Home / Forum / Liebe & Beziehung / Dringend!!! Mein Freund hat wieder Kontakt aufgenommen

Dringend!!! Mein Freund hat wieder Kontakt aufgenommen

13. Mai 2009 um 17:17

Hallo, ich brauche mal ganz dringend und schnell eure Hilfe.
Vor einem halben Jahr hatten mein Freund und ich eine krasse Kriese, in der er auch Kontakt zu anderen Frauen aufgenommen hat (nur per SMS und Nachrichten in WKW).
Seitdem vertrau ich ihm so in gesunden Maßen, muß aber dazusagen, dass ich ihn hin und wieder kontrolliere (bitte nicht böse auf mich einreden, ich weiß dass das bei vielen ein heikles Thema ist).
Jetzt ist es so, dass bei ihm in wkw einige Nachrichten gelöscht wurden (seh ich in der Chronik, ich seh aber nicht welche). Jetzt war ich gerade auf seiner Seite und da ist jetzt eine Nachricht von einer Frau, mit der er auch in der Kriesenzeit geschrieben hat. Er hat sie noch nicht gelesen, ich geh mal ganz stark davon aus, dass das die Nachrichten sind die er löscht. Jetzt bin ich hin und her gerissen. Ich will sie lesen, kann aber nicht, weil er dann sieht, dass ich auf seiner Seite war. Ich könnte sie aber auch lesen und danach löschen, dann kann er sie aber nicht mehr lesen.
Was soll ich nur tun??
Wenn ich abwarte und norgen ist diese Nachricht gelöscht, kann ich doch sicher sein, dass es was krasses ist was drin steht, ODER???

Könnt ihr mir helfen??? Bitte bitte...
Ganz lieben Gruß und Danke schonmal... Naddel...

Mehr lesen

13. Mai 2009 um 18:09


Also, kurze Info...
Er kam vorhin Heim, ich mußte noch einkaufen, er war bei wkw.
Ich war gerade nochmal auf seiner Seite und: die Nachricht von der Frau ist gelöscht.

Und jetzt???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2009 um 20:55
In Antwort auf tilda_12570903


Also, kurze Info...
Er kam vorhin Heim, ich mußte noch einkaufen, er war bei wkw.
Ich war gerade nochmal auf seiner Seite und: die Nachricht von der Frau ist gelöscht.

Und jetzt???


Hallo Naddel,

sprich ihn darauf an, sag ihm einfach die Wahrheit, dass Du ihm leider immernoch etwas misstraust und Du einfach mal in sein Postfach geguckt hast und das Du nun noch unsicherer bist, weil er Nachrichten löscht und das wohl nicht ohne Grunde.
Du hast keine andere Möglichkeit. Du musst ihm das auf den Kopf zusagen und abwarten wie er reagiert und was er dazu sagt.
Du weißt jetzt eh schon zu viel, Du wirst jetzt keine Ruhe mehr haben.
Rede mit ihm, anders geht es nicht mehr.
Es sieht natürlich alles danach aus, das es nichts harmloses mit der Frau ist/war.
Ich wünsche Dir trotzdem viel Glück und halte mich mal auf dem Laufenden.

LG Lena

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2009 um 6:28
In Antwort auf lenaddorf


Hallo Naddel,

sprich ihn darauf an, sag ihm einfach die Wahrheit, dass Du ihm leider immernoch etwas misstraust und Du einfach mal in sein Postfach geguckt hast und das Du nun noch unsicherer bist, weil er Nachrichten löscht und das wohl nicht ohne Grunde.
Du hast keine andere Möglichkeit. Du musst ihm das auf den Kopf zusagen und abwarten wie er reagiert und was er dazu sagt.
Du weißt jetzt eh schon zu viel, Du wirst jetzt keine Ruhe mehr haben.
Rede mit ihm, anders geht es nicht mehr.
Es sieht natürlich alles danach aus, das es nichts harmloses mit der Frau ist/war.
Ich wünsche Dir trotzdem viel Glück und halte mich mal auf dem Laufenden.

LG Lena

Hallo Lenaddorf...
Ich kann ihn darauf nicht ansprechen, denn in dieser Kriesenzeit letztes Jahr hatte ich ein schlechtes bauchgefühl und das hat Recht gehabt. Hab ihm da auch schon hinterhergeschnüffelt (ich weiß, dass das nicht gut ist, aber ich bin ein Mensch der nix zu verbergen hat, mein Freund dürfte in alle meine Accounts und in mein Handy schauen, da ist nix Geheimes drin, was er nicht wissen dürfte).
Auf jeden Fall hat er da auch schon dieser Frau geschrieben (und noch ner anderen) und ich weiß bis heute nicht, ob er mir bei allem die Wahrheit gesagt hat, das stört mich aber nicht weiter, ich wollte damals nur, dass er den Kontakt abbricht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2009 um 7:29
In Antwort auf tilda_12570903

Hallo Lenaddorf...
Ich kann ihn darauf nicht ansprechen, denn in dieser Kriesenzeit letztes Jahr hatte ich ein schlechtes bauchgefühl und das hat Recht gehabt. Hab ihm da auch schon hinterhergeschnüffelt (ich weiß, dass das nicht gut ist, aber ich bin ein Mensch der nix zu verbergen hat, mein Freund dürfte in alle meine Accounts und in mein Handy schauen, da ist nix Geheimes drin, was er nicht wissen dürfte).
Auf jeden Fall hat er da auch schon dieser Frau geschrieben (und noch ner anderen) und ich weiß bis heute nicht, ob er mir bei allem die Wahrheit gesagt hat, das stört mich aber nicht weiter, ich wollte damals nur, dass er den Kontakt abbricht.

Beobachten
Ich bin auch Eine die gegen das hinterschnüffeln ist,aber ich mach dir keine Ansage.Es ist deine Sache.
Meine Meinung:Wenn du schon soweit bist....Vielleicht solltest du diese Aktion erstmal weiter beobachten?!
Was gibt es noch für Möglichkeiten bei seinem Account?Postausgang,Gesendete Nachrichten,Papierkorb?Schau doch mal da rein.
Warste auch schon an seinem Handy?Dasselbe Spiel.Alles durchgeschaut?

Fürs ansprechen find ichs noch zu früh.Du hast keine Beweise das in den Mails irgendwas intimes drinsteht.

Was ist denn sonst bei euch?Kommt er mal später von der Arbeit...?
Ähh...Wohnt ihr eigentlich zusammen?Kann mich grad net dran erinnern ob das wo stand.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2009 um 18:06
In Antwort auf yelena_12954276

Beobachten
Ich bin auch Eine die gegen das hinterschnüffeln ist,aber ich mach dir keine Ansage.Es ist deine Sache.
Meine Meinung:Wenn du schon soweit bist....Vielleicht solltest du diese Aktion erstmal weiter beobachten?!
Was gibt es noch für Möglichkeiten bei seinem Account?Postausgang,Gesendete Nachrichten,Papierkorb?Schau doch mal da rein.
Warste auch schon an seinem Handy?Dasselbe Spiel.Alles durchgeschaut?

Fürs ansprechen find ichs noch zu früh.Du hast keine Beweise das in den Mails irgendwas intimes drinsteht.

Was ist denn sonst bei euch?Kommt er mal später von der Arbeit...?
Ähh...Wohnt ihr eigentlich zusammen?Kann mich grad net dran erinnern ob das wo stand.

GAR nicht zu früh..
Hallo Xchey,

wie es ist noch zu früh?
Er hat bewusst Nachrichten von Frauen gelöscht, obwohl die beiden angeblich mit SMS, mails etc. ganz offen umgehen, weil sie nix zu verbergen haben.
Also Nachrichten zu löschen, egal, ob Handy, email oder sonst was, hat definitiv irgendwas zu bedeuten und meistens ist es nichts harmloses, ansonsten muss er wohl nicht löschen, oder?!
Ich finde nicht, dass es zu früh ist, ihn darauf anzusprechen, wieviel Merkwürdigkeiten müssen denn noch passieren, damit das Ansprechen gerechtfertigt ist?!
MIR würde das schon reichen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2009 um 6:31
In Antwort auf yelena_12954276

Beobachten
Ich bin auch Eine die gegen das hinterschnüffeln ist,aber ich mach dir keine Ansage.Es ist deine Sache.
Meine Meinung:Wenn du schon soweit bist....Vielleicht solltest du diese Aktion erstmal weiter beobachten?!
Was gibt es noch für Möglichkeiten bei seinem Account?Postausgang,Gesendete Nachrichten,Papierkorb?Schau doch mal da rein.
Warste auch schon an seinem Handy?Dasselbe Spiel.Alles durchgeschaut?

Fürs ansprechen find ichs noch zu früh.Du hast keine Beweise das in den Mails irgendwas intimes drinsteht.

Was ist denn sonst bei euch?Kommt er mal später von der Arbeit...?
Ähh...Wohnt ihr eigentlich zusammen?Kann mich grad net dran erinnern ob das wo stand.

Hallo xchey01x...
Danke schonmal, dass Du nicht böse auf mich einredest.
Also ich bin 28 und er 33. Wir sind im Juni 2 Jahre zusammen und wohnen jetzt schon 1,5 Jahre zusammen. Er kommt immer unterschiedlich von der Arbeit. Mal um vier, mal um fünf und Mal um sechs, je nach dem wie die Auftragslage ist. Das war schon immer so, da mache ich mir keine Gedanken. Mich würde ja noch nicht mal stören, dass er Kontakt zu dieser Frau hat, wenn er mir davon erzählen würde. Letztes Jahr hatte er auch mit ihr geschrieben und ich "wußte" nix von. Als ich ihn dann darauf ansprach, sagte er mir nur, dass die ihn nerven würde und die Tussi total unwichtig sei. Aber die Beiden hatten regen Kontakt und es ging sogar soweit, dass er sie 2 Mal mit in seinen LKW auf die Arbeit nehmen wollte, weil er sonst ja keine Zeit zum Treffen hätte. Aber es kam nie dazu. Beim ersten Mal hat er sie abgewimmelt (hab ich selber gelesen, er hat ihr aus fadenscheinigen Gründen-die gar nicht gestimmt haben-abgesagt). Beim 2. Mal habe ich das alles ja raus bekommen und er hat daraufhin alles abgeblasen.
Bei uns in der Beziehung stimmt eigentlich alles, wir streiten sehr wenig, sind oft einer Meinung und ich bin voll glücklich mit ihm. Es gibt hier und da ein wenig Kummer von meiner Seite, weil ich mehr Sex will als er, aber bisher haben wir immer darüber geredet und dann ging es wieder. Er bekommt bei mir alles was er will. Ich bekomme fast alles was ich will. Es läuft wirklich alles gut sonst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2009 um 7:04
In Antwort auf lenaddorf

GAR nicht zu früh..
Hallo Xchey,

wie es ist noch zu früh?
Er hat bewusst Nachrichten von Frauen gelöscht, obwohl die beiden angeblich mit SMS, mails etc. ganz offen umgehen, weil sie nix zu verbergen haben.
Also Nachrichten zu löschen, egal, ob Handy, email oder sonst was, hat definitiv irgendwas zu bedeuten und meistens ist es nichts harmloses, ansonsten muss er wohl nicht löschen, oder?!
Ich finde nicht, dass es zu früh ist, ihn darauf anzusprechen, wieviel Merkwürdigkeiten müssen denn noch passieren, damit das Ansprechen gerechtfertigt ist?!
MIR würde das schon reichen...

Hm
@lenaddorf
Das Problem liegt darin das er sagen könnte das er nix gelöscht hat.Ich weiß net ob man bei deren Accounts sowas vollständig löschen kann ohne das sie wiederkommen.Wie auch immer.
Wenn nochmal so eine Mail ist würd ich mir davon ein Bildchen ziehen = Screenshot.Ist die Mail danach weg,würd ich ihn ansprechen.
Das meine ich mit keine Beweise.Weißte?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2009 um 7:07
In Antwort auf tilda_12570903

Hallo xchey01x...
Danke schonmal, dass Du nicht böse auf mich einredest.
Also ich bin 28 und er 33. Wir sind im Juni 2 Jahre zusammen und wohnen jetzt schon 1,5 Jahre zusammen. Er kommt immer unterschiedlich von der Arbeit. Mal um vier, mal um fünf und Mal um sechs, je nach dem wie die Auftragslage ist. Das war schon immer so, da mache ich mir keine Gedanken. Mich würde ja noch nicht mal stören, dass er Kontakt zu dieser Frau hat, wenn er mir davon erzählen würde. Letztes Jahr hatte er auch mit ihr geschrieben und ich "wußte" nix von. Als ich ihn dann darauf ansprach, sagte er mir nur, dass die ihn nerven würde und die Tussi total unwichtig sei. Aber die Beiden hatten regen Kontakt und es ging sogar soweit, dass er sie 2 Mal mit in seinen LKW auf die Arbeit nehmen wollte, weil er sonst ja keine Zeit zum Treffen hätte. Aber es kam nie dazu. Beim ersten Mal hat er sie abgewimmelt (hab ich selber gelesen, er hat ihr aus fadenscheinigen Gründen-die gar nicht gestimmt haben-abgesagt). Beim 2. Mal habe ich das alles ja raus bekommen und er hat daraufhin alles abgeblasen.
Bei uns in der Beziehung stimmt eigentlich alles, wir streiten sehr wenig, sind oft einer Meinung und ich bin voll glücklich mit ihm. Es gibt hier und da ein wenig Kummer von meiner Seite, weil ich mehr Sex will als er, aber bisher haben wir immer darüber geredet und dann ging es wieder. Er bekommt bei mir alles was er will. Ich bekomme fast alles was ich will. Es läuft wirklich alles gut sonst.

OK
- Habt ihr eigentlich mal über eure gemeinsame Zukunft in den letzten Tagen gesprochen?Ob er seine noch mit deiner zusammen sieht?
- Du hast geschrieben:Er bekommt bei mir alles was er will. Ich bekomme fast alles was ich will. Es läuft wirklich alles gut sonst.
Was bekommst du denn net?Oder meinteste damit den Sex häufiger?
Vielleicht mal was umstellen dabei und was neues besorgen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2009 um 7:22
In Antwort auf yelena_12954276

OK
- Habt ihr eigentlich mal über eure gemeinsame Zukunft in den letzten Tagen gesprochen?Ob er seine noch mit deiner zusammen sieht?
- Du hast geschrieben:Er bekommt bei mir alles was er will. Ich bekomme fast alles was ich will. Es läuft wirklich alles gut sonst.
Was bekommst du denn net?Oder meinteste damit den Sex häufiger?
Vielleicht mal was umstellen dabei und was neues besorgen

Moin...
Wir reden nicht ständig über unsere Zukunft. Gestern sagte ich nur, dass wir in ne größere Wohnung ziehen werden, wenn in Zukunft Nachwuchs geplant ist und da stimmte er zu. Letzte Woche war ich wieder etwas traurig, weil er nicht "wollte", aber das ist wieder alles gut.
Ja, ich bekomme nur fast alles, d.h. ich bin Kuschel-Fetischist Er halt nicht, aber er arbeitet an sich, das merke ich. Ich hätte gern 3-4 Mal Sex in der Woche, er nur 1-2 Mal, also treffen wir uns so in der Mitte bei 2-3 Mal. Also wir finden Kompromisse für unsere Unterschiedlichkeiten. Und ja, wiklich... Es läuft sehr gut in unserer Beziehung.
Mein Misstrauen resultiert auch aus seiner Vergangenheit. Seine beiden letzten 2 Freundinnen hat er miteinander betrogen. Lief es bei der einen nicht so gut, ging er zur anderen und umgekehrt.
Aber wie gesagt, mich stört das eigentliche, dass er Kontakt hat eigentlich wenig, aber er soll es mir doch einfach sagen, er kann sich ja sogar mit ihr treffen, ist auch ok, aber ich will es verdammt nochmal erzählt bekommen. Ich erzähl ihm doch auch alles mit wem ich so schreibe und zeige ihm die Mails sogar, weil ich will, dass er an meinem Leben teil nimmt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2009 um 14:40
In Antwort auf lenaddorf

GAR nicht zu früh..
Hallo Xchey,

wie es ist noch zu früh?
Er hat bewusst Nachrichten von Frauen gelöscht, obwohl die beiden angeblich mit SMS, mails etc. ganz offen umgehen, weil sie nix zu verbergen haben.
Also Nachrichten zu löschen, egal, ob Handy, email oder sonst was, hat definitiv irgendwas zu bedeuten und meistens ist es nichts harmloses, ansonsten muss er wohl nicht löschen, oder?!
Ich finde nicht, dass es zu früh ist, ihn darauf anzusprechen, wieviel Merkwürdigkeiten müssen denn noch passieren, damit das Ansprechen gerechtfertigt ist?!
MIR würde das schon reichen...


Ich weiß ja nicht, was in den Nachrichten steht, kann ja auch ganz harmlos sein.
Ich denke ich beobachte alles mal weiter, denn das Ansprechen wird nix helfen. Dann weiß er nur, dass ich schnüffle, es wird mega Stress geben und er wird noch vorsichtiger sein und ich kriege gar nix mehr raus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2009 um 16:26

Nachschauen und löschen
Ich würde die nächste einfach lesen und danach löschen... Was weg ist, ist weg! Dann weißt Du wenigstens was los ist. Zugeben wird er es bestimmt nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2009 um 16:37
In Antwort auf bettin_12262378

Nachschauen und löschen
Ich würde die nächste einfach lesen und danach löschen... Was weg ist, ist weg! Dann weißt Du wenigstens was los ist. Zugeben wird er es bestimmt nicht.

Hallo...
denke mal, das werd ich machen.
Kennst Du diese Situation auch, oder warum gehst Du so locker damit um?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen