Home / Forum / Liebe & Beziehung / Eifersucht Fernbezihung

Eifersucht Fernbezihung

9. September 2016 um 10:47

Hallo Hallo

Also. Ich und mein Freund führen eine Fernbeziehung. Er wohnt im Norden, an der Ostsee & Ich in Frankfurt a.M

( nächstes Jahr, wollen wir zusammen nach Australien! Das ist zumindest der Plan! )

Ich bin 20 Jahr jung, und es ist meine erste Beziehung!

Jetzt kommt meine Frage :

Er hat einen Job Angebot in Berlin.Er hatte dort schon mal 3 Jahre gelebt, kennt deswegen jede menge Leute ( EX Frauen !!! )

So jetzt würde er dort arbeiten, braucht aber eine Unterkunft für diese Zeit.

Jetzt kommen viele Ort in frage. Freunde, Familie, Bekannte.

Doch er fragt in einer WG, wo ein Mädchen wohnt, mit der er mal was hatte.

Ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll !!

Ich will nicht die eifersüchtige sein, ich weiß zu was Eifersucht führen könnte.

Also was sagt ihr dazu !!!! ????


Mehr lesen

9. September 2016 um 10:53

^^
ich würde selbst zu jeder Zeit lieber in einer WG wohnen als bei der Familie.
Bei Freunden ist es die Frage... wenn man eine Möglichket für eine WG hat und bei den Freunden weiß, dass es für sie über längere Zeit ziemlich Stress wäre, ihre Wohnung zu teilen - fällt die Wahl auf die WG. Bei bekannten würde ich die meisten gar nicht erst fragen wollen.

Außerdem hat es immer Gründe, dass der / die Ex eben EX ist und nicht mehr Partner, deswegen habe ich in einer Ex noch nie eine GEfahr für mich gesehen.

Aber ich weiß auch, dass es bei vielen ein Problem wäre, wenn der Partner bei einer/m Ex wohnt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2016 um 11:33

Es gibt bestimmt unzählige WG's in denen er einen Platz findet
so unzählig sind die in Berlin nicht, wenn der Platz auch noch bezahlbar sein soll.

Der ganze Zoff zwischen all den ganzen Ferienwohnungs-Anbietern und Stadtverwaltungen ging nicht von ungefähr von Berlin aus. Da sieht es mit bezahlbarem Wohnraum tatsächlich mies aus. Habe in den letzten Wochen selbst ein paar Mal geguckt, weil ich auch mit einem Jobwechsel nach Berlin geliebäugelt hatte - und da wäre eine WG für die Zeit, in der ich pendle auch eine Option gewesen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2016 um 16:16

Das geht echt gar nicht!
Für wie lange soll das denn sein? Zur zeit schafft es man in Berlin nämlich tatsächlich an möblierte mietwohnungen zu kommen, weil die Eigentümer der ehemaligen ferienwohnungen ein bisschen in du Luft hängen. Ist also gerade kein schlechter Zeitpunkt. Da muss es nicht unbedingt die ex sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper