Forum / Liebe & Beziehung

Entscheidung zwischen 2 Männern

18. September um 7:46 Letzte Antwort: 18. September um 10:26

Hallo ihr Lieben,

seit einiger Zeit beschäftigt mich immer mehr folgendes Thema. Mit meinem Freund bin ich nun seit über 3 Jahren zusammen. Allerdings hat er mich im ersten Jahr mehrfach mit der selben Person betrogen, auch mehrere "kleinere" Ausrutscher mit anderen Frauen sind ihm in dieser Zeit zum Beispiel auf Partys passiert. Ich war am Boden zerstört dennoch habe ich ihm immer wieder die Chance gegeben sich zu bessern weil ich was Gutes in ihm gesehen habe und vorallem den Willen es besser zu machen. Tatsächlich hat er es geschafft komplett vom Betrügen wegzukommen und ist wirklich der Mann den ich mir schon immer gewünscht habe, er ist unglaublich toll, liebevoll und aufmerksam. Dennoch kann er im Streit extrem kalt und verletzend werden. Nun beginnt mein Problem, in der Zeit des Leidens habe ich all diese Themen einen guten Freund anvertraut, er hat mir unglaublich geholfen und war immer für mich da. Was ich nicht merkte war, dass er sich in der Zeit in mich verliebte. Er gestand es mir aber betonte auch er will meine Situation nicht noch schwerer machen und wird sich egal wie ich mich entscheide immer für mich da sein. Als es mit meinem Freund immer besser wurde  verminderte sich der Kontakt zu meinem Kumpel allmählich und ich konzentrierte mich nur noch auf meine neu aufflammende Beziehung zu meinem Freund, auch wenn ich Misstrauen hatte. Jedenfalls geht mir seit mindestens 1 Jahr mein Kumpel nicht mehr aus dem Kopf, wir haben uns lange nicht gesehen aber plötzlich fühle ich so eine große Sehnsucht und auch körperliches Verlangen nach ihm. Was ist falsch mit mir, ich meine mein Freund ist nun der Traummann den ich immer wollte doch plötzlich ändern sich meine Gefühle so sehr dass ich kurz davor bin wieder mit meinem Kumpel Kontakt aufzunehmen. Das schlimme daran ist, ich wäre bereit meinen Freund mit ihm zu betrügen. 
Ich fühle mich so schlecht denn mein Freund hat sich so viel für mich gebessert und plötzlich bin ich die jenige die alles aufs Spiel setzt. Denkt ihr er hat einfach mehr in mir kaputt gemacht als ich bisher gedacht hab? Soll ich mich mit meinem Kumpel treffen, damit ich endlich Klarheit habe was ich überhaupt will?? Ich bin definitiv nicht bereit mich von meinem Freund zu trennen da ich mir einrede dass er meine große Liebe ist und ich ihn für immer vermissen würde, aber wenn das doch so ist wo kommen dann meine betrügerischen Gedanken her?

Schon mal vielen Dank im Voraus! 
 

Mehr lesen

18. September um 7:57

Ich lese da polyamore Gefühle heraus... Beide behalten?

Gefällt mir

18. September um 8:04
In Antwort auf marro69

Ich lese da polyamore Gefühle heraus... Beide behalten?

Das Problem ist, ich weiß dass ich auf eine gewisse Art große Liebe für meinen Freund empfinde. Jedoch will ich endlich herausfinden was das zwischen mir und meinem Kumpel ist. Dafür müsste ich mich mit ihm treffen allerdings heimlich, was mich schrecklich fühlen lässt. Für mich ist das aber der einzige Weg um herauszufinden ob das alles nur eine Phase ist oder mehr dahinter steckt. Ich brauche endlich Klarheit denn diese Gedanken fressen mich langsam auf. Nun die Frage soll ich mich tatsächlich mit ihm treffen?

Gefällt mir

18. September um 10:26
In Antwort auf user1602874215

Das Problem ist, ich weiß dass ich auf eine gewisse Art große Liebe für meinen Freund empfinde. Jedoch will ich endlich herausfinden was das zwischen mir und meinem Kumpel ist. Dafür müsste ich mich mit ihm treffen allerdings heimlich, was mich schrecklich fühlen lässt. Für mich ist das aber der einzige Weg um herauszufinden ob das alles nur eine Phase ist oder mehr dahinter steckt. Ich brauche endlich Klarheit denn diese Gedanken fressen mich langsam auf. Nun die Frage soll ich mich tatsächlich mit ihm treffen?

...wenn du irgendwann bereuen könntest dich mit ihm nicht getroffen zu haben, mußt du dich treffen.

Gefällt mir