Home / Forum / Liebe & Beziehung / Eifersüchtig auf die Ex-Freundinnen meines Partners!

Eifersüchtig auf die Ex-Freundinnen meines Partners!

11. Mai 2009 um 21:40

Hallo Ihr lieben,
dieser Beitrag wird etwas länger ich hoffe ihr findet die Zeit dazu um mir bei meinem Problem zu helfen und mir vielleicht Ratschläge geben könnt.. vielleicht seit ihr ja sogar in einer ähnlichen Situation wie ich...
Ich würde mich jedenfalls sehr über antworten von euch freuen!

mein Problem ist folgendes.
Ich (19) bin extrem eifersüchtig auf die Ex Freundinnen meines jetzigen Partners.
Mein Freund ist 32 und hatte natürlich ein Leben vor mir,
was ich auch akzeptieren will, aber es geht mir wirklich tierisch auf den Sack (wenn ich das mal so sagen darf) das er schon mit mehreren Frauen geschlafen hat (weil er MEIN erster Freund ist mit dem ich geschlafen habe). Dazu kommt noch das ich heute bei ihm sauber gemacht habe und einen Schuhkarton gefunden habe in denen Er erinnerungs- stücke von seinen Ex Freundinnen sammelt.. Ich hätte zugegebener weise nicht in den Karton sehen dürfen weil es eben seine Privat Sachen sind aber es hat mich schon sehr gereizt, da wir und vor kurzem einmal getrennt haben (für knapp 5 Tage) und er ein Geschenk von mir in einen Schuhkarton gepackt hat ( wie er mir sagte als ich ihn fragte) nun jedenfalls habe ich dieses Geschenk gesucht und es in dem Karton zwischen anderen Geschenken von seinen Ex Freundinnen wieder gefunden. Darunter befanden sich auch unter anderem kleine Papier fetzen auf denen stand:
Ich liebe Dich mein Schatz, die letzte Nacht war so wunderschön mit Dir, Kuss Martina
Ich war einfach nur total sauer als ich diese Dinge gelesen habe, man muss dazu sagen das fast alle Dinge nur von einer einzigen waren und diese ist sogar noch mit Ihm befreundet und sie sehen sich noch öfter als mir lieb sein kann..
Wir sind im Januar zusammen gekommen, davor war er 4 und ich 2 Jahre alleine.. also frage ich mich wieso er diese ganzen dinge noch aufbewahrt.. er hat mir schließlich von dieser Martina erzählt und er war 20 als er mit ihr zusammen war (die beiden waren 2 Jahre ein Paar) und so wie er mir von ihr erzählt hat war wahrscheinlich sie diejenige die einen Schlussstrich gezogen hat (ich habe ihn zugegeben nach seinen Beziehungen gefragt, weil es mich sehr beschäftigt hat wie seine Ex Freundinnen waren und was passiert ist, ich weiß nicht wieso aber jedes Mal wenn er mir dann auf meine fragen geantwortet hat war ich sehr nachdenklich und auch ziemlich angepisst) es lässt mich einfach nicht in Ruh.. immer diese Gedanken und seine Ex Freundinnen und mit welchen Frauen er schon geschlafen hat es macht mich einfach fertig und jetzt wo ich diesen Karton gefunden habe, weiß ich das ihm diese Martina sehr viel bedeutet haben muss und das macht mich einfach krankhaft eifersüchtig Und weil sie auch noch in seinem engeren Freundeskreis auftaucht, bin ich gezwungen sie kennen zu lernen Er hat mir schon gesagt das ich seine ganzen Freunde kennen lernen muss und das Martina schon gefragt hätte wann man mich mal kennen lernen könnte aber wie soll ich sagen, ich hasse diese Frau jetzt schon, aus dem einfachen Grund da ich weiß das sie mit ihm geschlafen hat!!!!!!!! Ich weiß nicht was ich machen soll.. diese Gedanken lassen mich einfach nicht los Da wäre noch ein Grund der mich sehr stört. Und zwar als wir uns für kurze Zeit trennten, fand diese Trennung an genau dem Tag statt an dem sein bester Freund Geburtstag hatte Er erzählte seinem kompletten Freundeskreis also das wir nicht mehr zusammen wären und nannte auch die Begründung (es war einfach weil ich so jung wäre und mich auch eben dementsprechend in manchen Situationen unreif benehmen würde) ich find es einfach direkt gesagt richtig scheiße das alle seine Freunde noch an dem gleichen tag von unserer Trennung bescheid wussten, wobei ich dreiviertel davon noch nicht einmal kennen lernen konnte und jetzt wo wir wieder zusammen sind ist es mir einfach unangenehm seinen Freunden entgegen zu treten, weil. Ach was weiß ich, ich weiß es noch nicht einmal, Tatsache ist das ich mich jetzt einfach richtig doof und unwohl fühle.. und ich keine Lust mehr darauf habe den Rest seiner Freunde kennen zu lernen.

Ich weiß einfach nicht weiter, vielleicht sind es für euch nur Kleinigkeiten oder vielleicht sogar schwachsinnige Gedanken aber mich beschäftigt das ganze sehr und ich weiß einfach nicht wie ich das in den griff bekommen kann..
Wegen der Sache, das er schon mit mehreren Frauen geschlafen hat habe ich ihn schon einmal drauf angesprochen und er sagte mir da schon das er dagegen nichts machen könnte ich aber doch aufhören sollte mir darüber den kopf zu zerbrechen wenn ich ehrlich bin, habe ich ihn schon ziemlich damit genervt, das ging sogar so weit das er mir jetzt nichts mehr von seinen Ex Freundinnen erzählen will (wobei ich immer noch sehr viele Fragen dazu hätte, obwohl ich weiß das ich mir dann später wieder den Kopf darüber zerbrechen würde.) und wegen dem Schuhkarton und Martina kann ich ihn nicht ansprechen, er würde wahrscheinlich sehr sauer werden wenn er wüsste das ich bei ihm geschnüffelt hätte
(das gehört sich nicht und das weiß ich auch aber die Neugierde war größer)
Und wegen dieser unangenehmen Situation seinen Freunden gegenüber weiß ich nicht ob das nicht wieder zu einem weiteren streit zwischen uns führen würde aber es einfach runterschlucken kann ich nicht da es oder eher gesagt alles immer wieder hoch kommt

Bitte könnt ihr mir nicht eure Meinung, Ratschläge und Tipps dazu geben ich brauche einfach Hilfe sonst fressen mich diese Gedanken noch auf Ich will dadurch unsere Beziehung nicht aufs spiel setzten
Bitte was kann ich tun um diese Gedanken endlich zu besiegen!?!?!?!?!

Mehr lesen

11. Mai 2009 um 22:09

Ja ich kenne das ich bin sehr eifersüchtig
aber ganz ehrlich das er mehrere frauen hatte da kann er nun mal nichts dran machen.er ist halt nun mal 32 da ist das ja normal.aber ehrlich ich kenne das gefühl ich bin 20 und mein freund ist 28 und bei uns ist das gleiche er ist auch mein erster.
aber mir war von vornherein klar das er auch schon andere frauen vor mir hatte .und wenn man das weiß dann MUSS man damit einfach klar kommen.
und du solltest das mal so sehen jetzt ist er wahrscheinlich bereit auf eine feste beziehung ein zu gehen.

also ich bin froh mittlerweile das mein freun vor mir auch schon andere hatte weil er hat halt eine gewisse reife mit in die beziehung gebracht.

und das mit dem karton dir wird nichts anderes bleiben als ihn darauf anzusprechen.
bei mir was das so das ich hab das handy von meinem freund in finger bekommen und ich konnte auch vor lauter neugier nicht wiederstehen reinzuschauen.naja ne sms von seiner ex mit der er keinen kontakt bis dahin hatte da stand drinn sorry das es mit dem treffen nicht geklappt hat usw.
ist mir schwer gefallen aber ich habe ihn drauf angesprochen
du solltest ihn darauf ansprechen wenn es dir so nicht gut geht mit der sache sag du möchtest nicht streiten du möchtest in nem ruhigen ton drüber reden .und dann sagst du ihm ganz einfach was du darüber denkst .und das wenn er sie ja nicht mehr liebt braucht er auch keine andenken mehr an diese zeit

1 LikesGefällt mir

11. Mai 2009 um 22:18
In Antwort auf emely1988

Ja ich kenne das ich bin sehr eifersüchtig
aber ganz ehrlich das er mehrere frauen hatte da kann er nun mal nichts dran machen.er ist halt nun mal 32 da ist das ja normal.aber ehrlich ich kenne das gefühl ich bin 20 und mein freund ist 28 und bei uns ist das gleiche er ist auch mein erster.
aber mir war von vornherein klar das er auch schon andere frauen vor mir hatte .und wenn man das weiß dann MUSS man damit einfach klar kommen.
und du solltest das mal so sehen jetzt ist er wahrscheinlich bereit auf eine feste beziehung ein zu gehen.

also ich bin froh mittlerweile das mein freun vor mir auch schon andere hatte weil er hat halt eine gewisse reife mit in die beziehung gebracht.

und das mit dem karton dir wird nichts anderes bleiben als ihn darauf anzusprechen.
bei mir was das so das ich hab das handy von meinem freund in finger bekommen und ich konnte auch vor lauter neugier nicht wiederstehen reinzuschauen.naja ne sms von seiner ex mit der er keinen kontakt bis dahin hatte da stand drinn sorry das es mit dem treffen nicht geklappt hat usw.
ist mir schwer gefallen aber ich habe ihn drauf angesprochen
du solltest ihn darauf ansprechen wenn es dir so nicht gut geht mit der sache sag du möchtest nicht streiten du möchtest in nem ruhigen ton drüber reden .und dann sagst du ihm ganz einfach was du darüber denkst .und das wenn er sie ja nicht mehr liebt braucht er auch keine andenken mehr an diese zeit

Danke
Danke für deine Antwort..

Ja vielleicht hast du recht, ich habe ihm ja schon einmal gesagt das es ja eigentlich ganz gut ist das er seine erfahrungen mit anderen frauen gemacht hat, denn sonst wäre er jetzt nicht wie er ist...
Trotzdem würde ich ihm am liebsten alle erinnerungen aus seinem Kopf an seine Ex Freundinnen nehmen

Hmm ...und wegen dem Karton... na ich weiß nicht... es fällt mir schwer zu ihm zu gehen und zu sagen "hey hör mal ich hab in deinen sachen rumgewühlt und dabei das und das gefunden" ich möchte nicht das das sein vertrauhen mir gegenüber beeinflusst deshalb bin ich da ziemlich vorsichtig...

Aber früher oder später muss ich es ihm sagen sonst lässt mir das keine ruhe...!

Ist das denn normal das man solche papier fetzen so viele jahre aufbewahrt?

Gefällt mir

11. Mai 2009 um 22:24
In Antwort auf emely1988

Ja ich kenne das ich bin sehr eifersüchtig
aber ganz ehrlich das er mehrere frauen hatte da kann er nun mal nichts dran machen.er ist halt nun mal 32 da ist das ja normal.aber ehrlich ich kenne das gefühl ich bin 20 und mein freund ist 28 und bei uns ist das gleiche er ist auch mein erster.
aber mir war von vornherein klar das er auch schon andere frauen vor mir hatte .und wenn man das weiß dann MUSS man damit einfach klar kommen.
und du solltest das mal so sehen jetzt ist er wahrscheinlich bereit auf eine feste beziehung ein zu gehen.

also ich bin froh mittlerweile das mein freun vor mir auch schon andere hatte weil er hat halt eine gewisse reife mit in die beziehung gebracht.

und das mit dem karton dir wird nichts anderes bleiben als ihn darauf anzusprechen.
bei mir was das so das ich hab das handy von meinem freund in finger bekommen und ich konnte auch vor lauter neugier nicht wiederstehen reinzuschauen.naja ne sms von seiner ex mit der er keinen kontakt bis dahin hatte da stand drinn sorry das es mit dem treffen nicht geklappt hat usw.
ist mir schwer gefallen aber ich habe ihn drauf angesprochen
du solltest ihn darauf ansprechen wenn es dir so nicht gut geht mit der sache sag du möchtest nicht streiten du möchtest in nem ruhigen ton drüber reden .und dann sagst du ihm ganz einfach was du darüber denkst .und das wenn er sie ja nicht mehr liebt braucht er auch keine andenken mehr an diese zeit

Wenn...
...deine Eifersucht sich darauf begründet, dass ein 32!!!!-jähriger schon vor dir mit anderen Frauen Sex hatte, dann such dir doch nen "Jungmann". Da kannst du dir sicher sein, dass den noch keine Frau hatte und du hast ihn ganz für dich allein.
Sorry, aber auf alle Frauen eifersüchtig zu sein, die schon Sex mit deinem Freund hatten ist ja wohl mehr als kindisch!

Gefällt mir

11. Mai 2009 um 22:29
In Antwort auf sadgirl28

Wenn...
...deine Eifersucht sich darauf begründet, dass ein 32!!!!-jähriger schon vor dir mit anderen Frauen Sex hatte, dann such dir doch nen "Jungmann". Da kannst du dir sicher sein, dass den noch keine Frau hatte und du hast ihn ganz für dich allein.
Sorry, aber auf alle Frauen eifersüchtig zu sein, die schon Sex mit deinem Freund hatten ist ja wohl mehr als kindisch!

....
Ich will ja keinen jüngeren, ich find es ja klasse das er so ist wie er ist aber es kommen immer wieder momente in mir hoch in denen ich einfach daran denken muss mit welchen frauen er schon geschlafen hat und das geht mir nun mal auf den keks...

Du hast solche sorgen wahrscheinlich nicht, weil du vielleicht selbst schon mehrere erfahrungen mit anderen partnern gemacht hast aber bei mir ist es der erste und darum auch etwas besonderes!!!
Also nenn mich nicht kindisch sondern denk nach wie du dich in meiner situation mit den gleichen hintergründen fühlen würdest!!!

Gefällt mir

11. Mai 2009 um 23:18

Also...
ich kann dich irgendwo sehr gut verstehen.
bin selbst 19 und hatte meinen ersten freund erst mit 17, er war zu dem zeitpunkt 21...und hatte vor mir auch natürlich was mit anderen frauen und auch eine ex-freundin.
das hat mich von anfang an total gestört und ich kam einfach nicht damit klar, dass er für mich der erste ist, während er schon was weiss ich mit wie viele schon was hatte...
weil er mir aber irgendwie unangenehm war, ihn auszufragen und ich auch nicht wollte dass er denkt, ich wäre da neugierig...fing ich an über internet was über seine ex versuchen rauszufinden, das hat auch ganz gut geklappt...hab sie auf mehreren seiten gefunden...dann hab ich sogar sein passwort auf diversen seiten rausgekriegt und alle nachrichten gelesen, u.a. von ihr (ja ich weiss, das hört sich krank an )...
was ich dir aber sagen kann: das ganze hat mir GAR NICHTS gutes gebracht, ausser dass ich mir nur noch dumme gedanken gemacht hab und nur noch ständig sauer auf ihn war, wenn er was mit ihr geschrieben hat, obwohl das nichts schlimmes an sich war...
ich sehe mir ihre seiten immernoch oft an, obwohl ich mit ihm längst schluss gemacht hab und bin immernoch eifersüchtig wenn ich mitbekomm dass er wieder was mit ihr zu tun hat...
und das, obwohl ich sonst nie eifersüchtig bin...
ich glaub ich bein echt langsam etwas paranoid, sowas will ich dir nicht wünschen!!!
was ich dir aber echt raten kann: sprich mal offen mit ihm über das was du hier geschrieben hast!!! das hab ich mich nie getraut, als ich mit meinem ex zusammen war...hätt ich das gemacht, wären mir vllt einige ärgerliche sachen erspart geblieben...
mehr als akzaptieren, dass er eben mit dieser martina usw. zusammen warst kannst du sowieso nicht. das mit dieser kiste würd mich auch sehr stören, ich würd ihn auf JEDEN fall drauf ansprechen...
viel glück!

Gefällt mir

11. Mai 2009 um 23:38

Also...
Mal ganz ehrlich - ein Mann sollte schon eine Vergangenheit haben.
Das gehört einfach dazu.

Gefällt mir

11. Mai 2009 um 23:52
In Antwort auf dontknowwhy1

Also...
ich kann dich irgendwo sehr gut verstehen.
bin selbst 19 und hatte meinen ersten freund erst mit 17, er war zu dem zeitpunkt 21...und hatte vor mir auch natürlich was mit anderen frauen und auch eine ex-freundin.
das hat mich von anfang an total gestört und ich kam einfach nicht damit klar, dass er für mich der erste ist, während er schon was weiss ich mit wie viele schon was hatte...
weil er mir aber irgendwie unangenehm war, ihn auszufragen und ich auch nicht wollte dass er denkt, ich wäre da neugierig...fing ich an über internet was über seine ex versuchen rauszufinden, das hat auch ganz gut geklappt...hab sie auf mehreren seiten gefunden...dann hab ich sogar sein passwort auf diversen seiten rausgekriegt und alle nachrichten gelesen, u.a. von ihr (ja ich weiss, das hört sich krank an )...
was ich dir aber sagen kann: das ganze hat mir GAR NICHTS gutes gebracht, ausser dass ich mir nur noch dumme gedanken gemacht hab und nur noch ständig sauer auf ihn war, wenn er was mit ihr geschrieben hat, obwohl das nichts schlimmes an sich war...
ich sehe mir ihre seiten immernoch oft an, obwohl ich mit ihm längst schluss gemacht hab und bin immernoch eifersüchtig wenn ich mitbekomm dass er wieder was mit ihr zu tun hat...
und das, obwohl ich sonst nie eifersüchtig bin...
ich glaub ich bein echt langsam etwas paranoid, sowas will ich dir nicht wünschen!!!
was ich dir aber echt raten kann: sprich mal offen mit ihm über das was du hier geschrieben hast!!! das hab ich mich nie getraut, als ich mit meinem ex zusammen war...hätt ich das gemacht, wären mir vllt einige ärgerliche sachen erspart geblieben...
mehr als akzaptieren, dass er eben mit dieser martina usw. zusammen warst kannst du sowieso nicht. das mit dieser kiste würd mich auch sehr stören, ich würd ihn auf JEDEN fall drauf ansprechen...
viel glück!

...
@ dontknowwhy1

Danke, ich find es sehr lieb von Dir das du dir zeit genommen hast um meinen Text zu lesen..

Du hast schon recht, ich sollte Ihn auf alles noch einmal ansprechen...
Aber wegen dem Karton, habe ich noch gewisse bedenken.. ich meine mir würde es auch nciht gefallen wenn er in meinen privaten dingen rumkramen würde.... und ihn jetzt darauf ansprechen..... ich will nicht das er deswegen sauer auf mich wird ....
Aber ihr habt recht, ich muss ihn darauf ansprechen sonst verfolgen mich diese gedanken den Rest unserer Beziehung und wenn nciht dann sogar noch länger....

Danke!!

Gefällt mir

12. Mai 2009 um 8:33
In Antwort auf shangs

....
Ich will ja keinen jüngeren, ich find es ja klasse das er so ist wie er ist aber es kommen immer wieder momente in mir hoch in denen ich einfach daran denken muss mit welchen frauen er schon geschlafen hat und das geht mir nun mal auf den keks...

Du hast solche sorgen wahrscheinlich nicht, weil du vielleicht selbst schon mehrere erfahrungen mit anderen partnern gemacht hast aber bei mir ist es der erste und darum auch etwas besonderes!!!
Also nenn mich nicht kindisch sondern denk nach wie du dich in meiner situation mit den gleichen hintergründen fühlen würdest!!!

Ich kenn das.
Mir geht es genauso wie dir. Ich bin 22 und mein Freund 24. vor 4 Jahren sind wir zusammen gekommen. Er ist für mich auch der erste, ich kann also keine "vergangenheit" vorweisen. Er dagegen war vor mir schon mit 6 andern im bett. keine richtige beziehung, nur bettgeschichten. aber damit komm ich irgendwie gar nich klar. es kommt immer wieder hoch. fühl mich manchmal nur wie eine weitere und nich als was besondres
echt schwer. keine ahnung wie man das abstellen soll. ich versuch mir dann immer zu sagen, dass ich seine erste große liebe bin. wir wohnen zusammen und planen die zukunft miteinander. ich denk schon das er sein glück gefunden hat. er hat sich schon immer eine richtige beziehung gewünscht... von daher habe ich scheinbar viel mehr zu "bieten" als seine vergangenheit.
Alles gute!

1 LikesGefällt mir

12. Mai 2009 um 10:23
In Antwort auf emely1988

Ja ich kenne das ich bin sehr eifersüchtig
aber ganz ehrlich das er mehrere frauen hatte da kann er nun mal nichts dran machen.er ist halt nun mal 32 da ist das ja normal.aber ehrlich ich kenne das gefühl ich bin 20 und mein freund ist 28 und bei uns ist das gleiche er ist auch mein erster.
aber mir war von vornherein klar das er auch schon andere frauen vor mir hatte .und wenn man das weiß dann MUSS man damit einfach klar kommen.
und du solltest das mal so sehen jetzt ist er wahrscheinlich bereit auf eine feste beziehung ein zu gehen.

also ich bin froh mittlerweile das mein freun vor mir auch schon andere hatte weil er hat halt eine gewisse reife mit in die beziehung gebracht.

und das mit dem karton dir wird nichts anderes bleiben als ihn darauf anzusprechen.
bei mir was das so das ich hab das handy von meinem freund in finger bekommen und ich konnte auch vor lauter neugier nicht wiederstehen reinzuschauen.naja ne sms von seiner ex mit der er keinen kontakt bis dahin hatte da stand drinn sorry das es mit dem treffen nicht geklappt hat usw.
ist mir schwer gefallen aber ich habe ihn drauf angesprochen
du solltest ihn darauf ansprechen wenn es dir so nicht gut geht mit der sache sag du möchtest nicht streiten du möchtest in nem ruhigen ton drüber reden .und dann sagst du ihm ganz einfach was du darüber denkst .und das wenn er sie ja nicht mehr liebt braucht er auch keine andenken mehr an diese zeit


Da ich mir die Frage hier im Forum schon des Öfteren gestellt habe, muss ich sie hier nun endlich einmal loswerden. Was ffs hat die Liebe zu meinem Partner damit zu tun, dass ich einen Teil meiner Vergangenheit vernichten soll?

Gefällt mir

12. Mai 2009 um 15:52

Etwas Eifersucht ist ok....
das hat jeder mal!
Ich bin aber nur dann auf ne Ex eifersüchtig,
wenn Ich Grund dazu habe,sprich Sie Ihn mit allen Mitteln versucht zurück zu bekommen,Ihn ständig anruft oder anmailt!

Auf die Vergangenheit des Partners eifersüchtig zu sein ist blödsinn!
Jeder Mensch hat ne Vergangenheit irgendwann,
das ist auch gut so!
Denn Erfahrungen prägen einen Menschen & machen Ihn letztlich zu dem Menschen der er ist!

Also sieh das ganze mal etwas lockerer!
Lg

Gefällt mir

12. Mai 2009 um 17:04

Jaja der Schuhkarton ;o))
Mein Mann hatte ne ganze Pinnwand voll mit Erinnerungsstücken an seine Exen ;o)
Nach einem halben Jahr hat er zu mir gesagt dass ich für ihn was besonderes bin und mit seinen Ex-Freundinnen nie so eine schöne Beziehung hatte wie mit mir. Da hat er mit mir gemeinsam den ganzen Kram verbrannt und an der Pinnwand hingen nur noch Sachen von mir ;o) Das war schon ein schöner Liebesbeweis.

Ich bin selbst sehr eifersüchtig da mein Mann auch mein erster Freund war, aber ich würde ihn (trotz Vergangenheit) gegen niemanden tauschen wollen. Allerdings hat mein Mann aber auch keinen Kontakt mehr zu irgendwelchen Ex, neulich hat er übers Internet (studivz) nach ner Ex gesucht und ihr auch geschrieben ob sie es wirklich ist, das hat mich angepisst und er hat gesagt er machts nicht mehr. Ich würde deinem Freund raten den Kontakt zu seiner Ex erstmal einzuschränken bis du dir in der Beziehung sicherer bist. Da kommt sonst nix gutes bei raus!

Gefällt mir

12. Mai 2009 um 20:10
In Antwort auf shangs

...
@ dontknowwhy1

Danke, ich find es sehr lieb von Dir das du dir zeit genommen hast um meinen Text zu lesen..

Du hast schon recht, ich sollte Ihn auf alles noch einmal ansprechen...
Aber wegen dem Karton, habe ich noch gewisse bedenken.. ich meine mir würde es auch nciht gefallen wenn er in meinen privaten dingen rumkramen würde.... und ihn jetzt darauf ansprechen..... ich will nicht das er deswegen sauer auf mich wird ....
Aber ihr habt recht, ich muss ihn darauf ansprechen sonst verfolgen mich diese gedanken den Rest unserer Beziehung und wenn nciht dann sogar noch länger....

Danke!!

Kein ding^^
konnt mich sehr gut in deine lage hineinversetzen!
ich will dir jetzt natürlich nix negatives einreden, aber wenn er dein erster freund ist, wird eure beziehung sowieso nicht ewig halten...irgendwann bekommst du denk ich mal das gefühl, dass du was anderes ausprobieren willst also zumindest war das bei mir so nach ner weile...
also steiger dich echt nicht so sehr in diesen ex-kramm hinein, das ist es nicht wert^^

tja, das kommt darauf an wie er das thema "privatsphäre"allgemein sieht....ganz ehrlich, wenn du schon in seiner wohnung aufräumst, kann er wohl irgendwie auch davon ausgehen dass du eventuell auf gewisse sachen stösst die du vllt. nicht sehen solltest...oder? also ich würd darin, dass du da reingeschaut hast nix "schlimmes"sehen, hättest ja nicht wissen können was da drin ist!es war ja nicht so dass du seine ganze wohnung extra durchsucht hast oderso^^
viel glück!

Gefällt mir

12. Mai 2009 um 21:15
In Antwort auf shangs

....
Ich will ja keinen jüngeren, ich find es ja klasse das er so ist wie er ist aber es kommen immer wieder momente in mir hoch in denen ich einfach daran denken muss mit welchen frauen er schon geschlafen hat und das geht mir nun mal auf den keks...

Du hast solche sorgen wahrscheinlich nicht, weil du vielleicht selbst schon mehrere erfahrungen mit anderen partnern gemacht hast aber bei mir ist es der erste und darum auch etwas besonderes!!!
Also nenn mich nicht kindisch sondern denk nach wie du dich in meiner situation mit den gleichen hintergründen fühlen würdest!!!

Ich kann...
...das schon nachvollziehen, auch wenn du mir das evtl nicht glaubst. Ich hatte mit 17 einen Freund, der 10 Jahre älter und ebenfalls mein 1. war. Und doch habe ich das damals nicht als Mangel empfunden, sondern mich darüber gefreut, dass ich einen erfahrenen Mann gefunden hatte.
Sicher macht man sich so seine Gedanken, vor allem dann, wenn man noch jung ist, das verstehe ich, glaub mir. Aber du darfst mir auch glauben, dass sich das irgendwann geben wird und du erkennst, dass es "nur" Sex ist. So blöd das klingen mag, es ist so. Sex ist doch nur dann etwas ganz besonderes, wenn man ihn mit jemandem erlebt, dem man wirklich vertraut und den man liebt...dann gibt es nichts Himmlisches! Aber ansonsten ist es einfach nur das Nachgeben menschlicher Triebe (wenn ich das mal so ausdrücken darf).
Mach dir nicht so viele Gedanken! Das wichtigste ist doch, dass er bei dir ist und DU mit ihm jetzt dieses Wahnsinns-gefühl teilen darfst

LG

Gefällt mir

12. Mai 2009 um 21:25
In Antwort auf shangs

Danke
Danke für deine Antwort..

Ja vielleicht hast du recht, ich habe ihm ja schon einmal gesagt das es ja eigentlich ganz gut ist das er seine erfahrungen mit anderen frauen gemacht hat, denn sonst wäre er jetzt nicht wie er ist...
Trotzdem würde ich ihm am liebsten alle erinnerungen aus seinem Kopf an seine Ex Freundinnen nehmen

Hmm ...und wegen dem Karton... na ich weiß nicht... es fällt mir schwer zu ihm zu gehen und zu sagen "hey hör mal ich hab in deinen sachen rumgewühlt und dabei das und das gefunden" ich möchte nicht das das sein vertrauhen mir gegenüber beeinflusst deshalb bin ich da ziemlich vorsichtig...

Aber früher oder später muss ich es ihm sagen sonst lässt mir das keine ruhe...!

Ist das denn normal das man solche papier fetzen so viele jahre aufbewahrt?

Hä?
Versteh Euch jungen Mädels langsam echt nicht mehr!
Weshalb darf man keine Vergangenheit haben & wieso müssen Erinnerungsstücke weg geworfen werden?

Es sind Briefe aus glücklichen alten Zeiten!

Mensch auch er & seine Ex waren mal verliebt!
Und?

Schmeißt Du alles weg was er Dir geschenkt hat,wenn Ihr Euch trennt
Ganz sicher nicht!

Ist doch nix schlimmes!

Herrje,glaube Ich werd echt zu alt für dieses Forum!

Gefällt mir

28. Mai 2009 um 20:48
In Antwort auf pechmarie16

Hä?
Versteh Euch jungen Mädels langsam echt nicht mehr!
Weshalb darf man keine Vergangenheit haben & wieso müssen Erinnerungsstücke weg geworfen werden?

Es sind Briefe aus glücklichen alten Zeiten!

Mensch auch er & seine Ex waren mal verliebt!
Und?

Schmeißt Du alles weg was er Dir geschenkt hat,wenn Ihr Euch trennt
Ganz sicher nicht!

Ist doch nix schlimmes!

Herrje,glaube Ich werd echt zu alt für dieses Forum!

Freund ist eifersüchtig weil er nicht der erste ist
Hallo!

Bei mir ists quasi genau andersherum... Ich bin 26 und hatte schon 3 langjährige Beziehungen.
Mein Freund ist 27 und hatte bisher eine kurze Beziehung.
Zwischen uns ist eigentlich alles toll und die Beziehung läuft im Grunde richtig gut!
Ich bin total glücklich mit ihm und ich denke er auch mit mir...Meistens zumindest.
Er kommt nur leider irgendwie gar nicht damit klar dass er nicht mein erster Freund ist.
Ich kann ja meine Vergangenheit nicht leugnen und sie gehört einfach zu mir dazu.
Aber es ist nunmal die Vergangenheit und ich lebe im jetzt....
Ihn stört aber dass ich viele Sachen die wir gemeinsam machen seiner Meinung nach ja schon mit anderen erlebt habe.Manchmal stört ihn aber auch dass er noch nicht so viel erlebt un evtl was verpasst hat.
Ich kann auf jeden Fall verstehen was er meint aber ich weiß einfach nicht wie ich ihn davon überzeugen kann dass mir das nicht wichtig ist und ich nicht denke....ja das ist schön, das hab ich mit dings auch schon gemacht.....
Vielleicht kann mir ja jemand eine Tip geben wie ich es ihm leichter machen kann damit umzugehen.
Ich bin so unglaublich gerne mit ihm zusammen und kann mir einfach nicht vorstellen mit jemand anderem zusammen zu sein...Wir sind übrigens ein Jahr zusammen, davon war er ein halbes Jahr im Ausland und das haben wir gemeinsam gut hingekriegt.

Also es wäre schön ein paar Antworten und Tips von euch zu bekommen wie ich ihn davon überzeugen kann dass es nicht wichtig ist was vorher war und dass es für mich "trotzdem" jedesmal neu und besonders ist was ich mit ihm erlebe, genauso wie für ihn.

Gefällt mir

7. Juni 2017 um 0:03

Hallo zusammen,

ich weiß, dieser Threat ist schon älter. Da solche Gedanken aber immer noch viele von uns beschäftigen, will ich euch mal erzählen was mir dabei unglaublich geholfen hat:
Als mein Freund und ich zusammen gekommen sind war er 25 und ich 18 (jetzt ist er 26 und ich 19).
Bis vor kurzem ging es mir noch so wie den meisten von euch. Ich habe mir oft vorgestellt wie er mit anderen Mädels vor meiner Zeit so umgegangen ist wie er jetzt mit mir umgeht, habe mir, wenn er mit Freunden aus war, ständig aus Eifersucht den Kopf zerbrochen und habe oft so lange darüber nachgedacht, bis ich angefangen habe zu weinen. Wenn wir uns mal stritten, lag es zu 90% an meiner Eifersucht. Mir wurde also klar, wenn ich meine Beziehung behalten will, sollte ich dringend was an meiner Einstellung ändern.
Also habe ich lange darüber nachgedacht und habe mir, so blöd das klingen mag, meinen Vater um Rat gefragt. Ich hab ihm nicht explizit von meiner Eifersucht erzählt sondern habe ihn einfach nur gefragt, wie ich glücklicher werden kann.
Er sagte zu mir "wenn du dich für andere mitfreuen kannst ist das der größte Weg zum Glück. Seit ich gebe bekomme ich so viel mehr zurück. Seit ich mich für andere freue, bin ich so viel glücklicher geworden."
Das klingt ja eigentlich auch logisch. Denn dann bin ich nicht nur dann glücklich wenn mir was Gutes widerfährt, sondern auch dann, wenn anderen etwas schönes passiert. Also im Grunde genommen so gut wie immer.
Das ganze habe ich dann mal auf die Situation mit meinem Freund übertragen und plötzlich leuchtete mit eins auf: Ich sollte mich einfach für ihn freuen. Ich liebe ihn, daher sollte ich ihm von Herzen nur das Beste gönnen. Wie ich bereits geschrieben habe war er 25 als wir zusammen gekommen sind. Sollte ich mir wirklich wünschen dass er so lange alleine war bis ich endlich mal in seinem Leben aufgetaucht bin? Wie ging es mir bevor ich ihn kannte? Ich habe mich ganauso wie viele Andere nach Nähe und Liebe gesehnt. Warum sollte ich es ihm also nicht auch gönnen, wenn er dies erreicht? Ich kann doch nicht ernsthaft von ihm erwarten dass er 25 Jahre lang alleine sein muss, nur weil er mich noch nicht kennengelernt hat, oder? Inzwischen freue ich mich für ihn dass er diese Erfahrungen machen durfte. Ich freue mich für ihn, dass er Liebe erfahren hat und dass er einfach glücklich war.
Natürlich freue ich mich auch darüber, dass er mit mir glücklich ist und dass ich diese Erfahrungen mit ihm machen darf, aber ich freue mich auch einfach für ihn, dass er in den 25 Jahren davor schon glücklich sein dürfte. Ich gönne es ihm von ganzem Herzen.
Seit ich diese Einstellung habe sind meine Gedanken, Ängste und Sorgen wie ausgelöscht. Denn wenn man sich Sorgen macht, verhindert man nicht dass schlechte Dinge passieren, sondern nur, dass man die schönen Dinge genießen kann. Wenn er jetzt schreibt dass er noch mit Freunden ausgeht freue ich mich für ihn dass er glücklich ist, dass er Gespräche führen kann und mache mir keine Sorgen mehr dass er mir fremdgeht oder sowas in der Art (und da brauche ich mir bei ihm wirklich keine Sorgen zu machen, auch wenn er mit vielen Mädels befreundet ist). Meine Sorgen sind einfach wie weggefegt und ich bin so viel glücklicher geworden. Auch meiner Beziehung tut das ganze sehr sehr gut
Falls jemand bis hier hin gelesen hat: Vielen Dank, ich hoff es war die ein oder andere Anregung dabei und ich konnte dem ein oder anderen da draußen helfen

Liebe Grüße
Michelle

3 LikesGefällt mir

7. Juni 2017 um 11:52
In Antwort auf shangs

....
Ich will ja keinen jüngeren, ich find es ja klasse das er so ist wie er ist aber es kommen immer wieder momente in mir hoch in denen ich einfach daran denken muss mit welchen frauen er schon geschlafen hat und das geht mir nun mal auf den keks...

Du hast solche sorgen wahrscheinlich nicht, weil du vielleicht selbst schon mehrere erfahrungen mit anderen partnern gemacht hast aber bei mir ist es der erste und darum auch etwas besonderes!!!
Also nenn mich nicht kindisch sondern denk nach wie du dich in meiner situation mit den gleichen hintergründen fühlen würdest!!!

Mein erster Freund war auch ein paar Jahre älter und hatte schon Beziehungen vor mir. Deswegen wäre ich nie und nimmer auf den Gedanken gekommen, auf jede mit der er mal was hatte eifersüchtig zu sein... Somit: Ich habe in "deiner" Situation  mit denselben Hintergründen überhaupt nicht dasselbe gefühlt wie du jetzt...
Ich denke, ihr hättet damals nach euerer Trennung wegen dem Altersunterschied nicht mehr zusmammen kommen sollen. Der ist einfach zu gross, resp. ihr seit in völlig unterschiedlichen Lebensabschnitten. Und ja, ich finde dich noch zu unreif um eine Beziehung mit einem älteren Mann zu haben. Dir fehlen Erfahrungen die er bereits hinter sich hat. Solange du ein Problem damit hast, mit wem er alles im Bett war vor deiner Zeit und das nicht auf die Reihe bekommst damit erwachsen um zu gehen wird das nix, weil du nicht auf die Schnauze hocken kannst und ihn immer wieder nerven wirst. Ist dann eine Frage der Zeit, bis er sich wieder von dir trennt, dann wahrscheinlich endgültig. 

Gefällt mir

7. Juni 2017 um 22:43
In Antwort auf shangs

....
Ich will ja keinen jüngeren, ich find es ja klasse das er so ist wie er ist aber es kommen immer wieder momente in mir hoch in denen ich einfach daran denken muss mit welchen frauen er schon geschlafen hat und das geht mir nun mal auf den keks...

Du hast solche sorgen wahrscheinlich nicht, weil du vielleicht selbst schon mehrere erfahrungen mit anderen partnern gemacht hast aber bei mir ist es der erste und darum auch etwas besonderes!!!
Also nenn mich nicht kindisch sondern denk nach wie du dich in meiner situation mit den gleichen hintergründen fühlen würdest!!!

Wie soll man es denn sonst nennen, wenn es nunmal kindisch ist?
Dinge von Exfreund (inn)en aufzuheben ist völlig normal.
Wenn man mit jemandem 2 Jahre seines Lebens verbracht hat, dann prägt das und es ist doch schön, sich Andenken aufzuheben.
Ich fände es eher bedenklich, wenn jemand durch die Bank weg alles was er mit ehemaligen Lebensabschnitten verbindet komplett entsorgt.

Gefällt mir

7. Juni 2017 um 22:46
In Antwort auf soncherie

Wie soll man es denn sonst nennen, wenn es nunmal kindisch ist?
Dinge von Exfreund (inn)en aufzuheben ist völlig normal.
Wenn man mit jemandem 2 Jahre seines Lebens verbracht hat, dann prägt das und es ist doch schön, sich Andenken aufzuheben.
Ich fände es eher bedenklich, wenn jemand durch die Bank weg alles was er mit ehemaligen Lebensabschnitten verbindet komplett entsorgt.

Aaaach verdammt, eine Leiche.
Asche auf mein Haupt!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Wirre Gefühle - Liebe ich ihn oder nicht?
Von: pixie1999
neu
7. Juni 2017 um 22:43
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen