Home / Forum / Liebe & Beziehung / Eifersucht: Teilt hier jemand meine Meinung???

Eifersucht: Teilt hier jemand meine Meinung???

17. Juni 2012 um 10:47

nach fast 40 Lebensjährchen habe ich das erste Mal richtige Eifersucht erlebt. Inzwischen ist die "Sache" gegessen und ich habe lange über das Thema nachgedacht.

Entgegen der gängigen Meinung, dass Eifersucht aus mangendem Selbstbewusstsein rührt, liegt diese am Verhalten des Partners (heimliche E-Mails, Telefonate, etc.). Verhindern kann man die Umorientierung nicht. ... Hier helfen weder Streitigkeiten noch Therapien, sondern ein rechtzeitiger Schluss-Strich. Von mangelndem Selbstvertrauen als Ursache kann hier nicht die Rede sein, das ist vielleicht das Resultat wenn der Partner sich wie ein A-loch verhält.

Seht Ihr das auch so???

Mehr lesen

17. Juni 2012 um 11:06

Möchtest du..........
uns nicht ein bisschen mehr erzählen??

Mit diesen pauschalen Angaben ist eine Antwort schwer.
Einzig das Wort "Umorientierung" gibt einen Hinweis.
LG,schönen SO

P.s.: Auch ich bin eifersüchtig, falls begründet, das ist für mich normal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2012 um 11:08

Pauschalisieren kann man eh NIX, also ist das schonmal Schwachsinnig
Gibt genug Leute, die eifersuechtig sind, obwohl der Partner NX macht - was is da?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2012 um 11:24

Naja...
... in Deinem Fall muss man sagen, dass es sich um begründete Eifersucht handelt. Da brauchts kein niedriges Selbstwertgefühl, um diese auszulösen. Da reichen schlichte und einfache Tatsachen.

Im Gegensatz zur unbegründeten Eifersucht, die - aufgrund eines niedrigen Selbstwertgefühls - anfängt, hinter jeder noch so harmlosen Aktion des Partners Gefahr zu wittern...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen