Home / Forum / Liebe & Beziehung / Druck erzeugt Gegendruck?

Druck erzeugt Gegendruck?

29. Juni 2007 um 18:24 Letzte Antwort: 29. Juni 2007 um 21:47

Hallo.
Habe hier vor einiger Zeit schon einen Beitrag verfasst ("Von 0 auf 100").
Naja, habe vor knapp 2 monaten einen Mann kennengelernt...und es nur ein Hin und Her, weil er meint, dass er noch nciht so weit ist mit einer neuen Beziehung.
Letztendlich führen schon fast eine Beziehung, nur der letzte Schliff fehlt.
Er stellt mir seine Freunde vor, seine Familie, ich übernachte dort und und und...
Nun ja. Gestern habe ich eine SMS bekommen, die seinem Kumpel galt.

Inhalt: ich gehe jetzt doch die Beziehung ein, denke ich mache keinen Fehler, kenne sie ja.

Als ich ihn drauf ansprach, meinte er nur wieder: er sei noch nich so weit und könnte sich nciht unter Druck setzen lassen...bla bla bla.
Immer der selbe Scheiß...damit lebe ich jetz fast 2 Monate. Langsam wirds für mich unerträglich. Das weiß er auch.
Ich möchte ihn entweder ganz oder gar nicht.
Naja. Nun überlege ich, ob ich ihm sage, dass ich es einfach nicht mehr kann und ich einen Schlussstrich ziehen will.

Eigentlich denke ich, Druck erzeugt Gegendruck. D.h.,er lässt sich nicht unter Druck setzen und es ist aus.
Habt ihr irgendwelche Tips für mich? Ich weiß einfach nicht, was ich machen soll.
So will ich es einfach nicht mehr...

Vielen Dank an euch

Mehr lesen

29. Juni 2007 um 18:31

Schwierig
wenn du ihm nun sagst das du ne Entscheidung willst, dann kann der Schuss nach hinten los gehen.

Weiss er denn wie sehr du darunter leidest und er dich dadurch verlieren könnte?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Juni 2007 um 18:39
In Antwort auf habiba_11924851

Schwierig
wenn du ihm nun sagst das du ne Entscheidung willst, dann kann der Schuss nach hinten los gehen.

Weiss er denn wie sehr du darunter leidest und er dich dadurch verlieren könnte?

Danke für die schnelle Antwort...
Hmmm...Habe ihm gesagt, dass es mich sehr belastet. Von daher sollte er es wissen.
Aber ich glaube auch, dass er die Situation nicht so richtig einschätzen kann.
Habe das gleiche, dummerweise, schonmal versucht. Weil es mir wirklich schlecht ging damit...
Und dann bin ich doch wieder rückfällig geworden und hab das ganze wieder mitgemacht. Weil ich ihn nicht verlieren wollte.

Aber ich kann es einfach nicht mehr. Habe mir selber eine Frist gesetzt und gesagt, wenn es sich bin Ende Juni nicht zufridenstellend ändert, dann beende ich es.
Bevor ich noich mehr Gefühle entwickeln...

Ich bin mir eigentlich sicher...wenn ich sage "das wars", dann wars das auch... Er wird nicht sagen, "gut, dann sind wir jetzt doch zusammen"...

Ich seh keine andere Möglichkeit...


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Juni 2007 um 18:58
In Antwort auf noemi_12530323

Danke für die schnelle Antwort...
Hmmm...Habe ihm gesagt, dass es mich sehr belastet. Von daher sollte er es wissen.
Aber ich glaube auch, dass er die Situation nicht so richtig einschätzen kann.
Habe das gleiche, dummerweise, schonmal versucht. Weil es mir wirklich schlecht ging damit...
Und dann bin ich doch wieder rückfällig geworden und hab das ganze wieder mitgemacht. Weil ich ihn nicht verlieren wollte.

Aber ich kann es einfach nicht mehr. Habe mir selber eine Frist gesetzt und gesagt, wenn es sich bin Ende Juni nicht zufridenstellend ändert, dann beende ich es.
Bevor ich noich mehr Gefühle entwickeln...

Ich bin mir eigentlich sicher...wenn ich sage "das wars", dann wars das auch... Er wird nicht sagen, "gut, dann sind wir jetzt doch zusammen"...

Ich seh keine andere Möglichkeit...


....
ja, das machst du schon richtig. Mach dich nicht selber kaputt.

Wer weiss, wenn du von dir aus gehst, kommt er vielleicht dann doch noch "richtig" auf dich zu, weil er dann sieht wie es ohne dich ist!

Männer sind manchmal so schwierig und kompliziert.

Vielleicht ziehst du ihn dann gar an wenn du gehst...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Juni 2007 um 19:04
In Antwort auf habiba_11924851

....
ja, das machst du schon richtig. Mach dich nicht selber kaputt.

Wer weiss, wenn du von dir aus gehst, kommt er vielleicht dann doch noch "richtig" auf dich zu, weil er dann sieht wie es ohne dich ist!

Männer sind manchmal so schwierig und kompliziert.

Vielleicht ziehst du ihn dann gar an wenn du gehst...

Tja...
Rechne echt damit, dass es dann war. Aber dann sollte es nicht sein...
Ich lasse mich doch nicht hinhalten. Ich denke ich sollte auch vermitteln, dass ich nicht abrufbereit bin...
Es gibt doch diesen schönen Spruch:
Wenn du jemanden liebst, musst du ihn gehen lassen...kommt er zurück, gehört er dir...kommt er nciht zurück, hat er dir nie gehört...

Ist zwar etwas übertrieben, aber etwas Wahrheit steckt immer drin

Danke nochmal für deinen Rat...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Juni 2007 um 19:05

Tipp:
Mach einfach NICHTS.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Juni 2007 um 19:09
In Antwort auf noemi_12530323

Tja...
Rechne echt damit, dass es dann war. Aber dann sollte es nicht sein...
Ich lasse mich doch nicht hinhalten. Ich denke ich sollte auch vermitteln, dass ich nicht abrufbereit bin...
Es gibt doch diesen schönen Spruch:
Wenn du jemanden liebst, musst du ihn gehen lassen...kommt er zurück, gehört er dir...kommt er nciht zurück, hat er dir nie gehört...

Ist zwar etwas übertrieben, aber etwas Wahrheit steckt immer drin

Danke nochmal für deinen Rat...


ich setze schon was auf den Spruch. Da ist wirklich was wahres dran und wie oft erfüllt sich so ein Spruch, oft genug.

und genau er ist es nicht wert das du dich kaputt machst!

Wer weiss was die Zukunft bringt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Juni 2007 um 19:16
In Antwort auf noemi_12530323

Tja...
Rechne echt damit, dass es dann war. Aber dann sollte es nicht sein...
Ich lasse mich doch nicht hinhalten. Ich denke ich sollte auch vermitteln, dass ich nicht abrufbereit bin...
Es gibt doch diesen schönen Spruch:
Wenn du jemanden liebst, musst du ihn gehen lassen...kommt er zurück, gehört er dir...kommt er nciht zurück, hat er dir nie gehört...

Ist zwar etwas übertrieben, aber etwas Wahrheit steckt immer drin

Danke nochmal für deinen Rat...

...
Netter Spruch. Der Spruch der Verantwortungslosen, derjenigen, die sich nicht einlassen wollen und können.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Juni 2007 um 21:47
In Antwort auf an0N_1256366499z

...
Netter Spruch. Der Spruch der Verantwortungslosen, derjenigen, die sich nicht einlassen wollen und können.

...
Wieso das denn? Was hat das mit verantwortungslos zu tun?
Findean vielen Sprüchen Wahrheit... man kann es zwar nie 100% auf einemn übertragen, aber meist ist überall etwas dran.
Und warum soll ich deiner Meinung nach gar nichts tun?
Lässt du alles mit dir machen? Wenn mir etwas nicht passt, änder ich doch was an der Situation, sonst wird man nur unglücklich...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram