Home / Forum / Liebe & Beziehung / Dritte woche vergeht ohne das er sich meldet.....

Dritte woche vergeht ohne das er sich meldet.....

30. Oktober 2011 um 11:15

hey liebe leute!!!
wär toll wenn ich einige neutrale antworten bekommen könnte...
ein freund von mir hatt vor gut drei wochen seinen geburtstag gefeiert wo ich auch aufgetaucht bin . dort war auch ein mann dabei denn ich schon kenne seit dem ich denken kann, also ein bekannter aus meiner frühsten kindheit.
könnt ihr euch an euer erstes "verliebt sein" so mit 11 jahren erinnern ?? der erste junge den ihr anhimmelt , er war darmals ja schon mit weggehen beschäftigt und ich hab noch mit barbie puppen gespielt
in den letzten 20 jahren ist einiges passiert in meinem leben viel trauer und viele tiefen , die er beiläufig von bekannten erzählt bekommen hat. ich denke das das bei ihm etwas auslöst , mich zu beschützen oder einfach nur mitleid. wir hatten einen tollen abend. sehr viel geredet getrunken geflirtet.
den ganzen abend wurde er von einigen frauen angesprochen, und hat viele körbe verteilt. und immer wenn eine frau unsere gespräche gestört hat , hat er meine hand genommen und sie fest gedrückt.... ich hab ihn angesehen und fand die situation echt witzig. er hat mir gesagt das er selbt entscheidet welche frau er kennenlernen will und diese frauen die ihn überfallen nicht interessant findet. einige male hat er mich umarmt an dem abend.
ich habe mich sehr wohl gefühlt , und als wir dann im taxi heimfahren wollten hat er gesagt das ich mit ihm fahren soll,wenn ich noch nicht müde bin . ich habe das noch nie zuvor gemacht, aber es war irgendwie wie selbstverständlich.
wir haben die ganze nacht geredet , also fast nur er .... er hat mir seine probleme erzählt, und das er froh ist momentan keine beziehung zu haben die letzte ist gerade 1 monat her usw.als wir schlafen wollten haben wir uns zusammengekuschelt er hat mir die ganze nacht meinen arm geschreichelt, und ich habe mich in seinen armen so wohl gefühlt wie noch nie in meinem leben nie !!!! ( keine sex) es hat sich so echt angefühlt.
ich weiss ER ist es!! er hat mir auch erzählt das er ein alkoholproblem hatte, und das jetzt in den griff bekommen muss! habe leider keine erfahrung persönlich mit abhängigkeit, ausser meiner zigaretten ... !
naja, ich lag so neben ihm und hab kein auge zugemacht, weil das alles zuviel war für mich , hab mich fertig gemacht ihm gesagt das ich gehe, er hat sich gewundert im halbschlaf warum ich gehe, habe ihn nur angelächelt und bin abgehauen .
hab mir seine nummer organisiert und ihm ne sms geschrieben .... er hat gleich geantwortet... nur freundschaftlich , das er gern kuschelt und nicht gern alleine ist. ich wollte ihn nicht weiter bedrängen , und gehofft das er sich meldet , eine woche später hab ich in erneut angeschrieben er hat freundlich geantwortet und mich gefragt wie meine woche war irgendwie nicht ganz das war ich wollte, naja.
ich war mir so sicher das er das selbe fühlt wie ich , aber anscheinend hat er sich einfach seine ex vorgestellt und mir deshalb soviel zärtlichkeit geschenkt. nach meiner zweiten sms habe ich seine nr. gelöscht um mich nicht wieder bei ihm zu melden . ja ich merke das das ganze mich extrem mitnimmt... so ist das !!! mit meinen 30 jahren zieht mich das echt runter!!! bin schon traurig, jetzt fühl ich mich etwas freier das alles mal in der "kurzfassung" aufgeschrieben zu haben !! danke an alle die sich meinen text angetan haben !! grüße von mir!!!

Mehr lesen

30. Oktober 2011 um 17:02

Hallo twistoffate!
Weißt du, ob seine vergangene Beziehung etwas ernstes war? Denn ich kann mir gut vorstellen, dass er nur einen Monat nach der Trennung einer ggf. langjährigen Partnerschaft selbst gar nicht weiß was er will. Nach meiner Trennung von meinem 3-jährigen Freund (ist zwar nicht soo lange, aber ich war auch noch recht jung) habe ich erstmal Zeit gebraucht um mich wieder selbst kennen zu lernen.
Die Tatsache, dass er sich nicht meldet, hat vielleicht nichts damit zu tun, dass er nichts für dich fühlt, sondern nur dass er einfach wieder lernen muss, alleine zu sein. Ich glaube das ist normal. Ihn nicht zu bedrängen ist genau das Richtige!
Kannst du dir vorstellen, den Kontakt erstmal sporadisch aufrecht zu erhalten im Sinne einer lockeren Bekanntschaft, und dann in 1-2 oder 3 Monaten nochmal nach einem Treffen zu fragen?

Dass er mit dir die Nacht verbracht hat mit guten Gesprächen und ohne deutliche Avancen bezüglich Sex halte ich außerdem für ein gutes Zeichen, dass er nicht einfach "was zum austoben" sucht nach seiner Beziehung. Die Situation ohne Partnerin ist für ihn ungewohnt und er vermisst Nähe. Das zeigt doch, dass er in gewisser Weise ein gestandener Mann ist und in dir keine Lückenfüllerin sieht.
Sein Alkoholproblem ist für ihn eine zusätzliche Belastung, zu der Trennung. Wenn er diese Abhängigkeit nicht in den Griff bekommt, kann er m.E. auch keine gesunde Beziehung zu dir aufbauen. Er muss sich erstmal um sich selbst kümmern.

Ich glaube wirklich, Zeit ist hier das Wichtigste . Ich drück dir die Daumen!

Gefällt mir

30. Oktober 2011 um 19:55
In Antwort auf diesonne4

Hallo twistoffate!
Weißt du, ob seine vergangene Beziehung etwas ernstes war? Denn ich kann mir gut vorstellen, dass er nur einen Monat nach der Trennung einer ggf. langjährigen Partnerschaft selbst gar nicht weiß was er will. Nach meiner Trennung von meinem 3-jährigen Freund (ist zwar nicht soo lange, aber ich war auch noch recht jung) habe ich erstmal Zeit gebraucht um mich wieder selbst kennen zu lernen.
Die Tatsache, dass er sich nicht meldet, hat vielleicht nichts damit zu tun, dass er nichts für dich fühlt, sondern nur dass er einfach wieder lernen muss, alleine zu sein. Ich glaube das ist normal. Ihn nicht zu bedrängen ist genau das Richtige!
Kannst du dir vorstellen, den Kontakt erstmal sporadisch aufrecht zu erhalten im Sinne einer lockeren Bekanntschaft, und dann in 1-2 oder 3 Monaten nochmal nach einem Treffen zu fragen?

Dass er mit dir die Nacht verbracht hat mit guten Gesprächen und ohne deutliche Avancen bezüglich Sex halte ich außerdem für ein gutes Zeichen, dass er nicht einfach "was zum austoben" sucht nach seiner Beziehung. Die Situation ohne Partnerin ist für ihn ungewohnt und er vermisst Nähe. Das zeigt doch, dass er in gewisser Weise ein gestandener Mann ist und in dir keine Lückenfüllerin sieht.
Sein Alkoholproblem ist für ihn eine zusätzliche Belastung, zu der Trennung. Wenn er diese Abhängigkeit nicht in den Griff bekommt, kann er m.E. auch keine gesunde Beziehung zu dir aufbauen. Er muss sich erstmal um sich selbst kümmern.

Ich glaube wirklich, Zeit ist hier das Wichtigste . Ich drück dir die Daumen!

Diesonne ist aufgeganen
danke erst mal das du dir meinen text durchgelesen hast!
und dir so viel mühe für deine antwort gegeben hast.
seine beziehung war nicht sehr lang , aber diese frau war (ist?) im wichtig. er ist definitiv eine seele von mann, deshalb lässt ihn sein momentanes leben so wie er es führt nicht kalt.
ich hätte ihm so gern geholfen einiges in den griff zu bekommen, aber es würde sicher nicht gut gehen.
dann warte ich lieber und putz ganz viel ,ich kompensiere das ganze mit sauber machen man kann locker momentan von meinem boden essen .....
ach ja nutella ist auch einer meiner besten freunde.
ich freu mich einfach drauf das sich unsere wege wieder kreuzen, und er dann noch zuhaben ist und nicht in sein altes muster verfällt. das wünsch ich mir in erster linie für ihn.
SONNE.... ich danke dir von herzen für deine worte!!!
die schlimmsten tage des wartens das er sich meldet sind vorbei .
mein leben an sich war wirklich kein kinderspiel in den letzten 10 jahren , und jetzt hatte ich einfach das gefühl das mein ganzer schmerz nicht um sonst war .
das sich alles wie ein puzzle zusammenfindet, und da hat mich der dämferer das er sich nicht meldet echt fertig gemacht. aber das wird schon ,alles hat seinen grund warum es passiert davon bin ich überzeugt!!!
danke SONNE, dir wünsch ich natürlich alles gute!!
so tolle menschen wie dich gibt es selten , so !

Gefällt mir

9. Dezember 2011 um 15:28


ich kann nicht abschließen .... er hat sich nicht einmal gemeldet......
soll ich mich noch einmal bei ihm melden ...?!?!?!
oder auf unserem nächsten zusammentreffen einfach so tun als wäre nichts gewesen?!?!?

Gefällt mir

10. Dezember 2011 um 18:28

Danke für deine antwort puschlwuschl....
hab ihm schon geschrieben heut früh ... und gefragt ob wir uns mal treffen , blöderweise per sms.... tja zuspät...
wir haben ein zwei sms ausgetauscht , und als ich gefragt habe hat er gesagt " wir sehen mal... er meldet sich " ?!?!??!?
nicht gut oder puschlwuschl ?!??!?!

Gefällt mir

10. Dezember 2011 um 19:10

Danke Niki...
nein , ich mach nix weiter!!!!
ich wünsch mir das er sein leben auf die reihe bekommt....
was weiter passiert wird sich herausstellen, ob ich dann noch da bin für ihn weiss ich nicht!!!
kuck ma mal !!! danke nochmal !!!

Gefällt mir

10. Dezember 2011 um 19:17

.....
mhhh hat mir meine beste gute freundin auch schon gesagt....
ich guck mal ob er kommt.... wenn nicht wars das, hab es selbst vermasselt.....
aber danke puschlwuschl!!!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen