Home / Forum / Liebe & Beziehung / EIFERSUCHT IST REINER SELBSTHASS

EIFERSUCHT IST REINER SELBSTHASS

14. März 2007 um 9:23

hallöchen ihr lieben

die o.g. worte habe ich mal in einem film gehört/gesehen(hieß glaub ich "NACKT"- war genial...)....

je mehr ich darüber nachdenke, desto mehr stimme ich dieser behauptung/tatsache zu.

würden wir uns selbst lieben, hätten wir ein gesundes selbstbewusstsein, so könnte wir doch auch ohne unseren partner glücklich sein- bzw. glücklich sein wenn er nicht da ist...aktivitäten nachgehen die uns glücklich machen auch ohne ihn...nicht "abhängig" sein...glücklich sein, auch wenn er sich zwei tage nicht meldet...

wir wären nicht eifersüchtig auf den sport den er macht, auf die pokerrunde für die er das treffen verschiebt...für die freiheit die er braucht und dann würden auch worte wie

"erst komm ich, dann meine arbeit, dann meine familie und dann irgendwann meine freundin" auch nicht so wahnsinnig verletzen.

warum wollen wir an erster stelle stehen? weil er für uns das wichtigste ist? warum halten wir uns so an ihm fest? weil wir einsam sind? weil wir uns einsam fühlen, obwohl wir doch mit einem/unserem geliebten menschen zusammen sind?

weil wir uns selbst hassen und uns an einen geliebten menschen "klammern" um diese bestätigung zu bekommen?

warum ist ein "ich liebe dich" für uns so wichtig? weil wir uns selbst nicht lieben? und was nützen diese drei magischen worte, wenn sie ausgesprochen werden und man doch nicht das gefühl hat, nicht geliebt zu werden?

weil wir uns selbst nicht lieben?

bin gespannt

Mehr lesen

14. März 2007 um 15:41

Da...
stimme ich dir zu!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2007 um 20:03
In Antwort auf deitra_12693231

Da...
stimme ich dir zu!

Kein Selbsthass
ich würde nicht sagen, dass man sich selbst hasst...
es hat aber auf jeden Fall was mit dem Selbstbewusstsein zu tun...
aber wenn du ehrlich bist: du hörst die drei Worte doch auch gern oder nicht? und würdest du sagen, dass du kein Selbstvertrauen hast?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2007 um 8:43
In Antwort auf alison_12916377

Kein Selbsthass
ich würde nicht sagen, dass man sich selbst hasst...
es hat aber auf jeden Fall was mit dem Selbstbewusstsein zu tun...
aber wenn du ehrlich bist: du hörst die drei Worte doch auch gern oder nicht? und würdest du sagen, dass du kein Selbstvertrauen hast?

Hm..
natürlich höre ich die worte gern mein therad war auch etwas "philosophisch" gemeint.

in sachen liebe ist mein selbstvertrauen im keller aufgrund div. enttäuschungen. seit 5 monaten stecke ich in einer relativ glücklichen beziehung- relativ aus dem grund, weil ich verlustängste hab und sehr eifersüchtig bin und mein glück- meine gute laune von ihm abhängig gemacht habe.

ich bin derzeit dabei das zu ändern und es geht mir von tag zu tag besser, denn sich von einem mann abhängig zu machen ist denk ich das schlimmste was man machen kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März 2007 um 12:01
In Antwort auf loreto_12857172

Hm..
natürlich höre ich die worte gern mein therad war auch etwas "philosophisch" gemeint.

in sachen liebe ist mein selbstvertrauen im keller aufgrund div. enttäuschungen. seit 5 monaten stecke ich in einer relativ glücklichen beziehung- relativ aus dem grund, weil ich verlustängste hab und sehr eifersüchtig bin und mein glück- meine gute laune von ihm abhängig gemacht habe.

ich bin derzeit dabei das zu ändern und es geht mir von tag zu tag besser, denn sich von einem mann abhängig zu machen ist denk ich das schlimmste was man machen kann.

Wie??
Hallo,

du schreibst das du dabei bist deine Eifersucht in den Griff zu bekommen, wie machst du das?? Hast du eine Therapie angefangen? Ich bin auch sehr eifersüchtig und es macht mich langsam aber sicher fertig. Wenn ich mir vorstelle, dass das noch Jahre so weiter geht, na dann danke.Langsam fängt es sogar beim Fernsehen an, jeden Tag sieht man attraktive Frauen die natürlich obenrum frei sind und ich muss daneben sitzen und zusehen wie mein Freund dahin guckt. Kenn das Problem zufällig noch jemand?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März 2007 um 12:08
In Antwort auf wiebke_12739463

Wie??
Hallo,

du schreibst das du dabei bist deine Eifersucht in den Griff zu bekommen, wie machst du das?? Hast du eine Therapie angefangen? Ich bin auch sehr eifersüchtig und es macht mich langsam aber sicher fertig. Wenn ich mir vorstelle, dass das noch Jahre so weiter geht, na dann danke.Langsam fängt es sogar beim Fernsehen an, jeden Tag sieht man attraktive Frauen die natürlich obenrum frei sind und ich muss daneben sitzen und zusehen wie mein Freund dahin guckt. Kenn das Problem zufällig noch jemand?

@little
hey littlepeg,

ich bin ein sehr temperamentvoller und eifersüchtiger mensch-typisch löwe. teilweise hat es mich schon fertig gemacht wenn sich mein schatz std.lang nicht gemeldet hat...

mittlerweile gehe ich zum yoga um ruhiger zu werden- zudem nabel ich mich von meinem freund ein bißchen ab- mit anderen worten ich melde mich nicht ständig bei ihm, sondern warte öfter auch mal bis etwas von ihm kommt...zeige ihm, das ich nicht immer präsent bin für ihn und ich lenke mich mit vielen sachen ab um nicht ständig an ihn zu denken...z.B. sport. seitdem läuft es wirklich sehr gut zwischen uns...

natürlich kommt manchmal wieder diese scheiß eifersucht hoch, aber ich versuche es zu verdrängen, weil ich weiß das er nur mich liebt- zudem geht er dann auf meine eifersüchteleien gar nicht ein...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wo fängt betrügen an?
Von: anat_12880693
neu
19. März 2007 um 10:30
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club