Home / Forum / Liebe & Beziehung / Eifersüchtig machen!?

Eifersüchtig machen!?

9. Oktober 2005 um 12:30

Hallo Zusammen!

Also, folgendes Problem:
Meine Freundin hat mit mir vor etwa vier Wochen schluss gemacht! Eine Woche danach haben wir uns getroffen und uns ausgesprochen, es war iergendwie komisch!Ich durfte sie nicht berühren und so!

Dann vergingen witere tage und der konntakt ist iergend wie abgebrochen, ich habe ihr jetzt seit letztm Mittwoch abend nicht mehr geschrieben und sie mir auch nicht!

Ach ja, die Begründung für das schluss machen war, das sie nicht mehr sollche gefühle für mich hat und das wir uns gegenseitig eingeengt haben!

Und jetzt gestern habe ich sie im Ausgang getroffen, das war iergend so ein Fest! Wir haben uns auf eine Art gegenseitig ignoriert, und auf der andernseite uns beobachtet was der andere macht! Als ich einmal an ihr vorbeigeloffen war umarmte sie einen andern jungen, und der Witz an der ganzen Sache ist der, das sie mir gesagt hat das sie diesen typen nicht ausstehen könne! Sollche spiellchen machte sie sen ganzen abend, aber nicht nur mit diesem einen Typen, sondern auch mit andern, aber immer als ich in der Nähe war und es sehen konnte, sie versuchte dann auch unauffällig zu mir rüberzuschauen! Es tat so saumässig weh, das zereisst einem das Herz wenn die Person mit der mann 1 1/2 Jahre alles geteillt hat so mit einem umgeht und auf einem rumtrammpelt!

Ich verstehe sie nicht! Wieso macht sie das, nicht nur ich bemerkte das sie dies aus voller Absicht machte!?

Ist sie eifersüchtig auf mich das ich nicht den ganzen abein ein gesicht gezogen habe, sonder mich auch mit andern unterhalten habe und auch lachte und spass hatte!

Was geht in diesem Kopf vor!?

Liebe Grüsse

Mehr lesen

9. Oktober 2005 um 12:37

Denk mal nach!!
Natürlich will sie, dass Du sie zurückeroberst!!

Ganz klar- sie will, dass Du um sie kämpfst- wie ein echter MANN!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2005 um 12:57
In Antwort auf twengirl82

Denk mal nach!!
Natürlich will sie, dass Du sie zurückeroberst!!

Ganz klar- sie will, dass Du um sie kämpfst- wie ein echter MANN!

Das ist das grosse Fragezeichen!
Sie hat es mir tausend mal gesagt sie hat es tausend mal geschrieben, das es wircklich vorbei sei, und das sie nicht wolle das ich mir hoffnungen mache! Aber im selben moment als sie dies alles sagte hörte ich han ihrer stimme, an ihrem verhalten das diese sätze etwas erzwungen klangen!
Also ich ging mit ihrem Bruder in eine Klasse einpaar jahre lang und er ist zu einem sehr gutem Freund geworden, und ich habe in gefragt ob sie etwas von diesem Typen wolle, mir hätte sie immergesagt das sie ihn nicht ausstehen könne, und das habe ich erfahren hat sie ihrem Bruder gestern auch nocheinmal gesagt, aber hat dennoch mit ihm rumgeturrtelt! Ich habe ihr vor zwei Wochen gesagt das ich es nocheinmal versuchen möchte, aber sie meinte das ich es hoffendlich wirklich acceptiert hätte das schluss sei, und das sie auch nicht gerade mit mir sprechen wolle,weil es nichts mehr über uns zu sprechen gäbe! Kann es dann sein das sie in diesen einenhalb Wochen die wir keinen konntakt hatten sie vielleicht bemerkte das sie nich nur einfach so zurückkommen kann und das ich nicht auf sie warte, was ich ihr auch sagte! Das sie jetzt die zeit hatte zum nachdenken und zu spühren das doch etwas fehlt!
Der Bruder von ihr hat mir gesagt ich müsse sie loslassen, ich weiss nicht wieviel er weis, vielleicht hat er mir auch nicht die wahrheit gesagt! Nur sie weiss eigendlich was sie führ gefühle hat und kann ja eigendlich gegen aussen die glückliche spielen und sagen das sie keine gefühle mehr hat! Ich bin soooooooooooooo verwirrt, das ist alles so zweideutig!

Meinst du wircklich das das ein zeichen ist für "He Junge,käpfe um mich"?

Habe iergend wie auch dieses gefühl, denn wieso sollte sie mich sonst eifersüchtig machen!?

Ich weiss auch nicht wie ich diese ganze sache angehen soll! Soll ich ihr noch zeitlassen oder soll ich sie fragen ob sie mit mir spatzieren geht und dann das sie mir in die augen schaut und mir ehrlich sagt was sie fühlt oder soll ich versuchen ihr auch körperlich näher zu kommen, auch wenn es ihre hand mit meiner zu berühren?Oder ist das alles falsch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2005 um 13:09
In Antwort auf murphy60

Das ist das grosse Fragezeichen!
Sie hat es mir tausend mal gesagt sie hat es tausend mal geschrieben, das es wircklich vorbei sei, und das sie nicht wolle das ich mir hoffnungen mache! Aber im selben moment als sie dies alles sagte hörte ich han ihrer stimme, an ihrem verhalten das diese sätze etwas erzwungen klangen!
Also ich ging mit ihrem Bruder in eine Klasse einpaar jahre lang und er ist zu einem sehr gutem Freund geworden, und ich habe in gefragt ob sie etwas von diesem Typen wolle, mir hätte sie immergesagt das sie ihn nicht ausstehen könne, und das habe ich erfahren hat sie ihrem Bruder gestern auch nocheinmal gesagt, aber hat dennoch mit ihm rumgeturrtelt! Ich habe ihr vor zwei Wochen gesagt das ich es nocheinmal versuchen möchte, aber sie meinte das ich es hoffendlich wirklich acceptiert hätte das schluss sei, und das sie auch nicht gerade mit mir sprechen wolle,weil es nichts mehr über uns zu sprechen gäbe! Kann es dann sein das sie in diesen einenhalb Wochen die wir keinen konntakt hatten sie vielleicht bemerkte das sie nich nur einfach so zurückkommen kann und das ich nicht auf sie warte, was ich ihr auch sagte! Das sie jetzt die zeit hatte zum nachdenken und zu spühren das doch etwas fehlt!
Der Bruder von ihr hat mir gesagt ich müsse sie loslassen, ich weiss nicht wieviel er weis, vielleicht hat er mir auch nicht die wahrheit gesagt! Nur sie weiss eigendlich was sie führ gefühle hat und kann ja eigendlich gegen aussen die glückliche spielen und sagen das sie keine gefühle mehr hat! Ich bin soooooooooooooo verwirrt, das ist alles so zweideutig!

Meinst du wircklich das das ein zeichen ist für "He Junge,käpfe um mich"?

Habe iergend wie auch dieses gefühl, denn wieso sollte sie mich sonst eifersüchtig machen!?

Ich weiss auch nicht wie ich diese ganze sache angehen soll! Soll ich ihr noch zeitlassen oder soll ich sie fragen ob sie mit mir spatzieren geht und dann das sie mir in die augen schaut und mir ehrlich sagt was sie fühlt oder soll ich versuchen ihr auch körperlich näher zu kommen, auch wenn es ihre hand mit meiner zu berühren?Oder ist das alles falsch?

Naja könnt auch heißen so jetzt hab ich Dir gezeigt
dass Du nicht mehr kämpfen brauchst.
nach Deinen Worten wollte sie nicht mehr darüber sprechen weils nichts mehr zu sprechen gibt. Wieso sollte sie Dich jetzt auf diese Art zum Kämpfen um sie bewegen?!

nöö irgendwie denk ich eher der zug ist abgefahren.

Tut mir leid, ich seh das so

alles Liebe
Fortunia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2005 um 13:26
In Antwort auf murphy60

Das ist das grosse Fragezeichen!
Sie hat es mir tausend mal gesagt sie hat es tausend mal geschrieben, das es wircklich vorbei sei, und das sie nicht wolle das ich mir hoffnungen mache! Aber im selben moment als sie dies alles sagte hörte ich han ihrer stimme, an ihrem verhalten das diese sätze etwas erzwungen klangen!
Also ich ging mit ihrem Bruder in eine Klasse einpaar jahre lang und er ist zu einem sehr gutem Freund geworden, und ich habe in gefragt ob sie etwas von diesem Typen wolle, mir hätte sie immergesagt das sie ihn nicht ausstehen könne, und das habe ich erfahren hat sie ihrem Bruder gestern auch nocheinmal gesagt, aber hat dennoch mit ihm rumgeturrtelt! Ich habe ihr vor zwei Wochen gesagt das ich es nocheinmal versuchen möchte, aber sie meinte das ich es hoffendlich wirklich acceptiert hätte das schluss sei, und das sie auch nicht gerade mit mir sprechen wolle,weil es nichts mehr über uns zu sprechen gäbe! Kann es dann sein das sie in diesen einenhalb Wochen die wir keinen konntakt hatten sie vielleicht bemerkte das sie nich nur einfach so zurückkommen kann und das ich nicht auf sie warte, was ich ihr auch sagte! Das sie jetzt die zeit hatte zum nachdenken und zu spühren das doch etwas fehlt!
Der Bruder von ihr hat mir gesagt ich müsse sie loslassen, ich weiss nicht wieviel er weis, vielleicht hat er mir auch nicht die wahrheit gesagt! Nur sie weiss eigendlich was sie führ gefühle hat und kann ja eigendlich gegen aussen die glückliche spielen und sagen das sie keine gefühle mehr hat! Ich bin soooooooooooooo verwirrt, das ist alles so zweideutig!

Meinst du wircklich das das ein zeichen ist für "He Junge,käpfe um mich"?

Habe iergend wie auch dieses gefühl, denn wieso sollte sie mich sonst eifersüchtig machen!?

Ich weiss auch nicht wie ich diese ganze sache angehen soll! Soll ich ihr noch zeitlassen oder soll ich sie fragen ob sie mit mir spatzieren geht und dann das sie mir in die augen schaut und mir ehrlich sagt was sie fühlt oder soll ich versuchen ihr auch körperlich näher zu kommen, auch wenn es ihre hand mit meiner zu berühren?Oder ist das alles falsch?

Ich finde eben alles so komisch!
Ich kenne sie sehr sehr gut und das würde sie nie machen!Ich kenne sie jetzt etwa 7 oder 8 Jahre! Auch ihr bruder hat gesagt das sie so etwas nicht machen würde!
Ich habe ihr ja nicht mehr gezeigt das ich um sie kämpfen möchte, ich habe ihr gesagt es sei für mich auch vorbei, und dann die begründung!
Ich habe ihr gesagt ich will nicht mehr, und kann nicht mehr!

Ich habe auch gezeigt das ich mein leben habe und das ich nicht abhängig von ihr bin!Das habe ich ichr deutlich gezeigt!

das ist es nicht!Das weiss ich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2005 um 13:34
In Antwort auf murphy60

Ich finde eben alles so komisch!
Ich kenne sie sehr sehr gut und das würde sie nie machen!Ich kenne sie jetzt etwa 7 oder 8 Jahre! Auch ihr bruder hat gesagt das sie so etwas nicht machen würde!
Ich habe ihr ja nicht mehr gezeigt das ich um sie kämpfen möchte, ich habe ihr gesagt es sei für mich auch vorbei, und dann die begründung!
Ich habe ihr gesagt ich will nicht mehr, und kann nicht mehr!

Ich habe auch gezeigt das ich mein leben habe und das ich nicht abhängig von ihr bin!Das habe ich ichr deutlich gezeigt!

das ist es nicht!Das weiss ich!

Weißt Du Murphy
ich habe die Erfahrung gemacht, dass ich glaubte den Menschen an meiner Seite zu kennen, schließlich waren wir über 20 Jahre zusammen. Dennoch hat er mich eines Besseren belehrt.
Wenn Du Dein leben hast, nicht abhängig bist von ihr, warum dann diese fragen??

Sorry, will Dir sicher nicht zu nahe treten!

alles Liebe
Fortunia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2005 um 13:42
In Antwort auf kaylyn_12128469

Weißt Du Murphy
ich habe die Erfahrung gemacht, dass ich glaubte den Menschen an meiner Seite zu kennen, schließlich waren wir über 20 Jahre zusammen. Dennoch hat er mich eines Besseren belehrt.
Wenn Du Dein leben hast, nicht abhängig bist von ihr, warum dann diese fragen??

Sorry, will Dir sicher nicht zu nahe treten!

alles Liebe
Fortunia

Liebe nicht abhängig!
Ich liebe sie, aber ich bin nich abhängig von ihr, wür müssen nicht jede miute zusammen sein! Jedeer kann sein egenes leben noch leben, Sprich hobbys,Freunde usw! Die letzten wochen waren sehr schön auf eine Art, aber eben genau sie die fehlte!
Ach ja, sie hat auch ihrem brunder gesagt das es für sie nicht leicht wäre! Und wenn es so wäre, hätte sie nicht das rech so absichtlich, was es 100%ig war,rumzutrammpeln! Sie hat gesagt das ich ihr wichtig wäre das wir uns sehen könnten, das wir schreiben könnten!

Unser Problem das wir hatten, war das wir zu oft zusammen waren, einfach jeden tag, und ich dann noch mit dieser dummen arbeitslosigkeit, und sie auch nur 50% stelle! Es waren diese sachen, die eingeengtheit beiderseits! Sie hat mir auch gesagt das sie mich vermisst hätte!Das ist zwar eine weile her aber seit dann hatten wir keinen konntakt mehr!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2005 um 13:51
In Antwort auf murphy60

Liebe nicht abhängig!
Ich liebe sie, aber ich bin nich abhängig von ihr, wür müssen nicht jede miute zusammen sein! Jedeer kann sein egenes leben noch leben, Sprich hobbys,Freunde usw! Die letzten wochen waren sehr schön auf eine Art, aber eben genau sie die fehlte!
Ach ja, sie hat auch ihrem brunder gesagt das es für sie nicht leicht wäre! Und wenn es so wäre, hätte sie nicht das rech so absichtlich, was es 100%ig war,rumzutrammpeln! Sie hat gesagt das ich ihr wichtig wäre das wir uns sehen könnten, das wir schreiben könnten!

Unser Problem das wir hatten, war das wir zu oft zusammen waren, einfach jeden tag, und ich dann noch mit dieser dummen arbeitslosigkeit, und sie auch nur 50% stelle! Es waren diese sachen, die eingeengtheit beiderseits! Sie hat mir auch gesagt das sie mich vermisst hätte!Das ist zwar eine weile her aber seit dann hatten wir keinen konntakt mehr!

Hey ich wollt Dich nicht provozieren!
ich fühle direkt wie sehr Du verletzt bist, es fällt Dir offensichtlich schwer, damit umzugehen.
Das tut mir sehr leid für Dich und ich kann nachempfinden was Du fühlst.

Es ist auch nicht leicht für denjenigen der sich trennt, denn Gefühle einfach so abschalten geht nicht.
Trotzdem hat sie sich entschieden keinen Kontakt mehr zu haben, welche Gründe auch immer.

Ihr Bruder kann Dir da nicht weiterhelfen auch er kann nur spekulieren und das bringt Dich nicht weiter.

So schwer es auch sein mag für Dich, lass sie los.
Wenn Du sie noch liebst dann akzeptiere und respektiere ihre Entscheidung.

Hör auf damit Dich selbst zu quälen, sieh nach vorne.
Deine Mutter braucht auch Deine Unterstützung und Du suchst auch nach Arbeit, diese Dinge müssen jezt Vorrang haben.

Dann gehts bestimmt wieder aufwärts

Alles Liebe
Fortunia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2005 um 13:52

Wenn sie will, dann kommt sie...
Ja, wenn sie gesagt hat, vorbei ist vorbei, dann ist es das auch!

Wenn sie was von dir wollte, dann käme sie bestimmt wieder oder du würdest es irgendwie von seinem Bruder erfahren.

Auch wenn es schwer fällt, halte Abstand. Wenns sein muss, kommt sie auf dich zu!

Viel Glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2005 um 7:48
In Antwort auf kaylyn_12128469

Naja könnt auch heißen so jetzt hab ich Dir gezeigt
dass Du nicht mehr kämpfen brauchst.
nach Deinen Worten wollte sie nicht mehr darüber sprechen weils nichts mehr zu sprechen gibt. Wieso sollte sie Dich jetzt auf diese Art zum Kämpfen um sie bewegen?!

nöö irgendwie denk ich eher der zug ist abgefahren.

Tut mir leid, ich seh das so

alles Liebe
Fortunia

Noch was!
Das problem ist wie sie es immer sagt,diese verdammte zweideutigkeit, auch mit anderen sms sagt sie dann wieder etwas vollig anderes!

Jetzt zu dem was ich eigendlich sagen wollte!

Gestern habe ich mit ihrem andern Brunder gesprochen und dann sinde wir iergendwie auch auf dieses hema gestossen! Er sagte mir, wir seien zwar nicht mehr zusammen, aber beide wollen noch was von einnamder und keiner hat den mut es zu sagen! Und wenn wir wie beschrieben uns sehen und wir auch mal mit leuten des anderen geschlechts reden können beide das nicht so recht ertragen und werden eifersüchtig!javaocument.quest.submit();
Beispiel:
Am selben abend als sie das abgezogen hat, hatte ich das ihr ja nicht gezeigt das es mich stört und ich habe mich auch mit einem anderen mädchen unterhalten,ohne hintergedanken und nur unterhalten!Jedenfalls war meine ex ein zwei Meter hinter mir,hab sie jedoch nicht gesehen da ich in die andere richtung schaute um mich mit der andern zu unterhalten!Aufeinal sagte die mit der ich mich am unterhalten war meine ex hätte sie gerade angeschaut,aber mit einem sehr bösen blick und noch lange!

Ich meine man kann sich ja auch wie im gindergarten aufführen!

Gestern habe ich ihr eine sms geshickt das wir uns unterhalten sollen und nicht so kindischmit einander umgehen sollen und das es nicht darum gehe das wir wieder zusammenkommen sonder die probleme die wir haben weitestgehend aus der Welt schaffen!

Es ist keine riesen Kunst zu sehen das sie mit der ganzen Situation auch nicht sehr glücklich ist!

Ehrlich gesagt habe ich etwas angt davor,denn ich bin iergendwie verdammt wütend auf sie und ich habe angst das ich ihr vieleicht ganz ganz böse dinge an den Kopf werfe, wo ihr aber vielleicht auch mal ihre Äuglein öffnen würden!

Was ich jetzt gerade fühle,würde ich sie von anfang bis ende nur zusammenscheissen,aber nicht wegen dem das sie schluss gemacht hat,sondern wie sie sich mir gegenüber verhält!

Es ist einwenig schwierig diese ganze Situation zu erklären und ich möchte nicht umbedingt einen seitenlangen Text schreiben und eich diesen antuhen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen