Home / Forum / Liebe & Beziehung / Einingung bei Einrichtung

Einingung bei Einrichtung

6. Juli 2006 um 16:03

Wie macht ihr das denn?

Wohne seit einiger Zeit mit meinem Freund zusammen, aber so schön unsere Wohnung generell ist - gerade Schnitt und Lage - so richtig gemütlich finde ich das och nicht.
Ein Grund ist der völlig unterschiedliche Geschmack von uns beiden. Eigentlich dachte ich, dass wir uns da eins sind. Er hat wirklich sehr schöne Möbel, aber was irgendwie gerade Atmosphäre schaffen betrifft, wird es schwierig. Er findet alles gleich kitschig oder überladen. Und bin ja eigentlich nun echt nicht der Typ, der Fotos von Katzenbabys oder riesige rosa Herzen aufhängen will. Einfach gemütlicher eben. Ihr wisst was ich meine, oder?

Wie einigt ihr euch mit euren Kerlen?

Mehr lesen

10. Juli 2006 um 18:57

Hallo flohhopser...
*echtsüssernickname*...
Jetzt ist Dein Thread schon 4 Tage alt und du hast noch keine Antwort...Ist ja auch nicht ganz sooo einfach. Aber wenn du sagst, er hat sehr schöne Möbel, dann such doch passende Kissen aus, ein paar Bilder an der Wand ( Hornbach hat suuupertolle Teile ),
Eine schöne Tischdeko mit Obstschale, Schwimmlichter in einer Vase oder steht Ihr auf Pflanzen ??? Dazu gibt es gerade die trendigen Übertöpfe aus geflochtenen Wasserhyazinthen. Puhhhhh,....echt schwer....vielleicht konnte ich Dir etwas helfen,
meld Dich noch mal, wenn du shoppen warst...
Grüssle von flammendesherz

Gefällt mir

10. Juli 2006 um 23:37

Bin unmöglich ...
sagt man mir. Denn obwohl ich leichten Zierat an Möbeln und Nutzgegenständen und auch an der baulichen Substanz der Wohnung selbst schätze, ja nahezu 'benötige', jagt mich alles was ungeordnet rumsteht (Pflanzkübel und Töpfe, mit Gerätschaften zugestellte Küchen, mit Dekorationen überladene Möbel, unmötiviert herumhängende Dekostoffe etc.) in die Panik.

Da gibt's keinen Kompromiss, damit fühle ich mich schlicht unwohl ... aber gemütlich habe ich es trotzdem ...

Noja, da kann man mit jemand, der moderne Möbel schätzt, ganz einfach nicht zusammenkommen ... hart, gell??


asteus

Gefällt mir

30. Januar 2014 um 20:54

Kompromisse
Hey

Ich weiß ja nicht wie groß eure Wohnung ist oder wie viele Räume ihr habt aber macht es doch einfach so angenommen ihr habt zwei räume zur Verfügung macht ihr einen Raum so wie du ihn möchtest und einen Raum so wie dein Freund ihn möchte.
Meine Freundin hat sich so geeinigt entweder wir streichen das wohnzimmer oder das Büro pink.... naja und jetzt darf ich in einen pinken Büro in meiner Wohnung arbeiten


http://www.heim.de/

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen