Home / Forum / Liebe & Beziehung / Eifersucht?! Ich weiß nicht weiter

Eifersucht?! Ich weiß nicht weiter

10. November um 10:11

Hallo zusammen, ich bin neu hier und weiß leider nicht ob es diesen thread schon irgendwie gibt aber ich fange einfach mal an..
Ich bin seit 11 Jahren mit meinem Mann zusammen, seit 4 Jahren sind wir verheiratet. Wir haben zwei Kinder und eigentlich läuft alles super. ABER... Mich stört es unheimlich wenn er mit anderen Frauen schreibt. Vor allem seit ich letztens zufällig gesehen habe, dass eine ihm Bilder von sich selbst geschickt hat und er ihr daraufhin geschrieben hat "du bist wunderschön". Mich hat das richtig verletzt und fertig gemacht, konnte wochenlang nicht schlafen, essen usw.
Deswegen habe ich ihn dann doch drauf angesprochen und er hat mir erzählt, dass die beiden darüber gesprochen haben, dass sie ein Modelshooting hat und sie ihm deshalb dann Bilder davon gezeigt hat. Ich durfte die Bilder dann auch richtig sehen und glaube ihm auch dass da nicht mehr hinter steckt. Ich vertraue ihm da absolut. Aber ich hätte auch einfach nie gedacht dass er anderen sowas schreibt. Ist das dumm dass ich mir wegen sowas so viele Gedanken mache? Ich weiß auch nicht ob das Eifersucht ist oder was.. Ich habe seitdem wieder öfter Depriphasen und habe ständig Selbstzweifel. Wie seht ihr sowas?

Mehr lesen

10. November um 10:20

Hast du es auch gelesen, dass es "nur" um ein Fotoshooting geht? 

Nächster Punkt: warum bewertet er solche Bilder? Ist sie eine gute Freundin? Wer ist diese Person? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November um 10:36
In Antwort auf luanaaaaa

Hast du es auch gelesen, dass es "nur" um ein Fotoshooting geht? 

Nächster Punkt: warum bewertet er solche Bilder? Ist sie eine gute Freundin? Wer ist diese Person? 

Ich hatte nur gesehen, dass da Bilder im Chat waren und halt seine letzte Nachricht. Das kam auch nur weil das am PC noch auf war und ich da grade was vom Schreibtisch geholt habe. 
Ich glaube ihm das aber wohl.. Und trotzdem ist da dieses blöde Gefühl, dass mir ständig Magenschmerzen macht.
Das ist auch wieder so eine Sache.. Die beiden haben sich vor 1-2 Jahren durch gemeinsame Bekannte kennengelernt und haben sich wohl direkt gut verstanden (gleicher Musikgeschmack usw) und sind daraufhin letztes Jahr zusammen zu einem Konzert gefahren. Ich fand das da schon alles irgendwie strange. Aber deswegen hatte er sie vorher noch zu uns nach Hause eingeladen, damit ich sie kennen lerne. Danach haben die sich noch 1-2mal auf Konzerten getroffen. Und schreiben sich halt wohl. Wie "gut" die Freundschaft ist, kann ich irgendwie nicht beurteilen. 
Ich will ihm ja auch nicht verbieten mit anderen Frauen befreundet zu sein, zumal er ja immer sagt für ihn ist das kein unterschied ob er mit einem Mann oder einer Frau schreibt. Aber ich fühle mich total blöd dabei. Und frage mich die ganze Zeit ob das an mir liegt und anderen Frauen sowas nichts ausmachen würde oder ob andere das ähnlich empfinden wie ich 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November um 10:37

Du beschreibst recht wenig den Kontakt zu dieser Frau, daher ist es schwierig das Verhalten richtig einzuschätzen... 

Ich kenne bisher das Gefühl der Eifersucht bloss als eine Ahnung...Ich achte meist darauf wie sich mein Gegenüber mir gegenüber verhält. Ist er zuverlässig, pflichtbewusst, ehrlich und mir gegenüber aufmerksam, so interessiere ich mich nicht für sein Verhalten während meiner Abwesenheit. Ich würde vermutlich "alles" akzeptieren, weil ich mich tatsächlich nur für die Interaktion und Beziehung zwischen uns interessiere...

Außerdem würde ich ihm weder das Flirten verbieten, noch ihm verbieten andere Frauen attraktiv zu finden... 

Für mich bedeutet Liebe Freiheit...

Wenn du in dich hineinschaust, wirst du ehrlich zu dir sein müssen und erkennen, dass du auch Menschen kennst, die du attraktiv und attraktiver als deinen Mann findest. Nichtsdestotrotz würdest du nichts mit ihm anbahnen, oder doch?!
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November um 11:04
In Antwort auf sonnenwind4

Du beschreibst recht wenig den Kontakt zu dieser Frau, daher ist es schwierig das Verhalten richtig einzuschätzen... 

Ich kenne bisher das Gefühl der Eifersucht bloss als eine Ahnung...Ich achte meist darauf wie sich mein Gegenüber mir gegenüber verhält. Ist er zuverlässig, pflichtbewusst, ehrlich und mir gegenüber aufmerksam, so interessiere ich mich nicht für sein Verhalten während meiner Abwesenheit. Ich würde vermutlich "alles" akzeptieren, weil ich mich tatsächlich nur für die Interaktion und Beziehung zwischen uns interessiere...

Außerdem würde ich ihm weder das Flirten verbieten, noch ihm verbieten andere Frauen attraktiv zu finden... 

Für mich bedeutet Liebe Freiheit...

Wenn du in dich hineinschaust, wirst du ehrlich zu dir sein müssen und erkennen, dass du auch Menschen kennst, die du attraktiv und attraktiver als deinen Mann findest. Nichtsdestotrotz würdest du nichts mit ihm anbahnen, oder doch?!
 

Ich habe da nun oben ein bisschen mehr zu geschrieben, aber viel mehr weiß ich ja auch nicht bzw. ist es vielleicht ja auch gar nicht.
Ich kann auch absolut verstehen was du meinst. Ich habe auch männliche Freunde mit denen ich mich einfach gut verstehe. Und mehr könnte ich mir mit einem anderen Mann auch nicht mal vorstellen. 
Ich würde aber nie einem davon Bilder von mir schicken. Deswegen kann ich ihr Verhalten da auch nicht so richtig nachvollziehen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November um 11:18
In Antwort auf katana91

Hallo zusammen, ich bin neu hier und weiß leider nicht ob es diesen thread schon irgendwie gibt aber ich fange einfach mal an.. 
Ich bin seit 11 Jahren mit meinem Mann zusammen, seit 4 Jahren sind wir verheiratet. Wir haben zwei Kinder und eigentlich läuft alles super. ABER... Mich stört es unheimlich wenn er mit anderen Frauen schreibt. Vor allem seit ich letztens zufällig gesehen habe, dass eine ihm Bilder von sich selbst geschickt hat und er ihr daraufhin geschrieben hat "du bist wunderschön". Mich hat das richtig verletzt und fertig gemacht, konnte wochenlang nicht schlafen, essen usw.
Deswegen habe ich ihn dann doch drauf angesprochen und er hat mir erzählt, dass die beiden darüber gesprochen haben, dass sie ein Modelshooting hat und sie ihm deshalb dann Bilder davon gezeigt hat. Ich durfte die Bilder dann auch richtig sehen und glaube ihm auch dass da nicht mehr hinter steckt. Ich vertraue ihm da absolut. Aber ich hätte auch einfach nie gedacht dass er anderen sowas schreibt. Ist das dumm dass ich mir wegen sowas so viele Gedanken mache? Ich weiß auch nicht ob das Eifersucht ist oder was.. Ich habe seitdem wieder öfter Depriphasen und habe ständig Selbstzweifel. Wie seht ihr sowas? 

Hey, nartürlich gibt es diesen Thread nur einmal
Aber warum soll er denn lügen, wenn sie wunderschön ist?
u was kann er dazu das sie Bilder von sich aus schickt ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November um 11:19

Wie ist euer Alltag? Darauf kommt es eher an als auf die Textnachruchten. Konzentriere dich auf den Alltag. Gibt es etwas was dich stört, dann sprich das an. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November um 17:29
In Antwort auf katana91

Ich hatte nur gesehen, dass da Bilder im Chat waren und halt seine letzte Nachricht. Das kam auch nur weil das am PC noch auf war und ich da grade was vom Schreibtisch geholt habe. 
Ich glaube ihm das aber wohl.. Und trotzdem ist da dieses blöde Gefühl, dass mir ständig Magenschmerzen macht.
Das ist auch wieder so eine Sache.. Die beiden haben sich vor 1-2 Jahren durch gemeinsame Bekannte kennengelernt und haben sich wohl direkt gut verstanden (gleicher Musikgeschmack usw) und sind daraufhin letztes Jahr zusammen zu einem Konzert gefahren. Ich fand das da schon alles irgendwie strange. Aber deswegen hatte er sie vorher noch zu uns nach Hause eingeladen, damit ich sie kennen lerne. Danach haben die sich noch 1-2mal auf Konzerten getroffen. Und schreiben sich halt wohl. Wie "gut" die Freundschaft ist, kann ich irgendwie nicht beurteilen. 
Ich will ihm ja auch nicht verbieten mit anderen Frauen befreundet zu sein, zumal er ja immer sagt für ihn ist das kein unterschied ob er mit einem Mann oder einer Frau schreibt. Aber ich fühle mich total blöd dabei. Und frage mich die ganze Zeit ob das an mir liegt und anderen Frauen sowas nichts ausmachen würde oder ob andere das ähnlich empfinden wie ich 

er fährt mit ihr alleine auf Konzerte?  sie schickt ihm Bilder ....   

du hast Selbstzweifel und DepriPhasen und ihm ist es egal !!!   

wow deine Schmerzgrenze ist echt hoch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November um 18:36
In Antwort auf ines30401

er fährt mit ihr alleine auf Konzerte?  sie schickt ihm Bilder ....   

du hast Selbstzweifel und DepriPhasen und ihm ist es egal !!!   

wow deine Schmerzgrenze ist echt hoch

Findest du?
Also er sagt ja immer wieder dass da nichts weiter dabei ist und das glaube ich ihm auch. Er meint wenn das ein Kerl wäre, würde ich mich da nicht so drüber aufregen und für ihn macht das halt keinen unterschied weil es eben nur Freundschaft ist.
Ich weiß aber auch einfach nicht wie ich sie einschätzen soll. Wir haben uns ja kennengelernt aber nicht wirklich viel miteinander gesprochen und eben nur das eine mal gesehen. Ich kann einfach überhaupt nicht verstehen, dass man einem verheirateten Mann Bilder schickt, auch wenn sie halt Freunde sind. Aber vielleicht bin ich da auch anders gestrickt...
Ich gebe mir wirklich Mühe da nun cool zu bleiben und nicht zu viel rein zu interpretieren, aber als er letztens meinte "sie hat gesagt, ich muss mir für ein Konzert im Dezember noch ein Ticket besorgen, da sie ja beim letzten mal absagen musste..." da war ich innerliche schon wieder am explodieren.. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper