Home / Forum / Liebe & Beziehung / Eifersucht und fremdgehen

Eifersucht und fremdgehen

30. Januar 2008 um 15:07

Hallo Ihr lieben ich brauche ganz dringend Hilfe.
Also mein Freund und ich haben uns letztes Jahr im März übers Internet kennengelernt und sind seit Anfang April zusammen. Alles lief super gut und wir waren wie für einander gemacht und haben auch überlegt ob wir dieses Jahr nicht zusammen ziehen wollen. Dann gab es so heftigen streit mit seiner Mutter das wir schon im September zusammen gezogen sind.

Alles lief super bis ich auf dem Pc auf verschiedene Fotos von Frauen gestoßen bin die da vorher noch nicht waren. Und damit fing alles an er mailte ständig mit irgendwelchen Frauen die er auf Flirt Seiten kennengelernt hat. Ich fand das richtig scheiße und habe großes Theater gemacht. So kannte ich mich gar nicht. Damit nicht genug bekam er ständig SMS von irgendwelchen alten Bekanntschaften mit denen das mailen aber schnell ein Ende nahm. Bis auf die letzte. Wieder Theater.

Ich merkte das unsere Beziehung darunter immer mehr litt und fragte Ihn ob es nicht besser wäre mal für ein paar Tage zu meinen Eltern zu gehen aber das wollte er nicht. Jetzt fangen die ganzen Auftritte an und ich bin viel Unterwegs (Funkemariechen). Als ich dann vor zwei Wochen Sonntags extra früher nach Hause kam fuhr er zu nem Kumpel. und letzte Woche mittwoch auch und Freitags wollte er mit Kollegen noch nen Kaffee trinken.
Als ich Ihn fragte ob er sich wirklich mit seinem Kollegen trifft oder mit seiner letzten mailbekannten meinte er er würde heute mit seinem Kollegen unterwegs sein und ob ich denn was dagegen hätte wenn er sich irgendwann mal mit Ihr treffen würde. Natürlich hab ich da was gegen was soll so was.?!

Ok dann am Sonntag wollte er mit mir reden und hat mir dann gebeichtet das er sich am Mittwoch und auch am Freitag mit Ihr getroffen hat. Ich war natürlich total fertig und hab gefragt ob da was gelaufen ist aber das verneinte er. Ich hab weiter gestochert bis er mir sagte das sie sich zur Begrüßung auf den Mund geküsst hätten aber mehr nicht. So was macht man doch nicht. Dut er meinte dann auch das er ne Pause bräuchte um seine Gedanken zu ordnen und das er heute mal seine absolute Ruhe braucht(auch vor Ihr). Ich bin dann zu meinen Eltern aber wir haben trotzdem noch lange gemailt.

Gestern war ich dann kurz in der Wohnung um ne Maschiene Wäsche an zu stellen und habe wie immer die Hosentaschen kontrolliert und zwei leere Kondompapiere gefunden als ich Ihn darauf angesprochen habe hat er mir gestanden das er am Sonntag bei Ihr war und auch mit Ihr geschlafen hat. Für mich ist eine Welt zusammen gebrochen.

Wir haben dann an dem Abend noch geredet und er hat mir gesagt das er ein ganz großes Problem hat und zwar das er sich nicht zwischen Ihr und mir entscheiden kann. wir sind dann später im Bett gelandet und er meinte das ändert aber nix an der Situation trägt aber evtl dazu bei und er braucht einfach noch was Zeit. Ich will Ihn aber zurück erobern ich weiß nicht wie.

Mehr lesen

7. Februar 2008 um 12:28

Da kann ich dir nur recht geben cefeu
Der Typ scheint ein ziemlicher Waschlappen zu sein wenn er seine Bestätigung bei dir UND bei anderen Frauen suchen muss.
Lass ihn sitzen, damit tust du ihm am meisten weh. Und wenn er dann zu der anderen geht hast du wenigstens die Genugtuung, dass er bald das gleiche mit ihr abziehen wird.

Verlier niemals den Respekt vor dir selbst, weil dann alles kaputt geht.
Auch wenn es weh tut, geh einfach. Es kommen auch wieder bessere Zeiten. Wenn du jetzt zögerst ärgerst du dich im Nachhinein nur, dass du soviel Zeit mit einem Idioten verschwendet hast.

Ich wünsch dir alles Gute und hoffe du findest für dich die richtige Entscheidung.

Mira

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen