Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ein kleines Gedankenspiel...

Ein kleines Gedankenspiel...

3. März 2011 um 17:45 Letzte Antwort: 3. März 2011 um 17:56

Es ist sicherlich nicht neu, beschäftigt mich seit einiger Zeit aber sehr:

Was wäre, wenn keiner von uns mehr Lügen könnte?

Damit meine ich die klassischen Lügen, genauso wie die Selbstlügen und jene, die man aus vermeintlicher Freundlichkeit erzählt, die dem sozialen Status Quo dienen.

Fallen Euch Szenarien ein?

Ich persönlich stelle es mir in einigen Situationen komisch vor, in anderen verletzend. Andererseits: Wenn wir gezwungen wären nur noch die Wahrheit zu sprechen, würde dann nicht eine große Akzeptanz und Toleranz und Mitgefühl für andere einsetzen, weil ja niemand mehr heucheln und verschleiern könnte, somit wieder alle gleich wären?

Oder würde es zu Krieg, Anarchie und Chaos kommen?

Eine sehr rhetorische Frage, ich weiß, aber ich setze auf eure Kreativität und vorstellungskraft. Speilt ihr mit?

Was wäre wenn...?

Mehr lesen

3. März 2011 um 17:56

Jaja...
Aber du lügst ja nicht rund um die Uhr, oder? Das hieße, jemand der schweigend durch die Gegend läuft, würde sich durch so ein verhalten zumindest mal verdächtig machen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club