Home / Forum / Liebe & Beziehung / Einmalige Sache .?

Einmalige Sache .?

9. November 2015 um 23:04

Hallo zusammen ...
Es fällt mir gerade sehr schwer meine Geschichte zu erzählen. Ich bin 18 Jahre alt vor einigen Monaten verstarb meine Mutter. In meinen Leben passiert gerade viel... Mein Freund (auch 18) ist sehr eifersüchtig und Kontrollsüchtig das macht mir ziemlich fertig. Dazu kommt noch das er sehr dominant ist... Es macht mich echt fertig diese Streitereien täglich. Ich habe oft versucht Schluss zu machen weil es einfach nicht funktioniert. Ich widerspreche ihn und bin wie er immer sagt "frech". Ich habe so viele Probleme aber er nimmt keine Rücksicht auf mich. Immer wenn es mir mies geht (was oft der Fall ist weil ich Depression habe) unternimmt nichts. Es interessiert ihn nicht. Ab und zu baut er mich auf aber meistens stehe ich ohne Trost da... Vor einigen Tagen Spitzte sich die Situation extrem zu. Er hat mich gebissen und als ich mir die bisswunde ansah wurde ich so wütend das ich ihn übel beschimpfte. Er fragte mich ob ich es noch mal wiederhole. Als ich dies tat ohrfeigte er mich. Es war nicht besonders fest aber der Schock saß tief. Aus Wut das er es wagte mich zu schlagen Schmieß ich Dinge nach ihn. Ich habe ihn angeschrien er soll sofort gehen. Ich weinte und schrie immer weiter. Er Entschuldtige sich immer wieder. Man sah das er auch kurz davor war zu weinen. Er meinte er macht das nie wieder usw... Ich weiß nicht was ich machen soll mein "Vater" schlug meine Mutter auch immer. Ich habe gesehen was das mitihr gemacht hat sie war ein trauriger Mensch... Ich will nicht so enden wie sie... Anderseits liebe ich meinen Freund. Er ist meine große Liebe. Wir haben so viel durchgemacht ( wir sind schon über ein Jahr zusammen) und eigentlich ist er kein Schlägertyp. Ich habe ihn oft zur weißglut gebracht und er hat nie die Hand erhoben. Aber man sagt doch " einmal ein Schläger immer ein Schläger" . Ist da was dran? Gibt es vllt Ausnahmen? Kann es wirklich sein das es eine Ausnahme war?
Ich bedanke mich jetzt schon ganz herzlich bei euch <3

Mehr lesen

10. November 2015 um 19:38

Du solltest erst mal schauen,
dass du DEIN Leben auf die Reihe kriegst, bevor du eine Beziehung zu führen versuchst. Du brauchst keine 2 Baustellen in deinem Leben; deine eigene und die bei deinem Freund.

Mein Rat:
trenn dich und sieh zu, dass du dich stabilisierst. Danach kannst du über eine Partnerschaft nachdenken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2015 um 16:39

Lebensberatung
warst du mal beim Kartenlegen, um zu schauen wie deine Zukunft mit ihm weiter aussieht?
Ich kenne da einen sehr guten seriösen Kartenleger Stefan von www.miomai.de
er sieht alles, und kann dir genaue Dinge sagen wie die Zukunftz wird, wie dein Freund sich verhalten wird und wie deine Zukunft mit deinem aussieht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest