Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ehefrau betrügt ihren Mann schon seit Jahren

Ehefrau betrügt ihren Mann schon seit Jahren

23. Februar 2015 um 21:44

Hallo zusammen:
Ich kenne eine Frau 53 sie ist verheiratet sie betrügt ihren Mann 54 schon seit Jahren.Auch ich war mit ihr schon im Bett ca 3 Jahre ein Verhältnis dann kam ein Neuer usw.So geht das schon ca 11 Jahre Nach meinem Wissen hat sie in dieser Zeit etliche Affären mit anderen Männern gehabt und noch immer.Was haltet ihr von dieser Frau.Ist das normal oder wie seht ihr das?

Mehr lesen

23. Februar 2015 um 21:52

Hallo
Ich frage mich eher wie unaufmerksam und naiv er ist das er das nicht mitbekommt bei so einer langen zeit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2015 um 5:41

Betrug
Lieber Verfasser.

Schon einmal darüber nachgedacht, dass sie das vielleicht mit Wissen ihres Mannes macht...nennt man offene Ehe, wifesharing, cuckolding.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2015 um 6:18
In Antwort auf petitepierre

Betrug
Lieber Verfasser.

Schon einmal darüber nachgedacht, dass sie das vielleicht mit Wissen ihres Mannes macht...nennt man offene Ehe, wifesharing, cuckolding.

Ehefrau betügt ihren Mann
Ich kenne sie beide sehr gut, nein so ist es nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2015 um 8:09

Ja
Da könntest recht haben,sie haben es wirklich schön zu Hause.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2015 um 14:18


Was laberst du für einen Unsinn ?
Jeder soll sein leben wie er mag ja richtig, ABER nur so lange er dabei niemanden schadet.

Wenn es hier nur um ihr Leben gehen würde okay, aber ihr Handeln betrifft ja wohl auch ihren Mann den sie komplett verarscht, nur weil der zu blöde ist es mit zu bekommen werden ihre Taten dadurch nicht besser.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2015 um 16:32
In Antwort auf gernot_12310143

Hallo
Ich frage mich eher wie unaufmerksam und naiv er ist das er das nicht mitbekommt bei so einer langen zeit.

Ging mir genauso
nur mit dem unterschied, das er von mir wusste (da Impotent) aber nicht von den vielen anderen.. das hat er aber bemerkt, weil er sie Kontrolliert hat (keylooker, KM stände usw.) ich aber nicht, mir hat sie einen auf Liebe und wenn ihr mann nicht wäre, und wegen der Kinder .. blabla
da sie wie eine ehrliche haut rüber gekommen ist habe ich es ihr geglaubt, und da wir nicht zusammen gelebt haben, war sie recht frei in ihrem tun (ging nicht arbeiten, im nachhinein erfuhr ich das sie ihren mann auch erpresst hat, wenn du nicht still hältst dann gehe ich, und er hatte angst um seine rente und haus .. 35 verheiratet), sie hat es in meiner zeit für TG getrieben und mit allen ohne Schutz. (alles erst raus gekommen als sie zu mir wollte und ihr mann es mir sagte..
wenn du vertraust merkst du es nicht, auch wenn ich oft Albträume hatte das sie .... die sie immer wieder entkräftete ich würde nie etwas mit einem anderen Mann anfangen (was ja so auch stimmte, denn es war ja nicht nur ein Mann, es waren viele) wenn es mal zu Krankheiten gekommen ist (Pilze) dann schob sie das mir zu da ich oft im Solarium war...
heute könnte ich kotzen das ich so leichtgläubig war, und nach der Durchsicht vieler Mails und dingen die sie sagte, hätte es mir auffallen müssen. unglaublich.

vor allem das sie jeden Monat bis zu 10 verschiedene hatte und manchen gar öfter, oder bis zu 6 feste (Sex) Beziehungen nebeneinander, wo sie auch von Liebe sprach ... und mich verraten hat, wo ich wohne, das ich schlecht im Bett bin 5 min. (stimmt mal so nicht .. aber egal, wenn frau fremd geht dann wohl nur weil der andere nix bringt, wird sicher jeder gedacht haben, nur er wurde auch betrogen und war dann ein 5 min. fi...) sagte sie, oder wo ich arbeite ..

das wird mich den rest meines Lebens verfolgen .. da war noch so vieles mehr ...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. April um 21:56

Ich bin 33 Jahre alt und habe seit 13      Jahren eine LEBENSGEFÄHRTIN. Ich habe Sie immer von ganzen Herzen geliebt hätte oder habe teilweise  Felsen versetzt. Doch letztes Jahr kurz vor Weihnachten starb meine Mum mit 49 Jahren an eunen Genuck BRUCH. Wobei man sagen muss das sie bereits 8 Jahre Krebs hatte u. 43 Chemos und 2 schwere Ops hinter sich hatte. Zur Sache. Für mich brach eine Welt zusammen und dann meine persönliche VERÄNDERUNG gegenüber dem Leben alles ANGEZWEIFELT usw.... Darauf hin hat sie mich mehrmals betrogen. Sie sagte ich arbeite zu viel u. ICH war ihr gegenüber anders. Was ich ABSOLUT NICHT mit Absicht gemacht habe. Und das ich sie vernachlässigt habe war keine Absicht ich habe es nicht gemerkt. Leider Liebe ich sie so sehr, dass sie noch immer bei mir ist. Neue Wohnung in der Zwischenzeit u. Trotz der 13 Jahre trotz der Person die ich liebe die belügt mich mit diesen Scheiß Facebook oder sie treffen sich heimlich. ICH BIN SO SEHR IN DIESE FRAU VERLIEBT.  DOCH ICH FINDE SIE NICHT MEHR.  DIE FRAU DIE ICH KENNEN LEGNTE IST NICHT MEHR HIER U. ICH QUÄLE MICH SELBST TRAUERE UM DIE ZEITEN U. HOFFE NOCH IMMER AUF EIN WUNDER.  ES ZEGRT AM MEBEN AN DDN NERVEN UND ES TUT MIR WEH, WENN UCH IMMER WIEDER EINMAL AUF EINE LÜGE DRAUF KOMME. DESHALB ICH KENNE DUESE SITUATION NICHT ANDRE SAGEN DAS ICV AUCH MEINDN SPAß HABEB SOLL USW.  ABER SO BIN ICH NICHT WAS HABE ICH DAVON MIT JEMANDEM SEX ZU HABEN DEN UCH NICHT LIEBE. ES IST EINFACH SCHEISSE U. ICH WPNSCHE ES NIEMANDEN. LG. AlexXx 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen