Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Eifersucht,Streit,abwenden...

Letzte Nachricht: 30. September 2003 um 16:50
L
lian_11933242
18.08.03 um 22:20

Hallo ich hoffe dass ich hier jemanden finde der mir bei meinem Problem helfen kann.
Ich bin mit meinem Freund nun seit 9 Monaten zusammen. Ich liebe ihn wirklich sehr,aber leider bin ich sehr eifersüchtig.
Und das führt sehr oft zu Streit in unserer Beziehung.Ich kann es aber auch leider nicht abstellen.
Mein Freund ist schon so gestresst dass er gar nicht mehr antwortet oder sagt denk dir was du willst. Toll dann ist das für mich wie eine Bestätigung.....
Wenn ich ihn irgendwas frage sei es wegen anderen (Tussis) dann gibt er schon gar keine Antwort mehr oder es artet wieder im Streit aus.
Das geht schon eine ganze Weile so. Ich traue mich schon gar nicht mehr ihn etwas zu fragen da es sonst nur wieder Ärger gibt.
Aber die Fragen brennen mir so auf der Seele.....
Ich hab mir schon überlegt ob ich eine Therapie machen muss.....
Denn im moment ist es nur noch die reinste Ignorierphase.
Das überträgt sich glaube ich auch im Sexleben.
Er kommt gar nicht mehr so oft an dass er Lust hat. Und wenn ich gerne wollte dann findet er immer Ausreden....wie ich bin so kaputt oder weil ja jetzt Sommer ist das ist dann so heiss.....bla und so weiter!!!!!!!
Gestern hatten wir mal wieder nach 2 Wochen Sex. Aber er hat es nur mir zuliebe getan...........
Ich weiss nicht mehr wo das noch hinführt...............
Aber ich liebe ihn und ich würde gerne mit ihm zusammen bleiben....

Aber er sagt selber wenn das so weiter geht.....................dann müssen wir uns trennen!!!!!!!!!
Sowohl räumlich und auch voneinander!!!

Was soll ich nur tun?????????????????

Mehr lesen

K
klytik_12964027
30.09.03 um 12:18

Eifersucht....
tja die liebe Eifersucht. ICH selber war auch mal sehr sehr eifersüchtig und hatte meinen Freund auch so weit wie Du deinen momentan. DU MUSST wirklich an Dir arbeiten, sonst verlierst du ihn 100 %ig!!!
Ich habe es eigentlich nur so geschafft, dass ich mir selber immer vorgesagt habe das er nur mich liebt und ich versucht habe andere Frauen zu ignorieren. Es ist sehr sehr schwer der Weg, das weiß ich und ich bin ihn selber auch gegangen. Teilweise war es die Hölle, weil ich dieses Brennen auf der Seele aushalten musste , OHNE das er was davon bemerkt hat. ABER es hat funktioniert. Nach einer Weile bemerkte ER es sogar und sagte ich hätte mich total zu meinem Vorteil verändert. Es gab bei uns auch wieder mehr Sex und er erzählt mir jetzt auch wieder mehr, auch über weibliche Kolleginnen, wo er mir vorher NIEMALS was gesagt hat, weil er Angst vor meiner Eifersuchtszeniere hatte.
DU KANNST DEINEN FREUND NICHT ANBINDEN!! Wenn er wirklich vorhat, fremdzugehen oder ähnliches, dann macht er es eh, DU kannst es NICHT verhindern. Aber warum sollte er es tun? und wenn er es tut, dann war er es nicht wert, ganz ehrlich.
Und vertrauen ist ganz ganz wichtig in einer beziehung, sonst funktioniert sie nicht.
ich hoffe ich habe dir weitergeholfen, du kannst mich aber jederzeit wieder fragen, ich gucke ab und zu hier im Forum nach und antworte dir dann!!

Gefällt mir

S
sterre_12266978
30.09.03 um 16:15
In Antwort auf klytik_12964027

Eifersucht....
tja die liebe Eifersucht. ICH selber war auch mal sehr sehr eifersüchtig und hatte meinen Freund auch so weit wie Du deinen momentan. DU MUSST wirklich an Dir arbeiten, sonst verlierst du ihn 100 %ig!!!
Ich habe es eigentlich nur so geschafft, dass ich mir selber immer vorgesagt habe das er nur mich liebt und ich versucht habe andere Frauen zu ignorieren. Es ist sehr sehr schwer der Weg, das weiß ich und ich bin ihn selber auch gegangen. Teilweise war es die Hölle, weil ich dieses Brennen auf der Seele aushalten musste , OHNE das er was davon bemerkt hat. ABER es hat funktioniert. Nach einer Weile bemerkte ER es sogar und sagte ich hätte mich total zu meinem Vorteil verändert. Es gab bei uns auch wieder mehr Sex und er erzählt mir jetzt auch wieder mehr, auch über weibliche Kolleginnen, wo er mir vorher NIEMALS was gesagt hat, weil er Angst vor meiner Eifersuchtszeniere hatte.
DU KANNST DEINEN FREUND NICHT ANBINDEN!! Wenn er wirklich vorhat, fremdzugehen oder ähnliches, dann macht er es eh, DU kannst es NICHT verhindern. Aber warum sollte er es tun? und wenn er es tut, dann war er es nicht wert, ganz ehrlich.
Und vertrauen ist ganz ganz wichtig in einer beziehung, sonst funktioniert sie nicht.
ich hoffe ich habe dir weitergeholfen, du kannst mich aber jederzeit wieder fragen, ich gucke ab und zu hier im Forum nach und antworte dir dann!!

Eifersucht
ich stimme dir nicht ganz zu...die eifersucht kommt nicht von alleine...oft reicht ein kleines zeichen schon geht das los..es hat was mit vertrauen und aufmerksamkeit zu tun...wenn der partner uns nicht das gefuehl vermittelt wichtig zu sein...dann eskaliert das...und mit der zeit faengt man an sich zu zwiefel..du hast das recht eifersuchtig zu sein auch das ist eine form von liebe...du hast das recht dein wut und all dein schmerz mit deinem partner zu teilen...sprich mit ihm sag ihm was dich quaelt oder was dich dazu bringt eifersuchtig zu sein...vielleicht stimmt mit seinem verhalten was nicht...und vergiss eins nicht: wenn man nicht reden kann,
wozu hat man ein partner??
patience.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
Q
queen_12281652
30.09.03 um 16:50

Hi Babe,
hast Du schon einmal versucht, Dich in seine Lage zu versetzen. Ständig verdächtigt zu werden und sich rechtfertigen zu müssen, kann auf Dauer echt nervend sein. Man(n) steht ständig unter Druck. Kein Wunder, dass er sich zurückzieht.
Dem Partner zu misstrauen ist schon ein schlimmes Gefühl, aber vom Partner kein Vertrauen entgegen gebracht zu bekommen, ist mindestens genauso schlimm.

Woher kommt denn diese Eifersucht? Hat er Dein Vertrauen mal mißbraucht? Oder was macht er denn so?

Liebe Grüße
Lana

PS: Eifersucht ist eine Ladenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft.



Gefällt mir

Anzeige