Home / Forum / Liebe & Beziehung / Dringend Rat für verhütung

Dringend Rat für verhütung

28. Mai 2015 um 15:16

Hallo, kurzum...

Hatte in der Schwangerschaft Migräne mit Aura. Deshalb habe ich nun die kupferspirale. Nun ist aber meine Haut schlimm geworden und ich werde immer androgener. Mein Neurologe und Gyn geben mir grünes Licht für die Pille. Hat jmd Erfahrung bezüglich antiandrogen und auramigräne? (Seit da nicht mehr gehabt)

Lg

Mehr lesen

28. Mai 2015 um 15:18

...
Honigdiaphragma. Dann bist du den Hormonkrempel los.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2015 um 16:19

Kommt immer
Auf die pille und den Menschen an, aber die meisten mikropillen wirken aufgrund ihres östrogens antiandrogen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2015 um 21:31

Allgemein
Ich habe ab der 29. ssw gelegen und partusisten genommen. Betabkokker nur ein paar Tage weil mein Herz gut klar kam. Die Ärzte meinten dann bräuchte ich den nicht nehmen.
Als ich raus gefunden habe, dass man sogar betablokker gegen Migräne nimmt war ich enttäuscht das mir das damals keiner sagte. Es wurde im akutfall und jetzt im Mai ein mrt gemacht ohne Auffälligkeiten bzgl Schlaganfall. Es war eine Migräne ohne Schmerz. Ich bei Kreise im sehfeld und eine halbe Stunde habe ich wirres Zeug geredet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Ich stalke seine Exfreundin
Von: evette_13021728
neu
28. Mai 2015 um 20:41
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook