Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ehekrise...er schreibt mit angeblichen Bekannten..

Ehekrise...er schreibt mit angeblichen Bekannten..

15. Dezember 2014 um 12:34 Letzte Antwort: 15. Dezember 2014 um 14:15

Hallo.Ich hoffe ihr könnt mir ein bischen helfen,klarer zu sehen
Mein Mann und ich sind seit 4Jahren ein Paar/1Jahr verheiratet.Beide Kinder aber keine gemeinamen.Wir waren mit 18 Jahren bereits mal ein Paar(er war mein 1.!
Er hat sich damals wegen seiner Ex von mir getrennt(vor der Diso in ihrer Anwesenheit)
Nach über 24 Jahren haben wir uns bei wkw wieder gefunden....nach monaten langen schreiben telefoniert und auch getroffen.Er war verheiratet....unglücklich...h m..
Wir zogen zusammen,Liebe pur!Mit unseren Kindern auch perfekt,sind wie Brüder gewurden.Die meines Mannes leben zwar bei der Mutter,aber der ältere ist jedes Wochenende und alle Ferien bei uns.Bis dahin wie gesagt toll.Leider kriselt es in diesen Jahr gewaltig...viel Streit und Krisen(wir haben auch viel um die Ohren..beruflich,finanziell und auch Kinder mit ihren Problemen)Trennung oft ..aber nur 2-3Tage..wir packens nicht mit und nicht ohne einander es hat sich extrem zugespitzt seit Ende letzter Woche-im Streit zückte er sein Handy,suchte und hielt mir ein Foto von einer Frau entgegen die er bei Fb kennt.So nach dem Motto-hier guck meine Neue!!!Da bin ich total ausgeflippt( hab ihr geschrieben,sie könne ihn geschenkt haben...sie antwortete ich solle sie in Ruhe lassen mit meiner krankhaften Eifersucht-sie kenne ihn von klein an!Ich hab mich entschuldigt und mehrmals mit ihr nett geschrieben.Sie beteuerte sie sei Single,wolle aber nichts von ihm!Mein Mann sah das anders,sagte was von Videos und Fotos die sie ihn bei WA geschickt habe..
Und zeigte mir eine Nachricht,in dem sie schrieb,er könne zu ihr ziehen!!!Darauf schrieb ich ihr das...keine Antwort von ihr!Gestern einen harmonischen Tag,geküsst und irgendwo die Hoffnung..es würde wieder gut..aber im Bett dachte ich nach-wie er mir damals geschrieben hat!Es eskalierte und ich wollte die Nachrichten sehen(er sagte er will nicht von ihr-alles harmlos,Sandkastenfreunde)aber zeigen wollte er mir nichts...dann doch-Verlauf er schreibt wie unglücklich er sei,sich trennen will..Sie schreibt er kann zu ihr,das ich ihr geschrieben habe,das er mit ihr nach Frankfurt ziehen soll,das er schnuckelig sei,heißes Foto/Video,Lippensmileys....er ist nicht direkt angesprungen...aber der Dialog "ich muss weiter,"denk an dich von ihm( und sie"besser schreibst nicht so oft,nicht das deine Frau das mitbekommt...(Sa.um 5.00)er"die schläft noch" ( und darauf das ich ihr geschrieben hatte mit dem wohnen anbieten"warum zeigst du deiner Frau unsere Sms?macht euren Kram alleine aus...
Ich bin fix und alle...es ist ein Vertrauensbruch für mich...oder übertreib ich masslos??

Mehr lesen

15. Dezember 2014 um 12:51

Ich denke nicht
dass Du übertreibst.
Wenn er selbst davon redet, dass er unglücklich ist, ist es nur normal, dass er sich danach sehnt, Aufmerksamkeit/Zuwendung zu bekommen. Er möchte begehrt werden. Das ist gut fürs Ego. Jeder brauchts das doch!
Ob da wirklich was läuft zwischen denen oder nicht, kann ich natürlich nicht beurteilen.
Nur soviel: Auch ein noch so heißer chat/sms/WA muss nicht gleich heißen, dass er mit ihr ins Bett geht oder sich trennen will.

Wichtig ist m.E. folgendes: Stell erstmal Dir die Frage, ob Du mit ihm zusammen bleiben willst. Und zwar wirklich. Und ob Du bereit bist, dafür wirklich zu arbeiten. Wenn Du das mit Ja beantworten kannst, dann fang an zu arbeiten. Sprich mit ihm. Macht Euch klar, was schief läuft. Denkt gemeinsam über Lösungen nach. Seit offen und ehrlich zueinander. Und lasst Euch natürlich Spielraum.
So schwer es ist: Eifersüchtiges Schreiben mit der anderen oder das Lesen der Chats ist in meinen Augen genau falsch. Vertrauen ist der Schlüssel...und das geht nur über Offenheit und Ehrlichkeit!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Dezember 2014 um 14:15
In Antwort auf an0N_1277560899z

Ich denke nicht
dass Du übertreibst.
Wenn er selbst davon redet, dass er unglücklich ist, ist es nur normal, dass er sich danach sehnt, Aufmerksamkeit/Zuwendung zu bekommen. Er möchte begehrt werden. Das ist gut fürs Ego. Jeder brauchts das doch!
Ob da wirklich was läuft zwischen denen oder nicht, kann ich natürlich nicht beurteilen.
Nur soviel: Auch ein noch so heißer chat/sms/WA muss nicht gleich heißen, dass er mit ihr ins Bett geht oder sich trennen will.

Wichtig ist m.E. folgendes: Stell erstmal Dir die Frage, ob Du mit ihm zusammen bleiben willst. Und zwar wirklich. Und ob Du bereit bist, dafür wirklich zu arbeiten. Wenn Du das mit Ja beantworten kannst, dann fang an zu arbeiten. Sprich mit ihm. Macht Euch klar, was schief läuft. Denkt gemeinsam über Lösungen nach. Seit offen und ehrlich zueinander. Und lasst Euch natürlich Spielraum.
So schwer es ist: Eifersüchtiges Schreiben mit der anderen oder das Lesen der Chats ist in meinen Augen genau falsch. Vertrauen ist der Schlüssel...und das geht nur über Offenheit und Ehrlichkeit!


Ja...ich hab ihm da absolut vertraut-das war uns eine Ehrensache mit keinem zu schreiben(damit meine nicht die Schwägerin oder Bekannte etc.)Er und ich machen uns wohl echt kaputt!Vielleicht hätte eine Eheberatung im Vorfeld geholfen-Termin stand und wurde dann von der Beraterin abgesagt ...und neuen nicht gemacht
Ich habe nie!das Handy durchstöbert-das ist Tabu!Hätte er mir nicht das Foto gezeigt...nie hätte das erwartet von ihm.Ja das mit der Bestätigung ist bestimmt so!Es ist ja nicht permanent Streß.Wir machen auch einiges alleine-Massage,Hotel usw.nur als Paar und sexuell...kein Thema bei uns.Wenn alles so einfach wäreich liebe ihn sehr und ich denke er mich auch...aber mit Liebe alleine ist es wohl nicht getan.Ich war sehr lange vor ihm alleine mit den Kindern-lass mir ungern was "rein reden"das ist etwas,womit er nicht klar kommt...und natürlich störren mich Dinge an ihm..ich fürchte eine Trennung ist unausweichlichDanke dir!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Knutschaffäre mit Wassermann Frau
Von: ashley_12741851
neu
|
15. Dezember 2014 um 11:54
Bewertung der Situation
Von: ankur_12254394
neu
|
15. Dezember 2014 um 10:28
Teste die neusten Trends!
experts-club