Home / Forum / Liebe & Beziehung / Dualseelen

Dualseelen

23. Juni 2013 um 3:39

Hallo,
bin seit 15 Jahren und davon 4 Jahre verheiratet mit meiner Frau und großen Liebe zusammen .Wir waren unzertrennlich und haben viele glückliche Zeiten durchgemacht. Nur seit ein paar Jahren geht alles den Bach runter. Dazu kommt das wir seit 4 Jahren im Ausland leben. Unsere große liebe zueinander hat sich in laufe der Zeit in Bruder und Schwester entwickelt. Mir ist das gar nicht so aufgefallen oder ich fand es nicht schlimm Seid dem wir im Ausland leben ist alles so aussichtslos geworden und zum guten Schluss Kamm da noch ihre angebliche Dualseele in ihr leben geschneit, was natürlich alles noch viel aussichtsloser macht.Ich hielt das erst fur eine fasse , weil sie sich ja hier sowieso nicht heimisch gefühlt hat genau wie ich. Nur sie steigert sich so in diese Sache rein ( Dualseele) . Sie liebt mich über alles , nur ich bin für sie nur ein fehlender Familien Ersatz. Ich mache seit drei Jahren ein hoch und tief mit und ich kann nicht mehr. Aber ich will sie auch nicht verlieren . Ich weis echt nicht mehr weiter.

Vielleicht hat ihr ja einen Rat.

sorry, aber keinen dummen sprueche .......

Mehr lesen

23. Juni 2013 um 19:11

Dualseelen und Zwillingsseelen
Das ist ein ganz eigenes Thema. Hast Du denn eine Ahnung, worum es da geht? Konntet ihr offen über eure Gefühle sprechen?
Ich kenne zwei Menschen (unabhängige), denen es sehr ähnlich erging. Waren jeweils über 8 Jahre zusammen und es war die grosse Liebe. Irgendwann wurde festegestellt, dass man nur wie Geschwister nebeneinander lebt und einer (es war in beiden Fällen die Frau, welche die Entscheidung traf) sich entschlossen, sich zu trennen. Es ist nicht einfach - für beide nicht. Aber es gehört auch jede Menge Mut dazu, den Schritt zu gehen und zu erkennen, dass man das was man hatte auch mitnehmen kann und jeder nochmal die Möglichkeit erfährt, neu anzufangen. Aber es bedeutet auch, dass jeder für sich einen Schritt weiter in seiner Entwicklung gehen kann und die Möglichkeit dafür erhalten sollte. Du wie auch sie. Ihr seit in Eurer jetzigen Situation beide nicht glücklich. Steht auf dem Fleck und kommt nicht weiter. Ich wünschte mir für Euch sehr, solltet ihr euch scheiden lassen, ihr euch trennt in echter Freundschaft - jeder seinen eigenen Weg geht - und doch auch (als Freunde) weiterhin zusammen. Weisst du, du und auch sie - ihr habt beide die Möglichkeit neue Wege zu gehen. Euch weiter zu entwickeln. Nehmt die Zeit, die ihr hattet in euren Herzen mit und schaut gütig darauf. Versucht darauf zu verzichten, euch das Leben immer schwerer zu machen. Dafür war die gemeinsame Zeit sicher zu kostbar.
Es ist sicher auch für sie nicht einfach, wie auch für Dich es schwer ist.
Selbst stecke ich gerade auch in solch einer Dual-/Zwillingsseelen Sache drin, obwohl ich noch nichts richtig sagen kann. Auch ich bin verheiratet und fühle, die Zeit wird eine Veränderung bringen - schon bald. Auch wenn ich meinen Mann liebe (wenn auch mittlerweile auf eine andere Art)... und wenn dann ein neuer Mann (oder Frau) kommt..... der Dein Herz berührt - dann ist man einfach machtlos.
Ich hoffe sehr - ein wenig etwas ich wirklich sagen wollte, rübergebracht zu haben.
Lieben Gruss, Sternchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen