Home / Forum / Liebe & Beziehung / Enge ich meine Freundin zu sehr ein?

Enge ich meine Freundin zu sehr ein?

5. Oktober um 2:28

Hallo,

Ich bin neu hier und hoffe um ein paar Ratschläge. Ich bin seit 2 Jahren in einer festen Beziehung mit einer ganz tollen Frau. Ich bin sehr glücklich mit ihr. Vor kurzem haben wir uns sogar verlobt. Wir leben noch nicht zusammen, sehen uns aber fast jeden Tag. Vor dieser Beziehung war ich sehr lange Zeit alleine ( wir sprechen da von fast 20 Jahren). Ich hatte zwar zwischendurch mal zwei kurze Beziehungen. Die hielten aber max. 2 bis 3 Monate und das war es dann. Dies ist meine erste Langzeitbeziehung und sie ist die ganz große Liebe für mich. Sie sagt auch dass sie noch nie so glücklich war, wie mit mir. Es wäre alles so perfekt, wenn es da nicht dieses eine Problem wäre mit dem ich nicht klar komm. Wenn wir uns mal zwei oder drei Tage nicht sehen, vermisse ich sie sehr. Sage ich ihr das, kommt von ihr gleich dass ich sie einengen würde. Dann hab ich es nicht mehr gesagt, obwohl ich es immer noch so empfinde. Ich lasse ihr den Freiraum den sie braucht. Aber ehrlich gesagt genieße ich die Zeit schon sehr wenn wir viel zusammen sind. Gestern hatten wir dann folgende Situation. Die nächsten zwei Tage sehen wir uns nicht, weil es ihr beruflich nicht geht. Das ist vollkommen in Ordnung. Ich find's nicht so toll, aber ich akzeptiere es. Im Scherz sagte ich: " Jetzt sehen wir uns 2 Tage nicht. Das ist schon lange." Ich hab es humorvoll gemeint, aber es kam nicht so an. Sie ging sofort wieder auf Abwehr und sagte, ich soll sie nicht einengen. Umgekehrt kann sie aber auch sagen dass sie mich vermisst und dass sie es nicht mag wenn wir länger als 24 Stunden getrennt sind. Warum fühlt sie sich immer gleich angegriffen wenn ich mal das sage was ich denke? Wie gesagt, das ist meine erste Langzeitbeziehung. Mir ist die wahre Liebe sehr spät begegnet. Davor mein Leben alles andere als gut. Wegen eines sexuellen Kindesmissbrauch war ich jahrelang in Therapie. Dann kam das Burn out, Depressionen, Selbstmordversuche dazu. An die Liebe hab ich nicht mehr geglaubt. Als meine Verlobte vor zwei Jahren in mein Leben trat, hatte ich schon einiges hinter mir. Sie kennt meine Geschichte und trotzdem ist sie bei mir geblieben. Ist das was ich mache klammern? Enge ich sie wirklich so sehr ein, wenn ich ihr sage was ich fühle? Wie kann ich mit dieser Sehnsucht umgehen? Kann mir jemand einen Rat geben?

Mehr lesen

5. Oktober um 10:13

und da will sie sich mit dir verloben???

ihr wohnt ja auch nicht zusammen oder?

wenn ihr mal zusammenzieht was macht sie dann?

2 LikesGefällt mir

5. Oktober um 11:51
In Antwort auf theola

und da will sie sich mit dir verloben???

ihr wohnt ja auch nicht zusammen oder?

wenn ihr mal zusammenzieht was macht sie dann?

Ja, richtig. Wir wohnen noch nicht zusammen. Wir haben schon über dieses Problem gesprochen. Wenn wir zusammen wohnen ist sowieso alles anders. Vielleicht brauch ich dann auch etwas mehr Freiraum, wer weiß. Wir haben ja beide unsere Hobbys denen wir nachgehen. Sie malt sehr gerne und ich bin die Schriftstellerin. Ich schreibe Bücher. Also wir können uns auch selbst beschäftigen. Was mich eben verwirrt ist, dass sie oft zu mir sagt, dass sie mich vermisst, wenn wir uns einen Tag lang nicht sehen. Sag ich das gleiche zu ihr, nehme ich ihr die Luft weg. Das versteh ich nicht. Wenn sie mich dann so weg stößt tut das eben weh. Ich hab mit ihr schon darüber gesprochen. Sie meint dann, dass sie das nie sagen würde. 

Gefällt mir

5. Oktober um 15:52
In Antwort auf katie07

Ja, richtig. Wir wohnen noch nicht zusammen. Wir haben schon über dieses Problem gesprochen. Wenn wir zusammen wohnen ist sowieso alles anders. Vielleicht brauch ich dann auch etwas mehr Freiraum, wer weiß. Wir haben ja beide unsere Hobbys denen wir nachgehen. Sie malt sehr gerne und ich bin die Schriftstellerin. Ich schreibe Bücher. Also wir können uns auch selbst beschäftigen. Was mich eben verwirrt ist, dass sie oft zu mir sagt, dass sie mich vermisst, wenn wir uns einen Tag lang nicht sehen. Sag ich das gleiche zu ihr, nehme ich ihr die Luft weg. Das versteh ich nicht. Wenn sie mich dann so weg stößt tut das eben weh. Ich hab mit ihr schon darüber gesprochen. Sie meint dann, dass sie das nie sagen würde. 

oje ich hoffe du weißt worauf du dich da einlässt und ich hoffe ihr zieht zusammen bevor ihr heiratet

1 LikesGefällt mir

5. Oktober um 22:06
In Antwort auf theola

oje ich hoffe du weißt worauf du dich da einlässt und ich hoffe ihr zieht zusammen bevor ihr heiratet

Hallo Theola, 

wir haben noch nicht so schnell vor zu heiraten. Wir wollen wirklich erst eine Zeit lang zusammen wohnen und dann erst heiraten. Aber da lassen wir uns noch Zeit. Da und in sonst fast allen Dingen sind wir uns einig. Ich versteh nur nicht wo ich sie einenge oder einsperre, wenn ich sage dass wir uns zwei Tage nicht sehen. Wir haben heut am Telefon geredet ( sie hat angerufen). Dabei meinte sie, dass ich ihr es vorwerfen würde, dass sie mich nicht sehen wolle und es doch tun müsste, wenn sie mich liebt. Das hab ich aber nie so gemeint. Das ist echt kompliziert. Kann das echt sein, dass ich sie unbewusst einenge? Hat sie dieses Gefühl zu Recht, oder ist sie nur sehr empfindlich? Mir geht es nicht darum wer Recht oder wer Unrecht hat. Ich würde es nur gern verstehen. 

Gefällt mir

6. Oktober um 10:01
In Antwort auf katie07

Hallo Theola, 

wir haben noch nicht so schnell vor zu heiraten. Wir wollen wirklich erst eine Zeit lang zusammen wohnen und dann erst heiraten. Aber da lassen wir uns noch Zeit. Da und in sonst fast allen Dingen sind wir uns einig. Ich versteh nur nicht wo ich sie einenge oder einsperre, wenn ich sage dass wir uns zwei Tage nicht sehen. Wir haben heut am Telefon geredet ( sie hat angerufen). Dabei meinte sie, dass ich ihr es vorwerfen würde, dass sie mich nicht sehen wolle und es doch tun müsste, wenn sie mich liebt. Das hab ich aber nie so gemeint. Das ist echt kompliziert. Kann das echt sein, dass ich sie unbewusst einenge? Hat sie dieses Gefühl zu Recht, oder ist sie nur sehr empfindlich? Mir geht es nicht darum wer Recht oder wer Unrecht hat. Ich würde es nur gern verstehen. 

kommt drauf an wie und mit welchem Nachdruck du ihr immer sagst dass du sie vermisst....

generell auf jeden Fall sollte es für dich kein Problem darstellen wenn ihr euch mal 2 Tage nicht seht

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Long4Lashes

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen