Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

echte Partnerschaft zu dritt möglich?

Letzte Nachricht: 21. November 2017 um 7:40
A
arin_12159362
18.11.17 um 16:05

Hei ihr,
folgendes ist keine Phantasie von mir, sondern eine wahrheitsgemässe Schilderung:

Ich war mal für 2 Monate bei einer Firma eingesetzt. Immer ziemlich zur selben Uhrzeit, sagen wir mal viertel vor acht morgens, stellte ich mit meinem Auto auf dem grossen Firmenparkplatz ab - und wartete noch etwas auf die 3.
Die 3 waren 1 Frau & 2 Männer, Alter ca. 24-28 J.
Also die Frau hat noch im Auto jeden der 2 Männer ausführlich umarmt&geküsst. Dann sind die 3 ausgestiegen, na ok deren Frisuren waren etwas verrutscht; hat sie aber bei den beiden wieder liebevoll heile gemacht. Wenn bei einem der Männer das Hemd von der Knutscherei im Auto herausgerutscht war, dann hat sie dem den Gürtel aufgemacht, Hemd in die Hose gesteckt, noch etwas nachgefühlt ob ja nichts anderes klemmt, und Hose&Gürtel wieder zu. Die Frau hat dann noch in den Arbeitstaschen der Männer nachgeschaut, ob auch die Butterbrote ordnungsgemäss drin sind; bei bedarf noch eine Banane oder Orange nachgelegt. Dann noch eine letzte kurze Besprechung, ich nehme an, wann sie wiederkommt um ihre Männer von der Arbeit abzuholen. Zum schluss nochmal Kuss mit jedem.
So sehen also glückliche und zufriedene Männer bei der Arbeit aus, dachte ich mir.
Und sie hat sich danach wieder im Auto sitzend, also kurz vorm Motor-Anlassen, die BH-Träger nochmal zurechtgerückt.

Für mich sah dass so aus, als ob hier eine Frau zwei Männer liebt und sehr glücklich ist.
Haltet ihr das auch für möglich?

Mehr lesen

A
anike_11862155
18.11.17 um 16:26
In Antwort auf arin_12159362

Hei ihr,
folgendes ist keine Phantasie von mir, sondern eine wahrheitsgemässe Schilderung:

Ich war mal für 2 Monate bei einer Firma eingesetzt. Immer ziemlich zur selben Uhrzeit, sagen wir mal viertel vor acht morgens, stellte ich mit meinem Auto auf dem grossen Firmenparkplatz ab - und wartete noch etwas auf die 3.
Die 3 waren 1 Frau & 2 Männer, Alter ca. 24-28 J.
Also die Frau hat noch im Auto jeden der 2 Männer ausführlich umarmt&geküsst. Dann sind die 3 ausgestiegen, na ok deren Frisuren waren etwas verrutscht; hat sie aber bei den beiden wieder liebevoll heile gemacht. Wenn bei einem der Männer das Hemd von der Knutscherei im Auto herausgerutscht war, dann hat sie dem den Gürtel aufgemacht, Hemd in die Hose gesteckt, noch etwas nachgefühlt ob ja nichts anderes klemmt, und Hose&Gürtel wieder zu. Die Frau hat dann noch in den Arbeitstaschen der Männer nachgeschaut, ob auch die Butterbrote ordnungsgemäss drin sind; bei bedarf noch eine Banane oder Orange nachgelegt. Dann noch eine letzte kurze Besprechung, ich nehme an, wann sie wiederkommt um ihre Männer von der Arbeit abzuholen. Zum schluss nochmal Kuss mit jedem.
So sehen also glückliche und zufriedene Männer bei der Arbeit aus, dachte ich mir.
Und sie hat sich danach wieder im Auto sitzend, also kurz vorm Motor-Anlassen, die BH-Träger nochmal zurechtgerückt.

Für mich sah dass so aus, als ob hier eine Frau zwei Männer liebt und sehr glücklich ist.
Haltet ihr das auch für möglich?

Und du hast förmlich mit deiner Nase an deren Autoscheibe geklebt um jede Einzelheit mitzubekomme?

5 -Gefällt mir

A
arin_12159362
18.11.17 um 16:34
In Antwort auf anike_11862155

Und du hast förmlich mit deiner Nase an deren Autoscheibe geklebt um jede Einzelheit mitzubekomme?

In 20m Entfernung. Ich selbst war zu der Zeit unglücklich gebunden.
 

Gefällt mir

A
arin_12159362
18.11.17 um 17:05

Lana
Hab ich bis jetzt nicht darüber nachgedacht. Aber jetzt wo du fragst,
hmm hmm...  ich denke, eher NICHT.
Denn ich habe ein Problem mit Männern; ich mag Männer nicht.

Als Teen hab ich mich mal aus Mitleid von einen alten Mann küssen lassen - danach gings mir 3 Tage schlecht
 

3 -Gefällt mir

Anzeige
A
arin_12159362
18.11.17 um 19:43

Also muss noch dazufügen. Die beiden Männer haben sich nie gegenseitig angefasst oder geküsst. Die waren nicht homo*****ll.

Mir geht es bei dieser Geschichte nur darum:
Es ist ein ausgesprochenes Glück für alle 3, dass sie sich finden durften.
Ich gönne es dieser Frau sehr wohl, wenn sie ihren glücklichen Lebensweg gefunden hat. Wenn auch auf etwas unkonvetionelle Weise.
Vielleicht hatte sie vorher die Qual der Wahl zwischen einem der beiden, was möglicherweise nicht klappen wollte und dann zu diesem Dreier führte.
Würden die 3 in meiner Nachbarschaft wohnen, würde ich kein Aufhebens drum machen.

 

1 -Gefällt mir

A
Anonym
18.11.17 um 20:26
In Antwort auf arin_12159362

Hei ihr,
folgendes ist keine Phantasie von mir, sondern eine wahrheitsgemässe Schilderung:

Ich war mal für 2 Monate bei einer Firma eingesetzt. Immer ziemlich zur selben Uhrzeit, sagen wir mal viertel vor acht morgens, stellte ich mit meinem Auto auf dem grossen Firmenparkplatz ab - und wartete noch etwas auf die 3.
Die 3 waren 1 Frau & 2 Männer, Alter ca. 24-28 J.
Also die Frau hat noch im Auto jeden der 2 Männer ausführlich umarmt&geküsst. Dann sind die 3 ausgestiegen, na ok deren Frisuren waren etwas verrutscht; hat sie aber bei den beiden wieder liebevoll heile gemacht. Wenn bei einem der Männer das Hemd von der Knutscherei im Auto herausgerutscht war, dann hat sie dem den Gürtel aufgemacht, Hemd in die Hose gesteckt, noch etwas nachgefühlt ob ja nichts anderes klemmt, und Hose&Gürtel wieder zu. Die Frau hat dann noch in den Arbeitstaschen der Männer nachgeschaut, ob auch die Butterbrote ordnungsgemäss drin sind; bei bedarf noch eine Banane oder Orange nachgelegt. Dann noch eine letzte kurze Besprechung, ich nehme an, wann sie wiederkommt um ihre Männer von der Arbeit abzuholen. Zum schluss nochmal Kuss mit jedem.
So sehen also glückliche und zufriedene Männer bei der Arbeit aus, dachte ich mir.
Und sie hat sich danach wieder im Auto sitzend, also kurz vorm Motor-Anlassen, die BH-Träger nochmal zurechtgerückt.

Für mich sah dass so aus, als ob hier eine Frau zwei Männer liebt und sehr glücklich ist.
Haltet ihr das auch für möglich?

Und was is dir aufgefallen? ?  2 Weicheier(Männer kann man nich sagen) die wohl n Mutterersatz brauchen und verkappte Homos sind. Und ne F#cksau, die die Gusche nie voll genug kriegen kann. Frag sie doch mal, ob sie's fürn paar Scheine vor dir treiben, darfst bestimmt mitwirken.

1 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

C
cmamaj
19.11.17 um 13:23

Also wenn deine geschichte stimmt ist das kein verhältnis zwischen paaren sondern teilweise wie mutter und söhne (abgesehen von dem knutschen). 

ob eine 3er beziehung möglich ist?
ich denke mal mit gewissen regeln und wenn man nicht wirklich eifersüchtig ist, könnte das möglich sein. 
 

Gefällt mir

Anzeige
C
cmamaj
19.11.17 um 14:34

Ja genau so dachte ich es mir auch. Ich mache meinen Mann zwar auch die arbeitsbrote aber einpacken und sich anziehen kann er dann doch schon alleine 

Gefällt mir

A
arin_12159362
21.11.17 um 1:53

Die Geschichte ist wahr.

Sind zwar noch andere Zusammenstellungen möglich - höchstwahrscheinlich doch 1w2m.
Das Forum ist voll mit Beschwerden über uns Männer - und da gibts eine, die hegt und pflegt gleich 2 Stück von uns mit aller Hingabe. Feminismus - nein danke! 

Gefällt mir

Anzeige
R
ramsey_12520590
21.11.17 um 7:40
In Antwort auf arin_12159362

Die Geschichte ist wahr.

Sind zwar noch andere Zusammenstellungen möglich - höchstwahrscheinlich doch 1w2m.
Das Forum ist voll mit Beschwerden über uns Männer - und da gibts eine, die hegt und pflegt gleich 2 Stück von uns mit aller Hingabe. Feminismus - nein danke! 

Ich verstehe nicht, was Dein Problem ist?! Lustig finde ich auch Deine sofortige Reaktion, dass die Männer keinesfalls schwul sein können. Warum sollen die nicht bi sein? Oder warum soll nicht einer bi und einer schwul sein?

Vielleicht ist es eine 3er Konstellation mit 1 Frau und ihren 2 Männern. Oder 1 Mann mit einer Frau und einem Mann als Partner. Oder ein schwules Männerpaar, die ihre Bi-Neigungen mit einer Frau ausleben.

Oder was auch immer... nur warum interessiert Dich so brennend, was hinter Nachbars Vorhängen vor sich geht?

Gefällt mir

Anzeige