Home / Forum / Liebe & Beziehung / Eifersucht

Eifersucht

7. März um 13:57 Letzte Antwort: 10. März um 14:32

Hallo! 

Ich habe da so ein Problem das ich nicht mehr unter Kontrolle kriege. 
Meine krankhafte Eifersucht macht mich fertig. 
Ich hatte 3 Beziehungen und in allen wurde ich betrogen und belogen. 
seit 2 jahren bin ich nun mit meinem Freund zusammen und mein kopfkino hört nicht auf. 
Wir arbeiten zusammen und mir entgeht es nicht das er sich mit unseren Kolleginnen ziemlich gut versteht. Ich habe ihn mehrmals drauf angesprochen ob das was läuft und er meint nur du bist doch nicht klar im kopf. 
Sein Handy habe ich auch mehrmals kontrolliert und festgellest das er Nachrichten löscht. Wiedereinmal meinte er das er viele Nachrichten löscht damit ich keine Probleme anfange aber die Nachrichten nichts mit fremdgehen zu tun haben. Er will es anscheinend vermeiden das ich Drama schiebe. Er ist ein liebevoller Mensch und er gibt mir auch viel Liebe obwohl er seine Freiheit sehr liebt. Tun wir alle. Doch mein komplexes Verhalten macht meinen Alltag zur Hölle. Kontrolle hier Kontrolle da. Ich möchte so gerne Vertrauen können und wieder tief ein und ausatmen aber nichts funktioniert. Viel Zeit für uns gibt es nicht da er abends und ich morgens arbeite. 
Ich weis das Kontrolle falsch ist und der Fehler an mir liegt. Ob er fremdgeht oder nicht sollte meine Psyche nicht so sehr kaputt machen das ich wegen dem ganzen Nachdenken meisten nur im Bett liegen bleiben will und auf ihn warte bis er nach Hause kommt.
Deshalb versuche ich auch was zu ändern und würde mich sehr über  eure Tipps sehr freuen 
Lg❤

Mehr lesen

7. März um 17:02

so wirst du ihn verlieren!!!!!   

schon mal über eine Therapie nachgedacht?

Gefällt mir
8. März um 1:10
In Antwort auf carina2019

so wirst du ihn verlieren!!!!!   

schon mal über eine Therapie nachgedacht?

Ja ich weiß er meint auch das er keine Lust hat sich das alles nach einem langen Arbeitstag anzuhören und ständig Drama zu Hause zu haben. 
Ich will ihn nicht verlieren aber das wichtigste für mich ist das ICH mich für MICH änder und wieder innere Ruhe habe. 
ja das habe ich aber ich wag es nicht diesen Schritt zu machen wieso weis ich auch nicht 

Gefällt mir
8. März um 9:29
In Antwort auf lulu2511

Hallo! 

Ich habe da so ein Problem das ich nicht mehr unter Kontrolle kriege. 
Meine krankhafte Eifersucht macht mich fertig. 
Ich hatte 3 Beziehungen und in allen wurde ich betrogen und belogen. 
seit 2 jahren bin ich nun mit meinem Freund zusammen und mein kopfkino hört nicht auf. 
Wir arbeiten zusammen und mir entgeht es nicht das er sich mit unseren Kolleginnen ziemlich gut versteht. Ich habe ihn mehrmals drauf angesprochen ob das was läuft und er meint nur du bist doch nicht klar im kopf. 
Sein Handy habe ich auch mehrmals kontrolliert und festgellest das er Nachrichten löscht. Wiedereinmal meinte er das er viele Nachrichten löscht damit ich keine Probleme anfange aber die Nachrichten nichts mit fremdgehen zu tun haben. Er will es anscheinend vermeiden das ich Drama schiebe. Er ist ein liebevoller Mensch und er gibt mir auch viel Liebe obwohl er seine Freiheit sehr liebt. Tun wir alle. Doch mein komplexes Verhalten macht meinen Alltag zur Hölle. Kontrolle hier Kontrolle da. Ich möchte so gerne Vertrauen können und wieder tief ein und ausatmen aber nichts funktioniert. Viel Zeit für uns gibt es nicht da er abends und ich morgens arbeite. 
Ich weis das Kontrolle falsch ist und der Fehler an mir liegt. Ob er fremdgeht oder nicht sollte meine Psyche nicht so sehr kaputt machen das ich wegen dem ganzen Nachdenken meisten nur im Bett liegen bleiben will und auf ihn warte bis er nach Hause kommt.
Deshalb versuche ich auch was zu ändern und würde mich sehr über  eure Tipps sehr freuen 
Lg❤

Eifersucht ist ja GsD nur ein Gefühl. Also schalte dein Kopf ein.( da du weisst  das der Fehler an dir liegt )

Nö, Kontrolle ist nicht grundsäztlich falsch. Ich geh auch alle 10 Jahre zu Kontolluntersuchungen.
Du musst schon dein Ärschchen hoch bekommen, nicht im Bett liegen bleiben u darauf warten , wie das Wetter wird.

Gefällt mir
8. März um 23:01
In Antwort auf hirschtalg

Eifersucht ist ja GsD nur ein Gefühl. Also schalte dein Kopf ein.( da du weisst  das der Fehler an dir liegt )

Nö, Kontrolle ist nicht grundsäztlich falsch. Ich geh auch alle 10 Jahre zu Kontolluntersuchungen.
Du musst schon dein Ärschchen hoch bekommen, nicht im Bett liegen bleiben u darauf warten , wie das Wetter wird.

Wie meinst du das? Am liebsten würde ich meinen Kopf abschalten damit ich aufhöre nachzudenken 😔

Gefällt mir
8. März um 23:21
In Antwort auf lulu2511

Hallo! 

Ich habe da so ein Problem das ich nicht mehr unter Kontrolle kriege. 
Meine krankhafte Eifersucht macht mich fertig. 
Ich hatte 3 Beziehungen und in allen wurde ich betrogen und belogen. 
seit 2 jahren bin ich nun mit meinem Freund zusammen und mein kopfkino hört nicht auf. 
Wir arbeiten zusammen und mir entgeht es nicht das er sich mit unseren Kolleginnen ziemlich gut versteht. Ich habe ihn mehrmals drauf angesprochen ob das was läuft und er meint nur du bist doch nicht klar im kopf. 
Sein Handy habe ich auch mehrmals kontrolliert und festgellest das er Nachrichten löscht. Wiedereinmal meinte er das er viele Nachrichten löscht damit ich keine Probleme anfange aber die Nachrichten nichts mit fremdgehen zu tun haben. Er will es anscheinend vermeiden das ich Drama schiebe. Er ist ein liebevoller Mensch und er gibt mir auch viel Liebe obwohl er seine Freiheit sehr liebt. Tun wir alle. Doch mein komplexes Verhalten macht meinen Alltag zur Hölle. Kontrolle hier Kontrolle da. Ich möchte so gerne Vertrauen können und wieder tief ein und ausatmen aber nichts funktioniert. Viel Zeit für uns gibt es nicht da er abends und ich morgens arbeite. 
Ich weis das Kontrolle falsch ist und der Fehler an mir liegt. Ob er fremdgeht oder nicht sollte meine Psyche nicht so sehr kaputt machen das ich wegen dem ganzen Nachdenken meisten nur im Bett liegen bleiben will und auf ihn warte bis er nach Hause kommt.
Deshalb versuche ich auch was zu ändern und würde mich sehr über  eure Tipps sehr freuen 
Lg❤

Ich kann deine Situation leider sehr gut nachvollziehen.
ich war deswegen schon Jahrelang in Therapie.
Es ist etwas besser geworden, aber ganz wegbekommen haben wir das nicht.

Ich weiß nicht wie das bei dir ist  aber ich bin mir ja meist bewusst, das ich mir da Blödsinn denke (meist sogar unrealistisch)  aber das schlimme ist ja das Gefühl das man dabei hat und das nicht mehr weggeht.

Ich versuche..meine Gedanken zu ignorieren..bzw "den gedankenradio" leiser zu drehen.
Funktioniert nicht immer  aber oft...und wenn man versuchst dieAufmerksamkeit auf etwas anderes zu lenken..und nach ner Zeit wieder 'draufschaut' ist man meistens froh, wenn man sich zusammengerissen hab und es für mich behalten hat.

Falls du wen zum "reden" brauchst, kannst dich gerne per pn melden.
 

Gefällt mir
9. März um 10:08
In Antwort auf lulu2511

Hallo! 

Ich habe da so ein Problem das ich nicht mehr unter Kontrolle kriege. 
Meine krankhafte Eifersucht macht mich fertig. 
Ich hatte 3 Beziehungen und in allen wurde ich betrogen und belogen. 
seit 2 jahren bin ich nun mit meinem Freund zusammen und mein kopfkino hört nicht auf. 
Wir arbeiten zusammen und mir entgeht es nicht das er sich mit unseren Kolleginnen ziemlich gut versteht. Ich habe ihn mehrmals drauf angesprochen ob das was läuft und er meint nur du bist doch nicht klar im kopf. 
Sein Handy habe ich auch mehrmals kontrolliert und festgellest das er Nachrichten löscht. Wiedereinmal meinte er das er viele Nachrichten löscht damit ich keine Probleme anfange aber die Nachrichten nichts mit fremdgehen zu tun haben. Er will es anscheinend vermeiden das ich Drama schiebe. Er ist ein liebevoller Mensch und er gibt mir auch viel Liebe obwohl er seine Freiheit sehr liebt. Tun wir alle. Doch mein komplexes Verhalten macht meinen Alltag zur Hölle. Kontrolle hier Kontrolle da. Ich möchte so gerne Vertrauen können und wieder tief ein und ausatmen aber nichts funktioniert. Viel Zeit für uns gibt es nicht da er abends und ich morgens arbeite. 
Ich weis das Kontrolle falsch ist und der Fehler an mir liegt. Ob er fremdgeht oder nicht sollte meine Psyche nicht so sehr kaputt machen das ich wegen dem ganzen Nachdenken meisten nur im Bett liegen bleiben will und auf ihn warte bis er nach Hause kommt.
Deshalb versuche ich auch was zu ändern und würde mich sehr über  eure Tipps sehr freuen 
Lg❤

Ich denke auch A - Wer ganze 3x den Jackpot zieht und in all seinen Beziehungen die er je hatte besch... wurde kann daran nicht komplett unschuldig sein.

B verursachst du das mit deinem aktuellen Partner ja auch gerade wieder. Zum einen tickst du ab und zwingst ihn geradewegs zum lügen, zum anderen - Warum sollte jemand treu sein wenn einem eh die Hölle heiss gemacht wird? Wenn es eh Drama gibt, dann will man es sich ab einem bestimmten Punkt auch verdient haben ^^

Gefällt mir
9. März um 10:48
In Antwort auf rabenschwarz

Ich denke auch A - Wer ganze 3x den Jackpot zieht und in all seinen Beziehungen die er je hatte besch... wurde kann daran nicht komplett unschuldig sein.

B verursachst du das mit deinem aktuellen Partner ja auch gerade wieder. Zum einen tickst du ab und zwingst ihn geradewegs zum lügen, zum anderen - Warum sollte jemand treu sein wenn einem eh die Hölle heiss gemacht wird? Wenn es eh Drama gibt, dann will man es sich ab einem bestimmten Punkt auch verdient haben ^^

Hast du gelesen was ich geschrieben habe? Dann würdest du wohl merken das der Fehler an mir liegt. Ich brauche Lösungen und Tipps nicht mehr Kritik.
 

Gefällt mir
9. März um 17:29
In Antwort auf lulu2511

Hast du gelesen was ich geschrieben habe? Dann würdest du wohl merken das der Fehler an mir liegt. Ich brauche Lösungen und Tipps nicht mehr Kritik.
 

Dir wurde mehrfach geraten eine Therapie zu machen.

Ich hatte selber mal einen eifersüchtigen Partner, das ist die Hölle auf Erden, ich musste nur das Hazs verlassen - Drama. War ich einkaufen "Du hast sicher wen gef..." tu ihm das nicht weiter an.

2 LikesGefällt mir
10. März um 14:32
In Antwort auf lulu2511

Hallo! 

Ich habe da so ein Problem das ich nicht mehr unter Kontrolle kriege. 
Meine krankhafte Eifersucht macht mich fertig. 
Ich hatte 3 Beziehungen und in allen wurde ich betrogen und belogen. 
seit 2 jahren bin ich nun mit meinem Freund zusammen und mein kopfkino hört nicht auf. 
Wir arbeiten zusammen und mir entgeht es nicht das er sich mit unseren Kolleginnen ziemlich gut versteht. Ich habe ihn mehrmals drauf angesprochen ob das was läuft und er meint nur du bist doch nicht klar im kopf. 
Sein Handy habe ich auch mehrmals kontrolliert und festgellest das er Nachrichten löscht. Wiedereinmal meinte er das er viele Nachrichten löscht damit ich keine Probleme anfange aber die Nachrichten nichts mit fremdgehen zu tun haben. Er will es anscheinend vermeiden das ich Drama schiebe. Er ist ein liebevoller Mensch und er gibt mir auch viel Liebe obwohl er seine Freiheit sehr liebt. Tun wir alle. Doch mein komplexes Verhalten macht meinen Alltag zur Hölle. Kontrolle hier Kontrolle da. Ich möchte so gerne Vertrauen können und wieder tief ein und ausatmen aber nichts funktioniert. Viel Zeit für uns gibt es nicht da er abends und ich morgens arbeite. 
Ich weis das Kontrolle falsch ist und der Fehler an mir liegt. Ob er fremdgeht oder nicht sollte meine Psyche nicht so sehr kaputt machen das ich wegen dem ganzen Nachdenken meisten nur im Bett liegen bleiben will und auf ihn warte bis er nach Hause kommt.
Deshalb versuche ich auch was zu ändern und würde mich sehr über  eure Tipps sehr freuen 
Lg❤

Hey, 

Ich weiß wie es ist alles unter Kontrolle haben und immer alles wissen zu müssen und dadurch habe ich meine 3,5 jährige Beziehung selbst kaputt gemacht. Mein Ex hat zum Teil viel gelogen oder mir verheimlicht, nicht weil es was schlimmes war sondern weil er wusste das ich daraus wieder ein Streit anfangen würde. 

Letztendlich hat es geendet, weil ich selber nicht mehr damit klar gekommen bin und mich kaputt gemacht habe. 

Wie lange warst du denn während den 3 Beziehungen Single? 
Am besten ist es, wenn du Zeit für dich selber mal nimmst und dein Selbstwertgefühl aufbaust.
Das du unabhängiged wirst. 

Ich hab jetzt seit 8 Monaten eine neue Beziehung und ich versuche diese Kontrolle nicht wieder zu erlangen wie bei meiner alten Beziehung sondern versuche zu vertrauen.

Du musst wissen liebe lulu2511, dein jetztiger Freund kann nichts dafür was in deiner Vergangenheit mit den anderen 2 Typen passiert ist, es heißt auch nicht das er genauso ist wie sie. 
Und wenn dein aktueller Freund sich mif einer Arbeitskollegin gut versteht, dann ist es eben so! 
Sie sind Kollegen und diese sieht man nunmal jeden Tag, wäre also blöd wenn er sie auf einmal ignoriert, findest du nicht? 

Und wenn du gerade wieder eifersüchtig wirst, dann lass die Eifersucht ruhig zu und spüre sie in dir. Aber lasse sie nicht an deinen Freund aus, weil letztendlich ist es in dir etwas das wieder diese Eifersucht ausgelöst hat und dafür kann er nichts, außer er provoziert. Dann ist es natürlich eine andere Sache, aber so wie du sagst ist er aber ja nicht. 

Denk dabei auch an die guten Dinge die er für dich macht und was er schon alles mit dir mitgemacht hat. Schon allein deswegen kannst du ihm doch vertrauen, oder? 

Hoffe das hilft dir ein wenig und wenn du jemanden brauchst zum "reden", kannst du mir gerne persönlich schreiben. Ich kann dich sehr gut verstehen.  

Gefällt mir