Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ehe am ende? ich liebe ihn doch so sehr!

Ehe am ende? ich liebe ihn doch so sehr!

17. März 2016 um 19:29

Hallo ihr lieben! Ich muss mich mal ausheulen! Mein Mann und ich sind erst drei Monate verheiratet und 5 Jahre zusammen aber es ist voll der wurm drinn und ich hab keinen Plan mehr wie das weitergehen soll! Ich liebe ihn über alles aber er ist oft so desinteressiert. Ständig sag ich ihn das wir nicht Bruder und Schwester sind und Liste ihn unsere Probleme auf dann geht es wieder zwei Wochen und er bemüht sich und dann wieder dasselbe. Ich bin es so leid. Ich hab mich sogar schon beim flirten erwischt nicht weil ich auf der Suche bin nein einfach um Bestätigung zu bekommen das ich auch noch wertvoll bin. Ich liebe ihn wirklich und will mein Leben mit ihm und unserem Kind verbringen aber er macht es so schwer... Sex haben wir auch schon lange keinen mehr. Er will auch nicht. Ich lass mich aber auch nicht gehen und bin immer bemüht gut auszusehen. Ich weiß nicht was ich noch machen soll! Für ihn ist anscheinend alles ok aber ich bin so unglücklich und weiß nicht wo das enden soll. Ich will nicht mein restliches Leben so dahin vegetieren irgendwie. Habt ihr noch Tipps? Mein nächster Vorschlag wird eine paar Therapie. Obwohl ich es wirklich traurig finde das wir soetwas brauchen könnten. Wenn jetzt schon is doch irgendwie alles schon verloren oder?

Mehr lesen

17. März 2016 um 20:06

Nein vorher war das nie so
sicher hab ich ihn geheiratet er war immer für mich da auch als wir zwei unserer Kinder verloren haben vor der Geburt und auch in meiner sehr schwierigen Schwangerschaft samt Geburt bei der ich fast gestorben wäre... Er hat mich danach gewaschen, mir meine Katheter gewechselt und sich rührend um unser Kind gekümmert. Unser Schatz ist jetzt ein Jahr alt. Er ist auch wirklich ein wundervoller Vater! Ich liebe ihn wirklich! Will das keinesfalls beenden aber egal was ich sage oder mache für ihn ist alles ok aber ich bin so unglücklich... Er liebt mich nur als die Mutter seines Kindes kommt mir vor und nicht als seine Ehefrau. ich bin noch zu hause Unternehme aber immer sehr viel mit meinen Freundinnen und bin auch öfters mal zum Essen gehen aus also ich hab jetzt nicht das Gefühl das ich gefangen bin oder isoliert... So is unser gesellschaftliches Leben ja auch super wir fahren auf Urlaub und Unternehmen viel aber er berührt mich nie oder zeigt irgendwie seine Zuneigung. Wir waren auch schon drei mal seit unser Kind auf der Welt ist aus und da redet er aber es war nie so schön und innig wie früher... Gerade das er nicht auf die Uhr geguckt hat... Ich weiß auch nicht... ich hoffe noch immer er erkennt wieder das ich seine Ehefrau bin und wir nicht nur Eltern sondern auch ein paar sind

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Manipulierter Ex-Freund?
Von: sari_12321391
neu
17. März 2016 um 18:43
LIEBE zu einem STAR/ Promi - wer hat noch Erfahrung?
Von: zakhar_12166067
neu
17. März 2016 um 17:29
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen