Home / Forum / Liebe & Beziehung / Empfindet sie noch was für mich?

Empfindet sie noch was für mich?

5. Mai 2007 um 13:39

Moinsen,

Meine geschichte erzählt vor 5 Jahren...
Ich war 15, hatte ein schönes Leben, bin viel raus ect. ect.
Dann sind wir umgezogen und alles änderte sich,,bin schüchtern geworden und sietze eig nurnoch vorm Pc. Als ich 17 war, ging ich in einen Clan(wers nich weis eine grp von Leuten die zusammen spielen)lehrnte ein Mädchen kennen aber da empfand ich nichts für sie..denn machte ich eine 2 Jährige Pause und kamm mit 19 zurück. Alles begang an einem Tag wo wir uns wieder traffen und viel geredet haben. Ich erzähle ihr wie es mir in den letzten jahren ging...Sie machte mir wieder Lebenshoffnung, doch ich hatte mich in sie verliebt und sie auch. Wir waren 1 Monat zusammen, redeten viel übers i-net telefonierten schrieben und tauschten bilder aus. Dann merkte ich iergendwann dass mit ihr was nicht stimmt..ich fand es einigermassen heraus und sprach sie darauf an..ich fragte sie was los sei und sie verschwieg es vor mir nach langem reden sagte sie mir sie würde es nicht mehr aushalten und hat die hoffnung verloren...ich fragte sie was wir machen sollen aber kamen nicht recht zu einer lösung...
ich kann ohne sie nicht mehr.ich hab das gefühl ihre freundin redet ihr schwachsinn ein und sagt mir immer wieder sie könne nicht mehr und will nur freundschaft..ich kann aber nicht es wäre mir einfach zu viel.. sie zu lieben aber zu wissen sie kann nicht.
ich kann nicht mehr denken als würde mein hirn gezwungen sein jede sekunde nur an sie zu denken..ablenken kann ich mich auch nicht...übelkeit zittern lebensangst alles was dazu gehört seid 3 Tagen. ich habe angst um meine zukunft, ich liebe sie so sehr! es ist meine erste richtige wahre liebe ohne sie könnte ich einfach nicht mehr!!! Noch eins sie wohnt 6h von mir entfehrnt, ist 14 ich 19, wir haben uns noch nicht getroffen wollten es aber mal und sie hat zimlich viele prob. im leben wie ich! Jetzt weis ich nicht was ich machen soll und suche dringend hilfe...bitte helft mir ich weis sonst nicht mehr was ich tuhen soll...

Mehr lesen

5. Mai 2007 um 14:40

Oh..
hm also ich kenne auch jemanden dem fast das selbe passiert ist, mit dem Unterschied dass das Mädchen keine Probleme hatte.. zu mindest nicht so große wie deine Freundin. Aber weshalb hat deine Freundin denn solche Probleme? Das "..ich fragte sie was los sei und sie verschwieg es vor mir nach langem reden sagte sie mir sie würde es nicht mehr aushalten und hat die hoffnung verloren.." verstehe ich nicht so richtig. Hört sich aber auf jeden Fall nach großen Problemen an (was aber in der Pubertät auch mal sein kann). Ich würde deiner Freundin auf jeden Fall einen Psychiater raten, der sich intensiv mit ihr auseinander setzt. Ich weiss (zwar nicht aus eigener) Erfahrung, dass es Menschen besser geht wenn man jemanden hat dem man sich anvertrauen kann. Und du musst ihr auch den Rücken stärken. Denn ich glaub sie vertraut die, sonst würde sie dir dass ja nicht sagen.
War jetzt n bisschen viel aber ich hoffe dass ich meine Ansicht über die Situation klar ausdrücken konnte.
Tini

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2007 um 15:30
In Antwort auf nea_11958822

Oh..
hm also ich kenne auch jemanden dem fast das selbe passiert ist, mit dem Unterschied dass das Mädchen keine Probleme hatte.. zu mindest nicht so große wie deine Freundin. Aber weshalb hat deine Freundin denn solche Probleme? Das "..ich fragte sie was los sei und sie verschwieg es vor mir nach langem reden sagte sie mir sie würde es nicht mehr aushalten und hat die hoffnung verloren.." verstehe ich nicht so richtig. Hört sich aber auf jeden Fall nach großen Problemen an (was aber in der Pubertät auch mal sein kann). Ich würde deiner Freundin auf jeden Fall einen Psychiater raten, der sich intensiv mit ihr auseinander setzt. Ich weiss (zwar nicht aus eigener) Erfahrung, dass es Menschen besser geht wenn man jemanden hat dem man sich anvertrauen kann. Und du musst ihr auch den Rücken stärken. Denn ich glaub sie vertraut die, sonst würde sie dir dass ja nicht sagen.
War jetzt n bisschen viel aber ich hoffe dass ich meine Ansicht über die Situation klar ausdrücken konnte.
Tini

Oh ja
naja sie hat die hoffnung verloren das zwischen und noch was wird weil wir nunmal soweit auseinander leben! Sie kann sich nicht vorstellen das ich das solange aushalten könnte...Wir waren ja nie direkt zusammen konnte man ja auch nicht...und was die probleme betrifft- sie hat in der realschule und auch family probleme zu dem noch wird sie von nazis geschlagen wo ich ihr immer sagte mach was geht zur polizei oder such dir einen psychologen aber sie hat angst das es dadurch noch schlimmer wird..ich hab angst um sie weil ich ihr nicht helfen kann..ich muss arbeiten und nunmal die entfehrnung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Was können wir machen wenn wir uns treffen?
Von: tiara_12931378
neu
5. Mai 2007 um 15:16
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram