Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ein Krebs-Man und meine Story...

Ein Krebs-Man und meine Story...

16. Juni 2006 um 18:16

Hallo!
Ich weiss nicht, wie sollte ich anfangen, oder von wo....nun bin verheiratet, seit ca. 4 jahre,keine kinder.......einen tag bin auf ne kontaktseite im internet gelandet....
und ich war super neugierig geworden...ich habe mich da angemeldet...es war lustig...interessant, ganz neu...alles war prickelnd...die mesages usw...
fremde männer schreiben mich an, wollten mit mir kaffee trinken gehen...hat natürlich nie geklappt, aber reitz...ah....
so...das hat paar monate gedauert, ich habe weder mit keinen getroffen, oder mit jemand telefoniert oder sowas
bis ich da, am anfang märze von einem man agesprochen worden war....der war immer offline, wenn ich online war, wir haben fast nie "live" geredet oder so, aber seine messages waren ganz
anders als die andere, die ich immer bekommen habe...sein foto wars anders...wir haben uns ca. 3 wochen verfolgt, bis ich dann geschrieben habe " sag mal, hast du mal lust, dass wir uns mal telefonisch hören?"
und am nächsten tag kam die antwort" klar, würde mich sogar freuen"..und da stand seine handynummer....ich habe ihn am nächsten tag angerufen...aber da wars mailbox..da habe ich kurz gesprochen.wer ich bin usw...
der hat sich 3 stunden später zurück gemeldet...schöne stimme...echt klasse...lustig wie immer....super! dann das gespräch war vorbei und ich habe mich verdammt seltsam gefühlt...ich wusste aber nicht warum...
wir haben fast 4 tage telefoniert...dann der hat mich gefragt, ob ich single bin...ich habe nein gesagt....seine stimme war so....auf einmal spührte ich ganz deutlich, dass ich ihn schon verloren habe..gleich, auf die stelle....auf einmal gabs kein thema zum reden..dann ich habe ganz tieg geatmet und habe gesagt " ok...ich denke das wars...danke für letzte paar tage...." und habe aufgelegt!
ich war fast vom weinen!!!!!! mist!!!!!!! ich habe mien handy ausgeschaltet....30 min später, wieder eingeschaltet....und sms geschickt" es tut mir leid" dann leich kam eine von ihm " bitte ruf mich an"
das habe ich gemacht und dann- " mir ist egal, ob du beziehung hast oder nicht, ich muss dich unbedingt treffen...."
da er damals urlaub hätte...dann wollte er mich gleich treffen...ich habe abgesagt, dann er ist am we nach Österreich gefahren, zum schiifahren...wir haben die ganze zeit wie verrückt gesms-t!
in dem moment, wenn ich meine sms geschickt habe, kam gleich von ihm was..unsere sms haben sich immer überschnitten...war echt ein wahnsinn...
so, den Montag sollten wir uns treffen-um 14h....ichh abe das gefühl,d ass ich zu spät da werde. ich war 30 min frpher da, mein herz war soooo aufgeregt...ich wusste nicht aber warum!
dann kam er...die wunderschönsten grüne augen, die ich je gesehen habe, schrazes haar...wahnsinn!!!! wir waren zum koffee abzuholen und dann spazieren in Englichen Garten....irgendwann nach 1 stunde der hat mich geküsst...einfach so...
und die schlimmste war....das es mir gefallen hat...unsere "kaffee treffe" hat 7 stunden gedauert!wir haben uns so geknutscht und spazeren geganen, hand im hand...ich konnte mich kaum erkennen!!!
ab den tag, 27.märz, der schickt mir jeden tag eine "guten morgen" sms, tagsüber ruft mich von der arbeit an, am abends ruft mich an, bevore er ins bett geht...wir treffen uns immer noch...wir hatten auch sex gehabt...und es war schön...wir unternemmen fast alles mögliches....
und dann kam erste enttäuschung für mich- 1 monat später, der hat sich wieder online gemeldet, auf die gleiche seite, wo wir uns kennengelernt haben...gechatet hat er auch noch...geschrieben auch..da man da die punkten sehen kann, die er vorher gehabt hat und dannach....
ich habe gesagt, dass er mir sowas nicht gefällt, und wenn er auf der suche ist- dann kann es mir sagen
der- nein, ich wollte bloss sehen, was da drin los ist
na gut...
2 wochen später- wieder das...geschrieben hat er aber nicht
wir treffen uns immer noch..schon ca. 3 monate
aber...anfang juni der hat magendarmgrippe gehabt..am ende der woche, beim telefonat, der 2 stunde und halb gedauert hat, der hat mich gefragt, ob ich verknallt bin!
hopla!ich habe gesagt, dass mir suoer gefällt, wenn wir zusammen sind usw...dass ich mich bei ihm total wohl fühle usw...also verliebt bin nicht / doch, natprlich bin verdammt verliebt, aber ich habe angst gehabt, das zu beichten!!! scheisse/
und der hat gesagt " ich mag dich sehr sehr gerne, aber kriebeln im bauch habe ich nicht...und verliebt bin auch nicht"
was soll das heissen?????? warum dann die ganze aufmerksamkeit von ihm? die sms-en und anrufe und und undddddddddddddd??????????????
ich verstehe nix!
.und dann hat er sich auf eine neue kontaktseite angemeldet!
da ich gestern zufällig da auf seinem pforil gestossen bin!!!!
und der hat sich genau dann angemeldet, wenn er krank zuhause war.....
was soll ich machen?
kann das sein, dass er auch verliebt ist, aber der sagt das nicht, weil angst hat, dass ich ihn nicht verletze oder so
und wenn ich ihm sage, dass ich es bin, dass ich jedes mal sterbe, wenn cih seine stimme am tel höre....dann werde ich ihn bestimmt verlieren...
bei der ganze aufmerksamkeit, dachte ich mir, dass er verliebt ist....wer normaler mensch macht sowas? anrufe- sms-en und und und...wenn er " keine kribeln im bauch hat"????
wozu eigentlich???Der ist ein Krebs als sternzeichen....ich weiss es nicht .(
ich verstehe echt nix((((


Kann mir jemand helfen?

Mehr lesen

16. Juni 2006 um 18:54

Ja
vielleicht ist so besser....
Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2006 um 19:05

Hey,
was ist an einem Krebs-Mann so schlecht? Bin selbst einer und höre ständig das die romatiker sind, gefühlvoll aber für sonst nix zu gebrauchen... scheint mir wie ein Fluch dieses Sternzeichen?!?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2006 um 19:18
In Antwort auf barney_11968625

Hey,
was ist an einem Krebs-Mann so schlecht? Bin selbst einer und höre ständig das die romatiker sind, gefühlvoll aber für sonst nix zu gebrauchen... scheint mir wie ein Fluch dieses Sternzeichen?!?!

Also
gegen Krebs habe ich nix dagegen
nun..ich wollte nur, dass jemand mir genau erklären kann, warum ein man Krebs wie ein verliebter man tickt, und dann doch, der ist nicht verliebt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2006 um 19:28
In Antwort auf juni31

Also
gegen Krebs habe ich nix dagegen
nun..ich wollte nur, dass jemand mir genau erklären kann, warum ein man Krebs wie ein verliebter man tickt, und dann doch, der ist nicht verliebt!

...
also mir fehlt total dein Ehemann, spielt er in dem ganzen eine überhaupt eine Rolle? ... was ich sehe ist auch das du sehr verliebt bist, auf alles achtest, dir jede Einzelheit merkst, deine Gefühle sehr stark auf ihn richtest. Auf der anderen Seite ist dein "Krebs-Mann" vielleicht weniger Erreichbar oder nicht so sehr verliebt wie du. Kannes auch sein das du die Gefühle bei diesem einen Mann aus dem Internet suchst dir dir beim Ehemann fehlen? Wie ist der Kontakt zu deinem Ehemann fehlen (frisch verliebt, usw...)...denke ein Fall für die Sparte "Abenteuer", da sind die Spezialisten...

Grüße
sendor

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2006 um 19:36

Hehe
Da brat mir einen den Schädel... kein Wunder das ich als Krebs und dazu noch Linkshänder für die Frau komisch rüberkomme... was soll's Ändern geht schwer und immer positiv denken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2006 um 19:39

Hm...
was er wollte/ will kann ich dir gerne sagen, also meiner meinung nach wollte er nur sex u nix anderes...u damit du dann doch mit ihm schläfst umd dich rumzukriegen..deshalb die ganzen sms usw.
mein rat an dieser stelle ist ihn zu vergessen...
achja eine kleine frage noch bist du verheiratet oder in na beziehung?weil du sagtest ihm ja erst das du kein singel bist.u dann wollte er plötzlich doch wieder kontakt, das hätte dich stutzig machen sollen, naja egal...
lg die lilli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2006 um 19:40

Hm
ich bin auch ein Fisch......mist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2006 um 19:43
In Antwort auf lilli851

Hm...
was er wollte/ will kann ich dir gerne sagen, also meiner meinung nach wollte er nur sex u nix anderes...u damit du dann doch mit ihm schläfst umd dich rumzukriegen..deshalb die ganzen sms usw.
mein rat an dieser stelle ist ihn zu vergessen...
achja eine kleine frage noch bist du verheiratet oder in na beziehung?weil du sagtest ihm ja erst das du kein singel bist.u dann wollte er plötzlich doch wieder kontakt, das hätte dich stutzig machen sollen, naja egal...
lg die lilli


das wird echt weh tun...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2006 um 13:28
In Antwort auf barney_11968625

Hehe
Da brat mir einen den Schädel... kein Wunder das ich als Krebs und dazu noch Linkshänder für die Frau komisch rüberkomme... was soll's Ändern geht schwer und immer positiv denken.

Sendor mein freund
ich bin selber krebs und hab 5 jahre mit einem krebsman vers...zum auswachsen!!ich hab seine sanfte seite geweckt und er hat sich pudelwohl bei mir gefühlt, aber sexuell sind zwei krebse eine katastrophe! jeder will dem anderen gutes tun und es artet in einem kampf aus..ansonsten war er eitel, sehr häuslich(in seiner wohnung), ein pascha, egomane und den rest der schlechten krebseigenschaften. aber es gibt auch liebe, sinnliche und treue krebse. hab schon welche getroffen, die allerliebst waren. aber ich halt mich an stiere!
und zu dem themen mann: hab extra geschaut, obs nicht vielleicht mein ex war. aber der ist ösi.aber sowas von verblüffende übereinstimmung im verhalten. mädl: einen krebs, dessen panzer du geknackt hast, wirst du nimmer los. nicht nachlaufen, sie kommen von alleine wieder!
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2006 um 16:20
In Antwort auf amrei_12265018

Sendor mein freund
ich bin selber krebs und hab 5 jahre mit einem krebsman vers...zum auswachsen!!ich hab seine sanfte seite geweckt und er hat sich pudelwohl bei mir gefühlt, aber sexuell sind zwei krebse eine katastrophe! jeder will dem anderen gutes tun und es artet in einem kampf aus..ansonsten war er eitel, sehr häuslich(in seiner wohnung), ein pascha, egomane und den rest der schlechten krebseigenschaften. aber es gibt auch liebe, sinnliche und treue krebse. hab schon welche getroffen, die allerliebst waren. aber ich halt mich an stiere!
und zu dem themen mann: hab extra geschaut, obs nicht vielleicht mein ex war. aber der ist ösi.aber sowas von verblüffende übereinstimmung im verhalten. mädl: einen krebs, dessen panzer du geknackt hast, wirst du nimmer los. nicht nachlaufen, sie kommen von alleine wieder!
lg

@diepixie
Hey, wie gut das ich ohne Horoskop oder sontiges automatisch bei Stieren ankomme

Stier vs. Hornochse: Meine allerliebste vergaß ihre alte Beziehung endgültig zu kappen, wünschte sich mit mir eine, aber das bitte gleichzeitig mit dem anderen, ging mit nem anderen wieder fremd weil ich ihr ja sooo sehr wehtue, ich richtete mich nach ihr und wandelte das ganze in eine Affäre um, bekam dafür auf der Arbeit Vorwürfe von Kollegen, von ihr und beendete es ganz. Aber Krebse sind ja die schlimmsten... ich halte mich daran was ich will, was ich denke und wie ich von anderen behandelt werde... so gesehen passiert mir das nicht mehr und wenn ich fremd gehe kann ich ja wie ein ... meine Gefühle zeigen und damit vom stier zum hornochsen auf Gefühlen anderer rumtreten, beenden will oder wollte sie nie das Ganze... selbst ist die Frau... sowas derbes und beklopptes, da steh ich dazu das ich letztenendes wehtat mit dem was ich sagte... ich bekomme mega Vorwürfe und sie macht net schluß.... und ich komme zu ihr net wieder, weil ich kein polygamist bin (viellieberei) liebe, sorry da baue ich die Ummanteltung eines Atombunkers auf...und ein Jahr mich rumschlagen mit etwas das mich nicht glücklich macht, häää? Sie wollte, sie trieb es zu weit... ich redete, handelte mehrere Male bis zum Endstoß, fertig.

Grüße
sendor







Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2006 um 16:50
In Antwort auf barney_11968625

@diepixie
Hey, wie gut das ich ohne Horoskop oder sontiges automatisch bei Stieren ankomme

Stier vs. Hornochse: Meine allerliebste vergaß ihre alte Beziehung endgültig zu kappen, wünschte sich mit mir eine, aber das bitte gleichzeitig mit dem anderen, ging mit nem anderen wieder fremd weil ich ihr ja sooo sehr wehtue, ich richtete mich nach ihr und wandelte das ganze in eine Affäre um, bekam dafür auf der Arbeit Vorwürfe von Kollegen, von ihr und beendete es ganz. Aber Krebse sind ja die schlimmsten... ich halte mich daran was ich will, was ich denke und wie ich von anderen behandelt werde... so gesehen passiert mir das nicht mehr und wenn ich fremd gehe kann ich ja wie ein ... meine Gefühle zeigen und damit vom stier zum hornochsen auf Gefühlen anderer rumtreten, beenden will oder wollte sie nie das Ganze... selbst ist die Frau... sowas derbes und beklopptes, da steh ich dazu das ich letztenendes wehtat mit dem was ich sagte... ich bekomme mega Vorwürfe und sie macht net schluß.... und ich komme zu ihr net wieder, weil ich kein polygamist bin (viellieberei) liebe, sorry da baue ich die Ummanteltung eines Atombunkers auf...und ein Jahr mich rumschlagen mit etwas das mich nicht glücklich macht, häää? Sie wollte, sie trieb es zu weit... ich redete, handelte mehrere Male bis zum Endstoß, fertig.

Grüße
sendor







Mille sorry sendor
mal ein netter mann, der nur die falsche frau abgekriegt hat. wußte ich nicht, bin ja neu. aber ich hoffe, du akzeptierst ein dickes sorry. und - es sie gibt sie noch, die frauen, die sanftmütige männer mit herz wollen. und meine schwester ist auch stier, nimmt, was sie kriegen kann und macht auf hilfloses weibchen, dabei ist sie nur clever! soviel zu der sternzeichentheorie. ich hab pech mit meinem krebsi ghabt,du mit deiner stierin. und was lernen wir daraus? nicht alles was passend gemacht ist, passt auch! lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2006 um 17:22
In Antwort auf amrei_12265018

Mille sorry sendor
mal ein netter mann, der nur die falsche frau abgekriegt hat. wußte ich nicht, bin ja neu. aber ich hoffe, du akzeptierst ein dickes sorry. und - es sie gibt sie noch, die frauen, die sanftmütige männer mit herz wollen. und meine schwester ist auch stier, nimmt, was sie kriegen kann und macht auf hilfloses weibchen, dabei ist sie nur clever! soviel zu der sternzeichentheorie. ich hab pech mit meinem krebsi ghabt,du mit deiner stierin. und was lernen wir daraus? nicht alles was passend gemacht ist, passt auch! lg

Hmmmm...
.... ich glaub ein dickes sorry brauchst du nicht. Wenn ich eins mit dieser Geschichte gelernt hab. Frauen bringen am wenigestens Verständnis für sowas auf. Logisch ich rede hier über eine FRAU. Mir bietet sich die einzigste Möglichkeit, zu mir selbst stehen nach einer zu mir passeneden ausschau halten. Das sich solche Netzwerke (Intrigen) ausbilden, behalte ich im Hintergrund und zähle es zu einer möglichen Wahrheit oder Realität wie Frau sein kann aus selbstsucht... sicher denkt meine Ex sie ist clever, aber auch das hat Schwächen den Respekt seines Gegenübers zu missachten... halt blöd gelaufen das ich mich in sie verliebt hab, anlass für sie drauf rumzuhacken...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2006 um 18:31
In Antwort auf amrei_12265018

Sendor mein freund
ich bin selber krebs und hab 5 jahre mit einem krebsman vers...zum auswachsen!!ich hab seine sanfte seite geweckt und er hat sich pudelwohl bei mir gefühlt, aber sexuell sind zwei krebse eine katastrophe! jeder will dem anderen gutes tun und es artet in einem kampf aus..ansonsten war er eitel, sehr häuslich(in seiner wohnung), ein pascha, egomane und den rest der schlechten krebseigenschaften. aber es gibt auch liebe, sinnliche und treue krebse. hab schon welche getroffen, die allerliebst waren. aber ich halt mich an stiere!
und zu dem themen mann: hab extra geschaut, obs nicht vielleicht mein ex war. aber der ist ösi.aber sowas von verblüffende übereinstimmung im verhalten. mädl: einen krebs, dessen panzer du geknackt hast, wirst du nimmer los. nicht nachlaufen, sie kommen von alleine wieder!
lg

Ich weiss...
ich bin doch in ihn verilebt und es tut mir verdammt weh, wenn ich mir vorstelle, dass ich mit ihm schluss machen soll...aber was soll ich noch dazu sagen, wir haben heute 1 stunde tel, und dann 10 min später der war auf die online seite schon online....
der sucht...oder der will genau wissen, wie er so beim frauen landet....
ich weiss auch nicht((

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2006 um 18:38
In Antwort auf juni31

Ich weiss...
ich bin doch in ihn verilebt und es tut mir verdammt weh, wenn ich mir vorstelle, dass ich mit ihm schluss machen soll...aber was soll ich noch dazu sagen, wir haben heute 1 stunde tel, und dann 10 min später der war auf die online seite schon online....
der sucht...oder der will genau wissen, wie er so beim frauen landet....
ich weiss auch nicht((

Sicher
... ist das nach so einer harten Zeit mit einer Frau die da ist und dann doch wieder nicht, halt halb nicht so leicht zu verkraften, so dass gewisse narzistische Züge sich ausbilden (bei dem Thema les ich mich grad durch), mit denen ich selber meine gewisse Zeit beschäftigt sein sollte um selber durchbklick zu bekommen wieso, weshalb, warum. Nicht grad angenehm und wo auch immer ich landen werde hat es sehr gute Vorteile die selben fehler nicht erneut zu machen.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2006 um 18:52
In Antwort auf barney_11968625

Sicher
... ist das nach so einer harten Zeit mit einer Frau die da ist und dann doch wieder nicht, halt halb nicht so leicht zu verkraften, so dass gewisse narzistische Züge sich ausbilden (bei dem Thema les ich mich grad durch), mit denen ich selber meine gewisse Zeit beschäftigt sein sollte um selber durchbklick zu bekommen wieso, weshalb, warum. Nicht grad angenehm und wo auch immer ich landen werde hat es sehr gute Vorteile die selben fehler nicht erneut zu machen.....

Und was
soll ich machen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2006 um 19:12
In Antwort auf juni31

Und was
soll ich machen?

Schwer zu sagen...
... ich bin noch am Anfang vom Buch und mir kann letztenendes kein anderer helfen als ich selbst... solche Fragen kenn ich und die verletzten mich eigentlich mehr (erinnert mich an meine Ex)... was soll ich da machen?!?! Antwort... da sein und zuhören und abwarten bis es sich bei mir wieder einpendelt... macht nicht jeder, iss leider die Wahrheit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2006 um 19:19

Du bist selbst nicht single...
...verlangst aber von einem anderen menschen treue? das funktioniert nicht!

und zum thema krebs...ich war 10 jahre und bin jetzt über 4 jahre mit einem krebs zusammen und es sind tolle menschen und der typ von dir ist doch auch nur ehrlich...er ist eben nicht verliebt und du bist nicht frei.

tigerle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2006 um 0:38
In Antwort auf juni31

Ja
vielleicht ist so besser....
Danke

...
Welche Überraschung, wer hätte das gedacht, auch der Nachtfalke gehört natürlich zum erlesenen Kreise der im Sternzeichen Krebs geborenen (10.07)...
Ich kann daher sagen wenn ich verliebt bin, brauche ich sehr viel Zeit um mich endgültig fallen zu lassen und der Frau all meine Liebe und Zuneigung geben zu können! Siehe auch meinen Thread hier...
Wenn es dann soweit ist, dann kann sich die Frau sehr glücklich schätzen mich zu haben, denn dann hat sie jemand an ihrer Seite der immer für sie da ist, in guten wie in schlechten Zeiten...
Ich persönlich würde über mich sagen das ich ein typischer Krebs bin... *g*
Mal so nebenbei gefragt und ich möchte ernsthafte Antworten, wie ist es mit einer Verbindung zwischen Krebs und Zwilling?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2006 um 0:53

Ich denke
das ist dann eine weitere "Überraschung" denn du kannst dir denken wer diese Zwillingsfrau ist...
Hm ich habe mal gehört das würde nicht passen. Eben weil ein Zwilling zwei Gesichter hat und somit mit einem sensiblen Krebslein nicht klarkommt und umgekehrt auch nicht. Aber ausnahmen bestätigen ja die Regel... Bin übrigens Aszendent Löwe.. *g*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2006 um 9:51

Und es ist noch schlimmer
ich war gestern an die arbeit, wir haben 1 stunde telefoniert, und dann der war gleich auf die online seite...am abends der hat mich wieder angerufen..wieder ne stunde tel...und heute früh- wieder auf die beide online seiten...
warum spielt er weiter mit mir??? heute kam auch ne guten morgen sms...immer wieder und wieder.......warum!?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2006 um 10:08
In Antwort auf juni31

Und es ist noch schlimmer
ich war gestern an die arbeit, wir haben 1 stunde telefoniert, und dann der war gleich auf die online seite...am abends der hat mich wieder angerufen..wieder ne stunde tel...und heute früh- wieder auf die beide online seiten...
warum spielt er weiter mit mir??? heute kam auch ne guten morgen sms...immer wieder und wieder.......warum!?

Und nochmal...
...was erwartest du? du bist doch auch nicht frei...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2006 um 12:56

Nachfragen
das habe ich schon damals gemacht- da war er gleich böse... z.b. heute, der hat alle beide seiten gecheckt, ob er msg hat, hat auch geschrieben / das sieht man schon, die seite sind so gemacht/ und dann ne stunde später hat mir wie immer guten-morgen-sms geschickt...
toll.....
scheisse!(((

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram