Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ehe am Ende?

Ehe am Ende?

30. Oktober 2018 um 19:57

Hallo,

ich bin seid 2 Jahren mit meinem Mann verheiratet. Seid 4 Jahren sind wir zusammen. Nun ist es so das wir zwei neue Arbeitstellen angenommen haben und mein Mann sehr viel Arbeit. Auch am Wochende/Feiertag  und jeden Posten übernimmt den er bekommen kann. Wenn er nach Hause kam, hat er nur noch vor dem Pc gesessen und hat drauf gewartet, dass eine e-mail von der Arbeit kam. Oder er musste noch die Hompage machen. Ständig hat er auf sein Handy gestarrt und geschrieben. Dann hat er mich nicht mehr beachtet, wenn er nach Hause kam. Ich habe uns dann was gekocht und dann abends wenn ich müde war haben wir zusammen vielleicht eine halbe Stunde Fernseh geschaut. Hausarbeit habe ich alles gemacht. Er ist nur mit Einkaufen gegangen. Wenn ich von meiner Arbeit erzählt habe, hat er nur immer gesagt wie schlecht der Arbeitsplatz denn wäre. Mir macht die Arbeit aber Spaß. Dann ist mir mal der Kragen geplatz. Ich habe ihm gesagt, dass ich mich wie in einer WG fühle und er doch bitte mal das Handy und den PC ab einer gewissen Uhrzeit ausmachen soll. Und das Schlechtmachen meiner Arbeit sollte er auch unterlassen. Ich hätte mich auch über ein wenig mehr Aufmerksamkeit und Zärtlichkeit gefreut, habe ich gesagt.  Ich meine er ist Lehrer! Vorbereiten muss er jeden Tag nichts zu Hause.  Das Kollegium bereitet zusammen Themen vor. Meistens macht er administrativen Kram. Dann hat er mir gar nicht mehr von der Arbeit erzählt und war die ganze Zeit entäuscht und traurig, dass es nicht so läuft im Moment. Er ist auch auf keiner meiner Kritikpunkte eingegangen. Wenn ich mit ihm weggegangen bin, war er schlecht drauf und lustlos. Als wir uns mit seinen alten Freunden getroffen hatten, konnte er sich zusammenreißen, bei mir aber nicht. Schließlich ist er mit ein paar Kolleginnen nach Holland in den Herbstferien. Da hat er dann rumgeknutscht mit einer Kollegin, die erst 2 Monate verheiratet ist. Ich hatte so ein schlechtes Gefühl, dass ich in seine Whats App Nachrichten geschaut habe und das gelesen habe. So Sachen wie würde jetzt gerne mit dir unter die Dusche gehen und beide wir bereuen nichts. Ich habe in konfrontiert. Habe gesagt willst du noch die Beziehung oder nicht. Aber dann musst du auch dran Arbeiten. Schlussendlich wollte er Schluss machen. Wirkte jedoch verwirrt und hat dann gesagt er denkt nochmal drüber nach. Seitdem ist Funkstille. Ich merke, dass ich mich ganz gut von ihm emotional distanzieren kann. Bin aber noch nicht bereit ihn aufzugeben. Aber er eiert jetzt einfach total rum und ich habe die Bedenken, dass er bei einem nächsten Problem wieder Schluss machen oder Fremdgehen würde. Hat jemand einen weisen Rat? Er ist mein erster Freund gewesen. 

Mehr lesen

30. Oktober 2018 um 20:02

Ich würde dir in den Weisen Rat geben, dass du zu deinem Wort stehen solltest. Du hast völlig recht, dass er am Zug ist, an der Beziehung zu arbeiten. Wenn er das jetzt nicht tut, musst du schlicht und ergreifend die Konsequenzen ziehen. Des Weiteren würde ich ihn auf das Sofa verbannen, solange er nicht weiß, was er will

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2018 um 20:04
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Ich würde dir in den Weisen Rat geben, dass du zu deinem Wort stehen solltest. Du hast völlig recht, dass er am Zug ist, an der Beziehung zu arbeiten. Wenn er das jetzt nicht tut, musst du schlicht und ergreifend die Konsequenzen ziehen. Des Weiteren würde ich ihn auf das Sofa verbannen, solange er nicht weiß, was er will

Danke für deine Meinung. Ich wohne im Moment bei meinen Eltern. Das tut mir auch gut im Moment

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2018 um 20:11

Dann hast du schon erste Konsequenzen gezogen. Sehr gut. Mein nächster schlauer Tipp ist, dass du auf das schauen solltest, was er tut und nicht auf das, was er sagt.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2018 um 0:10

Er ist einmal Fremdgegangen, er 
wird das 100% wieder tun. Treue gehört zur Ehe dazu oder ihr führt ne offene Beziehung. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2018 um 10:51

Ehrlich gesagt glaube ich das mit dem nur rumknutschen auch nicht. Ja ich denke die Situation ist auch sehr komisch! Ich weiß auch nicht warum er einfach nicht klar Stellung beziehen kann. Natürlich fällt mir jetzt auch schwer, weil ich nicht vor hatte mich von ihm zu trennen. Bin ja auch ein bisschen überumpelt worden. Ist alles voll verwirrend, weil er ja eigentlich eine Partnerschaft generell will, in der er auch ehrlich  sein kann. Und dann macht er sowas? Paradox. Ich verstehe ihn nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2018 um 21:10

Seid ner Woche meldet er sich. Ich werde noch wahnsinnig. So viel Zeit zum Nachdenken, was man jetzt will braucht man doch wohl nicht. Kann er nicht einfach sagen ist Schluss und fertig oder halt nicht? Ich darf das ihm auf keinen Fall abnehmen. Sonst wird der nie erwachsen und ich tue ihm ein Gefallen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2018 um 21:15
In Antwort auf anilaa

Seid ner Woche meldet er sich. Ich werde noch wahnsinnig. So viel Zeit zum Nachdenken, was man jetzt will braucht man doch wohl nicht. Kann er nicht einfach sagen ist Schluss und fertig oder halt nicht? Ich darf das ihm auf keinen Fall abnehmen. Sonst wird der nie erwachsen und ich tue ihm ein Gefallen.

Also er meldet sich seid einer Woche NICHT! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2018 um 22:06
In Antwort auf anilaa

Also er meldet sich seid einer Woche NICHT! 

Sorry aber das hört sich nicht gut an,wenn er seit einer Woche meint ,sich nicht melden zu müssen .orientiere dich neu

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2018 um 7:55
In Antwort auf anilaa

Also er meldet sich seid einer Woche NICHT! 

Habt Ihr eine Kontaktsperre vereinbart?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2018 um 18:11

Wir haben gar nichts vereinbart. Wäre ja schön wenn man Mal reden würde, geht ja auch um organisatorisches. Ich denke nur immer wie gut dass wir keine Kinder haben. Er wäre kein gutes Vorbild gerade. Bin ja dabei mich zu lösen ist ja aber nicht so einfach  ich glaube er ist auch zu feige im moment irgendetwas zu sagen. Egal was.  Spricht ja auch mit niemanden. Das ist schon komisch. Aber igendwann sollte man mal den Mumm haben und das doch klären oder ? Ich habe mir eh schon Gedanken gemacht und schaue mir die  tage eine wohnung an. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. November 2018 um 22:36

Er ist bei uns in der Wohnung. Wir haben heute telefoniert . Hat wieder gesagt er kann keine Entscheidung treffen. Hab ihn gefragt was das mit der anderen Frau sollte. Ganz Kleinlaut: weiss er nicht. Er hat gefragt ob ich mein Instrument abholen komme diese Woche. Ich habe gesagt ja.habe probe in einer anderen stadt. Mal sehen werde Mal Mittwoch wahrscheinlich hinfahren. Dann kann man ja auch Mal reden. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. November 2018 um 22:44
In Antwort auf anilaa

Er ist bei uns in der Wohnung. Wir haben heute telefoniert . Hat wieder gesagt er kann keine Entscheidung treffen. Hab ihn gefragt was das mit der anderen Frau sollte. Ganz Kleinlaut: weiss er nicht. Er hat gefragt ob ich mein Instrument abholen komme diese Woche. Ich habe gesagt ja.habe probe in einer anderen stadt. Mal sehen werde Mal Mittwoch wahrscheinlich hinfahren. Dann kann man ja auch Mal reden. 

Ich verstehe auch einfach nicht warum er mit niemanden spricht. Ich finde er ist total hilflos gerade. Naja sonst haben wir natürlich auch über alles gesprochen aber das ging ja jetzt nicht. Muss mir jetzt Mal ne zweite Liste machen mit den Dingen die sich bei uns verändern müssen , falls wir wieder zusammenkommen sollten. Die Liste was nehme ich mit und wie wenn ich ausziehe ist auch schon fertig. Ist echt auch für mich gerade schwer die Situation. Habe ja auch Gefühle und bin Durcheinander. Habe aber das Gefühl ich muss einen kühlen Kopf bewahren in dieser komischen Situation. So Organisationssachen helfen mir dabei. Und natürlich ein bisschen in die Arbeit stürzen. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2018 um 23:05

Ja da hast du Recht. Er sagt er will seine Ruhe haben. Er will keine Vorwürfe hören. Er weiss nicht was er will, kann keine Entscheidung treffen und kann nichts erklären. Habe gefragt was gegen einen zweiten Versuch sprechen würde . Er hat keine Ahnung. Habe gefragt ob er mit ihr zusammensein möchte. Alleine ist jetzt gut, sagt er. Habe gefragt warum er mir beim weggehen hinterher gewunken hat. Kam die Frage, sollte ich das nicht?  das glaubt mir doch kein Mensch, dass es so einen Menschen gibt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2018 um 7:20

Ich denke er braucht wirklich professionelle Hilfe. Habe auch gesagt, dass er in sich gehen muss und das erkennen muss. Mir ging es auch eine Zeit nicht gut. War auch schwierig mir einzugestehen , dass man Mal zu jemanden muss. Nur ich weiss nicht ob ich ihn da unterstützen kann. Ich bin ja irgendwie vielleicht mit das Problem. Seine Schwester will es heute der Mutter sagen, wie er sich verhält.vermute auch Burnout.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2018 um 11:33

Sorry, aber ich hätte bei der ganzen Geschichte auch schon ehr die Reisleine gezogen.
ER hat den Fehler gemacht - also hat auch bitte ER zu gehen und nachzudenken.
Ich persönlich habe meinen Mann ganz klar gesagt - geht wer fremd - trenn ich mich !
Egal ob zwei Jahre verheiratet oder 50 Jahre.
Das muss ich mir nämlich nicht geben

Und nen Typen der seine Fehler nicht einsieht und dann noch einen Kackendreist erzählt, dass er sich nicht entscheiden kann.
Ich bin keine zweite Wahl

Lieber Single als zweite Wahl. So hätte man die Chance 1 Wahl bei jemanden anderen zu sein !

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. November 2018 um 23:31
In Antwort auf sonnenfrei

Sorry, aber ich hätte bei der ganzen Geschichte auch schon ehr die Reisleine gezogen.
ER hat den Fehler gemacht - also hat auch bitte ER zu gehen und nachzudenken.
Ich persönlich habe meinen Mann ganz klar gesagt - geht wer fremd - trenn ich mich !
Egal ob zwei Jahre verheiratet oder 50 Jahre.
Das muss ich mir nämlich nicht geben

Und nen Typen der seine Fehler nicht einsieht und dann noch einen Kackendreist erzählt, dass er sich nicht entscheiden kann.
Ich bin keine zweite Wahl

Lieber Single als zweite Wahl. So hätte man die Chance 1 Wahl bei jemanden anderen zu sein !

Ich habe ein Wohnung zum 1.12. heute haben wir schon eine paar Dinge geregelt. Er ist wirklich ein a*Loch hoch zehn, dass ich ihm so am a* vorbeigehe. Innerhalb eines Monats ist schon krass! Und feige ist er auch noch. Gut, dass ich von ihm weg bin! 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2018 um 11:25
In Antwort auf anilaa

Ja da hast du Recht. Er sagt er will seine Ruhe haben. Er will keine Vorwürfe hören. Er weiss nicht was er will, kann keine Entscheidung treffen und kann nichts erklären. Habe gefragt was gegen einen zweiten Versuch sprechen würde . Er hat keine Ahnung. Habe gefragt ob er mit ihr zusammensein möchte. Alleine ist jetzt gut, sagt er. Habe gefragt warum er mir beim weggehen hinterher gewunken hat. Kam die Frage, sollte ich das nicht?  das glaubt mir doch kein Mensch, dass es so einen Menschen gibt.

Hört sich für mich so an, als wenn er Dich auf der Warmhalteplatte lässt und es mit der anderen versucht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest