Home / Forum / Liebe & Beziehung / Eben herausgefunden: Er hat eine Neue!!!

Eben herausgefunden: Er hat eine Neue!!!

31. Mai 2008 um 19:18

Liebes Forum!
Ich bin wirklich völlig am Ende!Vor einem Monat hatte ich eine Beziehung die ca. 3 Monate gedauert hat. Die Kennenlern-Phase war wirklich toll, wir haben uns total gut verstanden. Es war echt der siebte Himmel, er war so lieb und hat sich super um mich gekümmert. Doch dann als wir zusammen waren, wurde er irgendwie ziemlich oft total launisch und hat mich jedes Mal angemacht, wenn er schlecht drauf war. (Aber ich denke,dass lag am Abi Stress?!) Ich hab mich trotzdem immer voll bemüht,z.b. mit Candle Light Dinner...aber anstatt sich zu freuen, hatte er auch wieder nur schlechte Laune. Er hat sich auch hinter meinem Rücken mit anderen Mädchen getroffen und jeden Tag mit mind. 20 Stück gechattet, aber er hat gesagt,dass sie nur normale Freundinnen sind. Und ich hab ihm natürlich auch vertraut.
Ja und irgendwann wars so das voll die Luft zwischen uns raus war. Aber es lag natürlich nicht nur an ihm, auch an mir. Ich hab das Problem,dass ich in ner Beziehung voll viel Zeit brauche, mit küssen und Sex! Und ich war in der Hinsicht einfach total oft schüchtern und das hat ihn voll gestört! Er hat immer gesagt, ich wär nicht normal. Aber ich hab ihm auch die Gründe genannt, wieso und weshalb, weil ich eben echt davor total verletzt wurde und ich einfach jemand bin der ganz viel Zeit braucht um sich jemandem hinzugeben. Aber er hat das nie verstanden oder mir dabei geholfen.
Eines Tages hat er dann Schluss gemacht,das war echt sehr crass. Ich hab mich dann erstmal nicht gemeldet, aber meistens ist es ja so dass dadurch die Gefühle nur noch mehr wachsen (wenn man jemanden verloren hat) Ich hab ihm dann einen sehr persönlichen Brief geschrieben.Ich bin auf unsere Probleme eingegangen, hab versucht Lösungsvorschläge zu machen. Hört sich jetzt sehr sachlich an aber ich hab ihm auch geschrieben,dass er mir sehr sehr viel bedeutet und dass ich ihn nicht verlieren will! Aber er hat mir nicht geantwortet, sich nicht gemeldet.
Und irgendwann konnte ich auch echt nicht mehr und ich hab mich bei ihm gemeldet. Wir haben geredet und er meinte dass er sich nochmal mit mir treffen will, freundschaftlich, die Zeit würde dann zeigen, ob wir nochmal eine Chance haben. Er hat gesagt, dass ihm alles leid täte und er selber nicht wüsste,was er will.
Ich habe dann wieder gewartet und gewartet, aber er hat sich einfach nicht gemeldet. Dann hab ich ihn angesprochen und gefragt ob wir uns nicht mal auf nen Kaffe treffen könnten,um über alles persönlich zu besprechen. Aber er verneinte es! UND ICH FINDE DAS TOTAL CRASS! Nach 3 Monaten Beziehung! Ich finde das er mir das einfach schuldig gewesen wäre??!! Er konnte auch mit mir schlafen wieso kann er dann nicht mal ein bisschen Courage zeigen und über unsere Trennung reden?
Ich fands einfach nur feige! Das habe ich ihm auch gesagt! Wir haben uns danach total zerstritten, er meinte ich wäre unreif und das ich genauso wie seine Ex Freundinnen wäre, das er mich nie geliebt hat, das ich nie glücklich mit jemandem werde...Und er hat halt wieder total mein Verhalten kritisiert (mit der Schüchternheit etc.)
Klar ich hatte in dem Moment so eine Wut auf ihn, weil er immer nur die Fehler in mir gesehen hat, nie in ihm.
Aber ich bin dann nicht mit auf dieses Niveau gegangen, weil ich finde das verdeutlicht eher seine Unreife?!
Danach ist der Kontakt abgebrochen. Ich hab ihn aus Zufall nochmal gesehen, aber er hat nichts gesagt, war wieder mit irgendwelchen Mädchen unterwegs.
Aber dennoch, nach allem was er über mich gesagt hat...hänge ich noch an ihm? Weil er es irgendwie geschafft hat, mir die ganze Schuld für unsere Trennung zu geben. Ich sehe ihn noch immer als den lieben süßen Typen, der alles für mich getan hat...ich war diejenige, die alles versaut hat.
Ich hab gestern mein Abi bestanden und war bis jetzt eigentlich voll glücklich...nur hab ich gerade erfahren,dass er sich mit einer anderen trifft, heute, alleine.
Und es tut soooo weh! Ich fühl mich einfach so schlecht, was ist wenn es wirklich meine große Liebe gewesen ist und ich mit meinem Verhalten alles kaputt gemacht habe?

Mehr lesen

15. Juni 2008 um 14:19

Dein Freund ist noch nicht reif und muss sich noch austoben

Liebe Kiri863,

lass ihn los und melde Dich nicht mehr bei ihm. Dein Absatz, den ich hier unten rein kopiert habe, sagt alles: Es ist vorbei. Der junge Mann ist noch zu unreif und Du hättest offener mit ihm reden müss, dass Du vorher verletzt wurdest. Hättest Du gleich mit ihm gesprochen und hätte er dann Verständnis für Deine Reaktionen gezeigt, wäre eine Chance möglich gewesen. Er hat auf Deinen Brief nicht geantwortet, weil ihm die Reife fehlt. Er muss sich noch austoben. Es ist zu früh für Euch beide....Zudem hat er vorher wohl ziemlich schlechte Erfahrungen gemacht und kann sich (noch) nicht für eine echte Beziehung öffnen.

Sei nicht traurig und sieh nach vorn... Alles Liebe für Dich

Optimistin3


Dein Absatz:
Eines Tages hat er dann Schluss gemacht,das war echt sehr crass. Ich hab mich dann erstmal nicht gemeldet, aber meistens ist es ja so dass dadurch die Gefühle nur noch mehr wachsen (wenn man jemanden verloren hat) Ich hab ihm dann einen sehr persönlichen Brief geschrieben.Ich bin auf unsere Probleme eingegangen, hab versucht Lösungsvorschläge zu machen. Hört sich jetzt sehr sachlich an aber ich hab ihm auch geschrieben,dass er mir sehr sehr viel bedeutet und dass ich ihn nicht verlieren will! Aber er hat mir nicht geantwortet, sich nicht gemeldet.
Und irgendwann konnte ich auch echt nicht mehr und ich hab mich bei ihm gemeldet. Wir haben geredet und er meinte dass er sich nochmal mit mir treffen will, freundschaftlich, die Zeit würde dann zeigen, ob wir nochmal eine Chance haben. Er hat gesagt, dass ihm alles leid täte und er selber nicht wüsste,was er will.
Ich habe dann wieder gewartet und gewartet, aber er hat sich einfach nicht gemeldet. Dann hab ich ihn angesprochen und gefragt ob wir uns nicht mal auf nen Kaffe treffen könnten,um über alles persönlich zu besprechen. Aber er verneinte es! UND ICH FINDE DAS TOTAL CRASS! Nach 3 Monaten Beziehung! Ich finde das er mir das einfach schuldig gewesen wäre??!! Er konnte auch mit mir schlafen wieso kann er dann nicht mal ein bisschen Courage zeigen und über unsere Trennung reden?
Ich fands einfach nur feige! Das habe ich ihm auch gesagt! Wir haben uns danach total zerstritten, er meinte ich wäre unreif und das ich genauso wie seine Ex Freundinnen wäre, das er mich nie geliebt hat, das ich nie glücklich mit jemandem werde...Und er hat halt wieder total mein Verhalten kritisiert (mit der Schüchternheit etc.)
Klar ich hatte in dem Moment so eine Wut auf ihn, weil er immer nur die Fehler in mir gesehen hat, nie in ihm.
Aber ich bin dann nicht mit auf dieses Niveau gegangen, weil ich finde das verdeutlicht eher seine Unreife?!
Danach ist der Kontakt abgebrochen. Ich hab ihn aus Zufall nochmal gesehen, aber er hat nichts gesagt, war wieder mit irgendwelchen Mädchen unterwegs.
Aber dennoch, nach allem was er über mich gesagt hat...hänge ich noch an ihm? Weil er es irgendwie geschafft hat, mir die ganze Schuld für unsere Trennung zu geben. Ich sehe ihn noch immer als den lieben süßen Typen, der alles für mich getan hat...ich war diejenige, die alles versaut hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2008 um 18:36

Herzlichen Glückwunsch zum Abi
Liebe kiri863

Hey, du hast was ganz Grosses geschafft, das Abitur! Ganz herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle! Dafür bist du so lange in die Schule gegangen, sicher war der Weg zum Abi nicht immer einfach für dich! Nun hast du es in der Tasche - geniesse es - freu dich! Schapp dir deinen Freundinnen macht ne Party! The future is yours

Nein, du hast nichts kaputt gemacht. Wo nichts ist, kann man nichts kaputt machen. Deinen Zeilen kann ich entnehmen, dass du ein ganz lieber Mensch mit einer ganz zarten Seele und einem ganz grossen Herz bist! Bewahre dir das! Du wirst einen ganz lieben Jungen kennenlernen, der dir verliebt in die Augen schaut, wenn du ihm ein Candlelight-Dinner kochst, da bin ich ganz sicher! Dieser Junge wird dir auch Zeit lassen mit dem Küssen und mit dem Sex und du wirst fühlen, wann für dich in dieser neuen Beziehung die richtige Zeit dafür gekommen ist. Lass dich von nichts und niemanden drängen, höre immer auf dein Herz und deinen Bauch.

Warum es mit deinem Freund nicht geklappt hat, kann ich dir nicht sagen. Du hast aber nichts kaputt gemacht. Dein Ex-Freund hat von Beginn an noch mit anderen Mädchen gechattet und sich mit ihnen getroffen. Wenn ein Junge wirklich in dich verliebt ist, dann macht er das nicht. Vor allem, wird er nicht böse zu dir und "macht dich an". Er war evtl. ein wenig mit der Situation überfordert, weil er merkte, dass er dir nicht geben kann, was du dir so sehr wünschst.

Weisst du, "Lieb ist und Liebe fragt nicht", du kannst Liebe auch nicht mit ganz liebem Verhalten oder mit tollem Essen erzwingen. Du kannst sie nur schenken, wenn sie jemand nicht annehmen will, dann ist das so.

Sei geduldig mit dir selbst. Weisst du, ich finde, dass es sowas wie schuld gar nicht gibt. Wir handeln alle im Rahmen unserer Möglichkeiten, jeder trägt seinen Teil zu einer Sache bei. Alles hat mehrere Seiten.

Versuche dir mal zu überlegen, was dir an einem Jungen wichtig ist, wie sollte er sein, welche Eigenschaften sollte er haben und welche nicht. Wenn du dir darüber im Klaren bist, wird ganz schnell derjenige kommen, den du dir wünschst.......und bis dahin .... geniesse es!

Eine liebe Umarmung, Anne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lügen, Lügen, nichts als Lügen...
Von: gelsa_12759772
neu
15. Juni 2008 um 14:47
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook