Home / Forum / Liebe & Beziehung / Empfindet sie das gleiche auch für mich?

Empfindet sie das gleiche auch für mich?

17. Januar 2015 um 16:35 Letzte Antwort: 21. Januar 2015 um 20:59

Hey Leute,
ich habe ein für mich sehr ernstes Thema und würde mich freuen wenn mir jemand helfen auch wenn dieser Beitrag ein bisschen länger wird
Ich (17) Sie (16)
Also ich habe ein Mädchen in der Klasse und kenne sie jetzt ca. ein halbes Jahr. Wir unterhalten uns recht oft, ich schreibe ihr oft auf Whatsapp und helfen uns immer gegenseitig bei Hausaufgaben und lernen etc.
Wir haben einmal bisher etwas außerhalb der Schule gemacht und würde gerne wieder etwas mit ihr unternehmen, aber ich weiß nicht was... Sie ist kein normales Mädchen sie interessiert sich SEHR viel für Sport ich auch, aber weiß trotzdem nichts
In den pausen reden wir viel aber nichts wirklich privates da auch andere dabei sind....Wenn wir unter uns sind, dann sind wir beide irgendwie schüchtern wissen nicht was wir sagen sollen. Ich bin fasziniert von ihr und gucke sie öfters im Unterricht an und wenn sie dann rüber guckt halten wir kurz Augenkontakt und dann schauen wir beide weg
Ich weiß nicht ob sie für mich das gleiche empfindet wie ich, ich möchte sie fragen, aber habe auch angst damit alles zu zerstören.
Was soll ich tun?
Habe auch Angst wenn ich nicht bald Aktiv werde, dass sie bald vergeben ist oder so.... bin nämlich nicht der einzige, der sich für interessiert

LG Leon

Mehr lesen

18. Januar 2015 um 1:23

Na
ohne viel zu wissen, find ich deine Chancen stehen nicht schlecht. Genaues kann man nicht sagen. wie war denn das eine treffen ausserhalb?

allgemien denk ich der Versuch lohnt sich. Weissnicht wo du wohnst, aber in Bayern würde ich sagen schlag ihr doch mal vor, wenn ihr hausaufgaben macht rodeln zu gehen. Ist lustig was zusammen und hat spass charakter. zwinker ihr mal zu etc. und schau wie sie reagiert.

viel spass!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Januar 2015 um 11:25
In Antwort auf ivy_12431722

Na
ohne viel zu wissen, find ich deine Chancen stehen nicht schlecht. Genaues kann man nicht sagen. wie war denn das eine treffen ausserhalb?

allgemien denk ich der Versuch lohnt sich. Weissnicht wo du wohnst, aber in Bayern würde ich sagen schlag ihr doch mal vor, wenn ihr hausaufgaben macht rodeln zu gehen. Ist lustig was zusammen und hat spass charakter. zwinker ihr mal zu etc. und schau wie sie reagiert.

viel spass!

Antwort:
Danke erst mal für deine Antwort!
Ich wohne in der nähe von Münster, NRW also ca. 20 km entfernt
Das mit dem Zwinkern ist eine gute Idee, aber weiß nicht ob ich es mir zutraue
Das Treffen außerhalb war toll. Wir sind durch Kleidungsläden getrascht haben geredet anschließend haben wir noch was gegessen

LG Leon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Januar 2015 um 13:13
In Antwort auf malena_12245444

Antwort:
Danke erst mal für deine Antwort!
Ich wohne in der nähe von Münster, NRW also ca. 20 km entfernt
Das mit dem Zwinkern ist eine gute Idee, aber weiß nicht ob ich es mir zutraue
Das Treffen außerhalb war toll. Wir sind durch Kleidungsläden getrascht haben geredet anschließend haben wir noch was gegessen

LG Leon

Der...
... Klassiker: Frag sie doch mal, ob sie nicht Lust hätte, mit Dir am Wochenende ins Kino zu gehen! Wenn Du es nicht so offensichtlich machen willst, sag einfach dazu, dass Du diesen einen Film so wahnsinnig interessant findest (Du musst natürlich vorher das Kinoprogramm ein bisschen genauer studieren, damit Du wirklich einen guten Film findest), aber keiner Deiner Kumpels Bock auf den Film hat und dass sie Deine "letzte Rettung" wäre Das nimmt ein bisschen den offiziellen "Date-Charakter" raus.
Ihr seid doch bestimmt beide bei einem sozialen Netzwerk angemeldet? Wenn Du Dich nicht persönlich traust zu fragen, weil eben immer Leute um euch herum sind, dann schick ihr da eine Nachricht. In so einem Fall finde ich das okay. Es nimmt Dir den Druck und Du kannst was Witziges formulieren. Sie muss nicht sofort eine Antwort geben, sondern hat Zeit, etwas zu schreiben.

Viel Glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Januar 2015 um 18:53
In Antwort auf tyche26

Der...
... Klassiker: Frag sie doch mal, ob sie nicht Lust hätte, mit Dir am Wochenende ins Kino zu gehen! Wenn Du es nicht so offensichtlich machen willst, sag einfach dazu, dass Du diesen einen Film so wahnsinnig interessant findest (Du musst natürlich vorher das Kinoprogramm ein bisschen genauer studieren, damit Du wirklich einen guten Film findest), aber keiner Deiner Kumpels Bock auf den Film hat und dass sie Deine "letzte Rettung" wäre Das nimmt ein bisschen den offiziellen "Date-Charakter" raus.
Ihr seid doch bestimmt beide bei einem sozialen Netzwerk angemeldet? Wenn Du Dich nicht persönlich traust zu fragen, weil eben immer Leute um euch herum sind, dann schick ihr da eine Nachricht. In so einem Fall finde ich das okay. Es nimmt Dir den Druck und Du kannst was Witziges formulieren. Sie muss nicht sofort eine Antwort geben, sondern hat Zeit, etwas zu schreiben.

Viel Glück!

Antwort
Das ist eine gute Idee, aber in Kino kann man sich aber nicht so gut unterhalten

LG Leon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Januar 2015 um 19:54

Ich bin auch 17...
und in einer ähnlichen (egtl fast genau derselben) situation wie du
Ich denke ich kann dir trotz meiner geringen Erfahrung den ein oder anderen Ratschlag geben, weil ich in letzter Zeit so einiges über das Thema Verführung gelesen hab.
Also wenn du sie nach einem treffen fragst, mach es möglich beiläufig und entwickle das Gespräch schon vorher so, dass ein Treffen zwischen euch als logische Konsequenz erscheint. Besonders gut geeignet ist im Moment natürlch eislaufen, weil ihr euch dabei körperlich näher kommt und Geprächspausen nicht so schlimm sind. Oder du machst es so wie der Herr/Frau (ich kann grad nicht gucken wie die person heißt) und tust so als würdest du sowieso irgendwo (z.B ins Kino) hingehen und sagst ihr dass sie gerne mitkommen kann. Und wenn sie nein sagt (was ich nicht glaube) sagst du ihr, dass es nicht schlimm ist und du dann eben mit ner Freundin hingehst.
Und jetzt mal allgemein: Vergiss nicht Anziehung aufzubauen und sie zu berühren! Dazu wie das genau läuft gibt es vieeeele Videos im Internet und auch viele Bücher dazu (-->pick up)
Hoffe ich konnte dir ein wenig helfen
LG
McDreamy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Januar 2015 um 20:34
In Antwort auf cybele_12107960

Ich bin auch 17...
und in einer ähnlichen (egtl fast genau derselben) situation wie du
Ich denke ich kann dir trotz meiner geringen Erfahrung den ein oder anderen Ratschlag geben, weil ich in letzter Zeit so einiges über das Thema Verführung gelesen hab.
Also wenn du sie nach einem treffen fragst, mach es möglich beiläufig und entwickle das Gespräch schon vorher so, dass ein Treffen zwischen euch als logische Konsequenz erscheint. Besonders gut geeignet ist im Moment natürlch eislaufen, weil ihr euch dabei körperlich näher kommt und Geprächspausen nicht so schlimm sind. Oder du machst es so wie der Herr/Frau (ich kann grad nicht gucken wie die person heißt) und tust so als würdest du sowieso irgendwo (z.B ins Kino) hingehen und sagst ihr dass sie gerne mitkommen kann. Und wenn sie nein sagt (was ich nicht glaube) sagst du ihr, dass es nicht schlimm ist und du dann eben mit ner Freundin hingehst.
Und jetzt mal allgemein: Vergiss nicht Anziehung aufzubauen und sie zu berühren! Dazu wie das genau läuft gibt es vieeeele Videos im Internet und auch viele Bücher dazu (-->pick up)
Hoffe ich konnte dir ein wenig helfen
LG
McDreamy

Antwort
Danke für deinen Tipp klingt logisch

Das Buch hatte ich mir auch schon vorgestellt zu kaufen scheint echt gut zu sein
Werde es versuchen

LG Leon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Januar 2015 um 20:45
In Antwort auf malena_12245444

Antwort
Danke für deinen Tipp klingt logisch

Das Buch hatte ich mir auch schon vorgestellt zu kaufen scheint echt gut zu sein
Werde es versuchen

LG Leon

Gern geschehen
Also wenn du ein Buch zum Thema Pick Up kaufen möchtest empfehle ich dir "Das Gesetz der Eroberung" von Maximilian Pütz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Januar 2015 um 8:46
In Antwort auf malena_12245444

Antwort
Das ist eine gute Idee, aber in Kino kann man sich aber nicht so gut unterhalten

LG Leon

Aber...
... danach! Einfach noch vorschlagen, irgendwo was trinken zu gehen, um ein bisschen zu quatschen... Das ergibt sich meistens von selbst. Wenn ihr euch gegenseitig sympathisch seid, dann wird keiner von euch beiden Lust haben, sofort nach Hause zu gehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Januar 2015 um 8:56
In Antwort auf tyche26

Aber...
... danach! Einfach noch vorschlagen, irgendwo was trinken zu gehen, um ein bisschen zu quatschen... Das ergibt sich meistens von selbst. Wenn ihr euch gegenseitig sympathisch seid, dann wird keiner von euch beiden Lust haben, sofort nach Hause zu gehen.

Antwort
Ja stimmt, aber auf ein lieber nicht sie mag wenn ich mich recht erinnere kein Bier
Einen warmen kakoa und irgendetwas zu essen zum Beispiel in einem cafe wird es auch tun

LG Leon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Januar 2015 um 19:43
In Antwort auf malena_12245444

Antwort
Danke für deinen Tipp klingt logisch

Das Buch hatte ich mir auch schon vorgestellt zu kaufen scheint echt gut zu sein
Werde es versuchen

LG Leon

Also...
... ich würde Dir raten, die Finger von so einem Pick-up-Artist-Quatsch zu lassen! Das wirkt doch irgendwann nur noch gekünstelt und auf Wirkung aus, sorry! Du kannst auch nett und charmant rüberkommen, wenn Du darauf verzichtest, solche Videos im Netz anzuschauen.

Jeder sollte den anderen so behandeln, wie er es sich selbst gerne wünscht. Dazu gehört sicherlich nicht, zielgerichtet und manipuliert um den Finger gewickelt zu werden.
Natürliche Offenheit und vielleicht auch eine gewisse Art von Unsicherheit wirken viel sympathischer als einstudierte Gesten und Bemerkungen.

Kino ist gut - wenn sie die Einladung ablehnt, aber bitte nicht behaupten, dann eben mit einer anderen Freundin hinzugehen, um die Person eifersüchtig zu machen und zu demonstrieren, dass man noch woanders Eisen im Feuer hat, das ist albern und durchschaubar. Ein "schade, dass Du nicht mitkommst, dann vielleicht ein andermal?" kommen netter und aufrichtiger rüber!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Januar 2015 um 20:43

Hat sich erledigt
Hey,

Hat sich erledigt, sie hat gesagt dass sie noch was von ihrem ex will bevor ich sie fragen konnte

War ja irgendwie klar, dass mir so was passiert

Werde mich damit abfinden müssen


Danke trotzdem Leute!

LG Leon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Januar 2015 um 20:56

Mach dir nichts draus!
Es gibt noch mehr als genug andere Frauen, die du toll finden wirst und verführen kannst! Und glaub mir, Pick Up wird dir dabei sehr helfen. Lass dich nicht davon verunsichern, was tyche gesagt hat, dass Pick Up nicht moralisch wäre. Du bleibst dabei immer du selbst und dass du die Frau durch dein Wissen ein wenig beeinflusst ist voll in Ordnung, die Frauen sind ja auch selber schuld wenn die es den Männern immer so schwer machen müssen und keinen einzigen Schritt selbst machen wollen. Offensichtlich wollen die Frauen ja verführt werden, und durch Pick Up kannst du ihnen genau das geben, was du willst (und du bleibst dabei immer 100% du selbst, wahrscheinlich warst du vorher sogar noch weniger du selbst, weil du den Frauen immer alles recht machen wolltest (aber das weiß ich jetzt nicht)). Also lies einfach das Buch, das ich dir vorgelesen habe und es werden sich dir ganz neue Möglichkeiten eröffnen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Januar 2015 um 20:59
In Antwort auf cybele_12107960

Mach dir nichts draus!
Es gibt noch mehr als genug andere Frauen, die du toll finden wirst und verführen kannst! Und glaub mir, Pick Up wird dir dabei sehr helfen. Lass dich nicht davon verunsichern, was tyche gesagt hat, dass Pick Up nicht moralisch wäre. Du bleibst dabei immer du selbst und dass du die Frau durch dein Wissen ein wenig beeinflusst ist voll in Ordnung, die Frauen sind ja auch selber schuld wenn die es den Männern immer so schwer machen müssen und keinen einzigen Schritt selbst machen wollen. Offensichtlich wollen die Frauen ja verführt werden, und durch Pick Up kannst du ihnen genau das geben, was du willst (und du bleibst dabei immer 100% du selbst, wahrscheinlich warst du vorher sogar noch weniger du selbst, weil du den Frauen immer alles recht machen wolltest (aber das weiß ich jetzt nicht)). Also lies einfach das Buch, das ich dir vorgelesen habe und es werden sich dir ganz neue Möglichkeiten eröffnen.

Korrektur..
*geben, was *sie* wollen
*das ich dir *vorgeschlagen* habe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook