Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Eifersüchtig auf seine Freundinnen

Letzte Nachricht: 4. März 2017 um 17:28
A
ahmad_12683310
03.03.17 um 18:23

Mein Freund (18) und ich (16) sind seit einem Jahr zusammen. In letzter Zeit bin ich sehr eifersüchtig geworden, obwohl ich das am Anfang gar nicht war. Er hat recht viele gute Freundinnen, er sagt selber das er halt besser mit Mädchen klar kommt als mit Jungs. Ich weiß nicht was ich gegen meine eifersucht machen soll weil ich ja eigentlich weiß das es nur Freundinnen sind aber ingegensatz zu denen fühle ich mich so klein und uncool.Er schreibt mit ihnen, redet über sie und kommt häufiger seehr intressiert rüber. Ich selber habe kaum männliche Freunde, recht viele weibliche aber zu den Jungs mit denen ich früher immer was gemacht hab, hab ich kaum mehr Kontakt und ich fühle mich schlecht wenn ich neue Jungs kennenlerne, bzw bin ich eher introvertiert und bin schüchtern
Also, habt ihr Tipps gegen Eifersucht? und ist es ok neue Jungs kennenzulernen, und auch nummern zu tauschen auch wenn man einen Freund hat?
Danke für eure Antworten

 

Mehr lesen

S
sphinxkitten1
03.03.17 um 18:58

Gibt er dir denn konkret Gründe zur Eifersucht? Also flirtet er offensiv mit den Mädels?
Tu was du für richtig hältst. Wenn du nicht der Typ für Freundschaften mit Jungs bist, dann such jetzt nicht krampfahft nach welchen, nur weil er viele weibliche Bekannte hat. Das würde dir ja dann gar nicht entsprechen. Dein Freund ist doch mit dir zusammen, weil du ihm so gefällst wie du bist.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
A
ahmad_12683310
04.03.17 um 17:28
In Antwort auf sphinxkitten1

Gibt er dir denn konkret Gründe zur Eifersucht? Also flirtet er offensiv mit den Mädels?
Tu was du für richtig hältst. Wenn du nicht der Typ für Freundschaften mit Jungs bist, dann such jetzt nicht krampfahft nach welchen, nur weil er viele weibliche Bekannte hat. Das würde dir ja dann gar nicht entsprechen. Dein Freund ist doch mit dir zusammen, weil du ihm so gefällst wie du bist.

Naja, nicht wirklich.Er ist generell "kontaktfreudig", also das er wenn er sich mit jemanden unterhält auf eine nette Art nah kommt und die Schulter oder das Bein berührt, umarmungen vergibt, tröstet wenn es was zu trösten gibt. Das sind eigentlich alle Dinge die ich an ihm liebe, aber manchmal schenkt er anderen Mädchen mehr Aufmerksamkeit als mir (habe ich zumindest das Gefühl) Manche würden vielleicht auch sagen er würde rumflirten, aber das ist generell seine Art wie er mit Menschen umgeht, kann man halt falsch interpretieren...

Gefällt mir

Anzeige