Home / Forum / Liebe & Beziehung / Eine andere wollte er heiraten, mich nicht!?!

Eine andere wollte er heiraten, mich nicht!?!

21. Januar 2011 um 15:51 Letzte Antwort: 22. Januar 2011 um 15:40

Hallo zusammen !
Also, mein Freund und ich waren schon einmal zusammen, er hat dann wegen einer Anderen Schluss gemacht... Er war mit ihr gerade 5-6 Monate zusammen, als er ihr einen Antrag gemacht hat, sie hat gesagt, sie wüsste es nicht und müsste nachdenken... 3-4 Monate später haben sie sich getrennt. Später bin ich wieder mit ihm zusammen gekommen, jetzt sind wir fast 2 Jahre wieder zusammen, ganz zu Anfang gab es noch heftigen Streit, weil er noch zu ihr gefahren ist, aber seit 1 1/2 Jahren läuft es ganz gut mit uns. Klar gibt es mal Zickereien, aber wir kriegen uns dann schnell wieder ein. Wir wohnen auch zusammen... Mir hat er in unserer jetzigen Beziehung schon gesagt, er würde nicht heiraten wollen. Es geht mir nicht darum, dass ich jetzt unbedingt heiraten muss, aber warum Sie und nicht ich??? War sie die Richtige für ihn und ich nicht??? Ich weiß nicht, ob es eine Rolle spielt, dass sie 3 Kinder hat, ich habe kein Kind und er kann keine Kinder zeugen, er ist aber sehr kinderlieb... Auf meine Nachfrage hin sagte er zu mir, er wollte nur wissen, ob sie ihn geheiratet hätte, ob sie ihn liebt... Wenn sie nicht heiraten wollte, heißt das sie ihn nicht liebt? Heißt dass jetzt, dass er mich nicht liebt, weil er nicht heiraten will??? Ich will zwar noch nicht heiraten, aber trotzdem nagt das jetzt schon fast 2 Jahre an mir

Tut mir Leid wegen dem langen Text, aber einmal angefangen hört das Geschreibsel nicht mehr auf... Er ist 33, ich werde nächsten Monat 20...

Bitte, bitte antworten

LG Janine

Mehr lesen

21. Januar 2011 um 16:02

Er liebt dich
Hi,

also ich denke das er dich liebt und gerade deswegen dich jetzt noch nicht heiraten will, da er ja bei seiner ex gesehen hat, wie sich das auch negativ auswirken kann, gerade weil du ja selber auch noch so jung bist, denkt er wahrscheinlich direkt das du es noch nicht möchtest und will dich nicht unter Druck setzen, geschweige dich zu verlieren.

Woher weißt du denn das er sie das gefragt hat?

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Januar 2011 um 16:04

Und warum haben sich...
...die beiden damals getrennt bzw. wer von wem?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Januar 2011 um 16:11
In Antwort auf sunita_12685928

Er liebt dich
Hi,

also ich denke das er dich liebt und gerade deswegen dich jetzt noch nicht heiraten will, da er ja bei seiner ex gesehen hat, wie sich das auch negativ auswirken kann, gerade weil du ja selber auch noch so jung bist, denkt er wahrscheinlich direkt das du es noch nicht möchtest und will dich nicht unter Druck setzen, geschweige dich zu verlieren.

Woher weißt du denn das er sie das gefragt hat?

LG

Sie hätten
sich so oder so getrennt... Sie hat ihn nicht geliebt, nur ausgenutzt, nur hat er das nicht gesehen... Das hat sie mir sogar ins Gesicht gesagt... Ich habe diese Frau halt auch kennen gelernt, und das hat mich ziemlich verändert Ich hatte ihm Abends eine Sms geschrieben, ob er mich abholen könnte, weil ich 40 km von zuhause weg war und der Zug nicht fuhr, wir waren zu der Zeit befreundet... Dann rief sie an, fragte wer ich bin und meinte dann, tja, ich bin seine Verlobte... Obwohl sie nicht mal Ja gesagt hatte... 3 Tage später hat er mich besucht, ich habe ihn nicht darauf angesprochen, er hat mir selbst erzählt, dass er sie gefragt hat... Das war ein Schlag in die Magengrube...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Januar 2011 um 16:13
In Antwort auf jaana_11887320

Und warum haben sich...
...die beiden damals getrennt bzw. wer von wem?

Er hat mir
erzählt, er hätte sich getrennt, weil sie ihn nur ausgenutzt hat... Das hat sie wirklich, ich habe es selbst mitbekommen... Er ist Diabetiker, sie hat ihn im Unterzucker liegen gelassen, hat die Wohnung verlassen ohne ihm zu helfen... Daraufhin hat er Schluß gemacht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Januar 2011 um 16:14
In Antwort auf karima_12283558

Sie hätten
sich so oder so getrennt... Sie hat ihn nicht geliebt, nur ausgenutzt, nur hat er das nicht gesehen... Das hat sie mir sogar ins Gesicht gesagt... Ich habe diese Frau halt auch kennen gelernt, und das hat mich ziemlich verändert Ich hatte ihm Abends eine Sms geschrieben, ob er mich abholen könnte, weil ich 40 km von zuhause weg war und der Zug nicht fuhr, wir waren zu der Zeit befreundet... Dann rief sie an, fragte wer ich bin und meinte dann, tja, ich bin seine Verlobte... Obwohl sie nicht mal Ja gesagt hatte... 3 Tage später hat er mich besucht, ich habe ihn nicht darauf angesprochen, er hat mir selbst erzählt, dass er sie gefragt hat... Das war ein Schlag in die Magengrube...

Hmm...
...aber hat sie offensichtlich geliebt...

seid ihr gleich nach der trennung zusammen gekommen?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Januar 2011 um 16:18
In Antwort auf jaana_11887320

Hmm...
...aber hat sie offensichtlich geliebt...

seid ihr gleich nach der trennung zusammen gekommen?

Ich weiß
nicht, ob er sie geliebt hat... Aber wenn er sie heiraten wollte gehe ich davon ja mal aus... Ich meine es lagen ca. 1-2 Wochen dazwischen, also ging es ziemlich schnell, vielleicht ja auch zu schnell??? Ich weiß einfach nicht, was ich davon halten soll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Januar 2011 um 16:32
In Antwort auf karima_12283558

Ich weiß
nicht, ob er sie geliebt hat... Aber wenn er sie heiraten wollte gehe ich davon ja mal aus... Ich meine es lagen ca. 1-2 Wochen dazwischen, also ging es ziemlich schnell, vielleicht ja auch zu schnell??? Ich weiß einfach nicht, was ich davon halten soll

Keine ahnung..
..ob zu schnell!

und wenn ich deinen beitrag lese in der anderen diskussion, läuft eure beziehung auch nicht so toll...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Januar 2011 um 16:34
In Antwort auf jaana_11887320

Keine ahnung..
..ob zu schnell!

und wenn ich deinen beitrag lese in der anderen diskussion, läuft eure beziehung auch nicht so toll...


ich hätte vielleicht dabei schreiben sollen, dass es bei uns so läuft, wenn er viel arbeiten muss... Wenn er ein bisschen entspannter ist, läuft es besser

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Januar 2011 um 16:36
In Antwort auf karima_12283558


ich hätte vielleicht dabei schreiben sollen, dass es bei uns so läuft, wenn er viel arbeiten muss... Wenn er ein bisschen entspannter ist, läuft es besser

Bist du denn wirklich...
....richtig glücklich mit ihm und er ist wirklich der richtige??? oder geht es dir nur darum, dass er die andere gefragt hat?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Januar 2011 um 16:39
In Antwort auf jaana_11887320

Bist du denn wirklich...
....richtig glücklich mit ihm und er ist wirklich der richtige??? oder geht es dir nur darum, dass er die andere gefragt hat?

Ja,
ich bin glücklich, zwischendurch denke ich zu viel nach, aber ich bin glücklich... ja, er ist der Richtige

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Januar 2011 um 16:40
In Antwort auf karima_12283558

Ja,
ich bin glücklich, zwischendurch denke ich zu viel nach, aber ich bin glücklich... ja, er ist der Richtige

Hmm...
...und wie denkt er über dich?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Januar 2011 um 16:43
In Antwort auf jaana_11887320

Hmm...
...und wie denkt er über dich?

Er sagte mir,
ich sei die Richtige, er würde mich lieben, er würde mich nie wieder gehen lassen, er würde mich nie wieder verletzen. In seinen Gedanken schnüffeln konnte ich bisher leider noch nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Januar 2011 um 16:45
In Antwort auf karima_12283558

Er sagte mir,
ich sei die Richtige, er würde mich lieben, er würde mich nie wieder gehen lassen, er würde mich nie wieder verletzen. In seinen Gedanken schnüffeln konnte ich bisher leider noch nicht

Na also...
...das ist doch das wichtigste!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Januar 2011 um 16:45
In Antwort auf karima_12283558


ich hätte vielleicht dabei schreiben sollen, dass es bei uns so läuft, wenn er viel arbeiten muss... Wenn er ein bisschen entspannter ist, läuft es besser

Süsse,
ich kann mich schwach erinnern das du schonmal was reingestellt hast......weiss nicht mehr was es war.

überleg doch nur mal so: du bist 19
du hast einfach noch alles vor dir. binde dich doch jetzt nicht emotional so dermassen an den einen mann!
überlege nicht ständig ob du gut genug bist! du bist ganz bestimmt ein ganz tolles mädchen. wenn der jetzt es nicht ist, dann wird dir noch ein anderer vor die füsse laufen......der dann aber passt.
du kannst es nicht passend machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Januar 2011 um 16:46
In Antwort auf jaana_11887320

Na also...
...das ist doch das wichtigste!!!

Ja,
trotzdem schwirrt dieses Thema immer wieder in meinem Kopf herum...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Januar 2011 um 16:52

Naja
das weiß ich ja, ich sagte ja auch, dass ich noch nicht unbedingt heiraten muss und es mir darum nicht geht Na, ob ich dann noch hier angemeldet bin ??? Von einem Herzinfarkt kann man sich gut wieder erholen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Januar 2011 um 16:54

Na,
evtl. weil ich ihn liebe Sonst gibt es außer kleiner Zickereien ja auch keine Probleme

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Januar 2011 um 17:12

Das sehe ich anders...
Ihn zurückzunehmen war sicher kein Fehler... Natürlich ist es ein Grund... Er ist ein lieber, hilfsbereiter, zärtlicher Mensch! Können wir nicht alle unüberlegt handeln?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Januar 2011 um 17:24


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Januar 2011 um 17:31

Nö...
...da steht nur, dass sie sehr jung ist und sich wegen dem heiraten noch keine gedanken machen soll....nichts davon, dass er ein alter knacker ist...der altersunterschied ist sicher nicht das problem in dieser beziehung...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Januar 2011 um 17:41

Dann mach...
...da werden wir auf jeden fall unterschiedlicher meinung sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Januar 2011 um 17:43

Wahrscheinlich...
... fragt er dich einfach nicht, weil er weiß, dass du ihn liebst.
Es gibt Menschen, die Heiratsanträge machen um zu "checken" ob in der Beziehung alles okay ist. So wie so einige Frauen auch versucht haben uuuunbedingt Kinder zu bekommen weil sie dachten, dass sie so einen Mann an sich binden können.
Bei ihr hatte er sicher schon im Gefühl, dass da etwas überhaupt nicht stimmt wenn er sagt "er wollte nur wissen ob sie ihn geheiratet hätte, ob sie ihn liebt..." - klingt eher, als hätte er befürchtet, dass sie ihn ausnutzt. Obwohl ja nun heutzutage seeehr viele Menschen heiraten, die nichtmal zusammen sein dürften, gibt es auch welche, für die ist heiraten nur drin wenn man den Menschen auch wirklich liebt und mit ihm für immer zusammen sein möchte. Sie ist vielleicht auch eine und er hat es gewusst.
Mach dich nicht wahnsinnig, einige Menschen heiraten weil sie sich nichts schöneres vorstellen können und für andere ist es ein Rettungsring um die Beziehung zu kitten.

Außerdem bist du noch so jung. Es wird für ihn bestimmt eine Hemmschwelle sein, dass er keine Kinder bekommen kann. Unter uns: es gibt wirklich schlimmeres in der heutigen Welt, als ein Mann, der keine Kinder zeugen kann. Aber wenn er sich z.B. sagt, dass eine künstliche Befruchtung etc für ihn nie in Frage kommen würde und er dir aber kinderlosigkeit nicht antun möchte... ich weiß, es ist für dich schon zu weit gedacht, aber er ist nunmal schon 33.

Mach dich nicht wahnsinnig wegen der Frage aller Fragen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Januar 2011 um 17:44

Also
Mit dem Alter gibt es bei uns nicht das geringste Problem, und mit jüngeren Männern komme ich nicht klar... Ich hasse dieses coole Getue dieses dämliche Koma-saufen und kiffen... Und ja, das machen halt die meisten... Tut mir Leid, aber 33 sehe ich noch lange nicht als alt an

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Januar 2011 um 17:52

Ich bin halt
weniger Kopfmensch, sondern mehr Gefühlsmensch... Nein, ich möchte nicht nur beschwichtigende Antworten hören, dann ist das falsch rübergekommen... Nein, Angst vorm Alleinsein habe ich keine, aber Angst ohne IHN zu sein, das macht für mich einen Unterschied Sonst könnte ich auch Schluß machen und mir nen Anderen suchen, so wäre ich auch nicht allein... Ob du es glaubst oder nicht, ich habe auch schon drüber nachgedacht, ob er mich der Einfachheit halber zurückgenommen hat, aber ganz ehrlich: Hätte er dann nicht einfach Schluß machen sollen beim Streit, macht doch alles komplizierter... Alarmsirenen möchte ich das nicht nennen, aber wenn mich das nicht verunsichern würde, hätte ich diesen Thread nicht eröffnet... Auch wenn du und vielleicht auch noch andere dies von mir denken mögen, ich bin alles andere als naiv. Erst recht nach dem, was da mit der Anderen vorgefallen ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Januar 2011 um 18:00
In Antwort auf sarahliebtlars

Wahrscheinlich...
... fragt er dich einfach nicht, weil er weiß, dass du ihn liebst.
Es gibt Menschen, die Heiratsanträge machen um zu "checken" ob in der Beziehung alles okay ist. So wie so einige Frauen auch versucht haben uuuunbedingt Kinder zu bekommen weil sie dachten, dass sie so einen Mann an sich binden können.
Bei ihr hatte er sicher schon im Gefühl, dass da etwas überhaupt nicht stimmt wenn er sagt "er wollte nur wissen ob sie ihn geheiratet hätte, ob sie ihn liebt..." - klingt eher, als hätte er befürchtet, dass sie ihn ausnutzt. Obwohl ja nun heutzutage seeehr viele Menschen heiraten, die nichtmal zusammen sein dürften, gibt es auch welche, für die ist heiraten nur drin wenn man den Menschen auch wirklich liebt und mit ihm für immer zusammen sein möchte. Sie ist vielleicht auch eine und er hat es gewusst.
Mach dich nicht wahnsinnig, einige Menschen heiraten weil sie sich nichts schöneres vorstellen können und für andere ist es ein Rettungsring um die Beziehung zu kitten.

Außerdem bist du noch so jung. Es wird für ihn bestimmt eine Hemmschwelle sein, dass er keine Kinder bekommen kann. Unter uns: es gibt wirklich schlimmeres in der heutigen Welt, als ein Mann, der keine Kinder zeugen kann. Aber wenn er sich z.B. sagt, dass eine künstliche Befruchtung etc für ihn nie in Frage kommen würde und er dir aber kinderlosigkeit nicht antun möchte... ich weiß, es ist für dich schon zu weit gedacht, aber er ist nunmal schon 33.

Mach dich nicht wahnsinnig wegen der Frage aller Fragen...

Danke
für deine Antwort
Verunsichern tut es mich trotzdem, lässt sich wohl nicht ändern...
Und dass mit der Zeugungsunfähigkeit: Du hast Recht, er möchte nicht adoptieren oder künstlich befruchten, nicht dass ich schon ein kind haben wollen würde, aber wir kamen halt schon auf das Thema, weil er weiß, dass ich mir immer gesagt habe, dass ich mal 2 Kinder haben werde und die werden dann so und so heißen , wir haben halt vor der 1. Beziehung schon viel über solche Dinge gequatscht... Hätte ich gewusst, dass wir jemals zusammen kommen, hätte ich das NIE erwähnt... Er sagte auch schon mal zu mir, ich würde ihn so oder so früher oder später verlassen, weil ich nicht ohne ein Kind leben könnte Er sagte, er möchte nicht dafür verantwortlich sein, dass ich mit 35 daheim sitze und alles bereue weil er keine Kinder zeugen kann...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Januar 2011 um 18:01

Drüber nachgedacht
habe ich auch... Ich mache mir wohl wirklich zu viele Gedanken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Januar 2011 um 18:03
In Antwort auf karima_12283558

Danke
für deine Antwort
Verunsichern tut es mich trotzdem, lässt sich wohl nicht ändern...
Und dass mit der Zeugungsunfähigkeit: Du hast Recht, er möchte nicht adoptieren oder künstlich befruchten, nicht dass ich schon ein kind haben wollen würde, aber wir kamen halt schon auf das Thema, weil er weiß, dass ich mir immer gesagt habe, dass ich mal 2 Kinder haben werde und die werden dann so und so heißen , wir haben halt vor der 1. Beziehung schon viel über solche Dinge gequatscht... Hätte ich gewusst, dass wir jemals zusammen kommen, hätte ich das NIE erwähnt... Er sagte auch schon mal zu mir, ich würde ihn so oder so früher oder später verlassen, weil ich nicht ohne ein Kind leben könnte Er sagte, er möchte nicht dafür verantwortlich sein, dass ich mit 35 daheim sitze und alles bereue weil er keine Kinder zeugen kann...

Warum will er denn...
...keine künstliche befruchtung? und an was liegt es bei ihm genau?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Januar 2011 um 18:07
In Antwort auf jaana_11887320

Warum will er denn...
...keine künstliche befruchtung? und an was liegt es bei ihm genau?

Er sagte einfach
er möchte so etwas nicht, er sah ziemlich geknickt aus, ich habe nicht weiter nachgehakt...
Bei einem Spermiogramm wurde festgestellt, dass keine Spermien im Ejakulat zu finden sind

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Januar 2011 um 18:13
In Antwort auf karima_12283558

Er sagte einfach
er möchte so etwas nicht, er sah ziemlich geknickt aus, ich habe nicht weiter nachgehakt...
Bei einem Spermiogramm wurde festgestellt, dass keine Spermien im Ejakulat zu finden sind

Naja...
...das muss nicht immer so sein und es wäre medizinisch möglich trotzdem spermien zu gewinnen...die hauptlast wäre eh bei dir...

ich würde es immer wieder machen, denn ohne wäre ich jetzt nicht mit zwillis schwanger...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Januar 2011 um 18:15
In Antwort auf jaana_11887320

Naja...
...das muss nicht immer so sein und es wäre medizinisch möglich trotzdem spermien zu gewinnen...die hauptlast wäre eh bei dir...

ich würde es immer wieder machen, denn ohne wäre ich jetzt nicht mit zwillis schwanger...

Wieso
Hauptlast eh bei mir? Wie ist das gemeint? Bist du durch künstliche Befruchtung mit den Zwillis schwanger geworden?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Januar 2011 um 18:17
In Antwort auf karima_12283558

Wieso
Hauptlast eh bei mir? Wie ist das gemeint? Bist du durch künstliche Befruchtung mit den Zwillis schwanger geworden?

Bei einer künstlichen befruchtung...
...hast du die last mit selbser spritzen, dauernd ultraschalls, punktion, transfer, medis, usw...er muss nur einmal ran, das war's

ja, bin ich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Januar 2011 um 18:18
In Antwort auf jaana_11887320

Bei einer künstlichen befruchtung...
...hast du die last mit selbser spritzen, dauernd ultraschalls, punktion, transfer, medis, usw...er muss nur einmal ran, das war's

ja, bin ich

Tja, Frau eben...
Hats beim ersten Versuch geklappt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Januar 2011 um 18:20
In Antwort auf karima_12283558

Tja, Frau eben...
Hats beim ersten Versuch geklappt?

Nein...
..es war der dritte versuch, aber da halt gleich doppelt...

aber es ist ein harte zeit in einer beziehung, aber mein mann war einb toller partner....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Januar 2011 um 18:26
In Antwort auf jaana_11887320

Nein...
..es war der dritte versuch, aber da halt gleich doppelt...

aber es ist ein harte zeit in einer beziehung, aber mein mann war einb toller partner....

Das glaube ich...
Aber ich habe ja auch noch genug Zeit darüber nachzudenken... Ich wünsche dir übrigens eine Super Schwangerschaft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Januar 2011 um 18:30
In Antwort auf karima_12283558

Das glaube ich...
Aber ich habe ja auch noch genug Zeit darüber nachzudenken... Ich wünsche dir übrigens eine Super Schwangerschaft

Klar...
...hast du!

ich wollte nur vermitteln, dass sowas heutzutage keine ausnahme mehr ist und nicht wofür man sich schämen muss!

danke! habe noch ein bisschen vor mir...29.6. ist erst termin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Januar 2011 um 18:48

Duuuuuuu?????
Da demonstriere ich einfach mal unbekannter Weise

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Januar 2011 um 18:52

Wieso...
...wo ist dein problem mit einem babybauch?

danke!

wir sind atheisten...es gibt keine taufe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Januar 2011 um 19:07

Stell dir vor
Dein Patenkind hat mit 19 einen 33-jährigen Partner

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Januar 2011 um 19:55
In Antwort auf mai_11959300

Süsse,
ich kann mich schwach erinnern das du schonmal was reingestellt hast......weiss nicht mehr was es war.

überleg doch nur mal so: du bist 19
du hast einfach noch alles vor dir. binde dich doch jetzt nicht emotional so dermassen an den einen mann!
überlege nicht ständig ob du gut genug bist! du bist ganz bestimmt ein ganz tolles mädchen. wenn der jetzt es nicht ist, dann wird dir noch ein anderer vor die füsse laufen......der dann aber passt.
du kannst es nicht passend machen

Ja, aber
ich bin eine Person, wenn ich liebe dann ganz... Ich war schon immer ein unsicherer Mensch, habe auch echt Probleme richtige Freunde zu finden, immer nur oberflächlich... Richtig reden kann ich mit niemandem...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Januar 2011 um 11:23

Der
arme gefühlsduselige Diabetiker...

Heiraten oder nicht heiraten, das ist hier die Frage!!
Er will die Eine, die ihn nicht will und die Eine will ihn, die er nicht will... schon schwierig.

Ich finde er hat eine schöne Lösung gefunden. Wenn die Eine, die er will nicht will, geht er zu der Anderen, die ihn will, bei der er nämlich nichts muss ein Wortspiel sondergleichen

Du liebst ihn schließlich wie er ist: diabetisch, zeugungsunfähig, sprunghaft...
Er kann sich deiner Liebe sicher sein. Ein schönes Gefühl.
Warum er nun nicht heiraten will? Gute Frage. Vielleicht will er sich ja noch ein Hintertürchen offen halten?
-_-

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Januar 2011 um 14:51
In Antwort auf dorete_12674757

Der
arme gefühlsduselige Diabetiker...

Heiraten oder nicht heiraten, das ist hier die Frage!!
Er will die Eine, die ihn nicht will und die Eine will ihn, die er nicht will... schon schwierig.

Ich finde er hat eine schöne Lösung gefunden. Wenn die Eine, die er will nicht will, geht er zu der Anderen, die ihn will, bei der er nämlich nichts muss ein Wortspiel sondergleichen

Du liebst ihn schließlich wie er ist: diabetisch, zeugungsunfähig, sprunghaft...
Er kann sich deiner Liebe sicher sein. Ein schönes Gefühl.
Warum er nun nicht heiraten will? Gute Frage. Vielleicht will er sich ja noch ein Hintertürchen offen halten?
-_-


Sicher sein kann er sich meiner Liebe nicht, dass weiß er... Ich habe ihm gesagt, dass es nicht selbstverständlich ist, dass ich hier bin... Mit dem Anderen was du geschrieben hast, ich kann dem nicht zustimmen aber verneinen kann ich das auch nicht... Denn leider kann ich mir genauso gut vorstellen, dass es so ist, wie ich mir auch vorstellen kann, dass es nicht so ist...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Januar 2011 um 14:52


will ich heiraten??? Irgendwann aber nicht jetzt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Januar 2011 um 15:01

Ja, irgendwann...
Sollte er wirklich nicht wollen, muss ich dann wohl gehen...
Ich verzichte nicht auf Kind UND Heirat....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Januar 2011 um 15:15

Ähmmm
er produziert keine Spermien, ich würde seinetwegen auf ein Kind verzichten, aber dass würde ich nicht für einen Mann tun, der mich nicht heiraten würde....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Januar 2011 um 15:20


Frag mich doch sowas nicht, weiß ich wohl selbst nicht... Ich wollte nur wissen, was andere davon halten, dass er einer anderen nach 5-6 Mon. einen Antrag gemacht hat, und mir sowas erzählt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Januar 2011 um 15:40

Zu diesem Zeitpunkt
waren wir nicht zusammen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club