Forum / Liebe & Beziehung

Eifersüchtig auf freund der pornos gugt

Letzte Nachricht: 24. August 2012 um 6:33
K
kelly_11961706
23.08.12 um 1:40

hallo.

ich möchte nicht ewig schreiben da es zu viel zum lesen wäre. aber es ist so mein freund schaut pornos und das mindert mein selbstvertrauen,dadurch haben wir auch fast keinen sex.. wie könnte ich damit umgehn? mit ihm reden endet mit streit

Mehr lesen

A
an0N_1188212199z
23.08.12 um 13:52

Wie soll denn sowas funktionieren
dann muss ich ihn ja gleich beim ersten date, oder sogar noch vorher fragen, ob er pornos guckt und dann wird er sicherlich auch noch flunkern, um sich seine chance nicht zu versauen^^

Gefällt mir

A
an0N_1188212199z
23.08.12 um 13:55

Bau dein selbstvertrauen auf
ganz wichtig! Es scheint ja kaum ausgeprägt, wenn du schon wegen ein paar filmchen komplexe bekommst

Gefällt mir

A
an0N_1188212199z
23.08.12 um 15:26

Naja
wer so einen wert darauf legt, solls machen, mir wärs egal.

Da sie aber ein problem mit sich selber hat, muss sie auch an sich arbeiten. Da kann ihr freund ja nichts für wenn sie schon probleme mit filmen hat, dann wird sich das irgendwann auch auf andere dinge ausbreiten. Sie macht sich das leben nur schwer.
Ich geh jetzt auch einfach mal davon aus, er schaut sie nur ab und zu, wenn er es sich selber macht und danach sind se vergessen

wenn ich stark zugenommen habe, weil ich ständig pommes und co. esse, muss ich an mir arbeiten, da kann ich meinem freund nicht verbieten, die finger von den pommes zu lassen, nur damit ich mich besser fühle

Gefällt mir

A
an0N_1188212199z
23.08.12 um 19:02

So ists ja auch völlig ok
ich finds nur blöd, wenn man das problem zwar erkennt (an sich), aber dann lieber dem anderen was verbieten möchte und an sich selber gar nicht arbeitet, was für viele ja bequemer ist
ich war früher auch sehr eifersüchtig und pornos und co. waren feindbilder. hatte auch ein selbstwertproblem. hab dann auch an mir gearbeitet. bei mir wars dann aber so, ich hab auch gefallen an pornos gefunden und mein freund immer weniger....so kanns auch gehen

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

L
louise_11946057
23.08.12 um 21:29

Menschen sind verschieden
...und so kann die immer wiederkehrende Begründung, man habe ein Problem mit dem Selbstwert, wenn man den Pornokonsum des Partner nicht quittiert, nicht hinhalten.

Menschen sind verschieden und das gilt auch für die eigenen persönlichen Grenzen in der Liebe und der Sexualität. Ich kann dir nur raten, deine Grenzen diesbezüglich zu respektieren und dich nicht in Ecken drängen zu lassen bzw. dich selbst dorthin zu drängen, wenn es für dich nicht stimmt.
Vor allem wenn die Sexualität in der Partnerschaft beginnt zu leiden, ist das ein klares Zeichen, dass deine persönliche Grenze überschritten wurde.

Ihr solltet über dieses wirklich für dich ernsthafte Problem in ruhe sprechen, lass es nicht stehn und akzeptiere nicht, dass er es einfach stehn lässt und es im Streit endet. Schaut, welche Lösung es in eurer Beziehung geben könnte, damit sich das Glück (wieder) ausbreiten kann.

Dazu zu stehen was man fühlt, das steigert den Selbstwert eines Menschen - nicht aber, Kompromisse einzugehen mit denen man sich selber betrügt.

Es ist ein Fakt, dass viele Beziehungen "deswegen" auseinenader gehen. Pornokonsum und seine möglichen Folgen ist in der heuigen Gesellschaft keine Bagatelle mehr und man sollte es für jene, die darunter leiden, auf keinen Fall zur Bagatelle machen.

Gefällt mir

K
kelly_11961706
24.08.12 um 0:11

Re
alle 3 monate sex und da find ich nix neues..i weiss schon dass er mir nicht weg genommen wird aber es ist für mich sehr ekelhaft wenn i daran denke dass er sich daran aufgeilt..vor allem hab ich nix davon ausser frust.. weil ers lieber so macht als mit mir

Gefällt mir

K
kelly_11961706
24.08.12 um 0:19

Re...
es is ja nit so dass i mit meinem freund nicht pornos schauen würd im gegenteil...ich habe auch welche gegugt um zu sehn wie er reagiert,intressiert ihm übergaupt nicht. und wenn ich ihn darauf anspreche zuckt er völlig aus bitte wie kann man denn bei so etwas an sich arbeiten kann? witzig ist ja dass da von selbstbewusstsein gesprochn wird und ich eigentlich genug davon habe!!

Gefällt mir

A
an0N_1188212199z
24.08.12 um 6:33
In Antwort auf kelly_11961706

Re...
es is ja nit so dass i mit meinem freund nicht pornos schauen würd im gegenteil...ich habe auch welche gegugt um zu sehn wie er reagiert,intressiert ihm übergaupt nicht. und wenn ich ihn darauf anspreche zuckt er völlig aus bitte wie kann man denn bei so etwas an sich arbeiten kann? witzig ist ja dass da von selbstbewusstsein gesprochn wird und ich eigentlich genug davon habe!!

Du hast es selber geschrieben
es mindert mein selbstvertrauen und das war sicher vorher schon nicht allzu groß
und daran musst du arbeiten. Wenn filme sowas schon ankratzen, dann wird es irgendwann noch andere ausmaße annehmen. Ich persönlich würd mir da schon gedanken drüber machen....
Dein problem wird nicht gelöst, wenn er keine pornos mehr guckt

Gefällt mir