Forum / Liebe & Beziehung

Einfach so schluss gemacht

Letzte Nachricht: 23. September 2008 um 22:30
23.09.08 um 11:08

Mein Freund hat einfach gestern mit mir schluss gemacht und wir waren 2 jahre zusammen.
Am donnerstag haben wir schon geredet und da meinte er noch so er liebt mich weiß aber nicht ob er noch die Beziehung weiterführen möchte.
Und gestern sagte er dann er könne nicht mehr er lieb dich nicht mehr , er habe immer so ein komsches Gefühl im Bauch und dann macht er einfach schluss ich versteh das einfach nicht mehr.
Dann fragte ich ihn wieso er dann noch am donnerstag gesagt hatte das er mich liebt meinte er so ja er wollte mich nicht verletzten jetzt bin ich noch mehr verletzt da er mir ja am donnerstag ein Gefühl gegeben hat das die Beziehung doch noch was wird.

Ich kann einfach nicht mehr ich kann gar nix mehr möchte nurnoch sterben ich verstehe das alles nicht.


Was soll ich nur jetzt machen???


Am Ende sagte er noch das er unbeding eine Freundschaft mit mir weiterführen will da ich noch in sinen herzen bin.
Ich habe gesagt das ich nicht weiß ob ich das kann.

LG lisa

Mehr lesen

23.09.08 um 20:15

Hallo lisa
leider ist es schwierig die männer zu verstehen. deren handeln ist manchmal unberechenbar.
frag dich doch mal, ob es mal anzeichen dazu gab in eurer beziehnung, was auf eine trennung deuten könnte.
was waren dinge, die er an dir nicht so mochte... was waren dinge, die er dir nicht erfüllen konnte.
ich denke, dass es immer zwei braucht - bis eine partnerschauft auseinander geht. vielleicht, ganz tief in dir drin, weisst du den grund...
hat ihn etwas verletzt? hat er dich irgendwie schon mal verletzt?
habt ihr die gleichen ziele?
hat er sich dir gegenüber in der letzten zeit komisch benommen?
ich war auch schon in deiner situation... man könnte meinen, dass die welt untergeht. frau fragt sich tausend mal: WARUM!
wenn es nun wirklich aus ist zwischen euch, kann nur die zeit deine wunden heilen. ich weiss, von aussen ist das einfach zu sagen. aber es ist nun mal so...
sieh es doch mal so, er hat dich nicht verdient... oder je nach dem was zwischen euch passiert ist, hast du ihn nicht verdient.
es tut mir richtig leid für dich... ich weiss, es macht einem verrückt.
versuche einfach mal nur an dich zu denken. versuche dir selber kraft zu geben.
er möchte eine freundschaft? warum?
wenn er dich nicht will - dann lass ihn gehen. in 2-3 jahren könnt ihr immer noch eine freundschaft aufbauen.. wenn du das dann noch möchtest...

ich weiss, alles was zu deinem threat geschreiben wird, wird dir nicht viel helfen. aber versuch stark zu sein! es hat alles einen grund!
lg
fuego

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

23.09.08 um 22:30

Hey
Also da du keine Freundschaft willst, weil du ja in ihn verliebt bist, solltest du auf keinen Fall aus purer Verzweiflung dazu einwilligen!

Als erstes solltest du dich gar nicht mehr bei ihm melden...so ca. 5 bis 6 wochen...meistens melden sich die Typen dann wieder von alleine. Er soll in der Zeit erkennen was er an dir hatte, vermisst er dich und liebt dich noch wird er sich melden.
Du solltest ihm auch keine SMS schreiben oda anrufen und ihn vollheulen das du ihn noch liebst und sag auf keinen Fall das du ohne ihn nicht Leben kannst!

Klar ist es schwer, aba er soll erstmal selber feststellen ob das ne gute Idee war.
Und ja denk auch mal drüber nach was in eurer Beziehung vielleicht nicht gepasst hat, was vielleicht du gemacht hast was ihm aufgestoßen hat.
Aba das beste is erstmal Ablenkung mit freunden, Sport, Hobby und so. Aba wohl keine Alkoholexzesse wo du ihn dann SMS schreibst oda anrufst.

Dieses rar machen funktioniert oft das der andere erkennt das er die Person doch vermisst und in seinem Leben haben will.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers