Home / Forum / Liebe & Beziehung / "Du hast dich ja nicht mehr gemeldet" Benötige Rat!

"Du hast dich ja nicht mehr gemeldet" Benötige Rat!

18. Oktober 2009 um 20:49

Ich habe wieder Kontakt zu meinem Ex und wir haben zwar noch keine Beziehung aber so etwas ähnliches. Besser gesagt wir waren auf dem Weg dahin. Wir waren verabredet und haben uns gestritten. Ich war sauer, aber er hat nicht verstanden warum und mich nicht ernst genommen. Er ist dann auch sauer geworden, wahrscheinlich weil ich ihn seiner Meinung nach umsonst angemeckert habe. Ja auf jeden Fall hatten wir Streit und er meinte zum Abschied ich solle mich wieder melden wenn runter gekommen wäre. danach hatten wir kein Kontakt, weil sich wohl niemand beim anderen als erstes melden wollte. Paar Tage waren vergangen als ich ihn gesehen habe mit einer anderen Frau. Die beiden waren ziemlich am flirten miteinander und ich bin fast gestorben vor Eifersucht. Warum meldet er sich nicht und ist stattdessen mit einer anderen in der Stadt. Ich war echt super wütend und hab ihm eine sms geschrieben wo ich ihm einfach nur gesagt habe, was er für ein Arsch ist. Zugegeben das war nicht nett aber er hat mich dann zurückgerufen und wusste anscheinend auch gleich was ich meine. Aber er fand es natürlich überhaupt nicht schlimm und hat sogar mir die Schuld daran gegeben, weil ich mich ja nicht mehr bei ihm gemeldet hätte und er somit davon ausgehen musste dass ich keinen Kontakt mehr will, da er mir ja ausdrücklich gesagt hätte, dass ich mich melden sollte. Was ist dass denn für ein gequirlter Unsinn? Es war kindisch dass sich keiner gemeldet hat, aber doch von uns beiden. Er hätte sich ja genauso gut mal melden können. Aber dann gleich mit anderen treffen finde ich voll nicht in Ordnung.
Oder wie seht ihr dass?

Mehr lesen

18. Oktober 2009 um 21:20

Meinst du wirklich.....?
Aber ich versteh es einfach nicht. Er wollte genauso wie ich, dass wir es noch einmal miteinander versuchen, und es lief wirklich gut mit uns. Bis zu dieser Sache. Aber eigentlich war es keine große Sache, ich meine es passiert schließlich mal dass man sich streitet und sauer aufeinander ist und deswegen verstehe ich nicht warum er jetzt so ein riesen Ding daraus machen musste. Früher war es schließlich auch nicht so ein Problem mit dem wer sich nun meldet.
Ich bin echt überfragt im Moment auch wie es jetzt weiter geht, weil los sein will ich ihn nicht auch wenn mich jeder Gedanke an ihn grad schon wieder total wütend macht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2009 um 21:36


Finde du hast Recht aber wenn dir etwas an ihm liegt solltest du dich noch mal bei ihm melden und es in Ruhe klären. Wenn nicht dann vergiss ihn einfach.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2009 um 6:32
In Antwort auf nutellalove77

Meinst du wirklich.....?
Aber ich versteh es einfach nicht. Er wollte genauso wie ich, dass wir es noch einmal miteinander versuchen, und es lief wirklich gut mit uns. Bis zu dieser Sache. Aber eigentlich war es keine große Sache, ich meine es passiert schließlich mal dass man sich streitet und sauer aufeinander ist und deswegen verstehe ich nicht warum er jetzt so ein riesen Ding daraus machen musste. Früher war es schließlich auch nicht so ein Problem mit dem wer sich nun meldet.
Ich bin echt überfragt im Moment auch wie es jetzt weiter geht, weil los sein will ich ihn nicht auch wenn mich jeder Gedanke an ihn grad schon wieder total wütend macht.

Das heißt...
... also im übertragenen Sinne, Du willst ihn, auch wenn Du total allergisch auf ihn reagierst und emotionalen Ausschlag kriegst, wenn Du an ihn denkst? Dann Guten Appetit! So lässt sich das Problem nicht lösen!

Mit Sicherheit hat es seinen guten Grund, dass ihr nicht zusammen seid. Du solltest Dir eventuell mal Gedanken über die Ursachen machen. Dass ihr immer noch an solchen Missverständnissen wie erzählt scheitert, ist ein Hinweis darauf, dass es auch in einer erneuten Beziehung so weiterlaufen würde.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2009 um 13:43
In Antwort auf tyche26

Das heißt...
... also im übertragenen Sinne, Du willst ihn, auch wenn Du total allergisch auf ihn reagierst und emotionalen Ausschlag kriegst, wenn Du an ihn denkst? Dann Guten Appetit! So lässt sich das Problem nicht lösen!

Mit Sicherheit hat es seinen guten Grund, dass ihr nicht zusammen seid. Du solltest Dir eventuell mal Gedanken über die Ursachen machen. Dass ihr immer noch an solchen Missverständnissen wie erzählt scheitert, ist ein Hinweis darauf, dass es auch in einer erneuten Beziehung so weiterlaufen würde.

LG

Danke für den Hinweis
aber wir hatten damals andere Probleme und andere Gründe weswegen wir uns getrennt haben.
Und wie gesagt wir haben uns gut verstanden deswegen weiß ich nicht was jetzt los ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2009 um 14:24
In Antwort auf nutellalove77

Danke für den Hinweis
aber wir hatten damals andere Probleme und andere Gründe weswegen wir uns getrennt haben.
Und wie gesagt wir haben uns gut verstanden deswegen weiß ich nicht was jetzt los ist

Auch...
... Konfliktfähigkeit gehört zu einer Beziehung dazu. Wenn man nicht in der Lage ist, gemeinsam Konflikte zu lösen, führt das irgendwann zum Aus. Ein Paar geht aufrichtig und verständnisvoll miteinander um, ein anderes bewirft sich mit Vorwürfen und reagiert sofort eingeschnappt auf die gleichen Gegebenheiten. Wenn man zum Ziel hat, mit dem anderen zusammen zu sein, also in die gleiche Richtung zu gehen, dann sollten beide sich auch so behandeln und nicht als Feinde. Will sagen: Nicht bei jeder Gelegenheit Misstrauen raushängen lassen, sondern vertrauen.

Du weißt gar nicht, ob er mit der anderen was hat/te - also solltest Du rausfinden, wie es um seine Gefühle für Dich bestellt ist. Nicht vorwurfsvoll, sondern sachlich und offen. Umgekehrt würdest Du es auch erwarten - oder stell Dir vor, Du hättest einen möglicherweise harmlosen Flirt mit irgendeinem Arbeitskollegen gehabt, der nach all dem Stress einfach bloß das Ego ein bisschen streichelt, Dein Partner hätte es mitbekommen und würde Dir eine Szene hinlegen, die sich gewaschen hat?! Dann würdest Du ihn auch nicht mit offenen Armen empfangen, sondern überlegen, ob es wirklich Sinn macht, wieder zusammenzukommen.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2009 um 22:07


komm runter...ich hab dich verstanden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2009 um 22:31

Frage.
Glaub zwar nicht das du antwortest, aber mich würd nun echt mal interessieren weshalb du sauer warst, also anfangs?

Hab den Thread ganz gelesen, steht nirgendwo.

Und übrigens ist es als Mann manchmal besser eine Diskussion auf später zu verlegen, wenn die Dame komplett abdreht. Da kommt doch eh kein Wort mehr an bei euch und ihr nervt dann einfach nur noch und wir verstehen es nicht.
Hat doch mit Macht nichts zu tun, also vielleicht nicht hier, aber allgemein.

Mal gespannt ob mir nutella die Frage beantwortet.

Das er sich mit einer anderen trifft während beide versuchen wieder etwas aufzubauen, find ich grenzwertig. Da steckt keiner von uns drin. Jeder wie er mag und es braucht, vielleicht war es ein Gespräch über nutella und wieso sie sich nicht meldet, na ok unwahrscheinlich. Allerdings ich habe solche weiblichen Bekannten, mit denen ich rede und flirte, aber von denen will ich definitiv nichts.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2009 um 13:43

Ich habe doch
selber schon gesagt, dass ich es von beiden im Nachhinein kindisch finde dass niemand sich gemeldet hat. Und finde nicht dass ich da mehr schuld dran trage als er. oder andersrum. letzendlich haben wir ja beide in de Punkt das gleiche getan. Und hätte ich mich bei ihm gemeldet, dann wäre es ja wegen seiner Aussage, bei ihm so rübergekommen als wenn ich einsehe dass er nichts schlimmes gemacht hat. Es war auch kein Weltuntergang aber trotzdem fand ich es scheiße.
Und ich hab mich schon längst entschieden, und zwar dass ich ihn wieder haben will. Aber sehe trotzdem nicht ein, weswegen ich diejenige seinsollte die sich eine Weile lang meldet.
und dass ich ihn noch liebe weiß er.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2009 um 14:37
In Antwort auf tibby_12697341

Frage.
Glaub zwar nicht das du antwortest, aber mich würd nun echt mal interessieren weshalb du sauer warst, also anfangs?

Hab den Thread ganz gelesen, steht nirgendwo.

Und übrigens ist es als Mann manchmal besser eine Diskussion auf später zu verlegen, wenn die Dame komplett abdreht. Da kommt doch eh kein Wort mehr an bei euch und ihr nervt dann einfach nur noch und wir verstehen es nicht.
Hat doch mit Macht nichts zu tun, also vielleicht nicht hier, aber allgemein.

Mal gespannt ob mir nutella die Frage beantwortet.

Das er sich mit einer anderen trifft während beide versuchen wieder etwas aufzubauen, find ich grenzwertig. Da steckt keiner von uns drin. Jeder wie er mag und es braucht, vielleicht war es ein Gespräch über nutella und wieso sie sich nicht meldet, na ok unwahrscheinlich. Allerdings ich habe solche weiblichen Bekannten, mit denen ich rede und flirte, aber von denen will ich definitiv nichts.

Hallo
Doch warum sollte ich dir die Frage nicht beantworten?
Ich war sauer weil er teilweise etwas unzuverlässig ist. Wir waren zusammen in einer Discothek. Mit seinem Auto gefahren und abgemacht, dass er mich wieder nach Hause bringt oder ich bei ihm schlafe. Alles gut und schön. Freundinnen von mir waren später auch dort und ich hab zu ihm gesagt, dass ich kurz zu den rübergehe. Er hatte dann auch noch welche getroffen und irgendwie haben wir uns dann aus den Augen verloren. Hab ihn dann angefangen zu suchen, weil meine Freundinnen nach Hause wollten und ich dort nicht alleine bleiben will. Er war aber nicht da. Hab dann gesehen, dass er mich angerufen hatte, und ihn zurück gerufen. er meinte dann, er wäre mit Kollegen noch woanders hingegangen. Da war ich schon echt sauer, dass er einfach geht ohne Bescheid zu sagen, aber er meinte er hätte mich nicht gefunden und wusste ja dass ich nicht alleine bin und wollte eh gleich wiederkommen. hab ihm gesagt, dass er hier herkommen soll weil ich nach Hause will. Er meinte er kommt gleich. Ja und was ist? ich warte und warte. Bis er dann endlich kommt. Ich hab fast eine Stunde gewartet!!!! Und als er dann da war, war er aller bester Laune, meinte es hätte noch gedauert, wegen einem Freund. Und er hat es NULL verstanden, dass ich mich aufgeregt habe. Meinte zwar, dass es ihm leid tut, dass ich warten musste und er gegangen ist ohne dass ich davon weiß, aber eigentlich hat er ja gar nichts schlimmes gemacht und ich sollte mich mal nicht so aufregen. so in die Richtung.

Ist die Frage ausführlich genug beantwortet?

Und sehe ich auch ein, dass es manchmal nichts bringt weiter zu reden. Aber er hätte auch einfach mal ein wenig Verständnis zeigen können, aber manche Dinge versteht er einfach nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2009 um 15:04

Ja hast Recht
Aber ich meine ich würde es gerne mit ihm klären. und ich hab ihn auch schon geschrieben deswegen. Aber finde nicht, dass ich etwas getan habe, weswegen ich an der reihe bin ihm "hinterherzulaufen". Ich bin immer noch der Meinung, dass er sich durchweg falsch verhalten hat, und würde die ganze Sache auch nur einfach abhaken, weil es irgendwie blöd gelaufen ist und ich mich gerne wieder vertragen würde(vorausgesetzt mit der anderen lief nix), aber nicht weil ich auf einmal seine Sicht der Dinge einsehe!
Und deswegen verstehe ich nicht warum du meinst, ich wäre dran mit eine weile mal melden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2009 um 16:33
In Antwort auf nutellalove77

Hallo
Doch warum sollte ich dir die Frage nicht beantworten?
Ich war sauer weil er teilweise etwas unzuverlässig ist. Wir waren zusammen in einer Discothek. Mit seinem Auto gefahren und abgemacht, dass er mich wieder nach Hause bringt oder ich bei ihm schlafe. Alles gut und schön. Freundinnen von mir waren später auch dort und ich hab zu ihm gesagt, dass ich kurz zu den rübergehe. Er hatte dann auch noch welche getroffen und irgendwie haben wir uns dann aus den Augen verloren. Hab ihn dann angefangen zu suchen, weil meine Freundinnen nach Hause wollten und ich dort nicht alleine bleiben will. Er war aber nicht da. Hab dann gesehen, dass er mich angerufen hatte, und ihn zurück gerufen. er meinte dann, er wäre mit Kollegen noch woanders hingegangen. Da war ich schon echt sauer, dass er einfach geht ohne Bescheid zu sagen, aber er meinte er hätte mich nicht gefunden und wusste ja dass ich nicht alleine bin und wollte eh gleich wiederkommen. hab ihm gesagt, dass er hier herkommen soll weil ich nach Hause will. Er meinte er kommt gleich. Ja und was ist? ich warte und warte. Bis er dann endlich kommt. Ich hab fast eine Stunde gewartet!!!! Und als er dann da war, war er aller bester Laune, meinte es hätte noch gedauert, wegen einem Freund. Und er hat es NULL verstanden, dass ich mich aufgeregt habe. Meinte zwar, dass es ihm leid tut, dass ich warten musste und er gegangen ist ohne dass ich davon weiß, aber eigentlich hat er ja gar nichts schlimmes gemacht und ich sollte mich mal nicht so aufregen. so in die Richtung.

Ist die Frage ausführlich genug beantwortet?

Und sehe ich auch ein, dass es manchmal nichts bringt weiter zu reden. Aber er hätte auch einfach mal ein wenig Verständnis zeigen können, aber manche Dinge versteht er einfach nicht.

Er ist nicht unzuverlässig, sondern ein Depp.
Wenn das so stimmt wie du es hier geschrieben hast, sind das tatsächlich Machtspiele.
Hatte erst gedacht du wärst so eine kleine Prinzessin, seids ja alle ist klar, aber wenn das wirklich so war, hats ihm eher weniger gepasst das du wohl ein paar Freunde getroffen hast.

Denk mir schon das er verstanden hat, da bin ich fast sicher, könnt mir auch vorstellen er war zusätzlich angepisst das du nicht ans Telefon gegangen bist, weil er ja scheinbar versucht hat dir Bescheid zu sagen. Das ist der Punkt den ich nicht verstehe, also ich würd sagen ich begreife das er eben auch dich gesucht hat und bescheid sagen wollte, du aber nirgends zu finden warst, daraufhin hat er angerufen...nichts.
Dann ist er losgedüst und die Stunde warten hängt ganz sicher damit zusammen. Auch wenn er sauer gewesen ist, sowas sollte er einfach nicht tun.
Wieso du nicht erreichbar warst, könnte ein Punkt sein den er als Machtspielchen deinerseits ausgelegt hat, wer weiß.
Geb dir mal ein Beispiel, ich wäre ganz sicher nicht gefahren wenn ich meine Freundin nicht finde und nicht erreiche, der war vielleicht sogar einfach nur eingeschnappt.
Problem wie überall, fehlende Kommunikation.

Der eine mehr, der andere weniger schuld und was folgte ist kindisches Getue von beiden, mit dem nicht melden. Wenn ihr nicht lernt zu kommunizieren, werdet ihr ganz sicher mit dem anderen nicht glücklich.
Ihr wart schonmal zusammen, richtig?
Glaube kaum das ihr wirklich schon richtig geredet habt. Und wenn doch und er nicht versteht, na dann versteht er es schlicht nicht. Punkt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2009 um 17:35
In Antwort auf tibby_12697341

Er ist nicht unzuverlässig, sondern ein Depp.
Wenn das so stimmt wie du es hier geschrieben hast, sind das tatsächlich Machtspiele.
Hatte erst gedacht du wärst so eine kleine Prinzessin, seids ja alle ist klar, aber wenn das wirklich so war, hats ihm eher weniger gepasst das du wohl ein paar Freunde getroffen hast.

Denk mir schon das er verstanden hat, da bin ich fast sicher, könnt mir auch vorstellen er war zusätzlich angepisst das du nicht ans Telefon gegangen bist, weil er ja scheinbar versucht hat dir Bescheid zu sagen. Das ist der Punkt den ich nicht verstehe, also ich würd sagen ich begreife das er eben auch dich gesucht hat und bescheid sagen wollte, du aber nirgends zu finden warst, daraufhin hat er angerufen...nichts.
Dann ist er losgedüst und die Stunde warten hängt ganz sicher damit zusammen. Auch wenn er sauer gewesen ist, sowas sollte er einfach nicht tun.
Wieso du nicht erreichbar warst, könnte ein Punkt sein den er als Machtspielchen deinerseits ausgelegt hat, wer weiß.
Geb dir mal ein Beispiel, ich wäre ganz sicher nicht gefahren wenn ich meine Freundin nicht finde und nicht erreiche, der war vielleicht sogar einfach nur eingeschnappt.
Problem wie überall, fehlende Kommunikation.

Der eine mehr, der andere weniger schuld und was folgte ist kindisches Getue von beiden, mit dem nicht melden. Wenn ihr nicht lernt zu kommunizieren, werdet ihr ganz sicher mit dem anderen nicht glücklich.
Ihr wart schonmal zusammen, richtig?
Glaube kaum das ihr wirklich schon richtig geredet habt. Und wenn doch und er nicht versteht, na dann versteht er es schlicht nicht. Punkt!


Ich weiß es ehrlich gesagt nicht. Aber in einem Punkt bin ich mir absolut sicher. Und zwar, dass er nicht sauer war, weil ich zu meinen Freunden gegangen bin. Erstens würde dass nicht zu ihm passen, da er sowas eher locker ansieht. Und selbst wenn ihm da was nicht gepasst hätte, dann hätte er es mir mit Sicherheit gesagt. Ich glaube schon eher, dass es so war wie er sagt und er es auch nicht böse meinte. Und kann mir gut vorstellen wie er gedacht hat, von wegen was soll ich jetzt hier alleine rumstehen und auf sie warten, geh ich doch lieber mit und irgendwann wird sie sich schon melden. Aber ich find sowas geht einfach mal gar nicht. Weiß auch nicht was daran so schwer zu verstehen ist. Naja, und dass einzige wo ich mir vorstellen könnte, dass es so ein Machtspielchen von ihm war, dass er mich dann fast eine Stunde hat warten lassen. Weil ich kann mir sehr gut vorstellen, dass es ihm nicht gepasst hat wie ich am Telefon mit ihm geredet habe. aber dann hätte er eben nicht einfach gehen sollen.
Ja wir waren schon mal zusammen. Aber wir haben uns nicht wegen solchen Nichtigkeiten getrennt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2009 um 18:53
In Antwort auf nutellalove77

Ja hast Recht
Aber ich meine ich würde es gerne mit ihm klären. und ich hab ihn auch schon geschrieben deswegen. Aber finde nicht, dass ich etwas getan habe, weswegen ich an der reihe bin ihm "hinterherzulaufen". Ich bin immer noch der Meinung, dass er sich durchweg falsch verhalten hat, und würde die ganze Sache auch nur einfach abhaken, weil es irgendwie blöd gelaufen ist und ich mich gerne wieder vertragen würde(vorausgesetzt mit der anderen lief nix), aber nicht weil ich auf einmal seine Sicht der Dinge einsehe!
Und deswegen verstehe ich nicht warum du meinst, ich wäre dran mit eine weile mal melden.


und was hat er geantwortet?
Oder habt ihr euch bereits getroffen um es zu reden?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest