tut man sich das an. und warum das frage ich mich bis heute auch

Das mit dem vertrauen
wird wohl wirklich so sein. trotz der ganzen ignorier-sache sehe ich aber weiterhin auch noch viel gute dinge an ihm. aber ich weiß nicht ob er noch welche an mir sieht. es kann doch nicht sein dass man einen menschen mit dem man ein mal so vertraut war nur noch verachtet, dass kann und will ich einfach nicht glauben...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. März 2012 um 18:10

Meine eig erfahrung
das ist die situation die ich vor ca 2jahren hatte.mein ex aber auch vater merines 3jährigen sohnes hatte auf einmal eine freundin...er hat sie immer noch..bei uns ist ein kind..wir verstehen uns gut..was sie nicht so gut findet aber durch das gemeinsame kind ghet es nicht anders..ich habe mir hilfe suchen müssen beratungsstelle... im nach hinein hattes uns was gebrwcht vieles haben wir aber alleine im nach hinein hin bekomm..aber der ratschlag von jdm anderes da ist was dran.. und jetzt muss ich auch bei meinem ex freund eisern sein....es tut weh, gefühle sind bei mir noch da zu meinem ex.wir sind seit ende febr auseinander, der 2te versuch ist durch mangelndes vertrauen und vorgeschichte fehl geschlagen.. ich nuss abwarten,, bei mir hab ich allerdings nicht viel hofnung deshalb weiss ich ja wie es weh tut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. März 2012 um 18:42
In Antwort auf jahel_12529838

Meine eig erfahrung
das ist die situation die ich vor ca 2jahren hatte.mein ex aber auch vater merines 3jährigen sohnes hatte auf einmal eine freundin...er hat sie immer noch..bei uns ist ein kind..wir verstehen uns gut..was sie nicht so gut findet aber durch das gemeinsame kind ghet es nicht anders..ich habe mir hilfe suchen müssen beratungsstelle... im nach hinein hattes uns was gebrwcht vieles haben wir aber alleine im nach hinein hin bekomm..aber der ratschlag von jdm anderes da ist was dran.. und jetzt muss ich auch bei meinem ex freund eisern sein....es tut weh, gefühle sind bei mir noch da zu meinem ex.wir sind seit ende febr auseinander, der 2te versuch ist durch mangelndes vertrauen und vorgeschichte fehl geschlagen.. ich nuss abwarten,, bei mir hab ich allerdings nicht viel hofnung deshalb weiss ich ja wie es weh tut

Ja es tut echt verdammt weh...
und meine hoffnungen werden auch immer kleiner... weil einfach gar keine reaktion kommt und es jetzt doch schon eine ganze weile so ist. irgendwie ist man einfach machtlos dagegen. jedoch will ich mir noch einen funken hoffnung behalten.
... und dann heißt es immer wir freuen wären nicht zu verstehen, aber im gegensatz zu den männdern würden wir doch wenigstens reden...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. März 2012 um 18:58

Frauen denken männer denken
ja da hast du wohl recht wir würden ja wenigesten reden..und die hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.warte ab was die zeit bringt...um so mehr du ihm schreibst oder dich meldest um somehr kann es anrichten...er wird irgendwann evtl nummer wechseln...aber wenn ihr euch seht dann kann man doch wirklich hallo sagen...
meie einstellung ist kämpf zwar um dein gefühl und was dir wichtig ist aber lasse nicht alles mit dir machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. März 2012 um 19:07
In Antwort auf jahel_12529838

Frauen denken männer denken
ja da hast du wohl recht wir würden ja wenigesten reden..und die hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.warte ab was die zeit bringt...um so mehr du ihm schreibst oder dich meldest um somehr kann es anrichten...er wird irgendwann evtl nummer wechseln...aber wenn ihr euch seht dann kann man doch wirklich hallo sagen...
meie einstellung ist kämpf zwar um dein gefühl und was dir wichtig ist aber lasse nicht alles mit dir machen

Da hast du recht.
ich werde jetzt versuchen mich so gut es mir gelingt zurückzunehmen. eine antwort werde ich nämlich so plötzlich vermutlich nicht bekommen. vllt. merkt er ja dann, dass ich mich bemühe ihn zu verstehen und er wird es umgekehrt dann hoffentlich auch. ich hoffe es einfach so sehr...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. März 2012 um 22:03

Du Arme ...
Du musst verstehen , das heute viele Männer sich geändert haben . Ich finde du solltest ihm auch versuchen zu Ignorieren und dich ablenken . Das beste was ich kenne ist einen neuen Partner zu finden , dann vergisst man auch den anderen viel schneller , ist meiner Ansicht nach das beste Schmerz Mittel gegen EX - Liebeskummer . Ich hatte mal eine ähnliche Situation wie du , nur das er mich nicht Ignoriert hat . Irgendwann habe ich auch gemerkt das er sich seltener Gemeldet hat , obwohl wir noch Freundschafftlichen Kontakt bis heute noch haben , will er keine feste Bindung oder so obwohl ich es mir gerne Gewünscht hätte , aber man kann keinem dazu zwingen , wenn er nicht will ! Leider ... Geschenke kaufst du nicht für dich sondern kriegst es . So nach dem Motto . Ich wünschte mir auch das die Männer Welt anders ticken würde , aber es ist leider so wie es ist .
Ich wünsche dir alles gute und vergiss ihm ganz schnell

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2012 um 17:35
In Antwort auf csilla_12650090

Du Arme ...
Du musst verstehen , das heute viele Männer sich geändert haben . Ich finde du solltest ihm auch versuchen zu Ignorieren und dich ablenken . Das beste was ich kenne ist einen neuen Partner zu finden , dann vergisst man auch den anderen viel schneller , ist meiner Ansicht nach das beste Schmerz Mittel gegen EX - Liebeskummer . Ich hatte mal eine ähnliche Situation wie du , nur das er mich nicht Ignoriert hat . Irgendwann habe ich auch gemerkt das er sich seltener Gemeldet hat , obwohl wir noch Freundschafftlichen Kontakt bis heute noch haben , will er keine feste Bindung oder so obwohl ich es mir gerne Gewünscht hätte , aber man kann keinem dazu zwingen , wenn er nicht will ! Leider ... Geschenke kaufst du nicht für dich sondern kriegst es . So nach dem Motto . Ich wünschte mir auch das die Männer Welt anders ticken würde , aber es ist leider so wie es ist .
Ich wünsche dir alles gute und vergiss ihm ganz schnell

Ablenken ist leiter gesagt...
... als getan . vor allem wenn man den ganzen tag nichts anderes im kopf hat als die ganze geschichte, ganz egal ob ich zu hause sitze auf der uni oder beim shoppen bin. und ein neuer wird sich wohl auf so einen trauerkloß wie mich wohl eher kaum einlassen .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2012 um 11:24

Die zeit für diese antwort
hättest du dir sparen und damit es sinnvolles anfangen können!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2012 um 11:46

Seh ich genauso
sehe ich genauso, mit der antwort hab mir dazu auch schon meinen teil gedach, das ist schon krank

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2012 um 14:06

Jemand anderen finden...
...wäre es diesen Menschen gegenüber fair, wenn man sich mit einen neuen Menschen "ablenkt", wie hier von jmd geschrieben wurde?

Damit würde man sich aus meiner Sicht auf die Stufe des Mannes von der Texterin stellen. Das hat doch jmd mit Herz gar nicht nötig! Finde ich!

Tipp: Sport treiben, Lesen, alles ist erlaubt, was einem Spaß macht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2012 um 15:28
In Antwort auf isador_12326117

Jemand anderen finden...
...wäre es diesen Menschen gegenüber fair, wenn man sich mit einen neuen Menschen "ablenkt", wie hier von jmd geschrieben wurde?

Damit würde man sich aus meiner Sicht auf die Stufe des Mannes von der Texterin stellen. Das hat doch jmd mit Herz gar nicht nötig! Finde ich!

Tipp: Sport treiben, Lesen, alles ist erlaubt, was einem Spaß macht!

Einen anderen
finden möchte ich im moment auch gar nicht. da bin ich ganz deiner meinung ... dabei wäre ich nicht ehrlich zu mir selbst und auch nicht zu dem anderen mann. ich glaube das ist für mich erst möglich, wenn ich mit dem ganzen abgeschlossen habe... und dazu brauche ich eben ein gespräch... auch wenn es das letzte gespräch sein wird.
zu dem thema "alles was einem spaß macht": ich gehe im moment sehr oft shoppen... nur leider wirkt sich das sehr negativ auf meinen kontostand aus . und all zu lange hält die freude über meine beute nicht an, wenn ich dann wieder daran denke, dass mir all die hübschen, neuen sachen auch nicht helfen um ein gespräch zu erreichen oder einfach alles zu vergessen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2012 um 16:40
In Antwort auf addie_12491068

Einen anderen
finden möchte ich im moment auch gar nicht. da bin ich ganz deiner meinung ... dabei wäre ich nicht ehrlich zu mir selbst und auch nicht zu dem anderen mann. ich glaube das ist für mich erst möglich, wenn ich mit dem ganzen abgeschlossen habe... und dazu brauche ich eben ein gespräch... auch wenn es das letzte gespräch sein wird.
zu dem thema "alles was einem spaß macht": ich gehe im moment sehr oft shoppen... nur leider wirkt sich das sehr negativ auf meinen kontostand aus . und all zu lange hält die freude über meine beute nicht an, wenn ich dann wieder daran denke, dass mir all die hübschen, neuen sachen auch nicht helfen um ein gespräch zu erreichen oder einfach alles zu vergessen.

Richtig...
...erkannt, es ist wichtig sich selbst treu zu bleiben.
Shoppen, ja das ist auch gut.

Ich kann Dich gut verstehen, dass ein Gespräch für die Verarbeitung der Enttäuschung über die Trennung wichtig ist, jedoch kann man niemanden dazu zwingen.

Es liegt an einem selbst, was man aus seiner Situation macht.

Solche Leute, wie der Ex, gibt es leider zu viele auf dieser Welt, auch Frauen.

Ich denke, es ist wichtig, dass man nicht dauernd sich die W-Fragen stellt, sonst endet das irgendwann in der Sackgasse und geht daran zugrunde.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. März 2012 um 12:39
In Antwort auf addie_12491068

...
hat denn niemand einen rat was ich tun könnte? wie ich vllt mit ihm in kontakt treten könnte? es geht mir von tag zu tag schlechter und das auch körperlich.

An
deiner stelle würde ich mal meinen stolz auspacken und ihm ganz sicher nicht noch hinterherweinen
er will nicht mit dir reden...punkt...wieso, weshalb, warum er das tut,ist völlig egal...ihr seid kein paar mehr und er hat jetzt eine neue freundin...aus sicht der neuen freundin ist es das beste,was er machen konnte...keinen kontakt mehr zu dir.
du hast es selber gesagt,es ist fast wieder dazu gekommen,dass ihr zusammengekommen wärt...das liegt ganz sicher auch daran,dass du ihm immer wieder signale gegeben hast,dass du wieder gern mit ihm zusammensein willst.
für eine neue freundin geht das in der ersten zeit garnicht...die ist sicherlich eifersüchtig und das wohl nicht zu unrecht...
wenn sich die beziehung zwischen den beiden eingespielt hat,ist es durchaus mögich,das er wieder normalen kontakt mit dir pflegen könnte...nur warum willst du das überhaupt? warum müssen auf teufel komm raus 2 menschen,die mal eine beziehung hatten,hinterher freunde sein?
an diesem thread merkt man doch,dass du ihm hinterhertrauerst...ich frag mich auch,warum du überhaupt noch ein gespräch haben willst...was soll denn dabei rauskommen?
dieses..."ich will nur EINMAL noch mit ihm reden" ...was sollen das bringen?
wenn er dir sagt,seine freundin will das nicht,was wirst du sagen? kannst du diese antwort denn überhaupt akzeptieren? kannst du ÜBERHAUPT irgendeine antwort akzeptieren?
er will keinen kontakt mehr mit dir...das ist der fakt,der vor dir liegt...und mehr brauchst du nicht,um abzuschließen...

sky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. März 2012 um 14:08
In Antwort auf skyeye70

An
deiner stelle würde ich mal meinen stolz auspacken und ihm ganz sicher nicht noch hinterherweinen
er will nicht mit dir reden...punkt...wieso, weshalb, warum er das tut,ist völlig egal...ihr seid kein paar mehr und er hat jetzt eine neue freundin...aus sicht der neuen freundin ist es das beste,was er machen konnte...keinen kontakt mehr zu dir.
du hast es selber gesagt,es ist fast wieder dazu gekommen,dass ihr zusammengekommen wärt...das liegt ganz sicher auch daran,dass du ihm immer wieder signale gegeben hast,dass du wieder gern mit ihm zusammensein willst.
für eine neue freundin geht das in der ersten zeit garnicht...die ist sicherlich eifersüchtig und das wohl nicht zu unrecht...
wenn sich die beziehung zwischen den beiden eingespielt hat,ist es durchaus mögich,das er wieder normalen kontakt mit dir pflegen könnte...nur warum willst du das überhaupt? warum müssen auf teufel komm raus 2 menschen,die mal eine beziehung hatten,hinterher freunde sein?
an diesem thread merkt man doch,dass du ihm hinterhertrauerst...ich frag mich auch,warum du überhaupt noch ein gespräch haben willst...was soll denn dabei rauskommen?
dieses..."ich will nur EINMAL noch mit ihm reden" ...was sollen das bringen?
wenn er dir sagt,seine freundin will das nicht,was wirst du sagen? kannst du diese antwort denn überhaupt akzeptieren? kannst du ÜBERHAUPT irgendeine antwort akzeptieren?
er will keinen kontakt mehr mit dir...das ist der fakt,der vor dir liegt...und mehr brauchst du nicht,um abzuschließen...

sky

Naja...
in meinem fall wäre es schon sehr wichtig, dass man sich zumindest normal begegnen kann. weil wie gesagt, wir haben ja schießlich den selben freundeskreis. und wenn dann mal etwas ansteht dann ist das eben eine ganz blöde situation wenn wir gemeinsam mit freunden zb. grillen oder sonst was. das ist vermutlich nicht nur für mich unangenehm sondern auch für alle anderen weil es einfach die ganze stimmung drückt. und ich möchte eigentlich immer überall absagen und zu hause bleiben müssen weil es so in dieser art nicht funktioniert sich irgendwo gemeinsam aufzuhalten. es kam ja auch schon vor dass ich mit freunden was unternehmen wollte, dann am tag später als entschuldigung zu hören bekam: ach sry, dass ich mich nicht mehr gemeldet habe, aber du hättest eh nicht mit können weil xy dabei war.
es ist eben so, dass das ganze alles auf den kopf gestellt hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. März 2012 um 21:19

Keine rache...
Hallo ninja001, ich habe das gefühl, ich lese meine persönliche story, iwie ist alles wie bei mir! Ich kann dir gar nicht sagen was du tun sollst um darüber hinwegzukommen, aber eins kann ich dir genau sagen ein neuer Mann ist der falsche Weg. Ich hatte selbst gedacht, dass ich das mit einem neuen Partner schnell überwinden würde, aber fehlanzeige...es kam sogar dazu, dass ich dem neuen gesagt habe sry aber ich kann dich nicht einmal küssen ich fühle rein gar nichts und da hab ich auch gemerkt das ich fehl am platze bin. ich bin jetzt allein..und das ist gut so..wie du eben..mir schwirren auch viele fragen im Kopf rum, aber ich belasse es dabei.. ich habe mir so oft so viele gedanken gemacht und bin nie zu etwas schlüssigem gekommen und jetzt bin ich einfach zu müde um weiter zu kämüfen ich kann dir nur raten, warte ab aber nicht zu lange vllt.soll man dinge einfach so belassen... lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Warum ignoriere ich den Jungen, in den ich verliebt bin?
Von: raine_12956193
neu
|
25. März 2012 um 19:44
Teste die neusten Trends!
experts-club