Home / Forum / Liebe & Beziehung / Eifersucht vieles kaputt gemacht. Heilungschancen?

Eifersucht vieles kaputt gemacht. Heilungschancen?

1. Januar 2013 um 16:23

Hallo,

Ich habe folgendes Problem: ich bin mit meiner Freundin genau 3.5 Jahre zusammen. Es lief alles wunderbar, die Leidenschaft seitens meiner Freundin nahm ab und damit kam ich nicht gut klar, aber es war trotzdem kein großes Problem. Als sie vor 4 Monaten zu ihrer Freundin, anstatt mit mir in den Urlaub gefahren bist, hat dies bei mir Gefühle krankhafter Eifersucht ausgelöst. Ich hab ihr Handy durchwühlt, Facebook kontrolliert, bis es zu einem Riesenstreit kam und sie es mir verboten hat. Damals habe ich versprochen, dass wir uns nicht mehr streiten, aber ich war trotzdem sehr verkrampft und angespannt, jedes Mal, wenn sie ihr Handy herausgeholt hat, das hat sie natürlich bemerkt. Ich hab es akzeptiert, dass die Eifersucht vieles kaputt macht, und wollte damit die Beziehung nicht belasten, aber so richtig begriffen und abgelegt habe ich das ein Monat später, an unserem 3.5-jährigen, wo wir mit einander zum wiederholten Male gesprochen haben. Sie hat gesagt, sie fühlt sich wie im goldenen Käfig eingesperrt. Auf ein Mal habe ich das verstanden, ich frag mich nur, warum nicht vorher? Ich habe mich vorher immer gefragt, warum sie lieber was mit ihren Mädels macht als mit mir, dabei habe ich vergessen, dass sie immer mit mir und meinen Freunden unterwegs ist und eventuell auch etwas für sich haben möchte. Und seitdem - von heute auf morgen - keine Eifersucht mehr. Alles schön und gut - aber die 4 Monate davor haben bei ihr ziemlich viel kaputt gemacht. Sie sagt zwar, dass sie mich immer noch liebt, aber es ist nicht dasgleiche, wie es ein Mal war. Sie sagt, sie muss erst sehen, wie es weiter läuft, aber sie kann auch nicht bestätigen, dass mein Verhalten jetzt alles gut machen kann. Sie sagt, sie ist herzleer. Dabei überspiele ich echt nichts und kann sie wirklich alles machen lassen, ohne dass sie schlechtes Gewissen haben muss.

Jetzt habe ich eine Frage an die Damen hier im Forum: war jemand schon mal in der Situation meiner Freundin, und wenn alles dann vom Partner aus gut lief, konntet ihr eure Gefühle wiedrr heilen? Ich mein kann das in so einer kurzen Zeit soo viel kaputt machen und wenn ja, kann man das auch wieder retten? Sie sagt sie wäre kraftlos und müde und das macht mir ziemlich viel Angst, dass ihre Gefühle zu mir nicht geheilt werden.

Ich hoffe sehr auf Eure Antworten, das ganzr lässt mich nicht schlafen und nicht essen.

Dankeschön und ein frohes Neues!

Mehr lesen

1. Januar 2013 um 20:25

Wie lange soll ich ihr Zeit lassen?
Wie gesagt, das mit der Eifersucht ist vorbei. Ich habe sie wirklich ablegen können, im Gegensatz zu früher, wo ich nur wusste, dass meine Eifersucht unnötig ist, sie aber in mir nicht töten konnte. Habe leider echt Terror gemacht, tut mir auch leid, ich entschuldigte mich auch dafür mehrere Male. Du sagst, ich soll ihr ein bisschen Zeit lassen, ich weiss das kann man natürlich nicht pauschal sagen, aber wie viel Zeit ist es? Wochen, ein Monat, 3 Monate, ein halbes Jahr? Im Endeffekt schwebt es jetzt ein bisschen in der Luft, nach dem Motto wenn die Gefühle nicht wieder auferweckt werden, dann ist es vorbei. Das auf eine unbestimmte Zeit macht natürlich Angst... Was glaubst ihr? Habt ihr schon euren Partnern verziehen und die Beziehung geheilt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2013 um 22:23

Ich warte es ab
Dankeschön, es war aufmunternd ich wart's einfach ab und schau weiter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen