Home / Forum / Liebe & Beziehung / Eifersucht berechtigt??

Eifersucht berechtigt??

9. März 2016 um 18:22

Hallo, ich bin jetzt seit über ein halbes Jahr mit meinen Freund zusammen. Ich liebe ihn wirklich sehr. Wir haben auch ein schönes Familien leben. (er hat 2 Jungs) Der Alltag ist wirklich schön. Er hat mir auch einen Heiratsantrag gemacht. Ich bin wirklich glücklich mit ihm. Er sieht toll aus, ist ein super Vater. Wir haben die gleichen Gedanken und verstehen uns ohne großen Worte. Wir sind in der kurzen Zeit durch die Hölle (Gericht ect.) und haben wirklich tolle Zeiten gehabt. Ich stande wirklich immer zu 100% hinter ihm. Und er steht auch hinter mir. Aber jetzt kommt die Schattenseite :/ Ich bin sehr stark Eifersüchtig und ich weiß das ich damit wirklich viel kaputt mache. Aber er schreibt viel mit anderen Weiber und giebt mich als Babysittern aus. Er ist sehr hübsch und viele stehen auf ihn. Mich macht es aber irgendwie fertig das er nicht ganz zu mir steht. Und diese anderen Weiber.... Er schreibt zwar mit den nur aber das recht für mich schon. Weil ich einfach nicht weiß was noch so kommen kann. erst schreiben dann treffen und dann? In seiner Letzten Beziehung ist er Fremd gegangen und das oft. Ich war immer der Einstellung "Wer einmal Fremd geht, geht immer Fremd" Wo er Single war hatte er dieses Leben gehabt Heute die morgen die... Ich bin nur so stark Eifersüchtig 1. Weil er wirklich mein Traummann ist 2. Meine letzte Beziehung ist daran kaputt gegangen weil mein Ex hat mich betrogen über 2 Monate dann hab ich die Beziehung beendet Ich weiß das ich alles damit zerstören kann. Wenn ich anspreche sagt er liebt mich. Und redet nicht weiter oder rastet aus. Ich hoffe ihr steigt irgendwie dadurch habe sehr durch einander geschrieben :/ Aber ich weiß wirklich nicht weiter... bin kurz davor mich zu trennen bevor alles schlimmer wird

Mehr lesen

9. März 2016 um 18:45

Also lass
mich zusammen fassen:

1. Er ist dein Traummann.
2. Er schreibt mit anderen Frauen und sagt denen, du wärst sein Babysitter.
3. Wenn du ihn darauf ansprichst, rastet er aus.

Wie passen 2. und 3. denn zu 1.? Du machst mit deiner Eifersucht nichts kaputt, denn die ist völlig logisch. Wer wäre nicht verletzt und verunsichert bei so einem Verhalten. Aber er macht mit seinem Verhalten einiges kaputt.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2016 um 19:20

Menschen ändern sich nicht!
Ich habe das Gefühl, dass du dir selbst die Schuld gibst, dass du eifersüchtig bist. Du bist nicht ohne Grund eifersüchtig, sondern hast schwerwiegende Indizien dafür. Menschen wie dein Freund ändern sich nicht, aber die Liebe ist ein Wunder und kann bewirken, dass sie ihr Benehmen ändern. So, von der Seite betrachtet, sehe ich deinen Freund als einen leichtsinnigen Menschen, der sich alle Türen offen halten will. Ich will dir nicht wehtun und ich weiß wie sehr dich sein Benehmen verletzt, aber ich glaube, dass dir eine andere Sicht der Dinge vielleicht bei deinem Dilemma helfen kann. Denk einmal nach: Er stellt dich als die Babysitterin vor! Was glaubst du, warum tut er das? Antworte dir selbst, aber EHRLICH, auch wenn es dir das Herz zerreißt! Warum genügst du ihm nicht als Freundin, Geliebte, zukünftiger Lebenspartner, Vertraute, sondern braucht er andere Weiber mit denen er sich austauscht. Es gibt schon Bekanntschaften zwischen Mann und Frau, die wirklich nur oberflächliche Bekanntschaften sind. Dann aber, stellt der Mann seine Situation ganz klar - Das ist meine Partnerin, die ich Liebe, und nicht, das ist die Babysitterin.

Fremdgehen ist nicht das Schlimmste, und daran sollst du nicht denken. Das Schlimmste ist der gestige Betrug, wenn ein Mann keine Bremsen in seinem Benehmen hat, kein Anstand hat und nicht weiß was es sich gehört und was nicht. Ein Mann der Liebt, der hütet seine Liebe, hat Angst sie zu verlieren und tut nichts was das verursachen könnte. Suche keine Ausreden für ihn, weil es dir so weniger weh tut. Analysiere eure Situation und laß deine Träume und Wünsche außen vor. Betrachte die reale IST-Situation.... Das kann man, aber, es ist sehr schmerzhaft....

Mir sieht es so aus, dass dein Freund nicht bereit ist seßhaft zu werden. Er will einiges verpasste in seinem Leben nachholen. Du bist ein angenehmer Teil seines Lebens, aber nichts was fest und unveränderlich ist. Für die Liebe sind zwei Menschen notwendig.

Renne nicht gleich los um dich zu trennen. Kämpfe zuerst. Kläre mit ihm dein Status in seinem Leben. Verlange von ihm, dass er sich bei ALLEN die er kennt zu dir bekennt, als seine Freundin. Vielleicht ist er nicht bereit dazu. Vielleich hat er dich nur als Stütze in den schweren Zeiten (Gericht) gebraucht. Dann kannst du dich in die Position der ewig wartenden Geliebten versetzen, oder eine mutige Entscheidung treffen und sie dann auch durchsetzen....

Da er dich aber gebeten hat, seine Frau zu werden, seid ihr verlobt und du hast einige Rechte ihm gegenüber. Setze sie durch, denn wenn du alles schluckst, wird es mit der Zeit nur noch schlimmer. Jemanden um jeden Presi behalten zu wollen, führt oft zum Verlust des Respekts vor sich selbst. Zeig, dass du Persönlichkeit hast und um eure Liebe kämpfen willst. Zeige ihm, dass du entschlossen bist, aber auch dass du ihn ärtlich liebst. Sei nicht hart und nicht erpresserisch. Du scheinst mir aber etwas jüngere Frau zu sein, und ich bin nicht sicher, ob du dich dursetzen kannst. Auf jeden Fall sollst du wissen, dass man einen Schritt nach dem Anderen macht und keine übereilte Reaktionen angebracht sind. Lege dir deine Vorgehensweise zurecht und handle danach......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2016 um 9:54

Wie soll man das verstehen?
Er hat dir einen Heiratsantrag gemacht und stellt dich anderen als den Babysitter vor?

Finde den Fehler

.... lass dich nicht verarschen, in dem Fall wärst du seine Verlobte und er würde sich nicht nach anderen umschauen, schon gar nicht mit anderen Frauen schreiben, sondern hätte nur Augen für dich.
Führst du ihm auch schön den Haushalt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Ich weiß nicht weiter: Kumpel, Freundschaft plus, Sexbeziehung od Beziehung?
Von: dahlia_12719244
neu
10. März 2016 um 9:32
Diskussionen dieses Nutzers
Das schicksal ist unser glück
Von: cardi08
neu
15. Juli 2016 um 10:39
Das schicksal ist unser glück
Von: cardi08
neu
15. Juli 2016 um 10:39
Liebe trotz Angst..... einfach mal was loswerden
Von: cardi08
neu
23. Mai 2016 um 13:41
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen