Forum / Liebe & Beziehung

Enttäuscht....ist es ihm ernst mit mir?

8. Juni 2009 um 10:22 Letzte Antwort: 8. Juni 2009 um 14:21

Hallo ihr Lieben!
Hier die Situation, zu der ich schonungslose Kommentare erwarte )
Mein Süßer und ich sind seit knapp nem Jahr zusammen (es gab eine kurze Pause von etwa 3 Wochen dazwischen). Jedenfalls habe ich ihm vergangenen Samstag zum ersten mal geschrieben,dass ich ihn liebe! Zurück kam :,,Ich hab dich auch sehr gern". Ja, ich war enttäuscht und verletzt.
Ich hab dann geschrieben:,,Vergiss es!" Und er schrieb dann, dass ich nichts erzwingen kann und er solche Worte sagt, wenn er es auch wirklich meint. Suuuuuper!!! Im August zieht er weg, wegen der Arbeit. Ich hatte schon vorher ein schlechtes Gefühl deswegen, aber jetzt????

Klar, ich kann es nicht erzwingen, will ich auch nicht. Aber ich weiß nicht mehr wie ernst es ihm mit mir ist.....ich bin einfach etwas traurig!

Mehr lesen

8. Juni 2009 um 10:28

Naja
ich bin mit meinem freund jetzt erst 6 monate zusammen und ehrlich gesagt habe ich ihm schon nach 6 wochen gesagt, dass ich ihn liebe und er mir schon nach 4.
wir kannten uns schon über ein jahr bevor wir zusammen gekommen sind.
klar trotzdem war es sehr früh, dennoch nach einem jahr weiß man schon lange ob man den anderen liebt oder nicht. wenn man nichts sagt dann tut man es nicht oder will sich auf nichts verbindliches einlassen.
wenn es ihm ernst mit dir ist - dann will er bei dir bleiben trotz distanz. wie weit weg zieht er denn? muss er umziehen oder hat er sich die stelle von sich aus gesucht?
ich kann die sache nur teilweise beurteilen - ich kenne ja die umstände nicht.

Gefällt mir

8. Juni 2009 um 11:26
In Antwort auf

Naja
ich bin mit meinem freund jetzt erst 6 monate zusammen und ehrlich gesagt habe ich ihm schon nach 6 wochen gesagt, dass ich ihn liebe und er mir schon nach 4.
wir kannten uns schon über ein jahr bevor wir zusammen gekommen sind.
klar trotzdem war es sehr früh, dennoch nach einem jahr weiß man schon lange ob man den anderen liebt oder nicht. wenn man nichts sagt dann tut man es nicht oder will sich auf nichts verbindliches einlassen.
wenn es ihm ernst mit dir ist - dann will er bei dir bleiben trotz distanz. wie weit weg zieht er denn? muss er umziehen oder hat er sich die stelle von sich aus gesucht?
ich kann die sache nur teilweise beurteilen - ich kenne ja die umstände nicht.

Danke für die Antwort...
Also er muss mehr oder weniger weg. Er hatte sich auch nach Stellen in der Umgebung umgesehen, aber leider nichts gefunden.

Von der Entfernung her gehts noch...mit dem Auto fahre ich etwas mehr als 2 Stunden...
Er hatte auch mal gefragt ob ich mir vorstellen könnte mit ihm zu kommen. Er spricht auch von gemeinsamen Urlaub dieses Jahr usw.

Ich merke im Alltag schon, dass er mich gern hat und mich gerne um sich hat. Eigentlich finde ich es auch ok, wenn man sich mit den entscheidenen Worten Zeit lassen will bis man sicher ist, aber wann soll das sein!?

Ích werde ihm es sicher nicht nochmal sagen....das kränkt einfach zu sehr,,.,...

Gefällt mir

8. Juni 2009 um 12:02

Es ist ihm garnicht ernst,
er hat Dich sehr gerne und damit Schluss! Ich weiß, wie Du Dich fühlst. Ich wurde zwei Jahre hingehalten. Er meinte immer, er brauche noch Zeit. Dieser Mann hat eine klare Aussage gemacht. Sei froh, jetzt weißt Du wenigstens, dass er Dich nicht liebt. Traurig für Dich, aber damit kann man sich abfinden. Besser als in falschen Hoffnungen zu leben!

Gefällt mir

8. Juni 2009 um 14:06
In Antwort auf

Es ist ihm garnicht ernst,
er hat Dich sehr gerne und damit Schluss! Ich weiß, wie Du Dich fühlst. Ich wurde zwei Jahre hingehalten. Er meinte immer, er brauche noch Zeit. Dieser Mann hat eine klare Aussage gemacht. Sei froh, jetzt weißt Du wenigstens, dass er Dich nicht liebt. Traurig für Dich, aber damit kann man sich abfinden. Besser als in falschen Hoffnungen zu leben!

Soll ich denn Schluss machen?
Nur weil er noch nicht soweit ist? Wäre das nicht zu voreilig? Ich meine, ich merke ja dass ihm was an mir liegt, vielleicht braucht er ja wirklich nur noch etwas Zeit!?

Gefällt mir

8. Juni 2009 um 14:14

Ähm...
Erstens: Das zum ersten Mal augerechnet in schriftlicher Form zu sagen, war sicher nicht ganz vorteilhaft für seine Reaktion.
Zweitens: Vielleicht ist er einfach noch nicht so weit. Ein Jahr ist zwar eine recht lange Zeit, aber wenn er Probleme hat, sich auf jemanden einzulassen, kann das schon sein.

Ich bin noch ganz frisch mit meinem Freund zusammen, gerade mal ein Monat - trotzdem ist alles ziemlich intim und seehr viel emotionale Nähe da, keine Ahnung, warum das so schnell ging. Dennoch würde ich noch nicht sagen, dass ich ihn liebe - es würde ihn überfordern. Er braucht noch Zeit, ist noch nicht bereit, sich komplett verletzlich zu machen... und das ist in Ordnung so.
Ob das bei euch nach einem Jahr so ähnlich ist oder er einfach nur zu wenig für dich empfindet - rede mit ihm, frag ihn direkt, alles andere hat doch gar keinen Sinn!

Gefällt mir

8. Juni 2009 um 14:21
In Antwort auf

Ähm...
Erstens: Das zum ersten Mal augerechnet in schriftlicher Form zu sagen, war sicher nicht ganz vorteilhaft für seine Reaktion.
Zweitens: Vielleicht ist er einfach noch nicht so weit. Ein Jahr ist zwar eine recht lange Zeit, aber wenn er Probleme hat, sich auf jemanden einzulassen, kann das schon sein.

Ich bin noch ganz frisch mit meinem Freund zusammen, gerade mal ein Monat - trotzdem ist alles ziemlich intim und seehr viel emotionale Nähe da, keine Ahnung, warum das so schnell ging. Dennoch würde ich noch nicht sagen, dass ich ihn liebe - es würde ihn überfordern. Er braucht noch Zeit, ist noch nicht bereit, sich komplett verletzlich zu machen... und das ist in Ordnung so.
Ob das bei euch nach einem Jahr so ähnlich ist oder er einfach nur zu wenig für dich empfindet - rede mit ihm, frag ihn direkt, alles andere hat doch gar keinen Sinn!

Hallo Igelchen!
Danke für deine Antwort.

Naja, er ist nicht der Typ Mensch, der viel über Gefühle redet. Und man kann ihn auch schnell nerven wenn man Dinge in dieser Art hinterfragt....

Ich denke: Warum sollte er mit mir zusammen sein, wenn er sich keinerlei Zukunft mit mir vorstellen kann!?

Gefällt mir