Home / Forum / Liebe & Beziehung / Elitepartner- wer war dort schon mal angemeldet?

Elitepartner- wer war dort schon mal angemeldet?

17. September 2008 um 22:42

Hallo,
wer war schon mal bei der Partnervermittlung www.elitepartner.de registriert? Was für Erfahrungen hast du gemacht? Wurden dir dort viele Partner vorgeschlagen? Wie lange warst du dort Mitglied? Nach wievielen Monaten hattest du Dates? Waren die vorgeschlagenen Partner für dich passend? Was hat dir besonders gut gefallen? Warst du mit dem Preis zufrieden?
Ich habe bis jetzt viel gutes über die Vermittlung gehört. Soll wirklich seriös sein und die Vermittlungschancen sollen aufgrund des anfänglichen Persönlichkeitstest sehr hoch sein. Ich habe mir gedacht, dass ich hier mal frage im Forum. Ich bin gespannt auf eure Antworten.

Danke,
annabe75

Mehr lesen

26. September 2008 um 13:39

ElitePartner - warum nicht?
wenn ich hier so viele negative Titeln sehe, wunder ich mich. Ich kenne so-o-o viele Leute, die in solchen Singlebörsen und Partnervermittlungs-Agenturen angemeldet sind. Alle meine Single-Freunde haben schon einige (!) ausprobiert.
In ElitePartner ist eine meine Bekannte angemeldet, die mitte 40 ist. In dieser PartnervermittlungsAgentur fühlt sie sich gut aufgehoben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2008 um 19:49

War schon mal Mitglied
aber nur Probehalber für zwei Wochen. Eventuell ist das zu kurz, um ernsthaft Partnersuche zu betreiben. Das mag sein. Das Problem dabei, die Vorschläge, die man erhalten hat, und die ja ach so absolut wissenschaftlich passen sollten, waren echt für die Katz. Und dazu viel zu weit entfernt, da wurde gar keine Rücksicht darauf genommen, das konnte man nicht ändern.
Außerdem waren es NIE Anfragen der Männer, sondern halt so automatische vom Computer.
Was auch blöde ist: Man bekommt (meiner Erinnerung nach) auch genau nur 75 Vorschläge. Ok, gut, das ist auch genug, wenn man sich alle Profile ernsthaft ansehen wollte.
Meines erachtens: Der Spaß ist schnell weg, wenn man in zwei Wochen keine einzige Anfrage von einem Mann erhält. Entweder gehen die Männer davon aus, das es wie im wahren Leben ist und die Frauen machen die ganze Arbeit - WIE IMMER - oder ich war nicht interessant genug. Aber auch bei zweitem Punkt sind Männer selten ehrlich, und sagen warum, weshalb, wiso. Hatte keinerlei Rückmeldung und hat einfach nicht funktioniert.
Um lockere Kontakte zu knüpfen sind vielleicht besser andere Sachen geeignet.
Abgesehen davon ist Elitepartner sehr teuer. Und so ELITE bin ich ja auch nicht (leider konnte ich mein Studium der Wirtschaftswissenschaften nach 3 Bitburger und 2 Doppelkorn nicht mehr beenden ) vielleicht war das der Grund.
Ich hatte also leider auch kein DAte und hätte da wahrscheinlich auch nie Erfolg gehabt. Bevor es also kostenpflichtig wurde, habe ich micht abgemeldet.

Gruß, Kylie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2008 um 12:28
In Antwort auf suraya_12376466

War schon mal Mitglied
aber nur Probehalber für zwei Wochen. Eventuell ist das zu kurz, um ernsthaft Partnersuche zu betreiben. Das mag sein. Das Problem dabei, die Vorschläge, die man erhalten hat, und die ja ach so absolut wissenschaftlich passen sollten, waren echt für die Katz. Und dazu viel zu weit entfernt, da wurde gar keine Rücksicht darauf genommen, das konnte man nicht ändern.
Außerdem waren es NIE Anfragen der Männer, sondern halt so automatische vom Computer.
Was auch blöde ist: Man bekommt (meiner Erinnerung nach) auch genau nur 75 Vorschläge. Ok, gut, das ist auch genug, wenn man sich alle Profile ernsthaft ansehen wollte.
Meines erachtens: Der Spaß ist schnell weg, wenn man in zwei Wochen keine einzige Anfrage von einem Mann erhält. Entweder gehen die Männer davon aus, das es wie im wahren Leben ist und die Frauen machen die ganze Arbeit - WIE IMMER - oder ich war nicht interessant genug. Aber auch bei zweitem Punkt sind Männer selten ehrlich, und sagen warum, weshalb, wiso. Hatte keinerlei Rückmeldung und hat einfach nicht funktioniert.
Um lockere Kontakte zu knüpfen sind vielleicht besser andere Sachen geeignet.
Abgesehen davon ist Elitepartner sehr teuer. Und so ELITE bin ich ja auch nicht (leider konnte ich mein Studium der Wirtschaftswissenschaften nach 3 Bitburger und 2 Doppelkorn nicht mehr beenden ) vielleicht war das der Grund.
Ich hatte also leider auch kein DAte und hätte da wahrscheinlich auch nie Erfolg gehabt. Bevor es also kostenpflichtig wurde, habe ich micht abgemeldet.

Gruß, Kylie

Bin mitglied
teuer ist es überhaupt nicht. ich bin auch seit kurzem elitepartner-mitglied, und habe mich für ein halbes jahr angemeldet, bezahle keine 30,- im monat.
die automatischen anfragen, die auf jeden fall nicht die einzigen sind, die man bekommt, finde ich nicht wirklich schlecht. außerdem bekomme ich zusätzlich nachrichten, wenn sich jemand mein profil angeschaut hat, dann kann ich immer zurück schauen. so habe ich schon einige bekanntschaften gemacht. und die automatische vorstellung finde ich nur positiv - manche männer hätte ich mir gar nicht erst angeschaut, hätte sie nie kennengelernt.
ich kann es verstehen, dass jemand enttäuscht ist, weil er sich etwas versprochen hat, was er nicht bekommen hat. ich würde aber die ganze internetsucherei nicht gleich als negativ abstempeln.
man braucht auf jeden fall glück und geduld.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2013 um 20:51

Www.elitepartner.de/betruger seite fur obdachlose!!!
hab elitepartner heute gepruft!
schock....alle antorten welche hab bekommen das waren manner mit grund oder hauptschule!!!
eine war dr aber hat grad meister gehabt!haaa
das ist skandal portal und eine sammlungen von betruger!!
das ist keine elite sondern ungebildete unkulturelle menschen welche stehen dort!!!!
ich war schockieren das so eine betrugerei noch existiere....
bitte gehen sie nie dort weil lohnt sich nie cent zu bezahlen bei solche schrott seite!!!
meine freundin hat bezahlt und antwort welche sie hat bekommen waren von asozialle manner welche suchen frauen zum fic.....usw....!ich werde diese alle email publizierren.....wir sind bose weil meine freundin hat bezahlt und hat gedacht das ist wirklich seite mit klasse usw!!!
und die ist enttauscht von so ein misst!die war beledigt usw...
die manner schreiben das sie haben uber schullung gelogen weil jede macht so bei solche seiten!!!!
die hat nur geld verloren und bis heute ist unter schock....die hat angst mit manner online zu schreiben....ich kann es verstehen das eine gebildete dame hat solche primitive emails bekommen dann was soll die halten!!!
schrecklich!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Kann verelorene liebe wiederkommen?
Von: ilias_11852684
neu
10. Februar 2013 um 18:17
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen