Home / Forum / Liebe & Beziehung / Einbildung?

Einbildung?

10. Dezember 2017 um 15:10

Hey Leute,

ich hatte am Freitag ein wünderschönes Date. Eigentlich haben wir uns um 10.00 Uhr nur auf einen Kaffee treffen wollen, was aber im endefekt bis 17.00 Uhr ging.  
Wir sind gemeinsam durch Graz spaziert haben zusammen gelacht und geredet. Waren am Schlossberg sind mit der Advent-Bim gefahren und waren bei der Doppelwendeltreppe. Sind von einer älteren Dame als süßes Pärchen bezeichnet und haben beide nichts dagegen gesagt.  Alles in einem ein echt schöner Tag wir haben uns dann mit einer Umarmung verabschiedet. Uns beiden war garnicht bewusst, dass der Tag schon wieder fast vorrüber ist und die Zeit so schnell vergangen ist.
Gestern wollte er sich vor der Arbeit wieder auf einen Kaffee treffen nur leider hatte ich keine Zeit. 
Aber heute schreiben wir wieder und ich finde ihn doch etwas distanziert.
Bilde ich mir das nur ein? Nach so einem Tag?!

sorry für den ewiglangen Text...  

Mehr lesen

10. Dezember 2017 um 15:14

Moin!

Was erwartest Du denn? Ihr habe euch einmal gesehen und es hat scheinbar gut geklappt. Und er wollte Dich wieder sehen. So what, ist doch alle gut? Wo ist das Problem?

LG F.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2017 um 15:48

Vielleicht denkt er dass du jetzt am Zug bist, weil du das Treffen gestern "abgesagt" hast.
Auch Männer können verunsichert sein, vllt hat er Angst dass du durchaus Zeit gehabt aber keine Lust gehabt hast. Dass du ihn total aufdringlich gefunden hast und jetzt rudert er zurück und will gelassener wirken.
Mach am besten ein neues Treffen mit ihm aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Trotz Liebe, klaren behalten - vom anfang an mir Liebe vorgegaukelt
Von: magicflower2
neu
10. Dezember 2017 um 15:28
Ihr Verhalten verstehen
Von: cattifram
neu
10. Dezember 2017 um 14:57
Umfrage/ Diskussionsrunde
Von: jessica44451
neu
10. Dezember 2017 um 14:53
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper