Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ein monat beziehung

Ein monat beziehung

7. Mai 2017 um 12:40

Hey, kurz zu mir, ich bin geschieden und hatte auch gar keine Lust auf ne feste Partnerschaft. Bin seit letzten Jahr August single; Seit dem gab es nur ab und an kurze Treffen aber sonst nichts. Nur aus einem mir unerklärlichen Grund will das Schicksal mich ärgern...!!! Ich wollte nie was mit einem Arbeitskollegen anfangen, glaubt mir! Es ist zu kompliziert und man sieht sich jeden Tag durchweg und der private Stress wird auch auf der Arbeit ausgetragen oder die Stimmung leidet darunter. Wie dem auch sei, wir haben im März einen neuen Kollegen ins Team bekommen der sich sofort in mich verschossen hat. Ich versuche mich kurz zu fassen; er kam spontan das Wochenende zu mir, wir gingen draußen nen Kaffee trinken, haben uns super verstanden, er sagte er hätte dich in mich verliebt und ich hätte ihm die Sprache verschlagen. Beim dritten treffen sagte er schon das er mich liebt. Haben usw öfter gesehen, er hat mal seinen Hund mitgebracht und alles lief super !! Einen Monat lang!! Dann verstarb der Hund und es wurde kompliziert... Ich wollte für Ihn da sein doch er zog sich zurück. Habe Verständnis versucht aufzubringen doch das wir uns jetzt GARNICHT SEHEN war einfach zu wenig... Wir hatten eine Aussprache in der er sagte er müsse zu sich finden, wollte auch gucken ob mehr von mir kommt und das wir das alles ein wenig reduzieren sollten (reduzieren; wir sahen uns privat fast garnicht mehr) und verstrickte sich dauernd in widersprüchliche. Als ich ihn auf die Widersprüche angesprochen habe sagte er nur "Ach ich weiß doch auch nicht!!" Am darauf folgenden Wochenende sagte er das er für eine Beziehung nicht bereit ist. Wir uns aber trotzdem sehen sollten. Das ist jetzt zwei Wochen her und wir sehen uns garnicht... Er trainiert bei mir in der nähe aber kommt danach nie vorbei und die Wochenenden verplant er anders und fragt auch nie ob man sich sehen sollte. Ich weiß nicht was ich machen soll... Ich will ihm die Zeit geben die er braucht und nicht klettern aber ich vermisse ihn so schrecklich weil wir uns seit Ostern nicht mehr privat gesehen haben und ich nicht weiß ob er es überhaupt will... Ich habe ihm heute geschrieben das "wir uns nur noch im Büro sehen " und daraurauf kam nur ein "ja das stimmt " -.- In der ersten Phase der Verliebtheit sollte man sich doch ständig sehen und nicht voneinander lassen können, oder nicht?

Mehr lesen

7. Mai 2017 um 12:40

Hey, kurz zu mir, ich bin geschieden und hatte auch gar keine Lust auf ne feste Partnerschaft. Bin seit letzten Jahr August single; Seit dem gab es nur ab und an kurze Treffen aber sonst nichts. Nur aus einem mir unerklärlichen Grund will das Schicksal mich ärgern...!!! Ich wollte nie was mit einem Arbeitskollegen anfangen, glaubt mir! Es ist zu kompliziert und man sieht sich jeden Tag durchweg und der private Stress wird auch auf der Arbeit ausgetragen oder die Stimmung leidet darunter. Wie dem auch sei, wir haben im März einen neuen Kollegen ins Team bekommen der sich sofort in mich verschossen hat. Ich versuche mich kurz zu fassen; er kam spontan das Wochenende zu mir, wir gingen draußen nen Kaffee trinken, haben uns super verstanden, er sagte er hätte dich in mich verliebt und ich hätte ihm die Sprache verschlagen. Beim dritten treffen sagte er schon das er mich liebt. Haben usw öfter gesehen, er hat mal seinen Hund mitgebracht und alles lief super !! Einen Monat lang!! Dann verstarb der Hund und es wurde kompliziert... Ich wollte für Ihn da sein doch er zog sich zurück. Habe Verständnis versucht aufzubringen doch das wir uns jetzt GARNICHT SEHEN war einfach zu wenig... Wir hatten eine Aussprache in der er sagte er müsse zu sich finden, wollte auch gucken ob mehr von mir kommt und das wir das alles ein wenig reduzieren sollten (reduzieren; wir sahen uns privat fast garnicht mehr) und verstrickte sich dauernd in widersprüchliche. Als ich ihn auf die Widersprüche angesprochen habe sagte er nur "Ach ich weiß doch auch nicht!!" Am darauf folgenden Wochenende sagte er das er für eine Beziehung nicht bereit ist. Wir uns aber trotzdem sehen sollten. Das ist jetzt zwei Wochen her und wir sehen uns garnicht... Er trainiert bei mir in der nähe aber kommt danach nie vorbei und die Wochenenden verplant er anders und fragt auch nie ob man sich sehen sollte. Ich weiß nicht was ich machen soll... Ich will ihm die Zeit geben die er braucht und nicht klettern aber ich vermisse ihn so schrecklich weil wir uns seit Ostern nicht mehr privat gesehen haben und ich nicht weiß ob er es überhaupt will... Ich habe ihm heute geschrieben das "wir uns nur noch im Büro sehen " und daraurauf kam nur ein "ja das stimmt " -.- In der ersten Phase der Verliebtheit sollte man sich doch ständig sehen und nicht voneinander lassen können, oder nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2017 um 16:47

Letzten freitag ...
Ja, dachte auch dass das Interesse weg wäre... Am Freitag war ich voll Happy, er kommt zur Arbeit, grinst mich an und redet ganz normal und ich reagiere eher kühl... Dann stellt er sich hinter mich, sein Gesicht ganz nah an meines und fragte was. Als ich daraufhin auf Abstand ging fragte er mit einem grinsen ob ich jemanden kennen gelernt hatte. Wir wurden unterbrochen und als ich ihn Mittags auf sein grinsen angesprochen hatte und das ich ja ruhig einen kennen lernen kann wenn er sich ja so für mich freut sagte er es wäre eher ein verzweifeltes grinsen gewesen... Er war baff von dem Abstand und meiner guten Laune. Zu Feierabend hat er mich halb umarmt als ich saß (normal haben wir keinen körperlichen Kontakt halten es geheim) Hatte auch mal die Vermutung das er Angst hat Nähe aufzubauen weil er Angst hat verletzt zu werden und da er ja vor kurzen seinen Hund verloren hat und gesagt hat er verliert eh alle die ihm nah stehen; das es was damit zu tun hat...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2017 um 16:52

Neue stelle
Das mit der neuen Stelle ist so ne Sache... Habe ihm auch gesagt das ich was neues suchen werde und er meinte "Nein!!" Er weiß wie gut ich mit den Kollegen dort zurecht komme und das ich die Arbeit mag. Er meinte das er in 4 Monatn voraussichtlich eh weg ist Oder ich habe Pech und sein Vertrag wird verlängert ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Date mit Student - lieber nicht zusagen?
Von: eileeenchen
neu
7. Mai 2017 um 16:40
hate that i love you
Von: notime4you
neu
7. Mai 2017 um 15:13
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper