Home / Forum / Liebe & Beziehung / Empfindet mein Freund noch etwas für seine Ex?

Empfindet mein Freund noch etwas für seine Ex?

17. November 2013 um 17:45

Hallo,

ich bin nun seid über einem Jahr mit meinem Freund zusammen und habe mehr und mehr das Gefühl, dass er noch etwas für seine Ex empfindet oder sie noch sehr wichtig für ihn ist.

Zu Anfang unserer Beziehung hat er mir nur kurz etwas über ihre Vergangenheit erzählt und warum er sich sehr für sie eingesetzt hatte. Das nächste mal das diese spezielle Ex zum Thema wurde, war als er mir seine Facebook-Freundesliste zeigte und seine Ex auch darunter war, was er mir auch offen erzählte. Jedoch nicht das er irgendeinen Kontakt ansonsten zu ihr hätte. Das erzählte er mir auch erst als wir ungefähr 3-4 Monate zusammen waren. Er wollte mich noch kurz um etwas einzukaufen abholen und fragte auf dem Weg ganz nebenbei ob ich ein Problem damit hätte, wenn er sich mit seiner Ex träfe. In dem Moment war ich ziemlich perplex aber wollte ihn dabei auch nicht einschränken und ohne Vorurteile daran gehen. Schließlich vertraute ich ihm, dass er mit dieser Beziehung abgeschlossen hätte.
Es kam nicht zu dem Treffen, sie hätte dann doch keine Zeit gehabt. Ungefähr drei Monate später wurde sie dann wieder zum Thema als ich ihm gesagt hatte, dass mich sein Kontankt mit dieser Ex beunruhigt. Daraufhin sagte er mir er hätte sich vor einer Woche mit ihr zerstritten und wolle keinen Kontakt mehr zu ihr. Ich fand es sehr komisch, dass er mir das er nach einer Woche erzählt, obwohl wir uns beinahe jeden Tag gesehen hatten.
Mir hatte dann das Thema keine Ruhe mehr gelassen, da ich mich sändig gefragt hatte was er mit ihr geschrieben in Bezug auf unsere Beziehung, da mein Freund mir gesagt hatte sie würde sich bei ihm ausquatschen, wenn es ihr nicht gut geht oder etwas mit ihrem Freund nicht stimmt. Er wusste wohl auch eine intime Sachen in Bezug auf sie und ihren Freund. Deswegen habe ich ihn gefragt wann er ihr denn erzählt hat, dass er mit mir zusammen ist und er hat ihr wohl gerade 4 Stunden nachdem es fest war geschrieben, dass er jetzt eine neue hat.

In letzter Zeit habe ich bemerkt, dass er häufiger nach ihr bei Facebook und im Internet sucht, da wir den gleichen PC nutzen. Ich weiss nicht was ich davon halten soll. Er sagt er hat sich nach ihrer Bziehung um sie gekümmert, weil sie ein schwieriges familliäres Verhältnis hat und wegen ihr Vergangenheit. Leider kann ich das ihm nicht ganz glauben und habe Angst das sie noch sehr wichtig für ihn ist.

(Er war bereits über 1,5 Jahre von ihr gerennt als wir zusammen gekommen sind uns sie waren ca ein 3/4 Jahr zusammen .)

Ich hoffe ihr könnt mir helfen
Danke schon mal
Jenny234

Mehr lesen

21. November 2013 um 12:10

Auch auf die Gefahr hin, dass dadurch eine Riesendiskussion
entfacht wird:
Ich werde es nie verstehen, wieso man überhaupt noch Kontakt zu einem/einer Ex haben muss.
Soll er sich halt andere Freunde suchen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2013 um 11:09

Das kommt mir irgendwie immer so "verzweifelt" vor
Nachm Motto: Wir waren uns mal nah, da bleiben wir jetzt lieber gute Freunde bevor ich mir neue Freunde suchen muss.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2013 um 19:07

Das mag vielleicht daran liegen,
dass ich Beziehung und Freundschaft strikt trenne.. Das eine schließt das andere aus. Und Freunde hatte ich ja auch schon vor der Beziehung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2013 um 9:29

Also aus deinen Schilderungen...
... Kann ich ausmahmsweise jetzt auch nicht sonderlich Besorgniserregendes herauslesen. Er sucht mal nach seiner Ex am PC, das erscheint mir nicht besonders schlimm. Man schaut halt mal, was aus dem anderen wird, was er so macht. Fandest du die vier Stunden, nachdem ihr zusammengekommen seid, jetzt besonders lang? Finds eher recht bald und spricht für dich, dass er das sofort gesagt hat. Ist doch ein Bekenntnis zu dir.
Das Thema ist heikel in der Weise, dass ich dir fast raten würde, das nicht mehr sonderlich zu besprechen, sonst könntest du ihm auch einreden, da sei etwas, obwohl aus seiner Sicht wirklich nur ein lockerer Kontakt herrscht. Es gibt diese Menschen, die halt sehr schwierige Hintergründe haben, und wenn dein Freund wirklich jemand ist, der sich viel kümmert (du solltest das einschätzen können), dann hat sie ihn natürlich mit sowas. Wenn er das allerdings "trennen" kann, muss das nicht zum Problem werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2013 um 10:33

Mein Freund ist mir auch alles das,
was du geschrieben hast. Nur ist ja bei uns von Anfang an klar gewesen, dass da "mehr" ist und sich nicht "nur" eine Freundschaft entwickeln würde. Ich meine damit: Wenn einmal die Grenze von Freundschaft zu Liebe überschritten ist, gibt es da - für mich - kein zurück. Entweder Liebe oder Freundschaft. Aber nicht erst das eine und dann das andere.
Ich bin 25.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Mein Ex hat noch gefühle für mich und hat Sex mit anderen
Von: hester_12247009
neu
24. November 2013 um 5:35
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen