Home / Forum / Liebe & Beziehung / EIFERSUCHT AUF DEN EHEPARTNER ( WICHTIG , BITTE UM HILFE )

EIFERSUCHT AUF DEN EHEPARTNER ( WICHTIG , BITTE UM HILFE )

13. Juni 2008 um 16:11

hallo an euch alle zusammen,
ich habe hier schon zwei mal über mich geschrieben. ich habe seit nunmehr ca. 1 jahr eine geliebte wobei ich das wort geliebte nicht sagen möchte weil es für mich keine geliebte ist sondern die größte liebe aller zeiten..diese liebe geht übrigens von beiden aus und wir können sagen nach einem jahr wird es auch so sein denn die herzgefühle und herzliebe wird von tag zu tag größer. Wer die geschichte noch nicht kennt jeder von uns ist verheiratet und hat einen partner den er liebt aber eine andere liebe wenn man versteht. Noch zur info warum wir uns von unseren partnern nicht trennen ist weil sie zwei kinder hat und hat angst die kinder zu verletzten. die kinder sind 8 und 9 jahre alt. ich würde sofort meine ehe beenden. naja ist auch nicht wichtig für meine frage. Also wir treffen uns regelmäßig jede woche und haben viel spass nicht nur sexuell auch sonst egal was wir machen es ist perfekt. Wir telefonieren jeden tag und wenn wir beide zeit haben sehen wir uns jede minute in msn oder schreiben sms. Also wir beide können schon sagen das wir uns lieben den keiner von uns beiden hat jemals so ein herzgefühl in sich gehabt wie jetzt und das nicht nur für zwei oder drei wochen nein es sind jetzt fast 1 jahr.. Nun komme ich aber zu meiner und ihrer eifersucht. Damit unsere beziehung die wir beide haben nicht auffällt zu hause leben wir unseren alttag ganz normal weiter und dazu gehört auch das wir mit unseren ehepartnern schlafen obwohl es in den letzten 6 monaten sehr wenig geworden ist weil jeder von uns nicht mehr möchte und so lange abwartet bis es nicht geht. Manchmal ist es schon schwierig ausreden dafür zu haben besonders ich als mann. Als frau ist es ja leichter... aber jetzt zu meinem bzw unserem problem unsere liebe kann nicht stärker werden weil wir wirklich uns lieben und jeden tag noch die schmetterlinge im bauch haben ob wohl wir beide um die 40 sind aber das hat wohl nichts mit dem alter zu tun aber wir haben ein anderes problem was je länger wir uns jetzt kennen schlimmer wird und stärker wird. Die eifersucht. Keiner von uns beiden will das er mit dem anderen partner schläft. jeder von uns ist richtig eifersüchtig wenn es mal passiert. Wenn es passiert ist dann geht die eifersucht langsam weg weil man dann weis das es die nächsten 3 4 oder 5 wochen nicht mehr passiert aber wenn dann die zeitwieder kommt denkt jeder tag und nacht darüber nach ob es jetzt passiert ist oder nicht oder ob es heute oder morgen oder demnächst wieder passiert. Dieser gedanke ist fürchterlich und er wird immer schlimmer. und nun brächte ich mal eine hilfe von euch ob euch auch so was schon passiert ist oder wie ihr damit umgeht weil mir und meiner freundin das herz langsam zerreist..was sollen wir machen....bitte um viele antworten damit ich mit der situation zurecht komme...wir lieben uns doch so sehr

Mehr lesen

13. Juni 2008 um 16:43

Trennen
also meine meinung ist, wenn ihr euch so sehr liebt, dann trennt euch von den ehepartner. das ist doch so unfair dem ehepartner gegenüber. es wird nicht besser, wenn ihr noch länger zuwartet. für die kinder nicht und für alle beteiligten. das ist doch kein leben. ein leben, das aus lügen besteht, ist kein leben. mir tun diejenigen leid, die von allem keine ahnung haben, dass der ehepartner schon seit langem einen anderen partner hat. das ist hat niemand verdient. macht reinen tisch und dann könnt ihr das leben geniessen, mit allen konsequenzen, aber nicht so!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2008 um 17:09
In Antwort auf jena_11961003

Trennen
also meine meinung ist, wenn ihr euch so sehr liebt, dann trennt euch von den ehepartner. das ist doch so unfair dem ehepartner gegenüber. es wird nicht besser, wenn ihr noch länger zuwartet. für die kinder nicht und für alle beteiligten. das ist doch kein leben. ein leben, das aus lügen besteht, ist kein leben. mir tun diejenigen leid, die von allem keine ahnung haben, dass der ehepartner schon seit langem einen anderen partner hat. das ist hat niemand verdient. macht reinen tisch und dann könnt ihr das leben geniessen, mit allen konsequenzen, aber nicht so!!

Antwort auf Eifersucht
ja von meiner seite her schon aber sie möchte es nicht wegen der kinder sie meint sich will warten bis sie so ca. 15 bis 16 sind und ich könnte damit leben und würde das akzeptieren aber ich weis nicht wie lange ich diese schmerzen noch aushalte jedes mal darüber nachzudenken wenn der bestimmte tag wieder kommt...im moment bin ich wieder gerade in der situation wo ich nicht weis was ist ich meine wir reden dann drüber wenn es gewesen ist nicht wie es war aber das es passiert ist aber sie mient wir sollten nicht darüber reden und fragen wann es war und ich will es immer wissen...es ist fürchterlich. am anfang ging es und am anfang habe ich auch nicht gedacht das es so eine starke liebe wird mit so viel gefühl und herzschmerz...aber je länger es dauert desto schlimmer wird es...ich kann manchmal nicht verstehen wieso man so einen menschen nicht direkt trifft und sich verliebt warum geschieht es immer erst wenn man eine partnerschaft hat. ich will damit nicht sagen das ich unglücklich mit meiner ehefrau bin ich habe ja auch alles was ich will mir geht es blendent andere wären froh sie hätten so eine beziehung mit seinem ehepartner aber es ist nicht wie ich gemerkt habe liebe von herzen es ist eine andere liebe....

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2008 um 17:12

Wie bist du denn drauf?
Du würdest dich sofort trennen, wenn sie es tut?

Und warum tust das jetzt noch nicht, macht deine Frau so schön den Haushalt das du sie warm halten willst oder was soll das?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2008 um 17:35
In Antwort auf carlie_12074593

Wie bist du denn drauf?
Du würdest dich sofort trennen, wenn sie es tut?

Und warum tust das jetzt noch nicht, macht deine Frau so schön den Haushalt das du sie warm halten willst oder was soll das?

Antwort auf wie bist du den drauf
nein das hat nichts damit zu tun meine freundin möchte es nicht das ich mich im moment von ihr trenne weil sie ebenfalls nicht möchte das es meiner frau schlecht geht. ich weis das das alles nicht richtig ist und ich schätze mal du bist nicht in so einer situation gewesen wie ich. ich will mir nichts warm halten im gegensatz ich würde das liebesleben sofort beenden mit meiner freundin wenn da nicht diese herzschmerzen wären bzw diese herzgefühle. und ausserdem verurteilen kann man jeden sofort wenn man selber nicht in der situation ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2008 um 12:06
In Antwort auf duff_12049412

Antwort auf Eifersucht
ja von meiner seite her schon aber sie möchte es nicht wegen der kinder sie meint sich will warten bis sie so ca. 15 bis 16 sind und ich könnte damit leben und würde das akzeptieren aber ich weis nicht wie lange ich diese schmerzen noch aushalte jedes mal darüber nachzudenken wenn der bestimmte tag wieder kommt...im moment bin ich wieder gerade in der situation wo ich nicht weis was ist ich meine wir reden dann drüber wenn es gewesen ist nicht wie es war aber das es passiert ist aber sie mient wir sollten nicht darüber reden und fragen wann es war und ich will es immer wissen...es ist fürchterlich. am anfang ging es und am anfang habe ich auch nicht gedacht das es so eine starke liebe wird mit so viel gefühl und herzschmerz...aber je länger es dauert desto schlimmer wird es...ich kann manchmal nicht verstehen wieso man so einen menschen nicht direkt trifft und sich verliebt warum geschieht es immer erst wenn man eine partnerschaft hat. ich will damit nicht sagen das ich unglücklich mit meiner ehefrau bin ich habe ja auch alles was ich will mir geht es blendent andere wären froh sie hätten so eine beziehung mit seinem ehepartner aber es ist nicht wie ich gemerkt habe liebe von herzen es ist eine andere liebe....

Unfair...
du hast zwei möglichkeiten, dich zu trennen oder mit dieser eifersucht zurecht zukommen. leider gibt es da nicht viel mehr möglichkeiten. den kinder zuliebe zusammen zu beiben... ich frage mich, was für alle beteiligte das beste ist. dies was ihr macht bestimmt nicht. meinst du, die kinder sind zufriedener, wenn sie eine unglückliche mutter haben??
du sagst, du hast alles was du willst mit deiner ehefrau! sei ehrlich, das stimmt nicht, denn wenn du alles hättest und glücklich wärst, dann würdest du keine affäre haben. wenn du deine affäre von herzen liebst, dann seit so ehrlich und macht einen schlussstrich. und wenn sich deine affäre nicht trennen will, dann liebt sie eben ihren mann doch mehr, als sie zugibt, und schiebt die kinder als ausrede vor.... kenne ich nur zur genüge. kennst du das sprichwort

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2008 um 12:14
In Antwort auf jena_11961003

Unfair...
du hast zwei möglichkeiten, dich zu trennen oder mit dieser eifersucht zurecht zukommen. leider gibt es da nicht viel mehr möglichkeiten. den kinder zuliebe zusammen zu beiben... ich frage mich, was für alle beteiligte das beste ist. dies was ihr macht bestimmt nicht. meinst du, die kinder sind zufriedener, wenn sie eine unglückliche mutter haben??
du sagst, du hast alles was du willst mit deiner ehefrau! sei ehrlich, das stimmt nicht, denn wenn du alles hättest und glücklich wärst, dann würdest du keine affäre haben. wenn du deine affäre von herzen liebst, dann seit so ehrlich und macht einen schlussstrich. und wenn sich deine affäre nicht trennen will, dann liebt sie eben ihren mann doch mehr, als sie zugibt, und schiebt die kinder als ausrede vor.... kenne ich nur zur genüge. kennst du das sprichwort

Unfair...
kennst du das sprichwort "das rad dreht sich?"? es kommt im leben immer wieder alles zurück, daher rate ich dir, beenedet diesen scheiss und diese lügerei oder sie soll sich trennen, wenn sie dich schon anscheinend so sehr liebt....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2008 um 13:37
In Antwort auf jena_11961003

Unfair...
kennst du das sprichwort "das rad dreht sich?"? es kommt im leben immer wieder alles zurück, daher rate ich dir, beenedet diesen scheiss und diese lügerei oder sie soll sich trennen, wenn sie dich schon anscheinend so sehr liebt....

Ist es wirklich so oder bin ich naiv
Glaubst du nicht das sie wirklich ehrlich ist. Sie hat angst das es den kindern schlecht geht wenn sie sich von ihrem mann trennt. Ich möchte mal ein bisschen ausholen. Wenn ich jetzt mal anders denken würde würde sie doch dumm sein wenn sie sich nicht von ihrem mann trennt. zum ersten geht es ihnen finaziell sehr sehr schlecht und bei mir würde sie alles bekommen was sie möchte und die kinder auch das übrigens wusste sie nicht als wir uns kennen gelernt haben ich habe es ihr erst nach ca. 8 monaten gesagt. Dann ist es so das sie mit mir wirklich am tag ca 5 bis 6 stunden verbringt entweder mit telefonieren oder msn oder wir treffen uns regelmässig 1 mal die woche.. Dann das sexuelle ich denke mir das was wir so alles machen und treiben würde sie nicht machen wenn sie ihren mann über alles lieben würde. Und ich meine man kann es schwer erklären aber ich glaube sie ist eine mutter deren kinder über alles geht und sie möchte ihnen nicht weh tun. Sie sagt ja auch selber wenn die kinder so 15 bis 16 wären und selber freundinen hätten und immer aus dem hause gehen würde sie sich sofort entschliessen. Glaubst du wirklich sie verzichtet auf alles was sie bekommen kann wenn sie ihren mann so sehr liebt.. Ich weis nur das ihr mann sehr lieb ist ich bekomme es durch msn mit. Er ist ich würde mal sagen ein weichei entschuldigung wenn ich es sage aber ob es um die arbeit geht oder was auch immer er hat keine ahnung wenn es um bankgeschäfte geht oder ums auto oder um alles. Er ist einfach nur ein lieber treuer mann ich verurteile ihn nicht..Und zu meiner person möchte ich nur sagen ich habe alles was man sich vorstellt bei einer ehefrau nur eins nicht das ist das kribbeln in meinem bauch und in meinem herzen und das habe ich bei ihr und das schon seit 1 jahr.... und es wrid nicht weniger sonderrn immer noch mehr bei den meisten hört man das es nach 2 wochen oder 1 monat oder 3 monaten oder vielleicht 1/2 jahr weg ist bei uns ist es immer noch so....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2008 um 16:23
In Antwort auf duff_12049412

Ist es wirklich so oder bin ich naiv
Glaubst du nicht das sie wirklich ehrlich ist. Sie hat angst das es den kindern schlecht geht wenn sie sich von ihrem mann trennt. Ich möchte mal ein bisschen ausholen. Wenn ich jetzt mal anders denken würde würde sie doch dumm sein wenn sie sich nicht von ihrem mann trennt. zum ersten geht es ihnen finaziell sehr sehr schlecht und bei mir würde sie alles bekommen was sie möchte und die kinder auch das übrigens wusste sie nicht als wir uns kennen gelernt haben ich habe es ihr erst nach ca. 8 monaten gesagt. Dann ist es so das sie mit mir wirklich am tag ca 5 bis 6 stunden verbringt entweder mit telefonieren oder msn oder wir treffen uns regelmässig 1 mal die woche.. Dann das sexuelle ich denke mir das was wir so alles machen und treiben würde sie nicht machen wenn sie ihren mann über alles lieben würde. Und ich meine man kann es schwer erklären aber ich glaube sie ist eine mutter deren kinder über alles geht und sie möchte ihnen nicht weh tun. Sie sagt ja auch selber wenn die kinder so 15 bis 16 wären und selber freundinen hätten und immer aus dem hause gehen würde sie sich sofort entschliessen. Glaubst du wirklich sie verzichtet auf alles was sie bekommen kann wenn sie ihren mann so sehr liebt.. Ich weis nur das ihr mann sehr lieb ist ich bekomme es durch msn mit. Er ist ich würde mal sagen ein weichei entschuldigung wenn ich es sage aber ob es um die arbeit geht oder was auch immer er hat keine ahnung wenn es um bankgeschäfte geht oder ums auto oder um alles. Er ist einfach nur ein lieber treuer mann ich verurteile ihn nicht..Und zu meiner person möchte ich nur sagen ich habe alles was man sich vorstellt bei einer ehefrau nur eins nicht das ist das kribbeln in meinem bauch und in meinem herzen und das habe ich bei ihr und das schon seit 1 jahr.... und es wrid nicht weniger sonderrn immer noch mehr bei den meisten hört man das es nach 2 wochen oder 1 monat oder 3 monaten oder vielleicht 1/2 jahr weg ist bei uns ist es immer noch so....

Eher naiv....
ihr seht euch 1x in der woche und die restliche zeit telefoniert oder smslet ihr. so lernst du einen partner nie wirklich kennen. es kann sein, dass wenn sie sich zb. trennt und ihr zusammen seit, das kribbeln plötzlich auch weg ist. klar ist jetzt noch da, weil ihr euch so wenig seht. aber wenn man eben tagtäglich zusammen ist, ist das kribbeln weg, dafür kommt die vertrautheit, geborgenheit, liebe. das, was du eigentlich mit deiner lieben ehefrau hast. sei ehrlich, in keiner beziehung hält das kribbeln ewigs an, gottseidank, denn die restlichen dinge sind wichtiger. und das materielle ist nebensache, wenn man seinen partner über alles liebt. du würdest in ein paar jahren auch nicht mehr das kribbeln verspüren, wenn ihr zusammen lebt, ist doch logisch. das wissen wir doch alle, wir sind doch nicht mehr 20 jahre alt! klar, sagst du, dass ihr mann ein weichei ist, weil du eifersüchtig bist. aber sie hat ihn geheiratet und zwei kinder gezeugt. wenn sie ihn nicht mehr liebt, soll sie entweder gehen oder um die beziehung kämpfen und du solltest das gleich tun. andersum: versetzt dich in die lange deiner frau oder ihres mannes? wie fühlt sich das an, betrogen und belogen zu werden? nicht toll, oder? ich kann dir nur mit sicherheit sagen, dass es früher oder später ans licht kommt. das ist nicht schön.... entscheidet euch für eine lebensweise, aber dann mit allen konsequezen. das was ihr macht, ist allen gegenüber unfair. auch den kindern übern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2008 um 16:25

Ganz genau
...ich kann kathi101 nur zustimmen!!! es ist so genau auf den punkt gebracht!!! ausreden sind das alles, was ihr da bringt!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2008 um 22:12
In Antwort auf jena_11961003

Unfair...
kennst du das sprichwort "das rad dreht sich?"? es kommt im leben immer wieder alles zurück, daher rate ich dir, beenedet diesen scheiss und diese lügerei oder sie soll sich trennen, wenn sie dich schon anscheinend so sehr liebt....

Kunin sagt das
was ich denke. besser hätte man es nicht ausdrücken können..
ihr habt genau 3 möglichkeiten...
trennt euch
trennt euch von euren partnern...
und die dritte möglichkeit--ihr werdet zu einer entscheidung gezwungen. das passiert nämlich dann, wenn ihr enttarnt werdet. frauen haben ein sehr sehr feines gespühr dafür, ob der mann sie betrügt oder auch nicht.
ALSO..um es mal klar zu sagen. deine freundin hält sich ihren mann warm. die kinder sind nur vorgeschoben..so hart es klingt. es ist so.
all diese dinge habe ich selbst schon im engeren bekanntenkreis erlebt. es war nie anders.
solltest du dich von deiner familie trennen und mit deiner freundin zusammenziehen ist quasi der "kick" weg... der "kick" des verbotenen und der alltag wird zur routine..
denk mal drüber nach..
lg duftegrüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club