Home / Forum / Liebe & Beziehung / Eifersüchtig auf die beste Freundin!

Eifersüchtig auf die beste Freundin!

14. Mai 2013 um 0:20 Letzte Antwort: 26. Mai 2013 um 23:00

Hallo Mädels wahrscheinlich gehört es nicht hierher aber ich möchte euch trotzdem von meinem Problem schildern und hören/lesen^^ was ihr darüber denkt!
Zu meinem Problem :
Meine beste Freundin mit der ich schon seitdem Kindergarten befreundet bin war schon immer ein sehr hübsches Mädchen! Nur in den letzten Monaten ist sie falls möglich noch 1000 mal hübscher geworden!! Sie ist 171cm hat eine perfekte Figur lange beine schmale Hüften aber einen knackigen runden latina Po! Sie hat von Natur aus Körbchengröße 75C die nicht mal hängen! Sie hat von Natur aus ganz blonde glatte gesunde Haare die ihr bis zum po reichen sie hat riesen große blaue Augen mit langen geschwungenen Wimpern volle rote lippen und eine makellose haut ohne ein Fleck oder Pickel! Ach ich könnte ewig so weiter machen sie ist einfach perfekt wenn ich mich mit ihr vergleiche finde ich mich einfach hässlich und habe kaum selbstbewusstsein! Das Problem ist sie tut nichts um so hübsch zu sein sie hat sich bis jetzt kein einziges mal geschminkt oder aufgetakelt manchmal zieht sie sogar verschrammte schuhe und Strumpfhosen mit Löcher oder laufmaschen trotzdem gucken ihr alle hinterher und pfeifen ihr nach! Sie wird sogar von alte Menschen und Frauen angestarrt! Und sie macht sich nichts daraus sie achtet nicht mal auf alles im Gegenteil sie ist überhaupt nicht eingebildet Arrogant oder hochnäsig sie behandelt alle gleich und ist nie auf jmd eifersüchtig! Sie lästert nicht über andere ist immer nett und sympathisch! Sie ist unbekümmert und fröhlich und immer positiv! Ich bin das gegenteil ich könnte mich stundenlang schlecht machen aber das bringt nix! Neben ihr werde ich kaum beachtet ich fange an langsam ungern mit ihr wegzugehen sei es auch nur shoppen es geht immer nur um sie! Ich habe sogar wegen ihr mit meinem Freund Schluss gemacht weil er immer von ihr geschwarmt hat! Ich liebe sie wie eine Schwester sie ist wirklich ein Engel aber ich ertrage das alles nicht was soll ich nur tun? Ich kann mit ihr nicht mithalten und neben ihr werde ich nie einen freund bekommen! Soll ich sie nicht mehr treffen? Ich weiß echt nicht was ich tun soll habt ihr einen guten Rat für mich? Würde mich über Antworten sehr freuen! LG ANITA

Mehr lesen

14. Mai 2013 um 0:31

Hey
Ich weiß nicht ob du es gut findest eine Antwort von einem jungen zu kriegen der nicht viel Ahnung von sowas hat. Allerdings kenne ich dieses Gefühl im Schatten stehen zu müssen zumindest ansatzweise und ich Finde es fies aber du solltest wie ich finde nicht sie bestrafen. Sie kann nichts dafür und offenbar ist ihr ihr aussehen nicht so wichtig wie vielen anderen Mädchen (sie brezelt sich nicht auf und zieht auch mal ältere Sachen an) klar es kann auch sein dass sie weiß wie gut sie aussieht aber ich glaube anhand
Deiner Beschreibung nicht dass sie so denkt. Jedenfalls bestraf nicht sie und ich denke dass du auch hübsch bist und es wird immer Leute, models usw. Geben die sehr hübsch sind aber solange deine Freunde dir nichts tun und dein späterer freund dich nicht mit ihr betrügt finde ich solltet ihr beiden gute Freunde bleiben. Nebenbei dass du deinem letzten Freund Feuer unterm hintern gemacht hast finde ich gut ich finde es ist ziemlich verletzend wenn die Freundin oder der Freund von anderen redet. Ich hoffe dass dein nächster Freund sich nicht für ihr aussehen sondern für dein aussehen und deine Person interessiert. Aber tu ihr nicht weh denn ich denke sie wäre ziemlich traurig wenn du ihr die schuld für ihr aussehen gibst. Ansonsten kann ich dir aber auch nicht sagen was zu tun ist denn ich denke gegen sowas kann man nicht so viel machen. Sorry

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Mai 2013 um 0:37
In Antwort auf essa_11844298

Hey
Ich weiß nicht ob du es gut findest eine Antwort von einem jungen zu kriegen der nicht viel Ahnung von sowas hat. Allerdings kenne ich dieses Gefühl im Schatten stehen zu müssen zumindest ansatzweise und ich Finde es fies aber du solltest wie ich finde nicht sie bestrafen. Sie kann nichts dafür und offenbar ist ihr ihr aussehen nicht so wichtig wie vielen anderen Mädchen (sie brezelt sich nicht auf und zieht auch mal ältere Sachen an) klar es kann auch sein dass sie weiß wie gut sie aussieht aber ich glaube anhand
Deiner Beschreibung nicht dass sie so denkt. Jedenfalls bestraf nicht sie und ich denke dass du auch hübsch bist und es wird immer Leute, models usw. Geben die sehr hübsch sind aber solange deine Freunde dir nichts tun und dein späterer freund dich nicht mit ihr betrügt finde ich solltet ihr beiden gute Freunde bleiben. Nebenbei dass du deinem letzten Freund Feuer unterm hintern gemacht hast finde ich gut ich finde es ist ziemlich verletzend wenn die Freundin oder der Freund von anderen redet. Ich hoffe dass dein nächster Freund sich nicht für ihr aussehen sondern für dein aussehen und deine Person interessiert. Aber tu ihr nicht weh denn ich denke sie wäre ziemlich traurig wenn du ihr die schuld für ihr aussehen gibst. Ansonsten kann ich dir aber auch nicht sagen was zu tun ist denn ich denke gegen sowas kann man nicht so viel machen. Sorry

Hallo darkness
Danke das ist aber ein ganz lieber Text von dir

Ja du hast recht sie kann nichts dafür sie ist wirklich nicht wie die anderen Frauen die sich stundenlang aufbrezeln und ihr ist es auch nicht bewusst das sie so hübsch ist obwohl sie nichts dafür tut (sehr ungerecht) bis jetzt habe ich nicht einmal gehört das sie gesagt hat ich bin hübsch jeder guckt mich deswegen an! Ich möchte sie auch nicht für etwas betrafen wofür sie nichts kann aber ich habe angst neben ihr als alte Jungfer zu enden hört sich komisch an aber es ist so wenn man nie beachtet und wahrgenommen wird dann fühlt man sich mit der zeit unsichtbar! Ach keine Ahnung was ich tun soll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Mai 2013 um 0:48
In Antwort auf yonca_12376069

Hallo darkness
Danke das ist aber ein ganz lieber Text von dir

Ja du hast recht sie kann nichts dafür sie ist wirklich nicht wie die anderen Frauen die sich stundenlang aufbrezeln und ihr ist es auch nicht bewusst das sie so hübsch ist obwohl sie nichts dafür tut (sehr ungerecht) bis jetzt habe ich nicht einmal gehört das sie gesagt hat ich bin hübsch jeder guckt mich deswegen an! Ich möchte sie auch nicht für etwas betrafen wofür sie nichts kann aber ich habe angst neben ihr als alte Jungfer zu enden hört sich komisch an aber es ist so wenn man nie beachtet und wahrgenommen wird dann fühlt man sich mit der zeit unsichtbar! Ach keine Ahnung was ich tun soll

Keine Ahnung
Ob es dir hilft, aber bei mir war das so: meine erste freundin hat mich mit meinem Freund verarscht der viel hübscher ist als ich, er hat dauernd ne neue. Naja ich war jünger deswegen war's schnell vorbei aber im guten und ganzen tats doch recht weh. Und ich will mir nicht vorstellen wie es ist das permanent fühlen zu müssen, daher Hut ab. Vielleicht kann sie dir in einer discothek oder so wenn du einen abschleppen willst auch mal helfen also ich mein ja nur Aber ansonsten sieh dich echt nicht so negativ es gibt wenn auch nicht unbedingt an jeder Ecke doch jungen die nicht so aufs aussehen achten und das sind wie ich bemerkt habe auch häufig die die immer zurückstecken und nicht die ultra machos in ihrem
Kurs sind oder so. Achte auf die die wirklich nett sind und wenn sich einer verliebt und zwar richtig dann wird er hoffe ich mal nicht deine freundin vorziehen ansonsten melde dich halt wieder hier.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Mai 2013 um 0:56
In Antwort auf yonca_12376069

Hallo darkness
Danke das ist aber ein ganz lieber Text von dir

Ja du hast recht sie kann nichts dafür sie ist wirklich nicht wie die anderen Frauen die sich stundenlang aufbrezeln und ihr ist es auch nicht bewusst das sie so hübsch ist obwohl sie nichts dafür tut (sehr ungerecht) bis jetzt habe ich nicht einmal gehört das sie gesagt hat ich bin hübsch jeder guckt mich deswegen an! Ich möchte sie auch nicht für etwas betrafen wofür sie nichts kann aber ich habe angst neben ihr als alte Jungfer zu enden hört sich komisch an aber es ist so wenn man nie beachtet und wahrgenommen wird dann fühlt man sich mit der zeit unsichtbar! Ach keine Ahnung was ich tun soll

Noch eine Frage
Ich weiß sowas fragt man keine Dame aber wie alt bist du denn eigentlich wenn du schon daran denkst als alte hübsche jungfer zu enden?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Mai 2013 um 1:00
In Antwort auf yonca_12376069

Hallo darkness
Danke das ist aber ein ganz lieber Text von dir

Ja du hast recht sie kann nichts dafür sie ist wirklich nicht wie die anderen Frauen die sich stundenlang aufbrezeln und ihr ist es auch nicht bewusst das sie so hübsch ist obwohl sie nichts dafür tut (sehr ungerecht) bis jetzt habe ich nicht einmal gehört das sie gesagt hat ich bin hübsch jeder guckt mich deswegen an! Ich möchte sie auch nicht für etwas betrafen wofür sie nichts kann aber ich habe angst neben ihr als alte Jungfer zu enden hört sich komisch an aber es ist so wenn man nie beachtet und wahrgenommen wird dann fühlt man sich mit der zeit unsichtbar! Ach keine Ahnung was ich tun soll

Ach komm und ein drittes
Wenn war schon dabei sind ne? Also was deinen Freund betrifft wenn du einen jungen magst oder gar liebst in Zukunft oder im Moment dann triff dich erst mit ihm alleine bis du ganz sicher bist dass er nicht nach anderen Damen schaut wenn das geschafft ist machst du sozusagen den Test mit deiner Freundin. Wenn er den Test nicht besteht und sie abbaggert dann kannst du ihn abschieben dann ist er es vermutlich nicht und dann steht dir das Forum erneut zur verfûgung dann musst du dir Vll überlegen wie du deinen nächsten Freund von ihr fern hältst viel Glück.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Mai 2013 um 9:35
In Antwort auf essa_11844298

Keine Ahnung
Ob es dir hilft, aber bei mir war das so: meine erste freundin hat mich mit meinem Freund verarscht der viel hübscher ist als ich, er hat dauernd ne neue. Naja ich war jünger deswegen war's schnell vorbei aber im guten und ganzen tats doch recht weh. Und ich will mir nicht vorstellen wie es ist das permanent fühlen zu müssen, daher Hut ab. Vielleicht kann sie dir in einer discothek oder so wenn du einen abschleppen willst auch mal helfen also ich mein ja nur Aber ansonsten sieh dich echt nicht so negativ es gibt wenn auch nicht unbedingt an jeder Ecke doch jungen die nicht so aufs aussehen achten und das sind wie ich bemerkt habe auch häufig die die immer zurückstecken und nicht die ultra machos in ihrem
Kurs sind oder so. Achte auf die die wirklich nett sind und wenn sich einer verliebt und zwar richtig dann wird er hoffe ich mal nicht deine freundin vorziehen ansonsten melde dich halt wieder hier.

Guteh morgen Darkness
Ich bin 23 und suche kein Typ für eine Nacht also kein Typ die ich in der Diskothek nachhause schleppen kann usw sondern einen mann der mich nicht für meine Freundin verlässt! Ich muss auch sagen das sie noch Jungfrau ist und die Typen trotzdem hinter ihr heulen obwohl sie außer kuscheln und bisschen fummeln nicht mehr erlaubt!
Ich muss auch bemerken das ich Aufmerksamkeit bekomme wenn ich alleine oder mit anderen Freunden bin nur nicht wenn sie dabei ist!
Es tut mir auch leid für dich ich weiß wie hart das ist! Aber immer wenn ich anfange einen Typen zu mögen oder nett zu finden höre ich die fragen: wer ist deine freundin? ist sie noch Single? Wow ist die hübsch!" Bla bla..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Mai 2013 um 16:29
In Antwort auf yonca_12376069

Guteh morgen Darkness
Ich bin 23 und suche kein Typ für eine Nacht also kein Typ die ich in der Diskothek nachhause schleppen kann usw sondern einen mann der mich nicht für meine Freundin verlässt! Ich muss auch sagen das sie noch Jungfrau ist und die Typen trotzdem hinter ihr heulen obwohl sie außer kuscheln und bisschen fummeln nicht mehr erlaubt!
Ich muss auch bemerken das ich Aufmerksamkeit bekomme wenn ich alleine oder mit anderen Freunden bin nur nicht wenn sie dabei ist!
Es tut mir auch leid für dich ich weiß wie hart das ist! Aber immer wenn ich anfange einen Typen zu mögen oder nett zu finden höre ich die fragen: wer ist deine freundin? ist sie noch Single? Wow ist die hübsch!" Bla bla..

Ah okay
Achso ein lange Beziehung konnte ich nicht wissen aber klar auch dann kannst du halt probieren nicht unbedingt zuzulassen dass sie direkt Kontakt mit deinem "Freund" bekommt und er sie erst mal nicht zu Gesicht bekommt. Um vielleicht abzuwarten wie sicher das ganze wird, wenn er deutlich zeigt ich will dich kannst du ja mal den "Test" machen und wenn das nicht klappt oder du merkst sogar dann springen sie alle Kerle an, dann würde ich versuchen mich einzig und allein im Thema Jungs von ihr abzugrenzen aber auch erst dann und nur in dem Punkt, was schwieriger werden könnte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Mai 2013 um 20:55

Mir gehts genauso...
Mir geht es wirklich genauso wie dir.. nur, dass sie weiß, dass sie sehr hübsch ist und auch kein Problem damit hat, es anderen zu zeigen. Ich weiß, dass sie es nicht mit Absicht macht.. nur manchmal macht es mich wahnsinnig.. Auch wenn sie ihren flachen, braungebrannten Bauch stolz meinem Freund vors Gesicht hängt.. Sie ist eine wundervolle Person, lieb, immer da und ich kann mit ihr so viel Spaß haben, nur ich stehe immer in ihrem Schatten..Jedesmal wenn ich sie seh, wird sie hübscher und jeder sagt mir, dass sie ja so schön ist.. Manchmal denk ich mir, es muss doch auch was geben, was an ihr nicht perfekt ist.. aber ich finde nichts.. sie hat eine wunderschöne Figur.. makelloses Gesicht, perfekte Zähne bzw. Lächeln, ... an ihr sieht alles gut aus... Das Gefühl hatte ich noch nie und ich merke, dass es mich echt runterzieht... Aber ich glaube es ist wichtig, dass wir unser Selbstbewusstsein aufbauen wenn dies nur so leicht wäre!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Mai 2013 um 21:41
In Antwort auf carlo_12301598

Mir gehts genauso...
Mir geht es wirklich genauso wie dir.. nur, dass sie weiß, dass sie sehr hübsch ist und auch kein Problem damit hat, es anderen zu zeigen. Ich weiß, dass sie es nicht mit Absicht macht.. nur manchmal macht es mich wahnsinnig.. Auch wenn sie ihren flachen, braungebrannten Bauch stolz meinem Freund vors Gesicht hängt.. Sie ist eine wundervolle Person, lieb, immer da und ich kann mit ihr so viel Spaß haben, nur ich stehe immer in ihrem Schatten..Jedesmal wenn ich sie seh, wird sie hübscher und jeder sagt mir, dass sie ja so schön ist.. Manchmal denk ich mir, es muss doch auch was geben, was an ihr nicht perfekt ist.. aber ich finde nichts.. sie hat eine wunderschöne Figur.. makelloses Gesicht, perfekte Zähne bzw. Lächeln, ... an ihr sieht alles gut aus... Das Gefühl hatte ich noch nie und ich merke, dass es mich echt runterzieht... Aber ich glaube es ist wichtig, dass wir unser Selbstbewusstsein aufbauen wenn dies nur so leicht wäre!

Hi
Ja wir brauchen auf jeden Fall Selbstbewusstsein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Mai 2013 um 21:46
In Antwort auf yonca_12376069

Hi
Ja wir brauchen auf jeden Fall Selbstbewusstsein

Und Selbstvertrauen!
Ich fühle total mit dir! Deine Freundin scheint sich bewusst zu sein das sie hübsch ist und zeigt sich gerne auch dementsprechend! Meine Freundin aber merkt und weiß nicht das sie hübsch ist und alle glubsch Augen bekommen wenn sie vorbei läuft! Sie guckt nicht mal richtig in den Spiegel wenn sie sich fertig macht! Und wie gesagt sie zieht auch gerne alte Hosen und verschramte Schuhe an weil sie es bequem findet trotzdem wird ihr hintet gepfiffen und das macht mich rasend! Ich bin die mit den tip top lackierten Fingernägel und schminke und sie ist die jenige mit den abgesplitterten Fingernägel und ungeschminkten Gesicht und trotzdem ist die hübsche! Das leben ist echt unfair

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Mai 2013 um 21:47
In Antwort auf yonca_12376069

Und Selbstvertrauen!
Ich fühle total mit dir! Deine Freundin scheint sich bewusst zu sein das sie hübsch ist und zeigt sich gerne auch dementsprechend! Meine Freundin aber merkt und weiß nicht das sie hübsch ist und alle glubsch Augen bekommen wenn sie vorbei läuft! Sie guckt nicht mal richtig in den Spiegel wenn sie sich fertig macht! Und wie gesagt sie zieht auch gerne alte Hosen und verschramte Schuhe an weil sie es bequem findet trotzdem wird ihr hintet gepfiffen und das macht mich rasend! Ich bin die mit den tip top lackierten Fingernägel und schminke und sie ist die jenige mit den abgesplitterten Fingernägel und ungeschminkten Gesicht und trotzdem ist die hübsche! Das leben ist echt unfair

*abgesplitterten Nagellack
..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Mai 2013 um 22:18

Du solltest
nicht eifersüchtig auf sie sein. Sie ist doch deine Freundin. Es ist ja nicht so, dass sie hübsch aussieht, um dich zu provozieren. Vielleicht ist ihr das ja auch unangenehm, dass sie soviel Beachtung bekommt. Du musst dich neben ihr auch nicht so aufbrezeln. Natürliche Schönheit kommt sowieso oft besser an

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Mai 2013 um 22:54


Hallo liebe Anita,

vermutlich wendest du dich mit deinem Wunsch in dieses Forum und hoffst unter all den vielen, lieben Kommentaren der netten User hier, eine Lösung zu finden. Wir können dir alle liebgemeinte Ratschläge und Wege zeigen und was dir vielleicht schon bewusst ist: Die Lösung liegt bei dir! =)

Du bist nicht allein mit deinem "Problem", anderen Menschen geht es da sehr ähnlich, ich habe so etwas auch schon mal erlebt und kann dir sagen, dass es dafür mehr als eine Lösung gibt =) Und nur mal angenommen, hinter deinem Problem würde ein Wunsch stecken... welcher wäre das genau? (brauchst du hier nicht zu beantworten, beantworte es vielleicht mal für dich )

Schönheit liegt natürlich immer im Auge des Betrachters und so oder so, es gibt scheinbar immer noch jemand schöneren als man selbst, was das äußerliche angeht. Wir können natürlich nicht alle Menschen, die scheinbar hübscher sind als wir, von dieser Welt verbannen. Wenn du magst, frage einfach mal deine Freundin ganz kopfblond, wie sie unterwegs ist, wie sie auf die Welt schaut, damit sie handelt, wie sie es nun mal tut. Mit was für einer Sicht schaut sie auf die Welt, dass sie so unterwegs ist? =)

Aus deinem ganzen Text ist zu hören, dass du offenbar den Wunsch hast, wahrgenommen zu werden. Und scheinbar nicht nur von anderen, sondern auch vielleicht von dir selbst...

Problem entstehen nur, weil Erwartungen nicht erfüllt werden oder weil wir DENKEN, dass da ein Hindernis ist, was wir nicht überwinden können und weil wir glauben keine Wahlmöglichkeiten zu haben. Wir haben immer zu 100% Zugriff auf unsere Konstrukte und damit jederzeit die Möglichkeit etwas zu ändern =) Du schreibst die ganze Zeit über sie, deine Gedanken drehen sich um sie, ihre Beine, ihre Haut, ihre Haare, ihr Po... Nur das hilft scheinbar nicht bei der Findung einer Lösung. Das ist viel Energie, die du in SIE steckst... Du bist mit deiner Aufmerksamkeit bei ihr... Aber wer kümmert sich dann um dich?

Wie wäre es, wenn du deinen Wahrnehmungskanal wechselst und vielleicht die Energie darauf lenkst, was DU hast, was DIR zur Verfügung steht? Wie wäre es, wenn du dich selbst spüren kannst, wissend darum, wer du bist? Was glaubst du wird für dich dann möglich, wenn du erkennst, welche Ressourcen in dir stecken? Vielleicht hiflt es dir, deine Aufmerksamkeit mal nach innen zu richten und nachzuspüren, was du brauchst, was deine eigenen Bedürfnisse sind und wie du sie dir selbst erfüllst. Du hast bereits alles in dir, was du brauchst, um dein Leben erfreulich zu gestalten. Dazu ist es hilfreich, sich selbst zu kennen...

Wenn du magst, stelle dir für dich folgende Fragen und achte dabei auf dein Gefühl und auf dein eigenes inneres Erleben, nimm das was da gerade auftaucht und lass dich überraschen, was du vielleicht neues entdecken kannst. Wenn du dich auf deine innere Repräsentation einlässt und mit dem Gefühl, was da gerade ist, in Kontakt gehst, werden sich die Worte normalerweise automatisch finden.
Folgende Fragen sind ganz hilfreich, um einen Schritt in Richtung "Bei sich sein" zu machen:
Wo bist du wann gerne mit wem genau? Was tust du gerne, wie verhältst du dich gerne? Welche Fähigkeiten, Talente zeichnen dich? Was glaubst du über dich und die Welt, was sind deine Werte und Überzeugungen, Glaubenssätze? Wer bist du dadurch (das kann auch ein Symbol sein oder was ganz anderes, nimm einfach das, was sich dir zeigt) ? Und wem oder was fühlst du dich besonders zugehörig, worin siehst du deinen eigenen Sinn?
Und was glaubst du, ist möglich für dich, wenn du deine Energie im Hier und Jetzt bei dir behältst? Angst und Stress werden sehr, sehr klein, wenn wir das, was wir innerlich wollen nach außen tragen: Anstrengungsfreie Exzellenz. Das klingt vielleicht alles etwas eso, jedoch weiß man aus der Neurologie, dass Zustände über unsere innere Repräsentation gesteuert werden, über das, was wir wahrnehmen. Lassen wir uns darauf ein und halten unsere Wahrnehmungskanäle offen, verteilen unsere Aufmerksamkeit, dann wird es sehr anstrengungsfrei.

Schau mal auf dich, was dir wichtig ist. Wer du bist und was dich ausmacht. Was trägst du an positiven Dingen in die Welt rein, was dich so einzigartig und wunderbar macht? Hinter allem, was jemand tut, steckt eine positive Absicht für die verhaltende Person. Alles, was du tust, dient dir auf irgendeine Art und Weise. Spüre dich selber, nimm dich selbst wahr und nimm das wahr, was im Moment da ist. Folge mal deinem Gefühl, das ist oft wichtiger als das, was du kognitiv denkst. Unser Körper weiß, wann es uns gut geht und versucht uns permanent in der Balance zu halten. Wenn unsere Neurologie Wege kennenlernt, die hilfreicher sind als ursprüngliche Konzepte, ändern wir uns und Zustände der Ausgeglichenheit sind keine Ausnahme mehr. Gehe vielleicht in Kontakt mit deinem Gefühl, du weißt vielleicht schon längst, was du tun kannst =)

Alles Gute








Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Mai 2013 um 23:00
In Antwort auf meyer_11941344


Hallo liebe Anita,

vermutlich wendest du dich mit deinem Wunsch in dieses Forum und hoffst unter all den vielen, lieben Kommentaren der netten User hier, eine Lösung zu finden. Wir können dir alle liebgemeinte Ratschläge und Wege zeigen und was dir vielleicht schon bewusst ist: Die Lösung liegt bei dir! =)

Du bist nicht allein mit deinem "Problem", anderen Menschen geht es da sehr ähnlich, ich habe so etwas auch schon mal erlebt und kann dir sagen, dass es dafür mehr als eine Lösung gibt =) Und nur mal angenommen, hinter deinem Problem würde ein Wunsch stecken... welcher wäre das genau? (brauchst du hier nicht zu beantworten, beantworte es vielleicht mal für dich )

Schönheit liegt natürlich immer im Auge des Betrachters und so oder so, es gibt scheinbar immer noch jemand schöneren als man selbst, was das äußerliche angeht. Wir können natürlich nicht alle Menschen, die scheinbar hübscher sind als wir, von dieser Welt verbannen. Wenn du magst, frage einfach mal deine Freundin ganz kopfblond, wie sie unterwegs ist, wie sie auf die Welt schaut, damit sie handelt, wie sie es nun mal tut. Mit was für einer Sicht schaut sie auf die Welt, dass sie so unterwegs ist? =)

Aus deinem ganzen Text ist zu hören, dass du offenbar den Wunsch hast, wahrgenommen zu werden. Und scheinbar nicht nur von anderen, sondern auch vielleicht von dir selbst...

Problem entstehen nur, weil Erwartungen nicht erfüllt werden oder weil wir DENKEN, dass da ein Hindernis ist, was wir nicht überwinden können und weil wir glauben keine Wahlmöglichkeiten zu haben. Wir haben immer zu 100% Zugriff auf unsere Konstrukte und damit jederzeit die Möglichkeit etwas zu ändern =) Du schreibst die ganze Zeit über sie, deine Gedanken drehen sich um sie, ihre Beine, ihre Haut, ihre Haare, ihr Po... Nur das hilft scheinbar nicht bei der Findung einer Lösung. Das ist viel Energie, die du in SIE steckst... Du bist mit deiner Aufmerksamkeit bei ihr... Aber wer kümmert sich dann um dich?

Wie wäre es, wenn du deinen Wahrnehmungskanal wechselst und vielleicht die Energie darauf lenkst, was DU hast, was DIR zur Verfügung steht? Wie wäre es, wenn du dich selbst spüren kannst, wissend darum, wer du bist? Was glaubst du wird für dich dann möglich, wenn du erkennst, welche Ressourcen in dir stecken? Vielleicht hiflt es dir, deine Aufmerksamkeit mal nach innen zu richten und nachzuspüren, was du brauchst, was deine eigenen Bedürfnisse sind und wie du sie dir selbst erfüllst. Du hast bereits alles in dir, was du brauchst, um dein Leben erfreulich zu gestalten. Dazu ist es hilfreich, sich selbst zu kennen...

Wenn du magst, stelle dir für dich folgende Fragen und achte dabei auf dein Gefühl und auf dein eigenes inneres Erleben, nimm das was da gerade auftaucht und lass dich überraschen, was du vielleicht neues entdecken kannst. Wenn du dich auf deine innere Repräsentation einlässt und mit dem Gefühl, was da gerade ist, in Kontakt gehst, werden sich die Worte normalerweise automatisch finden.
Folgende Fragen sind ganz hilfreich, um einen Schritt in Richtung "Bei sich sein" zu machen:
Wo bist du wann gerne mit wem genau? Was tust du gerne, wie verhältst du dich gerne? Welche Fähigkeiten, Talente zeichnen dich? Was glaubst du über dich und die Welt, was sind deine Werte und Überzeugungen, Glaubenssätze? Wer bist du dadurch (das kann auch ein Symbol sein oder was ganz anderes, nimm einfach das, was sich dir zeigt) ? Und wem oder was fühlst du dich besonders zugehörig, worin siehst du deinen eigenen Sinn?
Und was glaubst du, ist möglich für dich, wenn du deine Energie im Hier und Jetzt bei dir behältst? Angst und Stress werden sehr, sehr klein, wenn wir das, was wir innerlich wollen nach außen tragen: Anstrengungsfreie Exzellenz. Das klingt vielleicht alles etwas eso, jedoch weiß man aus der Neurologie, dass Zustände über unsere innere Repräsentation gesteuert werden, über das, was wir wahrnehmen. Lassen wir uns darauf ein und halten unsere Wahrnehmungskanäle offen, verteilen unsere Aufmerksamkeit, dann wird es sehr anstrengungsfrei.

Schau mal auf dich, was dir wichtig ist. Wer du bist und was dich ausmacht. Was trägst du an positiven Dingen in die Welt rein, was dich so einzigartig und wunderbar macht? Hinter allem, was jemand tut, steckt eine positive Absicht für die verhaltende Person. Alles, was du tust, dient dir auf irgendeine Art und Weise. Spüre dich selber, nimm dich selbst wahr und nimm das wahr, was im Moment da ist. Folge mal deinem Gefühl, das ist oft wichtiger als das, was du kognitiv denkst. Unser Körper weiß, wann es uns gut geht und versucht uns permanent in der Balance zu halten. Wenn unsere Neurologie Wege kennenlernt, die hilfreicher sind als ursprüngliche Konzepte, ändern wir uns und Zustände der Ausgeglichenheit sind keine Ausnahme mehr. Gehe vielleicht in Kontakt mit deinem Gefühl, du weißt vielleicht schon längst, was du tun kannst =)

Alles Gute








Und nochwas...
... Wir strahlen unsere Zustände nach außen hin aus und Menschen sind sehr empathisch und haben feine Antennen, was das angeht. Wenn du mit dir selbst klar bist, nimmst du die Welt um dich herum vielleicht auch anders war, genauso, wie dich andere Menschen anders wahrnehmen, weil du im besten Sinne bei dir bist =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest